Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 551 Antworten
und wurde 23.541 mal aufgerufen
 Radio und TV
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | ... 37
kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

07.01.2005 15:18
#421 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

In Antwort auf:
Harald Schmidt will Start seiner Show verschieben


Lästermaul Harald Schmidt hat laut darüber nachgedacht, seine Show in der ARD am 19. Januar auf Grund der Flutkatastrophe zu verschieben. "Das müsste man abwarten," erklärte Schmidt dem Nachrichtenmagazin "Focus". In den Tagen unmittelbar nach den Ereignissen in Südasien hätte er die Sendung "hundertprozentig nicht" produziert. Es wäre nicht das erste Mal, dass Schmidt mit seiner Show aussetzt. Schon nach den Anschlägen des elften Septembers hatte sich der Entertainer eine zweiwöchige Auszeit genommen, war dann aber als erster TV-Mann aus der Unterhaltungsbranche mit den Worten: "Sprachlosigkeit vor Entsetzen war das vielleicht häufigste Wort – wenn es denn nur sprachlos geblieben wäre!", auf die Bildschirme zurückgekehrt. Für seinen Umgang mit den vom elften September ausgelösten Fernsehreaktionen erhielt Dirty Harry sogar den Grimme-Preis.


Quelle: http://onunterhaltung.t-online.de/c/31/55/03/3155032.html
------------------------------------------------------------

------------------------------------------------------------

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

19.01.2005 23:37
#422 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Habs grad gekuckt.
Könnt mich echt in den Arsch beißen, dass ich seine Show damals auf Sat1 viel zu selten gesehn habe.
Einziger Kritikpunkt: Eine halbe Stunde ist VIEL zu kurz.



Now the sound of music comes in silver pills
Engineered to suit you building cheaper thrills

The music of rebellion makes you wanna rage
But it's made by millionaires who are nearly twice your age

The Sound of Muzak


Jamie78 Offline

Helpless Member


Beiträge: 143

19.01.2005 23:45
#423 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Ich fand diesmal am besten der Vergleich der Einschaltquoten
"Hier unsere durchschnittliche Einschaltquote vom letzten Jahr mal zum Vergleich"...

Aber ansonsten fand ich es auch gut...bin ja auch Hardcore Schmidt-Fan seit ewigen Zeiten... Die Kritik kann mit der Länge der Show kann ich nur teilen...
__________________________________________

and if I close my mind in fear...please pry it open

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

20.01.2005 00:18
#424 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Stimmt, das mit den Einschaltquoten war richtig lässig...

Aber auch die Sache mti dem "Air Bus One" war geil.



Now the sound of music comes in silver pills
Engineered to suit you building cheaper thrills

The music of rebellion makes you wanna rage
But it's made by millionaires who are nearly twice your age

The Sound of Muzak


mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

20.01.2005 00:57
#425 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich die Sendung heute (bzw gestern) etwas lasch fand. Es war zwar durchaus nette Unterhaltung, aber von den Witzen her, war sie meines Erachtens nach, schlechter als z.B. die erste Show vor ein paar Wochen.



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

20.01.2005 08:45
#426 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

ich hab in der nacht noch die wiederholung auf NDR gesehen.
naja naja.... ganz nett..... schmidtig... aber manchmal hatte ich das gefühl, dass er *unbedingt" so sein wollte wie in seiner sat.1-sendung.....manche witze wirken da recht vorbereitet und überheblich alá "hey - ich bin doch eh besser als alle anderen - und vor allem anke - außerdem ist der sat.1-boss n wichser!"

aber einige sachen waren auch ziemlich cool.


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

20.01.2005 10:50
#427 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

jop - und ich bin nach 10min. eingepennt - so'n shit



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

20.01.2005 18:17
#428 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

In Antwort auf:
manche witze wirken da recht vorbereitet und überheblich alá "hey - ich bin doch eh besser als alle anderen - und vor allem anke - außerdem ist der sat.1-boss n wichser!"

Also man kann ja viel in Witze hineininterpretieren, aber DAS schießt den Vogel ab.

Mein Gott, da felnnen alle weil Harri weg ist und kaum kommt er wieder, wird gemeckert, dass er versucht so zu sein wie vorher.

Bei manchen Leuten frag ich mich: Was wollt ihr eigentlich?



Now the sound of music comes in silver pills
Engineered to suit you building cheaper thrills

The music of rebellion makes you wanna rage
But it's made by millionaires who are nearly twice your age

The Sound of Muzak

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

20.01.2005 18:54
#429 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

bitte? das hat doch nie jemadn gefordert! jeder hat von ihm erwartet, dass er die klasse hat und etwas neues zeigt. und da es jetzt wie ein anschluss an die sat1-show wirkt... gut - das war ja abzusehen anhand der nominellen fakten.... jedoch hat man schmidt zugetraut, faktisch nicht viel zu ändern, aber trotzdem total anders zu sein.......

außerdem: ich lass mich ja nicht groß darüber aus... ich für meinen geschmack hätte nur einfach nur gern keine minderwertige kopie von der alten show, sondern entweder das gleiche fortgesetzt oder was neues. aber keine light-version.

das einzige, was ich nur immer noch ziemlich affig finde, ist die damalige aufregung um anke! alles nur aus der schmidt-trauer heraus. nun muss man bei schmidt natürlich erstmal abwarten... er selbst wird ja sicher genug reflektion betreiben.....


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

20.01.2005 19:05
#430 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

In Antwort auf:
das einzige, was ich nur immer noch ziemlich affig finde, ist die damalige aufregung um anke! alles nur aus der schmidt-trauer heraus.

Also cih kann hier nur von mir reden, aber bei mir war das mit Sicherheit NICHT so.
Wie ich vorher schon geschrieben hab, kannte ich Schmidt's Sendung auf Sat.1 fast gar nicht, aber das was Engelke verbrochen hat, war nunmal um es auf Deutsch auszudrücken: Scheiße langweilig.


Now the sound of music comes in silver pills
Engineered to suit you building cheaper thrills

The music of rebellion makes you wanna rage
But it's made by millionaires who are nearly twice your age

The Sound of Muzak


panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

20.01.2005 19:10
#431 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

soooo ein klassenunterschied war das dann aber nun auch nicht zu schmidt.... auch wenn sie es ncith ganz so super drauf hatte.... (wie schonmal gesagt: schmidt=meister; anke=UI-Cup, kann aebr auch spielen!)

schmidt hat einfach nur lässigere sprüche gehabt....

wenn du was unlangweiliges willst, musste dir eh sowas wie nightwash, extra3, scheibenwischer o.ä. anschauen.


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

20.01.2005 19:23
#432 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Danke für die Tipps, wär dir sehr verbunden wenn du noch angeben könntest wo und wann die Sendungen laufen.



Now the sound of music comes in silver pills
Engineered to suit you building cheaper thrills

The music of rebellion makes you wanna rage
But it's made by millionaires who are nearly twice your age

The Sound of Muzak


The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

20.01.2005 20:17
#433 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Also ich muss sagen, dass ich echt endtäuscht bin. Die Sendung getsern war eigentlich zum großen Teil ganz gut, aber dann kamen immer wieder so sachen, die waren so nicht lustig und schlecht und hätten schon fast von Raab sein können. Besonders dieses Airbus ding mit der Synchronisation dann... Na ma gucken wies heute wird.

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

20.01.2005 23:40
#434 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Na das war doch heute mal ne richtig gute Sendung. Und ich glaube JETZT kann man wirklich reininterpretieren, dass ein paar Äußerungen etwas abwertend gegenüber Sat.1 waren.
Der Beitrag über dt. Bürger helfen der CIA war heute allerdings nicht so prickelnd... da fand ich die Scharfschützen gestern besser.
Sehr amüsant war auch Haralds Blick, als Manuel nochmals bestätigte, dass es sich bei dem Schlauch um eine Nachbildung seiner Harnröhe handelt.



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

21.01.2005 09:00
#435 RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Ich fand Manuels Nierensteinwanderung geil – und vor allem Harald’s Gesicht als es um die 1m lange Harnröhre von Manuel ging.



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | ... 37
Headhunter »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen