Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.131 mal aufgerufen
 News
Seiten 1 | 2
Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

11.02.2002 10:33
#16 RE:Exodus Frontmann tot Antworten
ich sag mal im namen der newslesenden leute hier:

Danke
-------------------------------------------------------- 

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

19.02.2002 12:52
#17 RE:Exodus Frontmann tot Antworten
Jaymz hat angekündigt, ein Song für Paul zu machen (wahrscheinlich nen Cover auf einer zukünftigen B-Side)

We in Metallica would like to say that we will all miss Paul for his work, his kindness and for just being there..
So all our love to you Paul.
I am actually gonna record a song just for Paul.., so look for it in the near future people..
...We will all remember Paul.
Like he said.., "Heavier than time" , He truly was.
Cheers Paul!...

And I would also like to thank all the people that supported me while i was in rehab..,thanx..

Yours truly//James Hetfield and the rest of Metallica


HeTill@metallicafan.de

"...ein pessimist ist ein optimist mit viel erfahrung...."
henning tillmann, 2002
NEU! HENNING-TILLMANN.DE
Wer sich ein paar METALLICA-Bootlegs zulegen möchte: http://www.metallicafan.de/stuff/Bootlegs.html.
Er ist ein Mensch wie Du und ich, er ist verrückt wie Du und ich, er ist ein Mensch wie Du und ich, wie Du und ich!

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

19.02.2002 12:58
#18 RE:Exodus Frontmann tot Antworten
Das wird sicher spannend. Aber was hatte James mit Paul zu tun? Waren die irgendwie befreundet?
Joltman

Am I Evil? I'm A Man,Yes I Am!!


"Es ist beängstigend, hinauszuschauen und Paare zu sehen, die sich während dieses Songs umarmen.
Oh Scheisse, ich dachte, das wäre eine Metallica-Show"

James Hetfield über Konzertbesucher, die bei Nothing Else Matters sentimental werden.

 Jason, please come back!!!! 

siehe news

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

19.02.2002 15:14
#19 RE:Exodus Frontmann tot Antworten
Bestimmt,es kommen ja beide aus der Bay Area und durch Kirk war Jaymz bestimmt mit Paul befreundet.
Hoffentlich wird das Lied musikalisch so eine Richtung wie Fade to Black einschlagen.
__________________________________________
Gracefully, with steady hand,
He takes the dagger that lays before him.
Collects his thoughts for the last time,
And plunges the dirge from left to right.
No sign of pain on his face,
With the final cut withdraws the blade.
Loyal companion by his side,
Lifts the sword to help him die.
Lightning flash, one swift blow,
Honor is done, warriors head rolls.

No place for disgrace
...and justice for all

JackDalton Offline

Blackened Member

Beiträge: 64

19.02.2002 15:17
#20 RE:Exodus Frontmann tot Antworten
Unser lieber Bassist !!!Ron McGovney!!! meldete sich ebenfalls zu Wort:

"I remember a Metallica road trip to San Francisco to play a gig at the Old Waldorf with Exodus. I thought Exodus was really a great band and Paul was a great frontman. I even went up to SF a couple of times after I was out of Metallica and somehow ran into Paul. He was too funny and too cool. I remember him calling me to tell me that Mustaine got kicked out of Metallica and that he and Dave were blood brothers! He was a great guy and a great voice for the SF metal scene of the 80s. Here's a toast to you Paul. RIP Ron McGovney"

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz