Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 177 Antworten
und wurde 9.344 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

13.08.2005 13:48
#61 RE:Soulfly Antworten

Meine Favs , Frontlines, Arise Again , die Studio version von Frontlines ist schon wesentlich besser als das Bootleg von Tilli.



http://www.totalravage.de


The city is guilty
The crime is life
The sentence is death
DARKNESS DESCENDS

Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Nettester User und verrücktester(im netten Sinn) User hier im Forum

Helden leben lange, doch Legenden sterben NIE ! BO Forever !

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

13.08.2005 17:17
#62 RE:Soulfly Antworten

Boaaahh – Frontline ist ja mal n geiler Song. Textlich zwar nicht gerade eine Offenbarung – aber musikalisch gibt’s da ordentlich was auf die Ohren. Und das Best ist der Schluss. Dieser eine Melodi Part (bei 03:13).– der von dem Akustik-Outtro erinnert irgendwie am Metallica zu MoP Zeiten. Sehr geil gemacht.



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/download.html
http://www.urbanchaosvideos.com/
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

13.08.2005 17:26
#63 RE:Soulfly Antworten

Am besten an Frontlines gefällt mir, dass es pure Abwechslung gibt. Zuerst bekommt man mit Vollgas auf die Glocke, dann Wechsel in einem Stampf- part der zu heftigem headbangen einlädt und dann dieser melodische abschließende Part. Genial!


You are the laughing stock of the absent minded

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

14.08.2005 21:08
#64 RE:Soulfly Antworten

Haut euch Carved Inside gar nicht um? IMO die besten Soulfly-Riffs ever!



There's innocence torn from its maker
And stillborn, the trust in you
This failure has made the creator
So would you tell him what to do

----
"Und nachts sind sie nicht mal im Stande gescheite nackte geile Weiber zu zeigen – nur so zensierte Erotik Kacke – wie Bier ohne Alkohol – der ganze Sender gehört ins All geschossen." (S.O.D über 9Live)

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

14.08.2005 22:53
#65 RE:Soulfly Antworten

Also da finde ich die Riffs von Frontlines besser. Achja hat jemand das Big Day Out von 99 , wenn ja wie isn das ? Ich ziehs mir nämlich grad.



http://www.totalravage.de


The city is guilty
The crime is life
The sentence is death
DARKNESS DESCENDS

Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Nettester User und verrücktester(im netten Sinn) User hier im Forum

Helden leben lange, doch Legenden sterben NIE ! BO Forever !

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

15.08.2005 13:18
#66 RE:Soulfly Antworten

Mein in-depth-Review:

Babylon
Hier gibt's in guter Soulflymanier gut eins auf die Glocke. Riffmäßig nichts besonderes und auch nicht der neue "back to the roots" style, aber dennoch nicht schlecht. Erinnert mich etwas an Prophecy. Rating: 5/10

I And I
Auch dieser Song könnte auch noch auf Prophecy gewesen sein. Im Living Sacrifice Stil wird direkt losgebrettert. Neben schnellen Riffs im Verse gibts dann einen ordentlichen Stampfer im Refrain. Der Song wird durch einen ruhigen Mittelteil abgerundet. Doch die ersten beiden Songs sollen nur auf den folgenden vorbereiten. Rating: 6,5/10

Carved Inside
Der Übersong! Der beste Max-Song aus den letzten 10 Jahren! Unglaublich geil! Das Riffing ab 0:55 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!! Rating: 10+/10

Arise Again
Etwas doomiger als der vorige Song. Fette Riffs und ordentlich eins auf's Maul. Nette Breaks und eingängiger Refrain. Sowie Dead Embryonic Cells / Desperate Cry mäßige Zwischenparts. Arise Again! Der Titel passt. Rating: 9,5/10

Molotov
Dieser Song ist sicher keine Innovation. Im guten Hardcore-Stil gibt's hier ordentlich eins auf's Maul ... erinnert etwas an Porrada. Rating: 7,5/10

Frontlines
Und wieder ein genailer Hammer. Okay, die Lyrics könnten besser sein, aber das ist auch das einzige Manko. Die Drums und Gitarren brettern los, als wär es die Beneath The Remains. Die Bridge lädt nur so ein zum Headbangen und der Refrain ist auch ein Hammer. Schön, dass der Song so ruhig ausklingt. Klasse! Rating: 10/10

Innerspirit
Hmm, irgendwie kann ich mit diesem Song noch nicht so wirklich viel anfangen bzw. ihn richtig einordnen. Gut gefällt mir der Wechsel zwischen den doomigen und schnellen Parts, die andere Stimme nervt aber IMO gewaltig. Rating (ich tipp jetzt mal auf): 6/10

Corrosion Creeps
Mein lieber Schwan, dieser Song erinnert mich doch teilweise an die ganz frühen Sepultura-Tage à la Morbid Visions gepaart mit den typischen Soulfly-Trademarks. Hier mal wieder ein schön stampfender Refrain. Aber dann kommt der Hammer: Nach ca. 2 Minuten richtig fettes Riffing wie man es von Slayer auf der Reign in Blood kennt, mit einem Solo und dann später zurück zum stampfenden Part. Gefällt mir gut! Rating: 8/10

Riotstarter
Manchmal frage ich mich, wie oft Max eigentlich Zumbi noch singen will, aber irgendwie ist es ein Markenzeichen von Soulfly und ich finde es auch ganz lustig. Diese Tribalparts sind zwar nix neues aber immer wieder gut zu hören. Auch wenn so ein Song (sehr industrial) normalerweise nix für mich, aber mir gefällt es doch irgendwie: Rating 6,5/10

Bleak
Wieder ein ordentlicher Stampfer, erinnert mich dieses Mal an die letzten Songs von der Chaos A.D. oder der ersten Soulfly. Coole Gitarrenharmonien im Mittelteil und ein richig chaotisches Ende. Guter Song, aber nix umwerfendes. Rating: 6,5/10

(The) March
Dieser Song ist eigentlich weder mit einem Soulfly noch Sepultura Song vergleichbar. Sondern es ist die konsequente Fortsetzung des Nailbombprojekts. Da ich in den letzten Wochen auch viel Nailbomb gehört habe, gefällt mir der Song relativ gut. Wer aber Nailbomb nicht kennt, wird wohl hiermit nicht viel anfangen können. Rating: 6/10

Fuel The Hate
Und jetzt geht es nochmal richtig los!!! Ein ordentlicher Soulfly-Song mit Beneath The Remains Drumming, klasse Solo und wieder schönen Moshparts und einem wunderbaren, ruhigem Ende. Rating: 9/10

Stay Strong
Da ich ja dem Hardcore/Metalcore nicht verschlossen bin, gefällt mir der Song sehr gut. Einziges Manko, was diesen wirklich klasse Song schlecht macht, ist der erste ruhige Mittelteil, wenn Ritchie versucht da zu singen. Das ist wirklich schlecht. Aber seine Shouts sind gut und auch sonst gefällt mir der Song gut, auch die Drums sind wieder spitze. Rating: 9/10

Soulfly V
IMO der beste "Soulfly" Song bis jetzt. Klar, das Prinzip ist gleich. Aber der Gitarrenteil ist richtig gut. Eigentlich gute 10 Minuten Gitarrensoli (auch wenn die Gitarre relativ leise ist).

Fazit:
Max hat endlich eine richtig gute Besetzung an Bord. Drums und Gitarren klangen auf keinem Soulfly Album so gut wie hier. Max schreibt außerdem auch wieder Songs, die direkt sind, wo man erkennt, worum es geht und dass er noch klasse Riffs schreiben kann, hat er auch bewiesen. Auch wenn ich gewusst habe *g* ist das hier vermutlich die größte Überraschung 2005. So muss Metal klingen. Zwar weiterhin recht modern, aber das "Gute" aus der Vergangenheit übernommen. Klasse!



There's innocence torn from its maker
And stillborn, the trust in you
This failure has made the creator
So would you tell him what to do

----
"Und nachts sind sie nicht mal im Stande gescheite nackte geile Weiber zu zeigen – nur so zensierte Erotik Kacke – wie Bier ohne Alkohol – der ganze Sender gehört ins All geschossen." (S.O.D über 9Live)

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

15.08.2005 14:52
#67 RE:Soulfly Antworten

Ich mach auch mal Song für Song:

The Dark Ages
Kurzes Intro was stimmungsvoll auf das folgende vorbeireitet und mit lauter werdenden Drums den nächsten Titel ankündigt(erinenrt mich n bissel an DTs Root of all Evil).

Babylon
Ich weiß nicht genau was es ist, aber der Track hat etwas Unwiderstehliches an sich. Es passt einfach alles, Mirgröhlrefrain inklusive. Cooler Start!

I and I
Und es wird nochmal heftiger. Sepultura blitzt durch, es gibt ordentlich auf den Deckel und ein mächtiges Midtemporiff was alles in den Boden stampft. Sehr netter Mittelteil ürigens und abgefahrene Gitsoli.

Carved Inside
Cooler komisch verzerrter Bass am Anfang und vertrackter Rhythmus. Ansonsten haut mcih der Track nicht so um wie HeTill. Mir brüllt Max irgendwie n bissel zuviel. Der Part ab 2:45 ist allerdings wieder verdammt cool und lädt zum bangen ein.

Arise Again
Achtung: Klassikeralarm!
Mein lieber Herr Gesangsverein, was sind denn das für geile Riffs? Und dann noch n cooler Refrain zum Abgehen. You win, Max!

Molotov
Kurzer punkiger Brecher der in der ersten Hlfte portugiesisch vertont wurde und dann im zweiten Teil so richtig Laune macht. Ich glaub das würde mit ein paar Bierchen und Kumpels richtig Laune machen.

Frontlines
Und schon der nächste Hammertrack, ja gehts denn noch?
Zuerst gibts thrashigen speed satt und coolen Refrain(Disposable Heroes flashback anyone? ), dann holen die Jungs wieder die Midtempo- Stampf- Keule raus. Sowas fettes....gefolgt von Harmoniesolo was schließlich in den traurigen Schluss übergeht.
An dieser Stelle hat das Album schon gewonnen.

Innerspirit
Die Jungs wollen nicht locker lassen. Wiedermal geniales Geriffe und dann der erste Song hier wo Gesang vorkommt. Fast schon etwas gewöhnungsbedürftig, aber trotzdem gelungen mMn. Dann werden sogar die Akkustikgits ausgepackt bevor im Refrain die gesamte Wut rausgebrüllt wird.

Corrosion Creeps
Und noch ein Beweis, dass Herr Cavalera das Riffen einfach draufhat. In der Mitte gibts wieder Vollgas bei dem man sich anschnallen sollte, genau so wie bei den highspeed Soli.

Riotstarter
Tribalbeats und Rhythmische Rufe verbreiten Urwaldstimmung, dann legt die Git los und zusammen mit den rückwärtsabgespielten Vocals glaubt man dass die Band einen jetzt mit nem Voodoozuaber belegen will. What the hell?
Mal was anderes.

Bleak
Der Track bricht gleich mit einem bang- riff los. Es bleibt den ganzen Track über Midtempo und der Kopf nickt ganz von allein, dann werden sie urplötzlich schneller und schneller bis sie den Song ins Nirvana thrashen und nur noch ein Klangbrei übrigbleibt.

The March
Kurzes Vorspiel mit industrial- beats.

Fuel the Hate
Und jetzt gibts wieder mal auf die Fresse. Die Strophen erinnern mich von der Sprachrhythmik noch am hehesten an anderes Soulfly- zeug. Ansonsten kann man wiedermal nicht meckern was die Instrumentale Seite angeht.

Staystrong
Diesen Song kann ich noch am wenigsten einschätzen, da er erstmal über 8 Minuten geht und ich ihn noch kaum gehört habe. Allerdings scheint Max auch ziemlcih homogene längere tracks schreiben zu können.

Soulfly V
Das abschließende Donnern und der Regen von Staystrong gehen direkt in Soulffly V über und jetzt gibts den absolut perfekten Abschluss für so ein Album - 10 Minuten pures instrumentales chillen! Einfach herrlich was für eine wohlige warme Atmosphäre hier aufgebaut wird und die Gitarren mit viel Hall lassen einen in eine Truamwelt abdriften.
Was für ein Abschluss.

Fazit:
Ich bin hin und weg. dieses Album kam aus dem nichts und hat mich auf Anhieb überzeugt. Das kommt bei mir so selten vor wie die Wahrscheinlichkeit dass ich mal mein Zimmer aufräume.
2005 war bisher schon ein geniales Jahr für Musik und dieses Album setzt ihm noch die Krone auf.

KAUFEN!


You are the laughing stock of the absent minded

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

15.08.2005 15:29
#68 RE:Soulfly Antworten

Klasse Reviews , ich hätts nicht besser machen können. *thumbs up* Gerade Sabers review , da stimme ich 100 % zu und das passiert mir ja selten mit dir.

Ich freu mich schon......



http://www.totalravage.de


The city is guilty
The crime is life
The sentence is death
DARKNESS DESCENDS

Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Nettester User und verrücktester(im netten Sinn) User hier im Forum

Helden leben lange, doch Legenden sterben NIE ! BO Forever !

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

18.08.2005 15:49
#69 RE:Soulfly Antworten

Boaaahhhh - lächerlich. Auf Blabbermouth gibt es ja links immer solche Ratings.
http://www.roadrunnerrecords.com/blabbermouth.net/
Und die neue Soulfly hat ein Blabbemouth Rading von 8 - und ein User Rating von nur 6.2
bis jetzt haben die User fast immer richting bewertet. Also - das ist schon etwas arg.




Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/download.html
http://www.urbanchaosvideos.com/
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

18.08.2005 15:59
#70 RE:Soulfly Antworten

Naja da werden sicherlich ein paar Votes von Usern dabei sein, die schon rein aus Prinzip eine niedrige Wertung abgegeben haben.
Auch wenn das Beispiel schon totgetreten ist - aber ist doch wie bei Metallica, dass einige rein Aufgrund der Vorfälle in der Vergangenheit, neues Material grundsätzlich negativ bewerten.

Ich würde dem Album auch 8 Punkte (mit Tendenz nach oben) geben.



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu
-----------------------------------------------------
Also ich trage keine "schwulen" Lederklamotten (auch wenn ich der Meinung bin, dass es nicht wirklich wichtig ist, welche Sexualität die Klamotten haben) und ich bin trotzdem Metaller.
[St.Anger`05 | 08.06.2005 16:26]

-----------------------------[Forumswahl 2005]-----------------------------
Gewinner in der Kategorie: "Verrücktester User (im lustigen Sinn)"

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

18.08.2005 19:13
#71 RE:Soulfly Antworten

naja. kenne zwar die neue Soulfrly immer noch net, aber das die Blabbermouth User grösstenteils Vollpfosten vor dem Herrn sind ist bekannt...


Die offizielle Anti-"Opethfan.de Forum"-Forumsüberschrifts Protest-Signatur:

Opeth - von Musikliebhabern blind gekauft und taub gehört!!!

Sandro Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.520

18.08.2005 23:23
#72 RE:Soulfly Antworten

Also Kinders..ich muss sagen, dass mich das hier ziemlich wurmt. Ich lese immer nur wie geil das Album ist, wie fett die Riffs sind usw. usf. ..doch ich wehr mich wehement dagegen dieses Album zu ziehen....Das ging mir bei der Thorugh the ashes of empire genauso. Erst hab ich es gezogen und vergöttert, doch gekauft hab ich es mir erst nach einem halben Jahr wenn nicht gar noch länger...ich warte jedenfalls bis zum Septemeber und ich trete euch ALLEN in den Arsch wenn das Album nicht so rockt wie ihr das hier anpreist.



Nenn das Kind doch beim Namen! Du willst die Tittenshow-Bilder in Originalgröße
Andere Bands - Böhse Onkelz - 22.06.2005 20:38 - geschieben von mig
http://www.illtiz.cjb.net


Moderator der Foren "Aktuelles", "Tausch & Kauf", Lob & Tadel"



TIZ ON TOUR
30-12-2005 Subway to Sally in Potsdam



Martin Wilke [20-06-1985 - 06-11-2002] R.I.P.

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

19.08.2005 20:09
#73 RE:Soulfly Antworten

http://mitglied.lycos.de/simonvornberger/07%20-%20Frontlines.mp3 Sowie versprochen , hier ist Frontlines.



http://www.totalravage.de


The city is guilty
The crime is life
The sentence is death
DARKNESS DESCENDS

Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Nettester User und verrücktester(im netten Sinn) User hier im Forum

Helden leben lange, doch Legenden sterben NIE ! BO Forever !

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

19.08.2005 22:58
#74 RE:Soulfly Antworten

Funktioniert nicht
Müsstest glaub die Leerzeichen aus dem Namen rausnehmen.

(*lol* Ich glaub ich werd nbie was von dem Album zu hören kriegen... hab mittlerweile wein paar torrents gefunden, die aber samt und sonders tod sind...)


Die offizielle Anti-"Opethfan.de Forum"-Forumsüberschrifts Protest-Signatur:

Opeth - von Musikliebhabern blind gekauft und taub gehört!!!

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

20.08.2005 13:02
#75 RE:Soulfly Antworten

Was für ein Leerzeichen , also Link kopieren und dann gehts. Zumindest bei mir.



http://www.totalravage.de


The city is guilty
The crime is life
The sentence is death
DARKNESS DESCENDS

Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Nettester User und verrücktester(im netten Sinn) User hier im Forum

Helden leben lange, doch Legenden sterben NIE ! BO Forever !

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
«« Squarepusher
Kate Bush »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz