Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 4.449 mal aufgerufen
 Diskussion über St. Anger (Closed)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
James2001 Offline

Blackened Member


Beiträge: 97

16.03.2002 10:51
#16 RE:Heavy und Dynamisch Antworten
dynamisch könnte ja auch abwechslungsreich bedeuten !

Kanze Offline

The Dumb

Beiträge: 29

20.03.2002 19:15
#17 RE:Heavy und Dynamisch Antworten
Na ja, "I disappear" ist nicht schlecht, aber so der hammer ist des echt nicht! Wie gesagt, die Lyrics sind ganz schön "einfallsreich" *eslebedieironie*! Ja, wenn man Clover und Human hört bin ich echt gespannt, was für en Alum die Jungs produzieren!!!! Wäre geil!!! Heavy und dynamisch, passt doch auf die 2 titel!
Metallica forever!!!

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

20.03.2002 19:19
#18 RE:Heavy und Dynamisch Antworten
schnell wär noch geil, aber momentan muss man sich mit Heavy und Dynamisch zufrieden geben

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

20.03.2002 20:47
#19 RE:Heavy und Dynamisch Antworten
des reicht doch erstma,doer??? LIeder wie Seasons in the abyss oder Skeletion ... sind auch net schnell aber dafür heavy und dynamisch ...


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

20.03.2002 21:12
#20 RE:Heavy und Dynamisch Antworten
aber dafür ist war ensemble schnell, ich mein ein Album nur mit so drückenden Liedern? da muss doch auch abwechslung rein, mal wieder schnell, dann können sie wieder etwas abbremsen, mal etwas schnller, dann midtempo oder so, ne ausgewogene mischung.

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

MKGenius Offline

Newkid


Beiträge: 17

19.07.2002 23:05
#21 RE:Heavy und Dynamisch Antworten
Ich kann es kaum erwarten, dass neue Album in den Händen, oder besser in der Anlage zu halten. Ich denke, es wird viel besser, als viele meinen. Clover und -Human sind total geile Songs und wenn das Album auch nur teilweise dort anknüpfen kann, können wir gespannt sein.

mfg

Mario

Nothing Offline

Phantom Member

Beiträge: 241

20.07.2002 16:43
#22 RE:Heavy und Dynamisch Antworten
@Mario

Das neue Album wird aber meines Erachtens nicht in Richtung Clover oder Human gehn................
Bin einfach gespannt auf das Teil.................

Nothing
_________________________________________
James Hetfield: "Authority pisses me off, I think everyone should be able to drink and get loud whenever they want."


E-Mail: TheDuff@arcor.de

HipHopHunter Offline

Phantom Member

Beiträge: 225

31.12.2002 12:12
#23 RE:Heavy und Dynamisch Antworten

ich bezweifle kirks aussageimmernoch sehr weil ich nich denke dass metallica noch einmal songs die die mit master un justice zu vergleichen sind schreiben wird weill sie ihrem alter folgenun deswegn nicht mehr sowas fertigbringen könnten ...... man kann mir jetzt gerne wiedersprechen aber ich finde alle lieder von load un reload ziemlich kommerziell
Or Chose Your Fate And DIE !!!!!!


Triple H

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

31.12.2002 13:41
#24 RE:Heavy und Dynamisch Antworten

In Antwort auf:
man kann mir jetzt gerne wiedersprechen aber ich finde alle lieder von load un reload ziemlich kommerziell

Was willst du damit sagen? Sind nicht alle Leider, mit denen man Geld macht irgendwie kommerziell?
Joltman
Party On and Metal Up Your fucking Ass


...And Justice For All

Joltman@metallicafan.de

HipHopHunter Offline

Phantom Member

Beiträge: 225

31.12.2002 17:20
#25 RE:Heavy und Dynamisch Antworten

irgendwo schon, aber ich finde man hat gemerkt, wie sich metallica bei diesen zwei alben der allgemeinheit angepasst hat, weil die lieder von load un reload im gegensatz zu ihren vorgängern ja auch für leute zusprechend sind, die normalerweise gar keinen metal hören.......ich denke metallica hat das gemacht, weil sie einfach wahrscheinlich mehr kohlke machn wollten
Or Chose Your Fate And DIE !!!!!!


Triple H

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

31.12.2002 17:37
#26 RE:Heavy und Dynamisch Antworten

Genau, deswegen hat James auch so persönliche Texte geschrieben, und zu Kommerziellen songs gehören auch nette 3 Minuten radio songs...hm Outlaw Torn

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

31.12.2002 17:57
#27 RE:Heavy und Dynamisch Antworten

Ich denke sie wollten was neues Ausprobieren und nicht einfach mehr Kohle machen. Immer nur Metal ist vielleicht für die Fans schön, aber auf dauer kann das vielleicht ja auch langweilig werden.
Joltman
Party On and Metal Up Your fucking Ass



...And Justice For All

Joltman@metallicafan.de

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

31.12.2002 18:03
#28 RE:Heavy und Dynamisch Antworten

ja, also mir ned
aber naja, man muss damit leben und darf hoffen dass das neue Album mehr abgeht

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

31.12.2002 18:06
#29 RE:Heavy und Dynamisch Antworten

Ich ich finde auch Metal besser, als den Load/Reload-(Mist). Aber vielleicht wollten Metallica eben mal was neues ausprobieren. Kann ja sein. Sein Musikgemüt () etwas erweitern, sofern es sowas gibt.
Joltman
Party On and Metal Up Your fucking Ass



...And Justice For All

Joltman@metallicafan.de

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

31.12.2002 18:43
#30 RE:Heavy und Dynamisch Antworten

Wenn man es genau nimmt, war Kirk der Auslöser...steht in den Load-Reload-Tabbüchern. Da ist ein Interview. Das war ungefähr so: Kirk hat Blueskram auf seiner Gitarre geschrammelt und James kam rein, hat begeistert zugehört daraufhin haben sie beschlossen, einfach mal ein bisschen zu experimentieren und alle fanden die Idee klasse (vielleicht nicht Jason, aber der hatte ja sowieso nichts zu sagen) James sagte darauf, es hat sich einfach gut angefühlt, also haben sie aufgenommen. Es sollte anfangs ein Doppelalbum werden, aber es wurden dann doch 2 draus gemacht...da kann man sagen, dass das Geldmacherei war, doch sie haben den Stil nicht gewechselt, um die "Nicht-Metaler" anzusprechen.


"Keinen Schicksalsschlag erträgt ein nie getrübtes Glück, doch wer ständig mit den eigenen Schwierigkeiten zu kämpfen hatte, der bekam Schwielen gegen die Schläge; er weicht vor keinem Übel, und wenn er stürzte, kämpft er kniend weiter."

Lucius Annaeus Seneca

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz