Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 160 Antworten
und wurde 9.015 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

23.05.2005 11:18
#31 RE:Meshuggah Antworten

gegen die parts sagt ja keiner was.. aber über die art, wie sie gespielt sind... ein mensch spielt nicht "etwas anderes" sondern spielt "es anders" :)




"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)
Moderator der Foren:
Allgemeines, News, On Tour, Personen, Alben,
Tausch & Kauf, Community, Musiker, Computer,
Sites im Web, Aktuelles, Sport, Andere Bands

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

23.05.2005 23:54
#32 RE:Meshuggah Antworten

Momentan bin ich auf 'nem absoluten Meshuggah-Trip. Nicht unbedingt wegen den Vocals, sondern viel mehr wegen den dicken Gitarren-Riffs, wobei ich mich so langsam an die Vocals gewöhne und anfange, sie ganz gut zu finden .

EDIT: Die Chaosphere hat's mir angetan...und schon hab' ich wieder was neues im Amazon-Einkaufswagen .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker


-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

24.05.2005 00:36
#33 RE:Meshuggah Antworten

@Metfan
Wow,das überrascht mich nun extrem das die dir gefallen,das wäre wie wenn S.O.D. auf einmal Porcupine Tree hören würde
Grundsätzlich finde ich aber nicht alles von Meshuggah super,das Debutalbum Contradictions Collapse und die None EP finde ich nicht besonders gut,bei Contradictions Collapse hatte die Band noch nicht ihren eigenen Stil,bei der None EP hören sie sich zwar deutlich eigenständiger an,ich finde die EP aber trotzdem recht langweilig.Destroy Erase Improve,Chaosphere und die I-EP finde ich super,Nothing ist auf Dauer etwas zu repitiv,wobei ich es noch immer deutlich besser als die ersten beiden Veröffentlichungen finde,bei Catch 33 muss ich mich mal reinhören.





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

24.05.2005 01:12
#34 RE:Meshuggah Antworten

Naja, die Riffs sind doch schon ziemlich anspruchsvoll...schön krumm vor allem. Was auch der Hauptgrund ist, weshalb ich mir Meshuggah überhaupt zugemutet habe...aber wie schon gesagt gefallen mir die Vocals -zumindest teilweise- immer besser...man gewöhnt sich dran. Von daher ist es eigentlich nicht allzu verwunderlich, dass ich Meshuggah mag, denn die Gitarrenarbeit ist durchaus komplex. Außerdem gefällt mir dieser trockene Gitarren- und Drumsound (ich nenne ihn jetzt einfach mal trocken, wenn ihr wisst, was ich damit meine). Die Alben haben durchgehend gute Momente, wobei Chaosphere meines Erachtens raussticht. Nur Catch 33 finde ich nicht so berauschend von den kompletten Alben, aber vielleicht kommt das noch.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

24.05.2005 15:04
#35 RE:Meshuggah Antworten

Naja,jedenfalls kann ich mich daran erinnern das du PoS stellenweise zu eintönig fandest,Meshuggah dürfte objektiv betrachtet noch um einiges eintöniger sein und ist im Gegensatz zu PoS überhaupt nicht melodieorientiert,deshalb habe ich nicht gedacht das du die Band nicht mögen würdest.Ich finde Meshuggah hauptsächlich wegen der kranken Atmosphäre und den unkonventionellen Rhythmik sehr gut.





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

24.05.2005 19:03
#36 RE:Meshuggah Antworten

Stimmt, eintönig sind sie allemal, wenn man die kompletten Werke der Band betrachtet. Ich finde auch nur das eine Album wirklich gut. Pain Of Salvation ist ja ein anderer Stil...die Band ist meiner Meinung nach auf ihre eigene Art und Weise eintönig, aber wer weiß...vielleicht finde ich eines Tages den Draht zu POS, ganz habe ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben, genauso ist's bei Opeth . Mit den Jahren wurden es immer mehr Bands/Stilrichtungen, die mir ans Herz gewachsen sind und das wird auch so bleiben. Bands die ich früher mal schlecht fand, finde ich heute gut/besser und teilweise auch umgekehrt . (Siehe hier im Thread...vor 'ner Weile waren Meshuggah einfach nur Krach für meine Ohren).


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker


Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

18.08.2005 16:18
#37 RE:Meshuggah Antworten

Sooo, ich hab' mir endlich mal "Chaosphere" und "Destroy Erase Improve" zugelegt. Richtig geile Alben! Wobei ich zweitgenanntes Album besser finde.
Favoriten:
New Millenium Cyanide Christ
The Mouth Licking What You've Bled
Sane


Future Breed Machine
Beneath
Soul Burn
Acrid Placidity


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

18.08.2005 21:09
#38 RE:Meshuggah Antworten

Jepp,DEP finde ich auch etwas besser,ich finde man merkt das sie fürs Songwriting von Chaosphere nur sehr wenig Zeit hatten,dafür das die Spielzeit nur 43 Minuten beträgt gibt es bei ziemlich vielen Songs Fade-outs am Schluß und die letzten 10 Minuten beinhalten keine "richtige" Musik,trotzdem ist Chaosphere für mich das zweitbeste Album der Band.





Ti faro' male in posti che nessuno potra' mai vedere...NESSUNO!
In posti che ti faranno male per il resto della tua vita!


-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

18.10.2005 15:02
#39 RE: RE:Meshuggah Antworten
*bump*

Unter folgendem Link kann man sich ein Medley von Fredriks Soloalbum Sol niger within runterladen,den Song performen er und der Drummer Morgan Agren in einer schwedischen TV-Show:
http://crew.tweakers.net/RobinVreuls/vid...hin_Medley.mpeg

Unbedingt herunterladen wer zur Abwechslung auch mal Metal hören möchte





Ti faro' male in posti che nessuno potra' mai vedere...NESSUNO!
In posti che ti faranno male per il resto della tua vita!


CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

19.10.2005 01:07
#40 RE: RE:Meshuggah Antworten

ist cool, aber...

der drummer ist ja krass! der geht ab wie sau, ich glaub ich spinn! 1a technik, sieht sehr danach aus, als würde der typ unter anderem nebenher im krassen impro-schieftakt-jazz unterwegs sein!



I'm not a slave to a god that doesn't exist,
I'm not a slave to a world that doesn't give a shit; (Marilyn Manson)

keep creeping & banging

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

19.10.2005 13:45
#41 RE: RE:Meshuggah Antworten

Eigentlich kommt der Drummer aus der Fusionecke,Sol Niger within dürfte mit Abstand das härteste sein was er gemacht hat,ansonsten hat er mit Musikern wie Steve Vai,Frank Zappa oder Tony Iommi zusammengearbeitet.Unter folgendem Link kann man Informationen zu ihm einholen und das paar Dateien ansehen oder anhören:

http://www.drummerworld.com/drummers/Morgan_Agren.html





Ti faro' male in posti che nessuno potra' mai vedere...NESSUNO!
In posti che ti faranno male per il resto della tua vita!


-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

13.04.2006 13:33
#42 RE: RE:Meshuggah Antworten

Auf youtube.com wurde jetzt das grandiose Video von der Rare Trax hochgeladen,Link:

http://www.youtube.com/watch?v=aSBAJroy3q0

Wer auf Meshuggah oder Nonsens steht ist mit dem Video gut bedient,ich finde die Jungs kommen auf jeden Fall sehr sympathisch und normal rüber.

Meine Lieblingsszene ist diese Fressorgie.





Ti faro' male in posti che nessuno potra' mai vedere...NESSUNO!
In posti che ti faranno male per il resto della tua vita!


Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

24.04.2006 20:43
#43 RE: RE:Meshuggah Antworten

Welches Album wäre denn mal am besten als Einstieg geeignet, wenn man so gesehen noch gar nichts richtig von der Band kennt? Ich hab mir bis jetzt nur mal ein paar Samples bei Amazon angehört, die ja nie sonderlich viel aussagen aber zumindest bei neueren Alben jetzt 'ne "etwas" bessere Soundqualität haben, und das Gehörte klang schon irgendwie ganz interessant... Vor allem solche ziemlich bizarren Rhythmen wie bei "In Death - Is Death" von der Catch 33.


How did I get here tonight? What am I doing here?
How did I reach this state? How did I lose my sight?
I'm lost. I'm freaking. And everybody knows. Everyone's watching.
So here's all my hopes and aspirations, nothing but puke!

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

24.04.2006 21:06
#44 RE: RE:Meshuggah Antworten

Chaosphere und Destroy Erase Improve


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani



Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

24.04.2006 21:13
#45 RE: RE:Meshuggah Antworten

Ich würd lieber zur Catch 33 raten.

Macht verdammt süchtig und ist so tonnenschwer und hypnotisierend, das muss man mal gehört haben.


Who are you to wave your finger? So full of it. Eyeballs deep in muddy waters, Fucking hypocrite.
Liar, lawyer, mirror show me, what's the difference? Kangaroo done, hung the guilty with the innocent.

When you pissed all over my black kettle, you must have been high, high.
You must have been high, high.

So who are you to wave your finger? Who are you to wave your fatty fingers at me?
You must have been out your mind.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
«« Exodus
Sepultura »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz