Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 551 Antworten
und wurde 23.549 mal aufgerufen
 Radio und TV
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 37
Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

02.03.2001 22:28
Die Harald Schmidt-Show antworten
Morsche!
Also wie ich finde is' die Show mit "Dirty Harry" immer noch eine der besten. Da gibt's meist immer interessante Gäste und auch lustige Beiträge, über die man manchmal auch nachdenken muß, um sie erst richtig zu verstehen (ähnlich wie Schmidts Witze).
Dumm ist nur, dass die Sendung immer erst so spät kommt, was für einen Schüler nicht immer so ganz passend ist.
Was denkt ihr über die Show?

--------
This place inside my mind, a place I like to hide
You don't know the chances, what if I should die?
A place inside my brain, another kind of pain
You don't know the chances, I'm so blind

Jason Curtis Newsted forever!!!

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN
Moderator der Foren "Off-Topic", "Andere Bands" und "PC Allgemein"

Locutus ( Gast )
Beiträge:

03.03.2001 10:48
Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
die show ist echt ganz gut, auch wenn es manchmal den Anschein macht, dass die die Witze mit Gewalt rausprügeln müssen. Die Gäste find ich meißtens für´n A****, aber der Rest ist gut. Jetzt mit diesem Fritzen da am PC find ich das ganz lustig, wenn die sich da tatsächlich ernsthaft über irgendeinen scheiß unterhalten. Die Witze, die er macht sind schon meißtens intelligent gemacht, auch wenn sie ab und zu nahe der Geschmacksgrrenze sind. Dirty Harry ist aber immer noch der beste Nightshow-Witzemacher, wo gibt.
Besser als Raab auf alle Fälle.
Aber du hast recht, der kommt für Schüler eindeutig zu spät. Aber wozu gibts Ferien?!

cu
Locutus

Hellfire rages in my eyes
Blood will fall like rain this night
The coming curse, your anti-christ, I am the Watcher´s eye
I vindicate and cleanse the Earth of all mankind

Moderator der Foren "Kill/S&M" und "Das Neue Album"

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

07.04.2002 15:50
#3 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
DAs von TV Total könnte doch auch alles hier rein...
Joltman

Party On Wayne!! Ferien


"Mal sehen, ich glaube, das erste, was wir tun müssen, ist... wir müssen Jethro Tull danken, dass sie dieses Jahr kein Album herausgebracht haben, nicht? Ich möchte mich bedanken - das ist sehr wichtig, ...ich möchte allen Radiostationen und MTV danken, ohne die, ohne die ...all das möglich war . Whoa!... Nur ein scherz, Jungs, nur ein Scherz... ich möchte allen stationen danken, dass sie letztlich gekommen sind und dass sie verstanden haben, um was zur Hölle es bei Metallica geht. Und dann selbstverständlich, was das allerwichtigste ist, daß ich all den Tausenden oder Millionen Metallica-Fans da draußen danken möchte, die uns jetzt seit zehn oder elf Jahren gefolgt sind und die das alles möglich gemacht haben und es jedem da draußen in der Industrie gezeigt haben und so weiter, dass all das früher oder später passieren wird und die Leute aufwachen werden, ihr wisst was ich meine! Also vielen Dank."
Lars bei der GrammyVerleihung.

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

07.04.2002 16:03
#4 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
Auch wahr. Ich hab damit angefangen, sorry .
Anyways, ich wollte ja auch nix über TV-Total schreiben .


"He´s got his hands full with this. It´s pretty interesting, and I don´t know how the hell he does it.
He´s up there, making little things in the air. All I know is when he makes the pentagram. That is when I come in."

-------------------------------------- James Hetfield about Michael Kamen. S&M Documentary 1999. Time 7:58.------------------------------------------------

Care for what you wish.
Care for what you say.
Care for what you say, you may regret it.
Care for what you wish, you just might didn´t.

Sincerly yours


KING NOTHING


Visit -------> http://www.phil-kramer.de.vu
Kritik, Anregungen, Verbesserungen, alles hier hin: philkramer@gmx.de.
Signature is best displayed in 1024 x 768 pixel resolution

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

07.04.2002 17:29
#5 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
Also ich finde Harald Schmidt nur noch geil ... (ihr wisst schon wie )
Harald tendiert bei mir in der Top 3 neben den großen Moderatoren und Entertainer neben Gottschalk und Jauch!!!
Schon damals bei "Schmidteinander" (evtl. erinnern sich einige) mit Herbert Feuerstein war er absolute Weltklasse!
Damals wars wirklich soo geil und ich trauere heute immer noch nach das sie damals Schmidteinander net weitergemacht ham ... die Sendung war einfach zuuu geil!!! Aber mit der Harald Schmidt Show is Harald denk ich ma irgendwie zur Legende geworden ... das Format der Sendung find ich gut (auch wenns von den
Amis nachgemacht wurde, aber Raab is ja im grunde ach nur ne billige kopie von der HHS), sowas hat dem Deutschen Fernsehen eigentlich schon immer
gefällt! ICh weiss ja nicht wie lange es Conan O Brian, Jay Leno & Co. gibt, aber sowas hat eigentlich bei uns schon immer gefällt!!!
Und Harald is die Sendung wirklich auf den Leib geschnitten, er bringt die Witze und Gags richtig rüber, kann unglaublich gut inprovisieren (hat man grad in letzter Zeit gemerkt) und is nebenbei auch wahnsinnig intelligent (siehe "Wer wird Millionär".Promiausgabe)
Die HHS is denk ich ma Kult und wäre 100% um einiges mehr erfolgreicher wenn sie nicht so spät laufen würde ... ich denk ma net nur für Schüler sondern
für alle läuft die Sendung im Grunde zu spät (ok,wer mit 6h schlaf wirklich auskommt der hat Glück)!!! Der Tv total Sendeplatz wäre eigentlich optimal ...
da würd man nämlich dann auch sehn das Raab gegen HS total abkacken würde ...
Ich für meinen Teil hab sie mir in den letzten Monate immer öfters angeguckt und wenn nich angeguckt dann wenigstens aufgenommen und am nächsten tag geguckt!!!!
Die HHS rockt einfach wie Sau und mit Helmut Zerlett, Antoine, Andrack und die Fra die die Täfelchen immer hält ein super team ....

Ich wahr im grunde schon immer Harald Schmidt Fan, der einzige grunde der mich abhält mich zu einem Junkie zu werden is der späte Sendeplatz ...
Raab is mit tv tatal soo teif gesunken, das es sich nicht mehr lohnt ihn anzuschaun ... von Schmidt kann man aber nie genug bekommen ,,,



mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



Sandro Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.520

07.04.2002 20:27
#6 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
Die HHS is ja wohl geil.
Man ist bloss am feiern und ach ich weiss nich wie ich es beschreiben soll, der Schmidt is einer für sich.
Die Sendung, die Leute, die Gäste und die Themen, alles passt.
Nur diesen "Politker" kann ich nich leiden, is irghendwie doof.

Aber Harald ist Kult.
------------------------------------------------
Und seht nur hin für wen Ihr schreibt !
Wenn diesen Langeweile treibt,
Kommt jener satt vom übertischten Mahle
Und was das Allerschlimmste bleibt,
Gar mancher kommt vom Lesen der Journale

Johann Wolfgang Goethe, 1797

http://www.sandro-mehlberg.de

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

07.04.2002 21:01
#7 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
Also, es mus HSS heißen nicht HHS der heißt ja ned Harald Hitt oder so.
Und der sendeplatz ist ech voll fürn Arsch (genau wie der von Erkan und Stefan). aber Harry hat ja auch mal gesagt ihm sind die einschaltquoten egal, er will zur legende werden

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

07.04.2002 22:28
#8 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
@ Sandro: Was für nen Politiker meinst du???? Etwa Manuel Andrack???? Ich find ihn gar net soo schlecht! Es ergeben sich doch immer witzige Dialoge die früher z.T. gefällt haben ....


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



Sandro Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.520

07.04.2002 23:46
#9 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
Ne nich den Andrag oder Andrack ...
Es gibt doch solche "Rollen" "Figuren" wie du willst.
Da gibt es
Harald Schmidt - Manuel Andrag (?) - Helmut Zerlett - Diese franz. Tussie - Den einen Moderator - diesen Politiker.
So in etwa könnte man das beschreiben.

------------------------------------------------
Und seht nur hin für wen Ihr schreibt !
Wenn diesen Langeweile treibt,
Kommt jener satt vom übertischten Mahle
Und was das Allerschlimmste bleibt,
Gar mancher kommt vom Lesen der Journale

Johann Wolfgang Goethe, 1797

http://www.sandro-mehlberg.de

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

08.04.2002 10:51
#10 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
Diese Fränzösin heisst Natalie, und der Politiker ist Dr. Udo Brömme von der CDU (nicht wirklich). Ich find' den eigentlich ganz lustig wie er die Leute, ja, verarscht mit seinen Forderungen "alte Menschen weg von der Straße", oder "Wichskabinen für alle". Der Moderator? Meinst du Kai Edel? Ach ja, Haralds Chefredakteur wird so geschrieben: Manuel Andrack. Und die Frau die die KArten hoch hält heisst Susanna.


"He´s got his hands full with this. It´s pretty interesting, and I don´t know how the hell he does it.
He´s up there, making little things in the air. All I know is when he makes the pentagram. That is when I come in."

-------------------------------------- James Hetfield about Michael Kamen. S&M Documentary 1999. Time 7:58.------------------------------------------------

Care for what you wish.
Care for what you say.
Care for what you say, you may regret it.
Care for what you wish, you just might didn´t.

Sincerly yours


KING NOTHING


Visit -------> http://www.phil-kramer.de.vu
Kritik, Anregungen, Verbesserungen, alles hier hin: philkramer@gmx.de.
Signature is best displayed in 1024 x 768 pixel resolution

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

08.04.2002 13:49
#11 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
Jap – Dirty Harry ist der Beste.
Finde es immer sehr klasse wenn Herr Andrack
sich im Hintergrund die Hosen vor lauter Lachen
verpieselt – und dann natürlich noch Helmut „das Piano“ Zerlet.
Über Schmidt mußte ich schon vor 10 Jahren lachen
und in 10 Jahren gefällt er mir auch noch – denn er mach
Witze und Gags mit Niveau – Herr Raab dagegen finde ich
nur noch für den Arsch – kann ich mir nicht mehr geben.
Ist mir zu Niveaulos.

Dirty Harry forever

Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

08.04.2002 14:29
#12 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
Also in letzter Zeit hat er wie ihr schon meintet wirklich Höchstniveau. Alleine wie er im Sandkasten die eine Therapoltin gemimt hat. Nicht übertrieben "dumm" dargestellt sondern eher, wie man es sich wirklich vorstellen könnte. Einfach genial gemacht, die Namen waren natürlich auch 'ne Klasse für sich. Gabryel (aber bitte mit Y!) oder auch Saoul.


Bodies rotting, but I'm not sleeping. Scream you're not dreaming.
Someone wake me from this nightmare.
I've become my darkest fear. Came to life in my mind.
A world of darkness forever sleeping in this coffin. Eternally dreaming...


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE NEWSTEDFAN a.k.a. HETFIELDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

Pille Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.293

08.04.2002 17:08
#13 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
In Antwort auf:
der sendeplatz ist ech voll fürn Arsch (genau wie der von Erkan und Stefan)
Die haben doch einen ganz guten Sendeplatz, zur selben Zeit wie Laola. Und was ich da vorziehe ist klar, weil ich diese beiden Typen einfach überhaupt nicht komisch finde. Die sollten lieber neue Switch-Folgen zeigen.

Can You hear the serpents call?
Look deep in those deceiving eyes,
Ignore the writing on the wall,
You should read between the lies!

[SLAYER | Read between the Lies]

* Pille *
http://www.slatanic-slaughter.de


Moderator der Foren "METALLICA: Allgemeines", "Kill/S&M", "Lob & Tadel", "Radio und TV" und "Andere Bands"

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

08.04.2002 17:32
#14 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
Jep, bei Erkan & Stefan isses glaub ich folgendermaßen: Kleinere Auftritte von 5 Minuten oder so (ähnlich wie im Quatsch Comedy Club) sind ja ganz lustig und originell aber 30 Minuten (!) lang die beiden zu sehen (die Interviews bestehen, wenn man's ein paar mal gesehen hat eigentlich immer aus dem gleichen) bringt's nicht wirklich, da ist dann die Luft raus.


Bodies rotting, but I'm not sleeping. Scream you're not dreaming.
Someone wake me from this nightmare.
I've become my darkest fear. Came to life in my mind.
A world of darkness forever sleeping in this coffin. Eternally dreaming...


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE NEWSTEDFAN a.k.a. HETFIELDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

08.04.2002 20:19
#15 RE:Re: Die Harald Schmidt-Show antworten
Wie schon im TV Tota Topic gesagt, Harald ist Kult, und ist in letzter Zeit nur noch perkekt! Momentan meine absolute Lieblingssendung, gibt nix bessres.
Harald macht was er will, und da er irgendwo das Aushängeschild von SAT 1 ist lassen sie ihn auch, und das ist auch gut so. Glaube auch, dass sehr viel in der Show von ihm selbst kommt (anders as bei Raab, der seine von 5.klassigen Witzeschreibern geschrieben Müllgags von Pappschablonen abliest...). Bei Harald merkt man ja auch, das da verdammt viel spontan kommt, und grade dass finde ich dann immer am witzigsten, und darin zeigt sich auch wahres Genie.

Und wie ich bei TV Total schon sagte, er versteht es auch, aus im Grunde unwitzigen Sätzen Witze zu machen. (z.B. als er in einer der letzten Shows irgendwas über unsere Politiker sagte und dabei Anführungszeichen in die Luft malte und grinste). Bei den meisten wirt sowas peinlich, bei ihm isses perfekt.

On a sidenote, Harald war mal für ein Jahr auf meiner Schule :)


-Child of the Wicked
Webmaster http://www.icedrealm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!
Metal is not a passing phase, it's a way of life. It's an attitude. It's strength. It's whatever you want it to be. (Jon Schaffer)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 37
Headhunter »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen