Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 522 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

06.04.2002 17:52
Queensryche Antworten
Hab diese band vor kurzem für mich entdeckt, und muss sagen, gefällt mir von mal zu mal besser.
wer kannt und mag diese wichtigste Progressive Metal Band?

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

25.06.2008 16:05
#2 RE: Queensryche Antworten

^ Pfff.

Ich freue mich wahnsinnig auf Samstag!! Ich mag die schnelleren Sachen genauso wie die etwas bluesigeren, auch die Balladen, die sind verdammt cool. Der Sänger war anfangs nicht so mein Ding, aber hey, der hat's drauf. Vor allem: 3 Stunden lang!! Und dann die Operation Mindcrime! Ich habe ja keinerlei Livematerial von der Operation Mindcrime in voller Länge gesehen. Vielleicht erfahre ich ja endlich mal, wer Schwester Mary umgebracht hat. Vermutlich Prof. X. selbst, denn Nikki war's bestimmt nicht und einen Selbstmord möchte ich mal ausschließen... und wehe, einer spoilert hier jetzt!!



I Grießbrei

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

26.06.2008 12:48
#3 RE: Queensryche Antworten

Geoff Tates Falsetto wars.
Operation Mindcrime könnt ich echt mal wieder hören,was an Eyes of the stranger so toll sein soll konnte ich zwar nie nachvollziehen aber der Titeltrack und vorallem Suit Sister Mary sind zimlich gut.


para tiempo means nada nunca

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

30.06.2008 12:17
#4 RE: Queensryche Antworten

-Orion-: Ach, ich wüsste ja nur zu gerne, wie du darauf kommst. Im Text wird das nicht klar, auch das Booklet ist nicht eindeutig geworden. Und dass du Livematerial davon gesehen hast, wage ich zu bezweifeln, denn sonst wüsstest du, dass Mary einen Mindcrime-Anruf bekommen hat und sich selbst umgebracht hat. Das war richtig herrlich!



I Grießbrei

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

07.07.2008 22:51
#5 RE: Queensryche Antworten

So ihr Queensryche-Fans (und die, die's noch werden wollen),
wenn ihr mal (zuviel :)) Zeit und Lust habt, seid ihr herzlich dazu eingeladen, am Wikipedia-Eintrag zum Operation:Mindcrime-Album mitzuschreiben. Derzeit ist dieser Artikel noch eine Baustelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Yvithoth/Mindcrime , aber mit eurer Hilfe wird er sich wie ein Blume entfalten.
Was das bringen soll? Ich weiß nicht, aber wenn einmal Wikipedianer geworden ist, kann man irgendwie nicht anders. :) Haut rein!



I Grießbrei

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

23.03.2009 21:28
#6 RE: Queensryche Antworten
moinsen! hab gerade "American Soldier" in meinem player liegen... (habs irgendwie "gefunden")
ich höre zwar gerade nur durch... aber das ist echt im brei diverser derzeitiger neuerscheinungen, die zwar einen standard mitgehen, jedoch irgendwie nichts besonderes haben, eine herausragende sache... nun bin ich nicht so der Q-Experte, der jetzt sagen könnte, welche jene alben aus der vergangenheit um so und so viel prozent geiler gewesen sein könnten... aber is ja für den fall, dass es so ist, auch gut so, dass ich das gar nicht weiß. ^^

ich weiß auf jeden fall, welche cd ich mir als nächstes kaufe! ;)
«« Mastodon
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz