Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.245 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

03.07.2002 10:48
#16 RE:We Did It Again Antworten
Kann's zufällig sein, dass du dir ein bißchen einredest, den Song zu mögen? Vielleicht weil du nicht wirklich akzeptieren willst, dass Metallica auch mal was wirklich schlechtes abliefern? Vorstellen könnte ich mir's schon aber vielleicht leide ich auch einfach nur darunter, mir nicht vorstellen zu können, wie man dieses "Projekt" gut finden kann.


On the first day I saw her I knew she was the one
She stared in my eyes and smiled
For her lips with a colour of the roses
That grew down the river all bloody and wild

On the second day I brought her a flower
She was more beautiful than any woman I've seen
I said, "Do you know where the wild roses grow
So sweet and scarlet and free?"

On the last day I took her where the wild roses grow
She lay on the bank, the wind light as a thief
And I kissed her goodbye, said "All beauty must die"
And I lent down and planted a rose between her teeth

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN a.k.a. NEWSTEDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

03.07.2002 11:22
#17 RE:We Did It Again Antworten
Ich find e das "projekt" auch nicht gut, aber als ich zum ersten mal Echobrain gehört habe, fand cih es so scheiße, dass ich die CD ein Woche nicht gehört habe. Dann hab ich sie nochmal eingelegt und nue gefällt mir Echobrain total gut. Als ich das erste mal We Did It Again angehört habe, fand ich ihn auch so "richtig" Scheiße. Ich glaube da ist das das gleiche. Dann noch was. Als ich vor einem Jahr ReLoad von meinem Bruder ausgeliehen habe, fand ich zuerst alles scheiße. Dann hatte mein Bruder öfter mal The Memory Remains gehört, und schließlich geviel mir nur das Liad. Dann hab ich mir gedacht, ne Band, die so ein gutes Liad macht muss auch andere Gute Lieder machen. Da hab ich mich hingesetzt und das Album ein paar mal angehört. Sie gefiehlen mir immer besser...
Joltman

Party On and Metal Up Your fucking Ass


Die amerikanische Gesellschaft spaltete sich in jene, die dachten, Heavy Metal würde die Kinder umbringen, und die Kinder selbst — die ein ziemlich gutes Gespür dafür hatten, dass Heavy Metal eigentlich etwas war, wofür es sich zu leben lohnte. Eltern, die ernsthaft darüber nachzudenken begannen, ob ihr Kind nicht ein Alien von einem anderen Planeten sei, wären geschockt gewesen, wenn sie entdeckt hätten, dass das Kind selbst ihnen zugestimmt hätte. Wenn dieses Kind irgendetwas brauchte, dann seine Musik. Und zwar sehr dringend.
Aus dem Buch "Metallica - Nothing Else Matters" von Chris Crocker-Seite 8-9
Joltman@gmx.de


Fucking Ferien!!

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

03.07.2002 14:25
#18 RE:We Did It Again Antworten
Habe den Song noch nicht gehört – aber der Titel schon verspricht nichts gutes – erinnert zu sehr an den Songs „Oops I dit it again“ von der Pop Schlampe Britney Spears.
Mag jetzt zu weit hergeholt sein – aber wenn sich ein Songtitel so sehr ähnelt – habe ich schon kein Bock drauf –
sich solch einen bescheuerten Titel einfallen zu lassen ist schon ne Frechheit – da denkt doch jeder gleich an Britney.
Werde mir aber den Schott trotzdem mal anhören – nur damit ich 100% bestätigt werde – das es zu kotzen ist.



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

03.07.2002 14:38
#19 RE:We Did It Again Antworten
Wenn ich an Britney denke, denke ich an http://www.britneyspears-nude.de
Joltman

Party On and Metal Up Your fucking Ass


Die amerikanische Gesellschaft spaltete sich in jene, die dachten, Heavy Metal würde die Kinder umbringen, und die Kinder selbst — die ein ziemlich gutes Gespür dafür hatten, dass Heavy Metal eigentlich etwas war, wofür es sich zu leben lohnte. Eltern, die ernsthaft darüber nachzudenken begannen, ob ihr Kind nicht ein Alien von einem anderen Planeten sei, wären geschockt gewesen, wenn sie entdeckt hätten, dass das Kind selbst ihnen zugestimmt hätte. Wenn dieses Kind irgendetwas brauchte, dann seine Musik. Und zwar sehr dringend.
Aus dem Buch "Metallica - Nothing Else Matters" von Chris Crocker-Seite 8-9
Joltman@gmx.de


Fucking Ferien!!

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

03.07.2002 14:52
#20 RE:We Did It Again Antworten
Auf encycmet.com steht was über diesen Song, was Lars gesagt hat. Lest's euch mal durch, ziemlich aufschlussreich.
http://www.encyclopedia-metallica.com/news/2002-07-03b.shtml


On the first day I saw her I knew she was the one
She stared in my eyes and smiled
For her lips with a colour of the roses
That grew down the river all bloody and wild

On the second day I brought her a flower
She was more beautiful than any woman I've seen
I said, "Do you know where the wild roses grow
So sweet and scarlet and free?"

On the last day I took her where the wild roses grow
She lay on the bank, the wind light as a thief
And I kissed her goodbye, said "All beauty must die"
And I lent down and planted a rose between her teeth

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN a.k.a. NEWSTEDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

03.07.2002 15:01
#21 RE:We Did It Again Antworten
Das ist mal echt aufschlussreich. Also wurden Metallica gefdragt, wie bei S&M, ob sie bei so nem Rap Zeug mitmachen. Und das Beste: Lars sagte, das das Album... Ach lest selbst...
He also stated that the new album will be very heavy, without the bluesy stuff from the Load/ReLoad cds.
Joltman

Party On and Metal Up Your fucking Ass


Die amerikanische Gesellschaft spaltete sich in jene, die dachten, Heavy Metal würde die Kinder umbringen, und die Kinder selbst — die ein ziemlich gutes Gespür dafür hatten, dass Heavy Metal eigentlich etwas war, wofür es sich zu leben lohnte. Eltern, die ernsthaft darüber nachzudenken begannen, ob ihr Kind nicht ein Alien von einem anderen Planeten sei, wären geschockt gewesen, wenn sie entdeckt hätten, dass das Kind selbst ihnen zugestimmt hätte. Wenn dieses Kind irgendetwas brauchte, dann seine Musik. Und zwar sehr dringend.
Aus dem Buch "Metallica - Nothing Else Matters" von Chris Crocker-Seite 8-9
Joltman@gmx.de


Fucking Ferien!!

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

03.07.2002 15:55
#22 RE:We Did It Again Antworten
Wie ist dann (wahrscheinlich) Jaymz´ Stimme dabei wenn sie eigentlich nichts gemacht hätten außer die Riffs zur Verfügung gestellt haben?
Naja das ist nicht die erste Verschwendung von Metallica-riffs siehe Kid Rock und Bloodhoundgang...


Old habits reappear
Fighting the fear of fear
Growing conspiracy
Everyone's after me
Frayed ends of sanity
Hear them calling
Hear them calling me

Nothing Offline

Phantom Member

Beiträge: 241

03.07.2002 16:14
#23 RE:We Did It Again Antworten
Ich hoffe mal das das Teil nicht in die Charts kommt.......

Nothing
__________________________________________
James Hetfield: "Authority pisses me off, I think everyone should be able to drink and get loud whenever they want."

E-Mail: TheDuff@arcor.de

feflo Offline

The Dumb

Beiträge: 35

03.07.2002 18:58
#24 RE:We Did It Again Antworten
Wir alle hoffen doch das das DING nie auf den Markt kommen würde!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Master Of Puppetz ( Gast )
Beiträge: 1.548

03.07.2002 21:08
#25 RE:We Did It Again Antworten
Was haben Bloodhoundgang von Metallica denn gemacht? Ich kenn nur American Bad Ass von Kidrock.

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

03.07.2002 21:20
#26 RE:We Did It Again Antworten
Da wird das ganze Lied über das Intro von For whom the bell tollz gespielt,wie das Lied heißt hab ich jedoch vergessen.


Old habits reappear
Fighting the fear of fear
Growing conspiracy
Everyone's after me
Frayed ends of sanity
Hear them calling
Hear them calling me

Pille Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.293

03.07.2002 21:20
#27 RE:We Did It Again Antworten
Die Bloodhound Gang hat mal für einen Song das 'For whom the Bell tolls'-Riff benutzt. War nicht sonderlich toll.

Can You hear the serpents call?
Look deep in those deceiving eyes,
Ignore the writing on the wall,
You should read between the lies!

[SLAYER | Read between the Lies]

* Pille *
http://www.slatanic-slaughter.de


Moderator der Foren "METALLICA: Allgemeines", "Kill/S&M", "Lob & Tadel", "Radio und TV" und "Andere Bands"

gregor Offline

Newkid

Beiträge: 15

03.07.2002 21:21
#28 RE:We Did It Again Antworten
Mal zum einen anderen Lied Drivin Rain der gefällt mir auf jeden Fall besser als We did it again.Und der wurde ja mit Government Mule zusammen gemacht.

Wer zum Teufel ist das??

gregor Offline

Newkid

Beiträge: 15

03.07.2002 21:22
#29 RE:We Did It Again Antworten
Mal zum einen anderen Lied Drivin Rain der gefällt mir auf jeden Fall besser als We did it again.Und der wurde ja mit Government Mule zusammen gemacht.

Wer zum Teufel ist das??

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

03.07.2002 21:23
#30 RE:We Did It Again Antworten
Naja wer das ist weiß ich eigentlich nicht,aber man kann nicht sagen das Met es mit ihnen gemacht haben(Achtung zweideutig),Jaymz hat lediglich gesungen.


Old habits reappear
Fighting the fear of fear
Growing conspiracy
Everyone's after me
Frayed ends of sanity
Hear them calling
Hear them calling me

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz