Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 411 mal aufgerufen
 Off-Topic
mAxXr0 ( Gast )
Beiträge:

02.01.2002 04:21
Seltsame Politik Antworten
ich finde es schrecklich dass es so einfach gehandhabt wird in deutschland! also ich muss vorweg sagen dass ich keinesfalls was gegen sie habe und ich bin auch bestimmt nicht rechts oda sone scheisse! aber ich denke einfach dass es jetzt schon zuviele in deutschland gibt! die jungs in unserer politik meinen dass es immer mehr werden sollen und manche unabhängingen nachrichten berichten dass es sogar im jahre 2010, 30% mehr in deutschland geben soll! ich kann das irgendwie nicht verstehen! ich hatte noch nie ärger mit einem deutschen aber mit den anderen gibt es eigentlich immer zoff! wenn man mit seiner clique irgendwo rumhängt und einfach nur da sitzt und an nichts schlimmes denkt, kommen schließlich die an, die denken besser zu sein und die totale kontrolle zu haben! ich hab da schon einige erfahrung mitgemacht und es waren nie gute! letztendlich kann die polizei auch nichts machen!
ich hab noch ne frage an euch: WIESO WILL DEUTSCHLAND NOCH MEHR VON DENEN?
--------

mEtAL uP uR mOthErF***in aSs

--------

Sandro ( Gast )
Beiträge:

02.01.2002 04:56
Re: Seltsame Politik Antworten
Mmmh, kann sein das ich die Frage stelle weil es 4:53h ist, aber :
Von was redest du ???
Was soll mehr werden ? Deutsche ?

Versteh ich so spät nich mehr, was du meinst.
-----------------------------------
Heut ist die Nacht alle Hip Hops an die Waffen
Lasst uns nicht allein zusammen können wir's schaffen oder haut ab
Heute Nacht wird ernstgemacht Folgt mir blind ins
Verderben so wie ich euch immer blind vertraut hab

mAxXr0 ( Gast )
Beiträge:

02.01.2002 05:11
#3 Re: Seltsame Politik Antworten
es geht um die ausländischen extremisten!
--------

mEtAL uP uR mOthErF***in aSs

--------

Wille ( Gast )
Beiträge:

02.01.2002 11:04
#4 Re: Seltsame Politik Antworten
Hm, das Thema hatten wir ja schon mal in einem anderen Zusammenhang.
Aber ich bin immer noch der festen Überzeugung, dass viele die Ausländer über einen einzigen Kamm scheren und alle gleich als extremistisch definieren.
Deutschland ist nun mal ein Asylland, das liegt auch teilweise an der vergangenen Geschichte Deutschlands. Aber man sollte auch nicht vergessen, dass es hierzulande den Ausländern viel besser geht als in ihrer Heimat, und das bezieh ich nicht nur auf den finanziellen Aspekt. Und kannst du immer richtig unterscheiden, ob eine Familie ihre Heimat verlassen hat, weil sie hier den großen Reibach machen wollen oder ob sie politisch verfolgt wurde??? Genausowenig ist es leicht zu sagen, ob der eine hart für sein Geld schuftet oder der auf Kosten der Anderen lebt.
Aber wenn sowas die Ausländer dann nachweisbar machen (schmarotzen oder verprügeln), dann meiner Meinung nach: Raus aus Deutschland ! Denn trotz allem sind die Asylanten Gäste hier in Deutschland und sollten sich dementsprechend auch so benehmen!
Aber Deutschland hat sich selbst genauso an die Nase zu greifen, denn bei den Deutsch gibts genauso solche Idioten (also Faschos, Schmarotzer...). Deswegen sollte die Regierung anfangen, den Deutschen klarzumachen, dass die sich vernünftig zu verhalten haben. Denn der Ausländer sagt sich: Wieso soll ich hart arbeiten? Der Deutsche da lebt doch auch gut von der Sozialhilfe!



It grips you, so hold me
It stains you, so hold me
It hates you, so hold me
It holds you, so hold me...
Until it sleeps

CapnCrunch ( Gast )
Beiträge:

02.01.2002 11:33
#5 Re: Seltsame Politik Antworten
die meisten ausländer sind voll ok.es gibt natürlich auch ander, genau wie bei den deutschen.

und du must bedenken das es ihnen vieleicht in ihren heimatlad scheisse ging.
viele wurden hier auch geboren, da die eltern schon 50 jahre hier leben.
_________________________

Personally, I would say the master of this whole thing is fate...Whoever is on the playing field is fair game, and i's up tothem to avoid being used.
Cliff Burton

Together we stand,steel in our hands,fighting FOREVER,FOREVER we stand.

http://www.gods-inc.de.vu/ WE ARE YOUR GODs

darkjedi ( Gast )
Beiträge:

02.01.2002 12:31
#6 Re: Seltsame Politik Antworten
Gehört dieses Thema nicht zu Aktuelles?
------------------------------------

I would die for you - would you die with me
Would you catch the bullet - that was made for me ("The departed sun is going down" by Helloween)

King_Nothing ( Gast )
Beiträge:

02.01.2002 17:58
#7 Re: Seltsame Politik Antworten
In letzter Zeit wurde hier sowieso nicht darauf geachtet die Threads in den richtigen Bereich zu posten.

Sehen wir es mal so: Wir brauchen Zuwanderung. Wir "Deutschen" sterben aus, weil die Geburtenrate extrem niedrig ist, sie liegt im Durchschnitt nicht über 2 Kinder pro Paar, was heisst: 2 Elternteile "hinterlassen" nur 1,schiessmichtot Kinder. Das führt dazu dass weniger Kinder geboren werden, die dann für einen höheren Bevölkerungsanteil Sozialabgaben leisten müssen (Rente, etc.).
Also brauchen wir die Zuwanderung, es sei denn, es treten mehr Leute zum Katholizismus über, wenn ihr versteht was ich meine (nicht ernst nehmen!).


"He´s got his hands full with this. It´s pretty interessting, and I don´t know how the hell he does it.
He´s up there, making little things in the air. All I know is when he makes the pentagram. That is when I come in."

-------------------------------------- James Hetfield about Michael Kamen. S&M Documentary 1999. Time 7:58.------------------------------------------------

Care for what you wish.
Care for what you say.
Care for what you say, you may regret it.
Care for what you wish, you just might didn´t.

Sincerly yours


KING NOTHING


Visit -------> http://www.phil-kramer.de.vu
Kritik, Anregungen, Verbesserungen, alles hier hin: mailto:philkramer@gmx.de.
Signature is best displayed in 1024 x 768 pixel resolution

bobbing_head ( Gast )
Beiträge:

04.01.2002 21:00
#8 Re: Seltsame Politik Antworten
dieses thema ist schon seit langer zeit aktuell! wenn wir aussterben, muss man was dagegen tun. das kann auch ohne zuwanderung klappen, oder etwa nicht?

Cadichon

mAxXr0 ( Gast )
Beiträge:

04.01.2002 21:03
#9 Re: Seltsame Politik Antworten
genau! und was wir tun müssen! den ganzen tag sex! egal mit wem! hauptsache kinder......
--------

mEtAL uP uR mOthErF***in aSs

--------

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

04.01.2002 21:16
#10 Re: Seltsame Politik Antworten
Wenn jemand das Niveau findet sage er/sie mir doch bitte bescheid. Ich geh' schon mal im Keller suchen.


The bass player is the unsung hero of metal. While it is true that the high-tech ax wielders (Page, Van Halen, Rhoads, Malmsteen, Vai), the charismatic and compelling frontmen-vocalists (Plant, Ozzy, Dio, Dee Snyder, Axl Rose) and even the explosive, stick-twirling drummers (Tommy Lee, Tommy Aldridge, Randy Castillo) account for much of the record sales, concert attendance and musical focus - can you imagine your favorite metal groove without the driving, relentless bass line?
- Wolf Marshall


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN a.k.a. NEWSTEDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

King_Nothing ( Gast )
Beiträge:

04.01.2002 21:39
#11 Re: Seltsame Politik Antworten
Ich würde ja jetzt gerne was dazu schreiben, aber ich denke das steht für sich!
Wie so viele seiner posts...


"He´s got his hands full with this. It´s pretty interessting, and I don´t know how the hell he does it.
He´s up there, making little things in the air. All I know is when he makes the pentagram. That is when I come in."

-------------------------------------- James Hetfield about Michael Kamen. S&M Documentary 1999. Time 7:58.------------------------------------------------

Care for what you wish.
Care for what you say.
Care for what you say, you may regret it.
Care for what you wish, you just might didn´t.

Sincerly yours


KING NOTHING


Visit -------> http://www.phil-kramer.de.vu
Kritik, Anregungen, Verbesserungen, alles hier hin: mailto:philkramer@gmx.de.
Signature is best displayed in 1024 x 768 pixel resolution

Wille ( Gast )
Beiträge:

04.01.2002 21:57
#12 Re: Seltsame Politik Antworten
In Antwort auf:
das kann auch ohne zuwanderung klappen, oder etwa nicht?



Möglich ist alles, aber ich frag dich jetzt mal, wie man das machen. Das Problem ist ja, dass dieses Problem ja nicht nur Deutschland betrifft, sondern alle westlichen Industriestaaten Europas betrifft (wie es jetzt in der USA aussieht, keine Ahnung). Eine der Ursachen dafür ist ja der Wechsel von deren Prioritäten. Heute wollen nun halt viele Menschen zuerst Karriere machen und richtig Kohle scheffeln, bevor sie überhaupt erst einmal daran denken, eine Familie zu gründen aber meistens ist es denn zu spät. Aber manche leben halt so sehr an der Grenze zur Armut, dass sie einfach kein Kind in die Welt setzen wollen. Und manche werden halt auch ohne kinder glücklich.
Und jetzt beantworte mal deine eigene Frage: Wie will man die Vergreisung Deutschlands und anderer Länder verhindern?

Aber aussterben wird die Welt trotzdem nicht, dafür sorgt schon der afrikanische und asiatische Kontinent!



It grips you, so hold me
It stains you, so hold me
It hates you, so hold me
It holds you, so hold me...
Until it sleeps

«« SMS per Web
Hi Leute!! »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz