Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 101 Antworten
und wurde 4.815 mal aufgerufen
 Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

24.09.2002 21:50
Powerchords und der kleine Finger Antworten
Hallo,

wenn ich nicht einen großen Fehler machen sollte, so spielt man doch Powerchords meistens mit dem linken Zeige- und Ringfinger. Das ist ja alles kein Problem, aber wenn ich recht lang spiele, oder songs, wo man schnell und viel wechseln muss, dann tut mir nach einiger zeit mein kleiner finger weh . Hört sich blöd an, aber ich weiß ehrlich gesagt auch nicht wohin mit dem. Ich hab den meistens automatisch stark angewinkelt und das tut nach einiger zeit weh.

Also wie sollte man es machen?
"...imagine a place where
every horror comes to life
..."
auf nach bad münstereifel!
HENNING-TILLMANN.DE
Was stimmt nicht am Zuwanderungsgesetz?
"Dann das Problem des Nach-, eh, des Alters der Kinder, des, eh, wenn sie, eh, Nachzugsalters, dann kommt aber fünftens und dann kommt der sechste Punkt, kommen dann sicherlich die Fragen gleichge, äh, nicht gleichgeschlechtliche, sondern ob ich auch, äh, Asylgründe schaffe außerhalb der politischen und der rassistischen Verfolgung, also auch Gründe, wenn aus, wenn andere Gründe, sozusagen also aus dem Geschlecht oder Ähnlichem stattfinden, dass also Frauen, die irgendwie wegen ihres Frauseins, irgendwo verfolgt werden, ob ich denen jetzt ein Asyl, einen zusätzlichen Asylgrund gebe, darüber muss..." (O-Ton Stoiber)

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

24.09.2002 21:59
#2 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
Hmm ? Also ich benutze Zeige und kleiner Finger für Powerchords. So ist es eigentlich üblich. Wenn man den Ringfinger verwendet, ist es klar, dass man nach einer Zeit Schmerzen bekommt. Es ist eigentlich viel einfacher mit dem kleinen Finger, da man so seine Hand nicht so sehr spreitzen muss. Mit dem kleinen Finger hat man ja dann eine größere Reichweite.


"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani




HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

24.09.2002 22:17
#3 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
also ich kann meine finger eigentlich recht weit dehnen, daher macht mir das eigentlich nix aus mit dem ringfinger, bis auf die probs mit dem kleinen finger
"...imagine a place where
every horror comes to life
..."
auf nach bad münstereifel!
HENNING-TILLMANN.DE
Was stimmt nicht am Zuwanderungsgesetz?
"Dann das Problem des Nach-, eh, des Alters der Kinder, des, eh, wenn sie, eh, Nachzugsalters, dann kommt aber fünftens und dann kommt der sechste Punkt, kommen dann sicherlich die Fragen gleichge, äh, nicht gleichgeschlechtliche, sondern ob ich auch, äh, Asylgründe schaffe außerhalb der politischen und der rassistischen Verfolgung, also auch Gründe, wenn aus, wenn andere Gründe, sozusagen also aus dem Geschlecht oder Ähnlichem stattfinden, dass also Frauen, die irgendwie wegen ihres Frauseins, irgendwo verfolgt werden, ob ich denen jetzt ein Asyl, einen zusätzlichen Asylgrund gebe, darüber muss..." (O-Ton Stoiber)

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

24.09.2002 22:27
#4 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
Wenn dir der kleine Finger weh tut, dann versuch doch mal, ihn nicht so stark anzuwinkeln sondern ihn eher "gerade" zu lassen. Also die Hand relativ entspannt lassen. Normalerweise würde ein vollständiger Powerchord ja eigentlich aus 3 Tönen bestehen. Als Beispiel mal der F-Powerchord oder einfach F5:
D |--3--|
A |--3--|
E |--1--|

So hab' ich das jedenfalls zu Anfang gelernt. Den Ton auffer E-Saite greift man dann mit dem Zeigefinger (logisch), den Ton auf der A-Saite mit dem Ringfinger (auch logisch) und den auf der D-Saite mit dem kleinen Finger (schon wieder logisch). Man könnte es auch so machen, dass man die beiden Töne auf der A- und D-Saite beide mit dem Ringfinger greift, also ihn sozusagen über beide Saiten legt. Von der Technik bin ich aber nicht so der Freund, da dadurch der Ringfinger manchmal ziemlich "unschön" angewinkelt wird und du dadurch noch verkrampfter werden kannst. Aber mit der Zeit hat sich's ja entwickelt, dass man bei den Powerchords den 3. Ton, im Falle von F5 den auf der D-Saite, einfach weglässt. Ist ja auch nicht sooo wichtig, da der 3. Ton ja nur die Oktave zum ersten Ton darstellt. Wenn es dann nur 2 Töne sind haste halt entweder die Möglichkeit, Zeige- und Ringfinger zu benutzen, was du anscheinend tust (dabei nur darauf achten, dass die unbenutzen Finger entspannt bleiben, was bei dir anscheinend nicht der Fall ist) oder du machst es, wie Metfan86 gesagt hat und benutzt stattdessen Zeigefinger und kleinen Finger. Hat wie schon gesagt den Vorteil, dass du eine größere "Spannbreite" hast, was es für dich auch leichter machst, Chords in den unteren Bünden wie z.B. F5 leichter zu greifen, wenn deine Gitarre weiter unten hängt. Bei der Version mit Zeige- und kleinem Finger bleiben Mittel- und Ringfinger einfach in der Luft "schweben". Musst nur aufpassen, dass du damit dann nicht irgendwie auf die Saiten kommst. Könnte auch sein, dass dir zu Anfang die Kraft im kleinen Finger etwas fehlt aber das kommt ziemlich schnell. Wobei wir hier ja von Gitarre und nicht von Bass sprechen, daher dürfte das nicht so das Problem darstellen. So, das war Het's kleiner Crash-Kurs für Powerchords. Ich hoffe, Sie hatten ihre Freude.


Some say a comet will fall from the sky. Followed by meteor showers and tidal waves.
Followed by faultlines that cannot sit still. Followed by millions of dumbfounded dipshits.
Some say the end is near. Some say we'll see armageddon soon. I certainly hope we will
'Cause I sure could use a vacation from this silly shit, stupid shit...

Fuck L Ron Hubbard and fuck all his clones. Fuck all those gun-toting hip gangster wannabes.
Fuck retro anything. Fuck your tattoos. Fuck all you junkies and fuck your short memory.
Fuck smiley glad-hands with hidden agendas. Fuck these dysfunctional, insecure actresses.
Don't just call me pessimist. Try and read between the lines. I can't imagine why you wouldn't welcome any change.

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

24.09.2002 22:29
#5 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
danke, ich werds morgen mal "entspannter" versuchen (ist gar nicht so einfach).
Sagen Sie Herr Het, leiten Sie auch VHS-Kurse?
"...imagine a place where
every horror comes to life
..."
auf nach bad münstereifel!
HENNING-TILLMANN.DE
Was stimmt nicht am Zuwanderungsgesetz?
"Dann das Problem des Nach-, eh, des Alters der Kinder, des, eh, wenn sie, eh, Nachzugsalters, dann kommt aber fünftens und dann kommt der sechste Punkt, kommen dann sicherlich die Fragen gleichge, äh, nicht gleichgeschlechtliche, sondern ob ich auch, äh, Asylgründe schaffe außerhalb der politischen und der rassistischen Verfolgung, also auch Gründe, wenn aus, wenn andere Gründe, sozusagen also aus dem Geschlecht oder Ähnlichem stattfinden, dass also Frauen, die irgendwie wegen ihres Frauseins, irgendwo verfolgt werden, ob ich denen jetzt ein Asyl, einen zusätzlichen Asylgrund gebe, darüber muss..." (O-Ton Stoiber)

Ctulu Offline

Phantom Member


Beiträge: 220

25.09.2002 15:00
#6 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
Hi,

also ich spiele die Powerchords auch mit Zeige- und kleinem Finger. Das ist auf Dauer wesentlich bequemer, weil man die Hand nicht so krampfen muß.
Allerdings hat das ganze einen kleinen Nachteil (bei mir zumindest). Wenn ich lange so Powerchords gespielt habe, und spiel dann im Proberaum mit der
Band irgendwelche Sachen, bei denen man den Klassischen Barett(?)-Griff braucht, also den da

E--------- 0---------------
H -------- 0---------------
G -------- 2---------------
D -------- 3---------------
A -------- 3---------------
E ---------1---------------

, steh ich da wie der letzte Depp, weil mir einfach die Übung fehlt. Unser zweiter Gitarrist hatte ne Idee für nen ruhigen Song. So, und ich hab den einfach schon ewig nicht mehr gegriffen, weil Powerchords nur mit kleinem Finger und Ringfinger und so.....

Ich denke, es ist von Vorteil wenn man sich das Powerchord spielen gleich so angewöhnt. Sieht zwar auf der Bühne zwar irgendwie scheiße aus, ist technisch aber besser.


cya


Ctulu

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

25.09.2002 15:05
#7 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
Kommt eben drauf an was du spielst. Wenn du nur Metallica-Powerchords spielst, dann brauchst du diesen Griff nicht, sondern kannst ganz normal mit Zeige und kleinem Finger greifen. Das ist a) bequemer und b) du kannst schneller die Chords wechseln...naja letzteres stimmt wohl nicht so ganz. Ist eine Sache der Übung wie gut man mit diesen Barree-Griffen ist. Wie wird das eigentlich geschrieben...Barret, Barree, Baree ???


"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani




Master Of Puppetz ( Gast )
Beiträge: 1.548

25.09.2002 20:11
#8 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
Ich glaub das wird Baree und übern zweitem E so ein Strich wie im Französischen. Ich weiß jetzt gar nicht wie man das auf der Tastatur schreibt. Ich bin mir aber auch nicht sicher.

@Ctulu: Das was steht ist aber kein Baree Griff!! !!!

Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

25.09.2002 20:15
#9 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
Meiner Meinung nach sollte man immer mit Zeige- und Ringfinger spielen. Das trainiert die Handmuskeln und ist eine Grundvorraussetzung um daraus resultierende Solos, Licks schnell und flüssig zu greifen.

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

25.09.2002 20:30
#10 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
Gewöhnungssache würde ich sagen. Ich greife automatisch mit Zeige und kleinem Finger, da ich das immer so geübt habe und das jetzt eben so eingespeichert ist. Die Form mit dem Ringfinger finde ich allerdings höchst ungewöhnlich. Sieht man so gut wie gar nicht ,dass das Künstler anwenden.


"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani




ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

25.09.2002 21:09
#11 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
Höchst ungewöhnlich? Die version mit dem KLEINEN Finger ist ungewöhnlich ;)
Normalerweise verwendest du doch -sofern es nicht anders geht, was bei einem simplen Akkord wie dem Powerchord jedoch auszuschließen ist - in jeder Position einen Finger pro Bund (Zeigefinger auf Bund x, Mittel auf x+1, Ring auf x+2 und kleiner auf x+3). Da die im Powerchord zu greifende Quinte 2 Bünde und eine Saite höher als der Grundton (x) liegt, sind wir bei x+2, was dem Ringfinger entsprechen würde.

Ich spiele auch mit dem Ringfinger, beide Versionen sind "legitim" und gängig, und nur weil viele Leute den kleinen Finger benutzen (ich kann keine praktischen Vor- oder Nachteile der beiden Versionen feststellen) heißt es noch lange nicht, daß es so richtig ist. Auf keinen Fall sollte man etwas daran aufhängen, ob es ein "Künstler" macht oder nicht. Erstmal sind wir alle Künstler, auch wenn wir nicht den Erfolg wie die haben...

MaddiN Offline

Helpless Member

Beiträge: 123

25.09.2002 21:22
#12 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
den ersten teil hab ich irgendwie nich kapiert is ja auch egal

ich spiel mit zeige-, ring- und kleinem finger (also ein finger pro seite)
find ich von dem her besser weil ich sonst die anderen seiten wie im Barret(?) mit greif und das kann ich mir irgendwie nicht
abgewöhnen (außerdem bin mehr oder weniger anfänger)
geht des auch euch so oder bin ich hier der einzige grobmotoriker ?

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

25.09.2002 22:49
#13 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
habs früher auch zeige- Ringfinger gespielt, aber mit der zeit Zeige- Kleiner Finger. Ist bequemer.....james machts auch so, aber gelegentlich wechselt das
Bsp. Chorus Testament - Alone in the Dark, ist 2 Stimmig da greif ich das wieder zeige- Ringfinger

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

mAxXr0 Offline

Overkill Member


Beiträge: 674

25.09.2002 23:51
#14 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
ja den ersten teil hab ich auch nedd kapiert! aber zeigefinger und kleiner finger ist die normalste und einfachste methode power chords zu spielen! ich denke man sollte von anfang an lernen so zu spielen! ich bin erst gar nicht auf die idee gekommen das mit dem ringfinger zu spielen! da hätte ich mir vermutlich die finger gebrochen! ich spiele allderdings die ganzen bendings und licks skales usw. mit dem ringfinger! wenn ich beispielsweise einen schnellen power chord spiele und ich wechsle zu tapping oda überhaupt irgendeinem rumgewusel auf der gitarre, da geht es am schnellsten, wenn ich mit dem ringfinger und zeigefinger weiterspiele! ich denke die methode ist die einfachste und bringt am meisten speed in die ganze sache!
ich kann euch nur den tipp geben, lernt es so! so spielt jeder gute gitarrist!


Yamaha R1
A blink of an eye


http://marc-ross.de
http://mitglied.lycos.de/tirolwetza/pics/aprilia/rs50_maxxr0/index.htm
http://mitglied.lycos.de/tirolwetza/pics/yamaha/r1_01_maxxr0/index.htm
http://mitglied.lycos.de/tirolwetza/pics/yamaha/r1_02_maxxr0/index.htm

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

26.09.2002 12:13
#15 RE:Powerchords und der kleine Finger Antworten
Es ist nicht die normalste... ich habs oben beschrieben, nur versteht mich offensichtlich keiner ;-)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz