Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 2.420 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Mart Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.118

21.02.2002 15:58
#16 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
Mein erstes Album war eigentlich auch Re-Load. Hab es mir nachdem gekauft, als ich die Videos von "Unforgiven II" und "Memory Remains" sah. Anfangs war Metallica für mich ehrlich gesagt nur eine "gute Band", nix besonderes.

Am 1999 hörte ich vom Radio, dass Metallica auf Estland kommt. Ich dachte gleich: mann, dort muss ich hingehen, die sind ja echt gut! Dann hat mein Onkel mir gesagt, dass er mir einen Ticket UMSONST organizieren kann! Er arbeitet nähmlich in 'ner Zeitung, die wahrscheinlich das Konzert gefördert hat. Naja, und dann, am 29. Juni 1999 fand das Konzert endlich statt. Schon nach dem ersten Song wusste ich, dass sie DIE Band für mich sind! Es war einfach so genial, besonders das, wie Jason gebangt hat!

Gleich am nächsten Tag brachte ich mir Kill und Black Album vom Laden. Jetzt hab ich natürlich alle Alben + ein paar Bootlegs und Videos.

Ach ja, mein Hals hat nach dem Konzert für DREI TAGEN hart weh getan! Das Met-Konzert ist bist jetzt auf jeden Fall das grösste Erlebnis meines Lebens.

Mart

''If I ever get to go to the moon, I'll probably just stand on the moon and go ''Hmmm, yeah... fair enough... gotta go home now.''''
Liam Gallagher from Oasis

WEB: http://www.hot.ee/martz | MAIL: [email] | NOTE: ICH BIN EIN ESTLÄNDER!

Wille Offline

Overkill Member


Beiträge: 622

21.02.2002 16:18
#17 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
Also meine Metallica-Leidenschaft begann wie bei King_Nothing. Als ich zum ersten Mal NEM (S&M) gehört hab, dachte ich:Ja, geiler Song, geile Band. Das war jetzt aber nicht so, dass ich gleich zum Metallica Freak mutiert bin. Als dann Clover rauskam, war's um mich geschehen. Das Ding war (und ist immernoch) sowas von geil, gleich zum Musikladen, Clover gekauft, rein in die Anlage. Danach waren die Spears und alle die Freaks vergessen und da war nur noch Metallica angesagt.


I know, we might have some sceptics outthere. This is all about fun, baby. Now feel the fucking hour. And some here might let loose a little easier than others.

Just do your fucking thing .... and help me sing men!




James Hetfield, 23.11.1999, Madison Square Garden, New York



Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

21.02.2002 16:48
#18 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
also das erste lied das ich von metallica gehört/gesehen habe war one im fernseh.eingestiegen bin ich mit S&M was ich anfangs nich so toll fand da es mir ein bisschen zu heavy war aber dann kam ich auf den geschmack....ganz klar BESTE BAND DER WELT.
Metal up your A$$

darkjedi Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 450

21.02.2002 17:09
#19 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
Der Beginn meines Metallicafandaseins begann mit The Unforgiven 2, dass ich hin und wieder mal auf MTV oder VH-1 gesehen habe. Ich fand das Lied so geil, dass ich´s mir als es mal wieder kam auf Video aufzeichnete. Danach bin ich auf zur Bücherei und hab nach Alben von der Band gesucht. Das erste war glaub ich dem nach Reload....dann Garage inc. Load .... und der Rest. Nach paar mal durchhören war ich überzeugt. So bin ich auch überhaupt zum Metal gekommen. ...
------------------------------------

I would die for you - would you die with me
Would you catch the bullet - that was made for me ("The departed sun is going down" by Helloween)

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

21.02.2002 17:49
#20 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
The Memory Remains. Der erste Metallicasang, den ich kannte und auch so richtig ewig gehört habe. Mein Bruder hatte damals (Sommer 2001) sich RELoad von ner Freundin ausgelirhen, besser gesagt, gegen eine Red Hot Chili Peppers Single getauscht. Und er hörte das Album ab und zu. Einmal kam ich rein und es lief The Memory Remains. Ich hörte das lalalala und fand es total geil. Dann ghefiehl mir sogar noch das Lied und später noch Fuel und dann das ganze Album.
Seitdem höre ich Metallica und weiss, Metallica sind einfach die beste Band der Welt. Und zwar deswegen:
1.: Metallica macht extrem geile Musik. Nicht nur Metal, sondern auch mal ruhige geile Sachen. Und: Es sind so viele gute Lieder. Es ist nicht so, dass sie zwar 10 oder 20 Brüllersongs haben und sonst nur Mist. Nein, sie haben ewat 80 Brüllersongs und sonst Durschnittslieder!
2.: Jedes Album ist verdammt gut. Bei den meisten Bands ist es so, dass sie ein oder zwei gute Albem haben und bei den anderen Albem vielleivht drei gute Lieder drauf sind. Bei #Metallica sind immer mind. sechs oder sieben gute Lieder drauf. Ich sagte mindestens.
3.: Keine Chatrscheisse. Auf Deutsch: Sie machne keine moderne getrickste Scheisse mit der Stimme oder lassen andere spielen.
Joltman

Am I Evil? I'm A Man,Yes I Am!!


"Es ist beängstigend, hinauszuschauen und Paare zu sehen, die sich während dieses Songs umarmen.
Oh Scheisse, ich dachte, das wäre eine Metallica-Show"

James Hetfield über Konzertbesucher, die bei Nothing Else Matters sentimental werden.

 Jason, please come back!!!! 

siehe news

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

21.02.2002 18:28
#21 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten

Wann ich das erste mal Metallica gehört habe, kann ich leider nicht sagen. Aber 199 habe ich mir die Justice gekauft, ich weiss auch nicht mehr warum. Dies war meine erste Met CD und genau so sieht sie auch aus, da ich als dummer 5.Klässler nicht richtig mit diesen Heiligtümern umzugehen wusste.

Aber richtig zum Metallica Fan wurde ich, als ich sie zum ersten mal Live gesehen habe, 1996. Natürlich kannte ich da schon die meisten Lieder, aber Live haben sie mich sooo überwältigt. Am besten war aber, dass James nur ca.5 Meter von mir entfernt stand. Und auch der Anblick des mighty James Hetfield hat einen grossen Teil dazu beigetragen, dass ich ein riesen Met Fan wurde.

CU

Kirk

-------------------------------

Pessimist, terrorist targeting the next mark

Global chaos feeding on hysteria

Cut throat, slit your wrist, shoot you in the back

fair game

Drug abuse, self abuse searching for the next high

Sounds a lot like hell is spreading all the time

I'm waiting for the day the whole world fuckin' dies

I never said I wanted to be God's DISCIPLE

I'll never be the one to blindly follow

JasoN Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

21.02.2002 18:51
#22 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
Metallica ist mir eigentlich schon seit anfang der 90er ein Begriff. Ich war so ungefähr 10 als ich hin und wieder NEM im TV gesehen hab (das orginal wohl gemerkt). Zu dieser Zeit kannte ich schon AC/DC durch meinen Bruder und fand die auch ganz gut, mit anderen Bands hab ich mich aber weniger beschäftigt und so auch Met wieder aus dem sinn verloren. 97 hatte ich dann meine "musikalische Erleuchtung" und fing an mich mehr und mehr für HardRock zu interessieren und suchte nach guten Bands. Irgendwann hab ich dann Memory auf VIVA gesehen und war begeistert. Kurze Zeit später hab ich dann irgendwo ne Kopie vom TBA auftreiben können und die Kassette rauf und runter gehört. Etwas später hab ich dann nach und nach alle alben gekauft.



Die Zeit heilt Wunden, doch vergessen kann ich nicht
die Zeit heilt Wunden, doch ich denke oft an Dich
ganz egal wo Du auch bist, du weißt so gut wie ich
irgendwann sehn wir uns wieder
in meinen Träumen, in unsren Liedern

Sandro Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.520

21.02.2002 19:35
#23 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
Hätt mich auch gewundert wenn Tom sich noch dran erinnern hätte können !
Also mein erstes Album war ja auch ReLoad, das erstemal Metallica gehört habe ich 91/92 mit One/Enter Sandman/NEM.
Richtig Fan bzw. der Moment bei dem ich merkte DAS IST ES war, als ich mir nach AJFA auch RTL kaufte und ich irgendwann nicht mehr entscheiden konnte welches nun das beste Lied sei bzw. Album.
------------------------------------------------
Ich suche nach dem Weg aus der Leere –
Die mein Leben bestimmt

Nothing Offline

Phantom Member

Beiträge: 241

21.02.2002 20:53
#24 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
Will umbeding auf ein Koncert, wäre auch bereit einen Haufen Geld dafür hinzublättern (na nich übertrieben viel aber schon nen Haufen )


Nothing

James Hetfield: "Authority pisses me off, I think everyone should be able to drink and get loud whenever they want."

Nothing Offline

Phantom Member

Beiträge: 241

21.02.2002 21:08
#25 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
Nochwas: Ich hör eigentlich fast nur Met! Die anderen Bands gehen mir sprichwörtlich am A**** vorber



Nothing

James Hetfield: "Authority pisses me off, I think everyone should be able to drink and get loud whenever they want."

Mart Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.118

21.02.2002 21:20
#26 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
In Antwort auf:
Verwunderlich ist es aber, dass viele über Load & Reload schimpfen, dies aber die ersten Platten waren, die sie hatten. Dies ist sozusagen die Einstiegsdroge von Pop auf Metal, halt Hard-Rock.

Genau. Ich glaube, dass viele sollten die Jungs für Load/Reload bedanken - diese Alben haben viele zum Metallica-hören gebracht. Load, Reload oder Black zuerst und danach alle Andere - Kill, Ride, Puppetz, Justice usw. Trotzdem sagen viele, dass diese Alben scheisse sind, sie denken nicht mehr daran, dass genau wegen DEN Alben sind sie Metallicafans.

Mart

''If I ever get to go to the moon, I'll probably just stand on the moon and go ''Hmmm, yeah... fair enough... gotta go home now.''''
Liam Gallagher from Oasis

WEB: http://www.hot.ee/martz | MAIL: martz@hot.ee | NOTE: ICH BIN EIN ESTLÄNDER!

Nothing Offline

Phantom Member

Beiträge: 241

21.02.2002 21:23
#27 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
Also Load find ich jetzt auch ned soooooooo den Hit (aber immer noch gut )

Aber Reload find ich genial!

Nothing

PS: Am Anfang fand ich Fuel derb scheisse, aber jetzt ein halbes Jahr später finde ich es sau geil tztztztz

James Hetfield: "Authority pisses me off, I think everyone should be able to drink and get loud whenever they want."

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

21.02.2002 22:52
#28 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
Naja eigentlich bin ich ja auch mit Reload eingestiegen, denn als die songs im Fernseh auf und abgespielt wurden (Fuel, Memory Remains,Unforgiven II) fand ich sie hammergeil und die besten die es im Fernseh damals gab und da hat mir der Name Metallica noch nix gesagt.Das waren so die ersten Kontakte mit harter Musik, abgesehn von One das ich vorher schon gesehen hatte, das mir damals allerdings nicht so gefallen hatte als Einstieg, erst durch die Reloadsongs hab ich mich für Metallica angefangen zu interessieren.
Metal up your A$$

Nicole Offline

Helpless Member

Beiträge: 131

22.02.2002 12:09
#29 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
Bei mir war es Anno 1987 als ich das erste Mal Metallica gehört habe. Ich hatte mit meinem damaligen Freund ziemlichen Streß und bin dann alleine auf eine Fete gegangen wo viel Metallica gespielt wurde. Am nächsten Tag bin ich dann in den Plattenladen gestürmt und habe mir Ride The Lightning gekauft. Das war meine Einstiegsplatte. Ich habe zwar auch viel Maiden, Slayer, Accept, Rage, Kreator, Meat Loaf, Judas Priest und Halloween gehört (das meiste höre ich auch noch gerne) aber Metallica ist und bleibt meine Lieblingsband.

Liebe, Sünde, Leidenschaft, das ist meine Welt
Der liebe Gott weiß, daß ich kein Engel bin
so´n kleiner Teufel steckt doch in jedem drin

Kanze Offline

The Dumb

Beiträge: 29

25.02.2002 20:30
#30 RE:Der Punkt, wo ihr wirklich gedacht habt, verdammt sind die geil Antworten
Mein Vater hat mich streng genommen mit Metallica aufgezogen *g*! Ok, der ganz große Met-Fan war er auch wieder nicht, aber so kam ich schon früh in den (im wahrsten Sinne des Wortes) Genuss von Metallica! Er hatte einige CDs, die ich mir immer angehört hab, ich glaub mein "liebling" war damals das Black-Album.... In der Schule hab ich immer mitm Walkman ein Lied nach dem andern und des zehnmal wiederholt abspulen lassen..*ggg*! Mittlerweile hab ich alle Alben..........und weiß gott wieviel Videos.....die S&M auch noch! Nur das Cliff'em All Video hätt ich noch gerne....mal schaun, bin ja noch jung *g*!
Metallica forever!!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz