Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 106 Antworten
und wurde 3.104 mal aufgerufen
 Radio und TV
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 19:24
#76 Re: Lieblingsfilme antworten
Nur so als kleine Ergänzung, möchte ich hier vielleicht noch Lost Highway reinbringen. Einen dermaßen unverständlichen und zugleich guten Film hat schätz ich noch niemand hier gesehen. Ich hab den Film jetzt schon etliche male gesehen, hab ihn ca. 15 Leuten weitergegeben, und die 15 Leute, sowie auch ich, haben den Film noch immer nicht verstanden. Wer also den besagten Leuten, wie auch mir, konkreteres sagen kann, um was es in dem Film geht, dem sind ca. 15 Leute zu größtem Dank verpflichtet.
Aber das nur so am ganz nichtigen Rande.


You can own everything you see
Sell your soul for complete control
Is that really what you need?


Moderator der Foren "Allgemeines", "News" und "Chattermine"

Headbangerin ( Gast )
Beiträge:

27.05.2001 12:32
#77 Re: Lieblingsfilme antworten
apropos filme, die man nicht versteht: hat jemand von euch schonmal natural born killers gesehen? irgendjemand meinte malzu mir, ich müsste mir den unbedingt ansehen, weil ich american history x gut finde (kleine werbung: habe auch einen thread eröffnet!!!). und dann habe ich ihn gesehen, und war irgendwie leicht verwirrt. also, was ist mit euch?
*headbang*

Obey your master!

Locutus ( Gast )
Beiträge:

27.05.2001 12:42
#78 Re: Lieblingsfilme antworten
er ist etwas komisch, aber verwirrend find ich den nicht. Was verwirrt dich an dem Film? Die Kamerawechsel sind komisch, deswegen mag ich ihn nicht, aber ansonsten...

Adios
Locutus

Fear the angels holocaust, they're screaming
Dreams of pain forever entering your head
Death and hatred loathing, on mankind it feeds
Earth is dead and gone now, we've brought it to an end

We paint the sky with blood tonight


Moderator der Foren "Kill/S&M" und "Das neue Album"

FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

27.05.2001 13:00
#79 Re: Lieblingsfilme antworten
Naja, so verwirrend ist der eigentlich nicht, um nicht zu sagen, er ist klar verständlich. Der Anfang mag vielleicht anfangs mit seinen häufigen Szenen-Wechsel etwas Verwirrung stiften, aber im Grunde genommen ist doch alles ziemlich klar. Was an dem Film jedoch so faszinierend ist, ist, dass er fast nur von den Bildern lebt, welche wirklich einfach nur überwältigend sind. Genauso der Soundtrack: Wenn ich da nur an das Cowboy-Junkies-Cover von Lou Reed´s Sweet Jane in Zusammenhang mit diesem Film denke...einfach herrlich.


Ich bin der brennende Komet
Der auf die Erde stößt
Der sich blutend seine Opfer sucht
Ich bin der lachende Prophet
Der eine Maske trägt
Und dahinter seine Tränen zählt


Moderator der Foren "Allgemeines", "News" und "Chattermine"

jule ( Gast )
Beiträge:

27.05.2001 13:05
#80 Re: Lieblingsfilme antworten
Wo du grad von Filmen sprichst, die nur von Bildern leben Kennt ihr "HINTER DEM HORIZONT" der is richtig schön. Die Szenen in der Unterwelt find ich beeindruckent.


~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Der Pfad der Gerechten ist gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der,der im Namen der Gerechtigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet,denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder.Und ich will große Rachetaten an denen vollführen,die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten.Und mit Grimm werde ich sie strafen,auf dass sie erfahren sollen,ich sei der Herr,wenn ich meine Rache an ihnen vollbracht habe.

Headbangerin ( Gast )
Beiträge:

27.05.2001 13:56
#81 Re: Lieblingsfilme antworten
aber was sagt dieser film aus? also, verwirrend meinte ich in hinsicht auf den inhalt und warum dieses ganze dämonenzeugs und so...etwas konfus, aber versteht ihr, was ich meine? und was soll dieses ganze schlangen getue bei em alten indianer und seinem enkel?
*headbang*

Obey your master!

Locutus ( Gast )
Beiträge:

13.06.2001 18:47
#82 Re: Lieblingsfilme antworten
also ich hab grad Fight club in meine Liste der Lieblingsfilme aufgenommen. Der film ist echt krank-genial! Völlig abgedreht...da steh ich drauf. Der ist wirklich gut gemacht, ich mag das, wenn aus der Ich-Perspektive erzählt wird, das kommt hier wirklich gut.
Geiler Film!


Adios
Locutus

When the Jews return to Zion
And a comet fills the sky
The Holy Roman Empire rises
And you and I must die
From the eternal sea he rises
Creating armies on either shore
Turning man against his brother
Till man exists no more

We paint the sky with blood tonight


Moderator der Foren "Off Topic", "PC Allgemein", "Sites im Web", "Allgemeines" und "News"

jule ( Gast )
Beiträge:

13.06.2001 19:03
#83 Re: Lieblingsfilme antworten

Fight Club is echt der hammer. Der Schluss is lustig, als raus kommt das Brad Pitt (ich weiß jetzt net wie er im Film heißt) garnet existiert, sondern nur das eingebildete ICH des anderen is und das er die ganze Zeit mit sich selbst gekämpft hat.


~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-
Der Pfad der Gerechten ist gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der,der im Namen der Gerechtigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet,denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder.Und ich will große Rachetaten an denen vollführen,die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten.Und mit Grimm werde ich sie strafen,auf dass sie erfahren sollen,ich sei der Herr,wenn ich meine Rache an ihnen vollbracht habe.

FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

13.06.2001 19:30
#84 Re: Lieblingsfilme antworten
Jetzt hat gerade jemand, Leuten, die den Film noch nicht kennen, mächtig Spannung genommen. Aber naja, ich hab ihn ja schon gesehen. Eigentlich auch egal. Jedenfalls hab ich ja schon lange gesagt, dass der super ist.
Jedoch möcht ich erwähnen, dass der Film nicht wirklich abgedreht oder krank im Vergleich zu manch anderen Filmen ist. Schaut euch doch nur mal etliche Drogenfilchen oder auch Lost Highway an. Aber wie schon, so glaube ich zumindest, mal erwähnt, egal.


I thought I´d take a walk today
It´s a mistake I sometimes make
My children lay asleep in bed
My wife lay wide-awake
I kissed her softly on the brow
I tried not to make a sound
But with stony eyes she looked at me
And gently squeezed my hand
Call it a premonition, call it a crazy vision
Call it inuition, something learned from mother
But when she looked up at me, I could clearly see
The Sword of Damocles hanging directly above her
Oh Lord, Oh my Lord
Oh Lord
How have I offended thee?
Wrap your tender arms around me
Oh Lord, Oh Lord
Oh my Lord

They called at me through the fence
They were not making any sense
They claimed that I had lost the plot
Kept saying that I was not
The man I used to be
They held their babes aloft
Threw marsh mellows at the Security
And said that I´d grown soft
Call it intuition, call it a creeping suspicion
But their words of derision meant they hardly knew me
For even I could see in the way they looked at me
The Spear of Destiny sticking right through me
Oh Lord, Oh my Lord
Oh Lord
How have I offended thee?
Wrap your tender arms round me
Oh Lord Oh Lord
Oh my Lord

Now I´m at the hairdressers
People watch me as they move past
A guy wearing plastic antlers
Presses his bum against the glass
Now I´m down on my hands and knees
And it´s so fu**ing hot!
Someone cries "What are you lookin for?"
I scream, "The plot, the plot!"
I grab my telephone, I call my wife at home
She screams "Leave us alone!" I say, "Hey it´s only me"
The hairdresser with his scissors, he holds up the mirror
I look back and shiver; I can´t even believe what I can see

Be mindful of the prayers you send
Pray hard but pray with care
For the tears that you are crying now
Are just your answered prayers
The ladders of life that we scale merrily
Move mysteriously around
So that when you think you´re climbing up, man
In fact you´re climbing down
Into the hollows of glamour, where with the spikes and hammer
With telescopic camera, they chose to turn the screw
Oh I hate them, Ma! Oh I hate them, Pa!
Oh I hate them all for what they went and done to you
Oh Lord, Oh my Lord
Oh Lord
How have I offended thee?
Wrap your tender arms round me
Oh Lord, Oh Lord
Oh my Lord


Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Chattermine" und "Off-Topic"

Locutus ( Gast )
Beiträge:

13.06.2001 22:48
#85 Re: Lieblingsfilme antworten
wie auch schonmal gesagt, find ich den film in gewisser Weise schon krank, jedenfalls die Person, die von Edward Norton gespielt wird, ist krank. Und wie der Film so gemacht ist, sieht schon irgendwie ein bißchen krank aus.
Naja, egal.

PS: Mensch Jule, da haste das Beste verraten, das macht man doch nicht!


Adios
Locutus

When the Jews return to Zion
And a comet fills the sky
The Holy Roman Empire rises
And you and I must die
From the eternal sea he rises
Creating armies on either shore
Turning man against his brother
Till man exists no more

We paint the sky with blood tonight


Moderator der Foren "Off Topic", "PC Allgemein", "Sites im Web", "Allgemeines" und "News"

Tom ( Gast )
Beiträge:

13.06.2001 23:03
#86 Re: Lieblingsfilme antworten
Nun will ich meine auch mal hinterlassen.

1. SIEBEN
2. BRAVEHEART
3. INDEPENDENCE DAY
4. DAS BOOT
und alles mit Steven Seagal


Tschö Tom
Tom@metallicafan.de

Gestern war Heute noch Morgen

Soldier ( Gast )
Beiträge:

14.06.2001 12:14
#87 Re: Lieblingsfilme antworten
Steven Seagal? Also der gefällt mir net so....
Was hat der denn schon für gute Filme gemacht ausser diesen Actionreissern?

Tom ( Gast )
Beiträge:

14.06.2001 23:08
#88 Re: Lieblingsfilme antworten
Das reicht doch.


Tschö Tom
Tom@metallicafan.de

Ja, hier sind wir
Eure Feinde und Ziel
Wir gehen zum Lachen in den Keller
Und trinken Terpentin

Soldier ( Gast )
Beiträge:

15.06.2001 09:03
#89 Re: Lieblingsfilme antworten
Ahso........

Tom ( Gast )
Beiträge:

15.06.2001 23:50
#90 Re: Lieblingsfilme antworten
Ich iden Steven Seagal von daher gut weil er eine der wenigen ist die ihre Kampfsportart wirklich behershen.
Soweit ich weiß hat er diesen Sort in Japan oder ws weiß ich wo wirklich gelernt und ist da auch ziemlich weit hochgekommen.



Tschö Tom
Tom@metallicafan.de

Ja, hier sind wir
Eure Feinde und Ziel
Wir gehen zum Lachen in den Keller
Und trinken Terpentin

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
«« Zosh
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen