Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 551 Antworten
und wurde 23.509 mal aufgerufen
 Radio und TV
Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37
Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

24.11.2005 19:37
#496 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Zitat von S.O.D
Schmidt kommt demnächst beim Promi „Wer wird Millionär“ – das wird bestimmt lustig.

Nur nochmal als Erinnerung für die Leute, die's interessiert, denn heute abend läuft ja die Sendung. Mal sehen, ob er wieder auf 16.000 runterfällt.


How did I get here tonight? What am I doing here?
How did I reach this state? How did I lose my sight?
I'm lost. I'm freaking. And everybody knows. Everyone's watching.
So here's all my hopes and aspirations, nothing but puke!
God, it's so lonely. I just want to feel...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker" und "Andere Bands/Musiker"

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

22.03.2006 23:17
#497 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

+brüll+

hat das heut wer gesehen? total genial... erst schmidt in höchstform, und dann feuerstein als gast - ohne ein wort zu sagen. alles nem chinesischen "Sprecher" ins ohr geflüstert der das dann wiederholt hat +lol+


Gehts hier auch mal um METAL???


Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

22.03.2006 23:19
#498 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Sag mal, CotW, ist bei dir die Umschalt-Taste kaputt, so dass du keine * mehr tippen kannst?

Ich hab nur die letzte Viertelstunde gesehen und ich fand es mit Feuerstein langweilig, okay am Anfang ganz lustig, aber dann war's langweilig mit dem Sprecher.


Signatur schreibt gerade Klausuren!

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

22.03.2006 23:22
#499 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

nein, ich bin für * meist nur zu faul +g+


Gehts hier auch mal um METAL???


Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

22.03.2006 23:43
#500 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Den Anfang der Show hab ich leider verpasst... müsste aber ja gleich auf einem der Dritten kommen.
Aber Feuerstein hat eindeutig den Augenblick verpasst, in dem das ganze nicht mehr lustig war... War aber sehr geil, als Harald ihm den Wasserball aus der Hand gerissen hat.



Homepage: http://www.andy-schaefer.com
-----------------------------------------------------
Also ich trage keine "schwulen" Lederklamotten (auch wenn ich der Meinung bin, dass es nicht wirklich wichtig ist, welche Sexualität die Klamotten haben) und ich bin trotzdem Metaller.
[St.Anger`05 | 08.06.2005 16:26]

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

07.09.2006 01:06
#501 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten
"Stichwort Gammelfleisch: Gina Wild lässt sich den Busen verkleinern."


*hrhrhr* Pastewka ist einmalig. Manchmal zwar unglaublich schlecht, aber manchmal auch diese absoluten Glanzlichter.


1893% Kurzpass-Armin-Fan

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

07.09.2006 10:46
#502 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

einmal die woche so ne talkshow zu irgendwelchen themen wäre auch mal geil! wen der alles verarscht hat, mit nur einem "sketch".

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

08.12.2006 14:45
#503 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Harald Schmidt soll Vorabend retten

Harald Schmidts "Psst..." war schon mal ein Renner. Warum also nicht die miese Vorabendquote mit der Rateshow aufmöbeln? Denkt sich die ARD und legt das Format ab Februar 2007 wieder auf.


Hamburg - Zwischen 18.50 Uhr und 20 Uhr sieht es meist schlecht aus für die ARD. Die Quote ist mau, die eigenproduzierten Serien interessieren nur wenige Zuschauer. Helfen soll nun der bisherige Nacht-Entertainer Harald Schmidt. Dass die ARD sein Comedy-Ratespiel "Psst..." aufleben lässt, ist keine Neuigkeit. Aber der Sendeplatz: Schmidt soll zum Retter der Vorabend-Quote werden. Bislang sind zwölf Folgen geplant.

In der Sendung "Pssst..." präsentiert Schmidt als Spielleiter Menschen, die ein besonderes Geheimnis, Erlebnis oder eine außerordentliche Fähigkeit besitzen.

Ein Rateteam, bestehend aus vier Prominenten, muss dieses Geheimnis innerhalb einer vorgegebenen Zeit ermitteln. Erlaubt sind nur Fragen, die mit "Ja" oder "Nein" beantwortet werden können. "Psst..." war 1995 nach 78 Folgen abgesetzt worden.

Mehrere Prominente haben bereits für die Neuauflage des Rateteams zugesagt: unter anderem Schmidts ewiger Sidekick Manuel Andrack, dessen Vorgänger Herbert Feuerstein, der Komiker Kurt Krömer, Frank Plasberg - "Hart aber Fair"-Moderator, die Musikjournalistin Charlotte Roche und die Komikerin Cordula Stratmann.

Quelle: SPON



1893% Kurzpass-Armin-Fan

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

08.12.2006 15:25
#504 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

wat, feuerstein in einer sendung mit schmidt?!


Gehts hier auch mal um METAL???


Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

09.12.2006 16:21
#505 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

KILLER!!!
Wie eine Armee bestehend aus Chuck Norris, Mr T, Michael Knight und MyGyver!

Nee, mal im ernst... wenn Harald Schmidt auch nur die Hälfte seines Könnens (die er üblicherweise nicht oft zeigt) in diese Show einbringt, dann wird das wirklich ein Killer!


shine on forever / shine on benevolent sun /
shine down upon the broken / shine until the two become one


King Nothing

[style=text-transform:uppercase; font-family:Verdana; font-size:7pt]note: r.i.p. martin wilke![/stlye]

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

14.05.2007 14:24
#506 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Whow, shit... was kommt da auf uns zu?

HARALD SCHMIDT SHOW

ARD holt Oliver Pocher als Verstärkung

Harald Schmidt ist nicht genug: Ab Herbst bekommt der TV-Chef-Zyniker Komiker Oliver Pocher an die Seite gestellt. Die ARD will so die Quote in die Höhe treiben und ein jüngeres Publikum ansprechen.


Hamburg - Schmidts Show läuft vom 25. Oktober an immer donnerstags um 22.45 Uhr und wird "Schmidt & Pocher" heißen, teilte die ARD heute mit. Bisher sind 22 Folgen der Late-Night-Sendung geplant. Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) habe sich für die ARD mit der für die Sendung zuständigen Kogel & Schmidt GmbH über die Produktion der neuen, einstündigen Talkshow verständigt, hieß es. Höhere Kosten entstünden der ARD durch Pochers Verpflichtung nicht. Bezahlt werde Pocher von Harald Schmidts Produktionsfirma Bonito TV.

Oliver Pocher ("Vollidiot"), bekannt durch rüpelhafte Scherze und Werbung für Media Markt, gehört eigentlich zur ProSieben-Promi-Familie und war unter anderem mit der Show 'Rent a Pocher' als Komiker aufgetrete. Ab Herbst soll er nun exklusiv bei der ARD weiter arbeiten. "Wir haben "Rent a Pocher" wörtlich genommen", sagte Programmdirektor Günter Struve. "Im Augenblick ist er ja noch als selbsternannter B-Promi auf Tour. Aber an der Seite von Harald Schmidt im Ersten wird Oliver Pocher - da bin ich mir sicher - ganz schnell zum A-Promi aufsteigen."

Die Late-Night-Show des 49-jährigen Schmidt litt zuletzt unter schwindenden Einschaltquoten. Die ARD erhofft sich durch Pocher mehr Resonanz, vor allem bei der Jugend. "Oliver Pocher steht für eine junge Zielgruppe und wird der Sendung neue Impulse geben können", sagte WDR-Programmdirektorin Verena Kulenkampff.

Schmidt selbst gibt sich bedeckt, scheint sich aber auf den neuen "Sidekick" zu freuen: "Herr Pocher und ich werden wöchentlich auf das einschlagen, was wir am meisten lieben: das Fernsehen", wurde Schmidt von der ARD zitiert.

"Ich nehme die sportliche Herausforderung an, mit Herrn Schmidt und neben Herrn Silbereisen den Jugendwahn bei der ARD weiter voranzutreiben", witzelte Pocher. Florian Silbereisen moderiert bei der ARD vorwiegend Volksmusiksendungen, die von älteren Zuschauern gesehen werden.

Für Schmidt, der einen ARD-Vertrag bis 2008 hat, bleibt es künftig bei einer Ausgabe pro Woche am Donnerstag. Den Mittwoch muss er vom Herbst an räumen, weil Frank Plasbergs Diskussionsrunde "Hart aber fair" zu späterer Stunde ins Programm aufgenommen wird. Ob Schmidt der ARD über 2008 verbunden bleibt, ist noch offen.

bor/dpa/AP

Quelle: SPON

Hmmm... also seine Auftritte beim Schmidt waren ja sonst immer ziemlich gut. Fragt sich wie die beiden sich wöchentlich präsentieren. Mal sehen... eine Chance bekommen die von mir schonmal...


oh, all that i know / there's nothing here to run from /
cause, yeah, everybody here / has got somebody to lean on


King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

14.05.2007 17:53
#507 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Wat sollen der Bullshit?!?!?!?!

Als Pocher neulich bei Schmidt war, is er dermassen abgekackt mit seinem pseudolustigen RTL-Humor, das war nicht mehr feierlich. Und der als "Verstärkung" eines Schmidts, der momentan eh in der besten Form seit Jahren ist??!!?? Völlig lachhaft Und komplett unnötig.

Die sollten die Show einfach wieder 5mal die Woche senden, wie früher Sat. 1, dann würde das au wieder passen - gäbe es keine Wiederholungen bzw. das Netz würde ich 80% aller Sendungen verpassen, weil sich das doch keine Sau merken kann, wann da jetzt mal Schmidt kommt. Und wenn ich dann mal dran denk, kommt Scheibenwischer *lol*


DAWN OF FEAR live:
19.05.2007: Kirchheim/Teck, JH Linde
23.06.2007: Kirchheim/Teck, JH Linde

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

14.05.2007 18:28
#508 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Ich mag Ihn auch nicht, er spricht mit seinem wirklich plumpen und teils stark unter der Gürtellinie liegenden Humor eine Zielgruppe an, zu der ich gar nicht gehören will.
Jetzt fängt also auch bei Harald Schmidt das Niveau an zu sinken

------------------------------------------------------------
~Come to where the knowledge is. Come to ABI-Country~

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

25.10.2007 14:15
#509 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Nicht vergessen, heute um 22:45 Uhr das erste mal eine Stunde Schmidt & Pocher. Mal sehen, wie das so wird... bzw. ob es was wird (auch wenn erste Folgen nach 'ner Pause eh öfters mal etwas *gna* sind).


I think entertainment is lost a lot of the times in metal because it just gets so serious. People are like "We have a statement we wanna make!" and it's like "Yeah, but you look like idiots!" We all look like idiots, I mean, look at my hair, look at me, look at all of us, we look ridiculous. But I think that's the whole thing with metal, it's a parody. So, it's confusing and I think that's what I like best about metal and things that are heavy like this, it is confusing because we're fully grown man going "GROARRR!"
- Devin Townsend


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

25.10.2007 20:14
#510 RE: RE:Die Harald Schmidt-Show antworten

Kann nix werden. Die Vollnulpe Pocher kann weniger alsn nasser Topflappen.


DAWN OF FEAR


Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37
Headhunter »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen