Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 369 Antworten
und wurde 20.475 mal aufgerufen
 Community
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 25
Locutus Offline

Last Pagan


Beiträge: 3.643

07.09.2002 11:05
#16 RE:Fahrschule Antworten
...wie kann man aber auch nur nen Fiat kaufen. Oder hat einer deiner Verwandten ne WErkstatt, die dringend Dauerkundschaft braucht?


Locutus

Long ago...the first age of earth
From the dragons womb we're given birth
Protectors of our fathers right
Guardians of primordial light
How can we save our dying world
From the humans lack of sight

The darkest corner of your mind
is where we choose to live
Reminding you of what you've lost
in your quest for dominance
Of our children all is gone except the terror in your soul
Our image cast in stone, which once was flesh and bone


Moderator der Foren "Off Topic", "Community", "PC Allgemein", "Sites im Web", "Allgemeines", "News"

David Gilmour Offline

Overkill Member


Beiträge: 535

07.09.2002 11:40
#17 RE:Fahrschule Antworten
Achso,nein,ICH war das gar nicht der nen Fiat kaufen wollte.
Ich hab erst nen Golf 2 gefahren und bin dann auf nen Audi 100 gewechselt.War ne geile Karre.
------------------------------------------
Darkening in vain
decadence remains
all is said and done
never is the sun
NEVER


Visit me on:http://www.saitenheld.de
NEW Soundfiles on!!

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

08.09.2002 15:28
#18 RE:Fahrschule Antworten
so ich werd mal meinen Senf dazu geben ... meine ersten Fahrstunden liegen schon ne weile her (bald en jahr), aber das war schon etwas was man im grunde nicht sooo schnell vergisst ... ich kann mich zwar nicht mehr 100% an alles erinnern da man ja selber ganz schön nervös war ... leider gab es aber später andere Momente DIE man aber wirklich nicht vergisst ...
naja, ich hab mich gleich nach der Beerdigung einer bekannten hinters steuer gesetzt (markaber was? - aber ich leb ja noch ) ... naja ich setz mich rein ... er so: So, dann woll mer mal ...
Hat mir dann erstma alles erklärt wie ma sich gscheid hinsetzt, Spiegel einstellen ... so dann kam mer zur Gangschaltung (weiss ja net was ihr da für probleme hat) ... er so: Gangschlatung is klar - ich zeig ihm so wo 1-5 + Rallye Gang is .. er so: ok, dann fahr los ...
Versteh net das ihr euch verschaltet ... (ok, kann ja vorkommen - keine frage) .. aber immer hingucken wo du hinschaltest??? komisch ... ich hatte eher anfangs immer probleme mir zu merken in welchem gang ich grad war, und hab deshalb als ich schalten wollte erstma geguckt in welchen Gang in bin ... da is mein
Fahrlehrer immer halbe aufs Dach gestiegen ... aber nach en paar Stunden war Routine drin und ich hats mir abgewöhnt - war außerdem auch wichtig da das ein Punkt gewesen wäre um bei net Prüfung durchzufallen ...)
Mein Problem war auch immer das ich nie richtig die Kurven umfahren habe, das war vielleicht eine Torture ... wahnsinn! Einmal bin ich in ne Kurve reingefahren und denk mir so in Gedanken: Hey die haste aber gut umfahren ... auf einmal schreit der Heini da neben mir los: Markus, was machstn du da??? Des is doch scheisse ... daraufhin schickt er mich zu ner nächsten Kurve ... ich fahr so rum, denk mir so: mann war das scheisse, jetzt meckert er bestimmt gleich wieder ... und was sagt mein Fahrlehrer?: Gut Markus, endlich mal ne vernünftige Kurve ...
Naja, am geilsten fand ich die Autobahnfahrten ... einmal war absolut tote Hose und einmal war ein Verkehr wie in ner Innenstadt ... aber ich fands saucool, ich fahr gern autobahn ... da muss mer net gucken ob von rechts enner kommt und auf schilder musst du auch net achten ... einfach Gas und Rückspiegel - that's all ...
Naja, es ging halt dann immer so weiter ... eine Sache an King ... wenn er dir so mal 3x absäuft - net weiter schlimm ... aber wart mal ab bis du deine erste Berganfahrt machts!! Da bin ich beim ersten mal dran verzweifelt, da is er mir sage und schreibe 5x angesoffen - aber dann hat ichs drin (hat ja auch genug versuche)
Naja ich verkürz ma: Für die Theorieprüfung hab ich gelernt wie ein irrer - war total nervös, weil ich einige Frage nach dem X-ten mal immer noch net kommt (Was steht im Fahrzeugschein, was im Fahrzeugbrief ??? )Naja die Prüfung dann selber war easy - ganze aufrgung umsonst!! nur das der scheiss Prüfer über ne halbe stunde zu spät kam ... ich hatte 3 fehler war durch und war happy!! Die eine die mit mir hatte hatte erst 9 fehler (also durchgefallen) ... dann hat sie der prüfer reingeholt, und sie musst ihm erklären warum sie dachte das an innerstädtigen kreuzungen es oft zu verschmutzungen kommen kann .... sie hat mir die Geschichte später im Fahrstuhl erzählt! Und zwar kam sie oder ist oft in Berlin und da is anscheinds jede Kreuzung verschmutzt ... deswegen hat sies angekreuzt ... naja, der Prüfer hat en Auge zugedrückt und hat den Fehler nicht gegolten und sie hats mit 7 fehlern dann geschafft ;-)
Naja, dann kam der Tag für meine prax. Prüfung ... War natürlich brutal nervös ... vorher bin ich noch ma ne stunde oder so gefahren ... als wir dann bei der fahrschule ankamen und er ein Fazit zog kam aus seinen Munde folgende Worte: Markus, heute bist du so ein Scheiss gefahren ... nervös hin , nervös her, da muss mehr kommen ... wenn du dich jetzt net um 180° drehst hauts dich nachher durch ...
Na toll, das waren natürlich die richtigen aufbauenden Worte für mich ...
So um halb 2 sollte es los gehn ... ne halbe stunde kam der Prüfer wieder zu spät ... dann hat noch so en helles birnchen für die theo. Prüfung die gnaze zeit v on ner halben stunde ausgenutzt (hat aber nix gebracht - durchgefallen ;-) ) ... und dann hat sich er Prüfer ach erst noch en Kaffee bringen lassen, die faule sau ... ich hab mit einer anderen erwartet, wir brutal nervös! Eben nach über einer stunde gings los *juhu* ;-)
naja ich stell mir alles ein, will losfahren und auf einmal säuft mir mein auto nach 10m ab obwohls da gar kein grund gab zum absufen ... ich brutal nervös ...
der fahrlehrer hinten so : Ganz ruhig ... jetzt werden Sie mal etwas lockerer und dann fahren wir weiter ... keine Sorge des absaufen war net schlimm ...
So dann fahren wir da über Land und Acker ... ich hatte scho gar kein Orientierungsinn ... und der Prüfer war echt der totale held; erst redet er über seinen
Italien Urlaub in Venedig (Wahnsinnig interessant) ... und dann will er noch en Brot kaufen (er so zu mir: halten sie mal da vorne an, ich muss noch en Brot kaufen ... ich fahr so hin: ach scheisse, scho zu ... fahren sie zur nächsten bäckerei - wo isn da eine, kennen Sie einer?)
Naja und dann kamen wir zu meiner Lieblingskreuzung: Ich weiss fast noch alles ... ich fahr so hin ... 2 autos vor mir (ein weißfarbenes direkt vor mir) so, ich seh die Ampel is rot - handbremse rein und erstma durchschnaufen ... so ich seh - glaub ich - ach des schöne "Vorfahrt achten" schild .. dann wirds grün, ich mach ne saubere berganfahrt ... die annern vor mir fahren los, ich hinterher ... die andern biegen links ab, ich will hinterher ... mach ich auch ... aufeinmal schreit der prüfer volles rohr: Hey, was ham' sen jetzt gemacht???? Ich völlig von der rolle: Hmm, was denn? Hab ich net auf die Füßgänger geachtet???
Er so: Füßgänger??? Sie hätten um ein Haar en Unfall gebaut ...
Ich war brutal in panik ... wusste nicht was los war ... hab glück gehabt das ich net die Kontrolle vom auto verloren hab ... ich hab dann ach noch im augenwinkel gesehn wie mein Fahrlehrer seinen Arm ans Fenster lehnt und mit der Arme seine Stirn "bearbeitet" nach dem Motto: Scheiße, das wars für ihn ...
Und so kams auch ... des lustige war ich bin scho ne halbe stunde gefahren und das is mir fast vor der haustür passiert weil wir im grunde auf dem heimweg waren ... 5min später saß ich im auto und er fahrlehrer will mir erklären das ich einen die vorfahrt genommen hab ... ich hab davon natürlich nichts gewusst ... ich hab immer noch am ganzen Körper gezittert ... dann überreicht er mir denn häßlichsten brief der welt mit den goldenen worten: tut mir leid, viel glück beim nächsten mal ... ich natürlich stinkesauer ... geh zum kofferraum ... hol die Pumpgun raus ... ne, ne kleiner schwerz .. ich mach den kofferraum auf, hol meine jacke raus und donner des scheissding brutal zu ... bin dann völlig unkontrolliert in der gegend rumgelaufen konnte es einfach net fassen was ich da angestellt habe ... bin dann zur besagten kreuzung gelaufen und hab mir die sache angeguckt und dann wurde mir klar was ich gemacht hab ...
naja ich immer noch total feritg, geh in en Cafe wo ne Freundin von mir bediente ... Sie so: Und??? ich leg ihr nur den lappen hin ... ohen worte ...
dann kam das übliche mitleid ... scheisse sie so ... Sie so, willst en Bier??? Ich: Nein, ein Whiskey ... dann hat sie mir irgendso en szeug eingeschüttet ...
(so nebenbei, alles auf nüchternen magen) ... den whiskey hab ich dann in 2 zügen oder so gekillt und gleich noch 2 bier hinterherbestellt ... ich hab den alkoho, richtig schön gemerkt ... bin dann zu meiner mutter gelaufen um sie von der der arbeit abzuholen ... naja, laufen kann man des net umbedingt nennen ... dann hab ich bei mutti erstma ein paar tränen vergossen ... dann kam natürlich jeder (freunde, schulkollege etc.) auf mich zu (telefon, sms etc.) und ich musst jeden erklären was los war ... abends dann war ich total depressiv ... hab nix gegessen, hab mich halbe verschlossen, en film geguckt und was getrunken ...
dann kam mal meine mutter vorbei um mit mir zu reden ... ich hatte immer die situtation vor augen als ich die kuppung kommen lassen und losgefahren ... und das hatte ich so die nächste woche durchgehend in meinen kopf, hatte alpträume und konnte mich auf nichst konzentrieren ...
Deswegen mein Tipp an euch: Schaut das ihr beim ersten mal schafft ...

Nach 2 wochen war ich dann wieder voll auf und habs en 2tes mal gemacht und es hat geklappt ... war lustig .. ich bin die absolut gleiche strecke vorher noch ma mit meinem Lehrer abgefahren und wir ham auch das absolut gleich gemacht (Berganfahrt - an der gleichen stelle) ... das war geil ... habs ohne Fehler gepackt und war dann natürlich total happy ... aber die 3 wochen waren ein reines auf und ab ...

naja, fahrschule is ja schön und gut, bloß leider hält du dich was die da sagen vielleicht noch die erste woche dran nachdem du deinen lappen hast ... danach
fährst du deinen stil wie es dir passt und du immer fahren wolltest ... Ich schau beim auto umkurven in der stadt bestimmt zu 99% nicht in den rückspiegel ... nur gelegentlich ... wenn en motorradfahre hinten dran is oder so ... naja ich bin immer noch unfallfrei und denk das ich des auch erstma bleib ... es gab zwar schon ein paar brenzlige situationen ... ein paar mal mit insassen und mal ohne ... aber ALLE leben noch ... ;-)! ich könnt zwar en paar geschichten erzählen,
dass würde aber den Rahmen sprengen ;-)

In diesem Sinne: Fahrt schön vorsichtig ...


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

08.09.2002 15:49
#19 RE:Fahrschule Antworten
Es ist ja nicht das Ding, dass ich nicht weiß wohin ich schalte... kein Problem: Rallygang unten links aussen - Hebel hochziehen. 1.Gang oben linksmitte, 2. Gang unten linksmitte... und so weiter. Ich weiß halt noch nicht immer wo ich genau bin... dritter? Vierter?
Naja, Berganfahrt werde ich wohl nicht machen müssen, hier im platten Norden . Anfahren klappt jetzt auch, nachdem wegen mir und meinem Absaufer eine ganze Autokolonne mindestens 10 Minuten an der Ampel warten mussten. Nicht dass ich ständig abgewürgt hätte, das habe ich nur während einer kurzen Grünphase gemacht. Die Rotphase nach der vergebenen Grünphase war aber so lang... Scheiss Kontaktschleife. Am Anfang meiner 2. Fahrtsession war ich jedenfalls wieder total nervös... das verflüchtigte sich jedoch total schnell, ich glaube beim nächsten Mal werde ich nicht mehr nervös sein. Ich bin gegen Ende meiner zweiten Fahrstunde bei Dunkelheit mit 100 Sachen über die Landstraße gebrettert, keine Spur von Nervosität. Da hat mein Fahrlehrer mich erstmal drosseln müssen . Ich wollte auch eine olle Landmaschine überholen, weil ich ja nicht feige sein wollte. Allerdings bog der Typ ab, als ich ihn überholen wollte. Na... egal.


"Als Partei für das ganze Volk begreift sich die FDP weder als Teil eines Lagers noch als Mehrheitsbeschaffer. [...] Als Partei für das ganze Volk treffen wir keine Koalitionsfestlegung. Als Partei für das ganze Volk gehen wir auf gleicher Augenhöhe mit SPD und CDU/CSU in die Auseinandersetzung."

---- Auszug aus dem Programm der FDP zur Bundestagswahl 2002 ----

Sincerely yours


"Kreuz" Ritter a.k.a. King_Nothing


note: geht am 22. september wählen!
contact: philkramer@gmx.de | http://www.phil-kramer.de.vu

Moderator des Forums "Sport"

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

08.09.2002 15:52
#20 RE:Fahrschule Antworten
Argh, ich will mich bald anmelden und ihr erzählt mir solche horror stories...

Ich muss auch noch den Erste-Hilfe-Kurs machen, wie war der bei euch?
Vor der theorethischen Prüfung hab ich eigentlich gar keine "Angst". Ich hab den mal auf www.fahrschule.de gemacht und hatte null Fehler, ich denke mal ein bisschen Üben reicht aus. Vor der prax. Prüfung hätte ich schon ein bisschen Bammel, schließlich steht eine menge geld auf der Kippe.
Ich bin mal gespannt, wie's wird.

"...imagine a place where

every horror comes to life
..."
auf nach bad münstereifel!
HENNING-TILLMANN.DE
Was stimmt nicht am Zuwanderungsgesetz?
"Dann das Problem des Nach-, eh, des Alters der Kinder, des, eh, wenn sie, eh, Nachzugsalters, dann kommt aber fünftens und dann kommt der sechste Punkt, kommen dann sicherlich die Fragen gleichge, äh, nicht gleichgeschlechtliche, sondern ob ich auch, äh, Asylgründe schaffe außerhalb der politischen und der rassistischen Verfolgung, also auch Gründe, wenn aus, wenn andere Gründe, sozusagen also aus dem Geschlecht oder Ähnlichem stattfinden, dass also Frauen, die irgendwie wegen ihres Frauseins, irgendwo verfolgt werden, ob ich denen jetzt ein Asyl, einen zusätzlichen Asylgrund gebe, darüber muss..." (O-Ton Stoiber)

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

08.09.2002 16:10
#21 RE:Fahrschule Antworten
@ king: versteh net warum du den net gleich überholen wolltes in deiner ersten stunde ... ihr müsst ja weiterkommen oder wollt ihr die ganze stunde hinter einem her fahren, ich weiss nim mer wann ich meinen ersten überholen musste??? aber da wurde gar net lang gezögert - bei uns is viel verkehr mit so Landmaschinen etc.

@HeTill: Erste Hilfe??? LOL, das is bei mir ach ne eigene geschichte. wir durften - soweit mussten wir nicht - ihn in der schule machen ... das beste, der unterricht war total dufte, mal hab ich geschlafen mal Englisch gelernt! Unsere Lehrerin hat gesagt: Mir scheissegal war ihr macht, könnt ruhig was anderes machen, hauptsache ihr seit da und wenn ihr keinen bock, dann macht was anderes aber stört bitte keinen anderen - und an das ham mer uns gehalten...
Einmal hab ich einen aufgeweckt der geschlafen hat indem ich volles rohr seinen Namen geschrien hab ... alles ham se geguckt und die Person war auf einmal hellwach ;-)))
Naja, aber im grunde war das beste das wir unsere Erste Hilfe scheine bekommen haben ohne jemals eine Prüfung gemacht zu haben... anfangs mal im chemieunterricht (er war unser Klassenl.) hat er uns alle unsere Lappen gegeben ... die lehrerin die dafür zuständig war war glaub ich dann schwanger oder war im krankenhaus ...
naja, auf jedefall hab ich durch die Dummheit der Schule gutes geld gespart - du brauchst ja denn Erste Hilfe schein und wenn du denn noch net hast, musst du ihn machen, am besten bei der nächsten Rot-Kreuz-Station oder Malteser, oder Caritas ... musst mal in eure zeitung schaun, da werden doch so kurse angeboten ... bei uns steht des immer drin ... und da musst dich dann anmelden, mitmachen und bestehn und dann kannste ach dein Führerschein machen ... ;-)

p.s.: das waren keine Horrorgeschichten ... was ich schon alles gemacht hab, normalerweise hätt ich schon längst keinen führerschein mehr ;-)
p.p.s.: da ich in der ersten prüfung druchgefallen bin, hat mich alles was danach kam 600Dm gekostet ... (incl. 2 fahrstunden) *supi*


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

08.09.2002 17:00
#22 RE:Fahrschule Antworten
Also Markus...
Ich wollte diesen kleinen Popeltrecker nicht überholen, weil ich grade mal an die 5 Minuten Fahrpraxis hatte und froh sein konnte wenn ich die Gänge richtig reinbekommen hätte. Wie sollte ich mich auf so viele Dinge beim Überholen konzentrieren? Dann kam noch zu allem Überfluss so ein scheiss LKW entgegen. Jetzt würde ich nicht zögern, einen langsamen zu überholen... aber in meiner ersten Fahrstunde mit fast Null Praxis ist das doch was anderes.


"Als Partei für das ganze Volk begreift sich die FDP weder als Teil eines Lagers noch als Mehrheitsbeschaffer. [...] Als Partei für das ganze Volk treffen wir keine Koalitionsfestlegung. Als Partei für das ganze Volk gehen wir auf gleicher Augenhöhe mit SPD und CDU/CSU in die Auseinandersetzung."

---- Auszug aus dem Programm der FDP zur Bundestagswahl 2002 ----

Sincerely yours


"Kreuz" Ritter a.k.a. King_Nothing


note: geht am 22. september wählen!
contact: philkramer@gmx.de | http://www.phil-kramer.de.vu

Moderator des Forums "Sport"

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

08.09.2002 17:12
#23 RE:Fahrschule Antworten
ja mom, wenn da en LKW war is des was anderes!!! aber man macht den überholvorgang ja net alleine ... da hockt ja noch jemand auf em beifahrersitz ...




mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

08.09.2002 17:16
#24 RE:Fahrschule Antworten
Das ist mir ja jetzt klar... Aber ich war total angespannt, und mein Fahrlehrer hat eh nur gelabert...


"Als Partei für das ganze Volk begreift sich die FDP weder als Teil eines Lagers noch als Mehrheitsbeschaffer. [...] Als Partei für das ganze Volk treffen wir keine Koalitionsfestlegung. Als Partei für das ganze Volk gehen wir auf gleicher Augenhöhe mit SPD und CDU/CSU in die Auseinandersetzung."

---- Auszug aus dem Programm der FDP zur Bundestagswahl 2002 ----

Sincerely yours


"Kreuz" Ritter a.k.a. King_Nothing


note: geht am 22. september wählen!
contact: philkramer@gmx.de | http://www.phil-kramer.de.vu

Moderator des Forums "Sport"

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

08.09.2002 18:38
#25 RE:Fahrschule Antworten
@HeTill: Erste Hilfe war todöde. 6 Strunden lang ruimhocken und dir das Geschwafel anhören, dass du eh gleich wieder vergisst, ab und zu mal was praktiasch üben, 6 Stunden für nen blöden Wisch, total Assi.


-Child of the Wicked
Webmaster http://www.icedrealm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!
Metal is not a passing phase, it's a way of life. It's an attitude. It's strength. It's whatever you want it to be. (Jon Schaffer)

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

08.09.2002 18:46
#26 RE:Fahrschule Antworten
Der Erste-Hilfe-Kurs war das allerschlimmste an der ganzen Sache. Ich hab mich sowas von gelangweilt.

CU

Kirk
-------------------------------
Pessimist, terrorist targeting the next mark
Global chaos feeding on hysteria
Cut throat, slit your wrist, shoot you in the back
fair game
Drug abuse, self abuse searching for the next high
Sounds a lot like hell is spreading all the time
I'm waiting for the day the whole world fuckin' dies

I never said I wanted to be God's DISCIPLE
I'll never be the one to blindly follow

Loverman ( Gast )
Beiträge: 92

08.09.2002 18:50
#27 RE:Fahrschule Antworten
trotzdem isses ne wichtige sache
------------------------------
There\'s a devil waiting outside your door

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

08.09.2002 19:07
#28 RE:Fahrschule Antworten
Ich hatte zum Glück noch einen Erste Hilfe Wisch vom Jahr 2000 bei mir rumgammeln. Den habe ich damals mit der Jugendfeuerwehr gemacht... war ganz lustig. Insgesamt waren das dann 16 Stunden, also die gesamte Ausbildung, nicht nur lebensrettende Maßnahmen.
Aber du brauchst ja auch noch den Sehtest, HeTill. Ist aber easy, kostet nur leider was. So um die 8 € wenn ich mich da richtig erinnere.


"Als Partei für das ganze Volk begreift sich die FDP weder als Teil eines Lagers noch als Mehrheitsbeschaffer. [...] Als Partei für das ganze Volk treffen wir keine Koalitionsfestlegung. Als Partei für das ganze Volk gehen wir auf gleicher Augenhöhe mit SPD und CDU/CSU in die Auseinandersetzung."

---- Auszug aus dem Programm der FDP zur Bundestagswahl 2002 ----

Sincerely yours


"Kreuz" Ritter a.k.a. King_Nothing


note: geht am 22. september wählen!
contact: philkramer@gmx.de | http://www.phil-kramer.de.vu

Moderator des Forums "Sport"

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

08.09.2002 19:37
#29 RE:Fahrschule Antworten
also ich hab ach scho von leuten gehört wo der erste-hilfe-test sowas von langweilig war ... ich (und meine Ex-Klasse) gehören da wohl einer minderheit an die richtig spaß dabei hatte den wisch zu holen ...
Was??? 8€ für den Sehtest? Hmm, ich hab noch in DM gezahlt, könnt jetzt aber net mit Sicherheit sagen was es gekostet hat, aber eins is sicher ... es is bestimmt net billiger geworden - nach der €-Umstellung!!!


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

08.09.2002 20:18
#30 RE:Fahrschule Antworten
Wenn ihr mal zu schnell gefahren seid, macht es einfach so wie der Mann in dem Beispiel hier

Es wird ein Autofahrer wegen Geschwindigkeitsüberschreitung von einem Polizist angehalten, und es entwickelt sich folgendes Gespräch:

"Kann ich mal ihren Führerschein sehen?"

"Tut mir leid, ich habe keinen, den habe ich wegen Trunkenheit am Steuer abgeben müssen."

"Oh, dann die Fahrzeugpapiere?"

"Habe ich nicht, das Auto habe ich geklaut, aber ich glaube ich habe Papiere gesehen als ich meine Pistole in das Handschuhfach legte."

"Pistole?????" "Ja, Pistole...... mit der habe ich die Eigentümerin dieses Fahrzeuges erschossen, sie liegt im Kofferaum."

"Da liegt eine Frau im Kofferraum? Tot?"

"Ja sicher!" Der Polizist ruft nun erstmal ein paar Kollegen zur Hilfe, seine Waffe im Anschlag auf den Fahrer. Ein paar Minuten später ist das Auto von Polizisten umringt, und ein Oberkriminalkommissarrat wendet sich an den Autofahrer: "Den Führerschein bitte!"

"Hier, bitteschön." Der Führerschein ist in Ordnung. "Ihre Fahrzeugpapiere, bitte!"

"Hier, mein Herr." Die Fahrzeugpapiere sind auch in Ordnung. "Machen Sie mal ganz langsam und vorsichtig das Handschuhfach auf!"

"Okay........" Nichts ist im Handschuhfach. "Steigen Sie aus und öffnen Sie den Kofferraum!" Einen Moment später ist der Kofferraum auf, es befindet sich nichts darin. "Das verstehe ich nicht, mein Kollege sagte das Sie keinen Führerschein und keine Fahrzeugpapiere besitzen, jedoch eine Pistole und eine Leiche im Auto haben sollen......!"

"Sicher hat Ihnen dieser alte Lügner auch erzählt, ich sei zu schnell gefahren, wie?!"



"Als Partei für das ganze Volk begreift sich die FDP weder als Teil eines Lagers noch als Mehrheitsbeschaffer. [...] Als Partei für das ganze Volk treffen wir keine Koalitionsfestlegung. Als Partei für das ganze Volk gehen wir auf gleicher Augenhöhe mit SPD und CDU/CSU in die Auseinandersetzung."

---- Auszug aus dem Programm der FDP zur Bundestagswahl 2002 ----

Sincerely yours


"Kreuz" Ritter a.k.a. King_Nothing


note: geht am 22. september wählen!
contact: philkramer@gmx.de | http://www.phil-kramer.de.vu

Moderator des Forums "Sport"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 25
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz