Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.104 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2
angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

09.11.2002 23:36
Carcass Antworten

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

09.11.2002 23:40
#2 RE:Carcass Antworten

Das sind glaube ich Engländer, und die spielen Grindcore/Deathmetal. Allzu intensiv hab ich mich mit der Gruppe nicht befasst, aber von Heartwork sollte man schon gehört haben, und Corporal Jigsore Quandary ist auch ein Klassiker :-)
Die Texte brauchst du eigentlich auch gar nicht zu verstehen, das lohnt sich oftmals gar nicht die überhaupt zu lesen ;)
Michael Amott war mal bei denen, der spielt jetzt bei Arch Enemy (auch sehr empfehlenswert).

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

09.11.2002 23:44
#3 RE:Carcass Antworten

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

09.11.2002 23:56
#4 RE:Carcass Antworten

Nein nein, Arch Enemy haben jemanden von Carcass, so musst du das sehen... ;)
Die sind aus England, da bin ich mir recht sicher. Den Song kenn ich, hab aber schon wieder alles "wichtige" drüber vergessen.
Kann mich aber nicht entsinnen, daß die sowas gemacht haben...

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

09.11.2002 23:58
#5 RE:Carcass Antworten

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

10.11.2002 00:00
#6 RE:Carcass Antworten

Da bin ich jetzt überfragt...
Wie gesagt, ich kenn halt ein paar Songs von denen und weiß ein ganz kleines bißchen über die, aber mehr auch nicht :-)

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

10.11.2002 00:18
#7 RE:Carcass Antworten

Carcass regeln. Leider gibts die Jungs ja nicht mehr in der Zusammensetzung. Mein Lieblingsalbum ist Heartwork mit dem gleichnamigen Lied. Der Amott, der ja unter Anderem bei Arch Enemy ( auch geil) zockt, ist ein klasse Gitarrist.
In der Rockhard stand mal, dass die Texte was für Medizin- und Biostudis wäre.

CU

Kirk
-------------------------------
Pessimist, terrorist targeting the next mark
Global chaos feeding on hysteria
Cut throat, slit your wrist, shoot you in the back
fair game
Drug abuse, self abuse searching for the next high
Sounds a lot like hell is spreading all the time
I'm waiting for the day the whole world fuckin' dies

I never said I wanted to be God's DISCIPLE
I'll never be the one to blindly follow

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

10.11.2002 00:24
#8 RE:Carcass Antworten

Heartwork - definitiv das beste Album von Carcass - techn. das beste Album das sie abgeliefert haben - sehr geiler Thrash/Death Metal - kann man immer hören - wenn man auf ihre Musik steht - wer z.B. Kreator mag - dem würde dieses Album sicherlich auch gefallen - der Sänger hat auch so eine schön keifende Stimme wie sie Mille von Kreator hat - nur was die Gitarren angeht - finde ich es etwas besser als Kreator - was aber nicht heißen soll das Kreator schlecht sind - die find ich auch sehr geil - aber Heartwork ist echt ein klasse Album.
Bye S.O.D
http://www.humandeath.de
Old School Metal forever........

Dill n Dill Offline

Newkid

Beiträge: 13

17.11.2003 19:51
#9 RE:Carcass Antworten

Ich find die geil!!!
"Down my ashes I will die!!!"

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

17.11.2003 22:31
#10 RE:Carcass Antworten

achja von der band gibts auch shcon n thread! *g*


Lieblings:
-gitarrist: Michael Romeo (Symphony X)
-schlagzeuger: Gene Hoglan (Death)
-basser: Cliff Burton (Metallica bis 1986/seinem Tod)
-sänger: Russ Anderson (Forbidden)

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

17.11.2003 22:40
#11 RE:Carcass Antworten

Habe vor kurzem mal wieder das "Necroticsm" Album gehört - und das ist ja noch besser als die "Heartwork" - ist als mal ned schlecht wenn man mal wieder so´n altes Teil aus´m CD Schrank zieht was man schon lange nicht mehr gehört hat - sehr geiles Teil. Ich müsst euch mal den Song "Corporal Jigsore Quandary" anhören - der ist echt voll fett.
Hehe – was bei der Band auch lustig war – da ging früher mal das Gerücht um – das die Band alles englische Medizin Studenten wären – wegen ihren makaberen Texten die eigentlich nur ein Mediziner versteht. Aber weit gefehlt – die Jungs hatten noch nicht mal n „richtigen“ Schulabschluss – und beim Schreiben der Texte haben sie einfach Medizinbücher benutzt. Der Sänger meinte mal später in nem Interview das er es heute gar nicht mehr versteht was er damals geschrieben hat – einfach alles Sinnlos *looool*



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©
http://www.paniczone-band.de©

Old School Metal forever.†.666.†.

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

18.11.2003 17:05
#12 RE:Carcass Antworten

Carcass \m/
Geile Band. mein Fave ist bislang noch die 'Heartwork', aber seit ich die 'Necroticism' endlich mal gefunden hab (letztens bei der Metalbörse ) holt die langsam aber sicher auf . Das Album is absolt krank...kann man wunderbar mit Menschen in den Wahnsinn treiben...



->Child of the Wicked<-
Webmaster http://www.iced-realm.de

I'll make you suffer eternally, I'll make you loath my name, I'll follow you in your dreams, your life will never be the same!

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

18.11.2003 17:30
#13 RE:Carcass Antworten

In Antwort auf:
Geile Band. mein Fave ist bislang noch die 'Heartwork', aber seit ich die 'Necroticism' endlich mal gefunden hab (letztens bei der Metalbörse ) holt die langsam aber sicher auf . Das Album is absolt krank...kann man wunderbar mit Menschen in den Wahnsinn treiben...

Hehe - geile Scheibe - oder ??? Hab sie gerade laufen - und da wird schon ganz schön durch die Gegend gefrickelt - für Death Fans ein MUSS.
Welches ist dein Lieblings-Song auf dem Album ????
Also "Corporal Jigsore Quandary" und "Symposium of Sickness" sind bei mir schon mal ganz vorne mit dabei.
Aber eigentlich sind alle Songs geil - vom ersten bis zum letzten Song ist keiner dabei der nicht dazu passt
und die Solos die die Jungs da abreisen sind sehr geil melodisch - auch er Gesang passt so schön - einfach n Kult Album




Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©
http://www.paniczone-band.de©

Old School Metal forever.†.666.†.

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

18.11.2003 21:39
#14 RE:Carcass Antworten

Corporal Jigsore Quandry zählt auf jeden Fall auch zu meinen Faves . Allein der Anfang ist irgendwie schon derbst genial. Inpropagation hats mir auch irgendwie angetan. Aber der Rest des Albums kann da locker mithalten. Aber habs ja erst gut eine Woche, muss mich da teilweise erst noch richtig reinhören

Bezüglich 'für Death Fans ein Muss': Ich find, die Necroticism klingt als hätte irgendwer die Scream Bloody Gore mit der Sound of Persedings gekreuzt
Und zwischenrein nochn paar dieser typischen geilen melodischen Michael Amott Riffs, die später auf der Heartwork und dann bei Arch Enemy so zu nem markanten Markenzeichen geworden sind...

Ist das eigentlich normal, dass man da im Booklet kaum was lesen kann? Bei mir kann man die weise Schrift auf dem schwarz-weissen Untergrund teils nicht entziffern...Aber die CD is mir eh irgendwie suspekt, Russland Pressung oder so



->Child of the Wicked<-
Webmaster http://www.iced-realm.de

I'll make you suffer eternally, I'll make you loath my name, I'll follow you in your dreams, your life will never be the same!

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

18.11.2003 23:02
#15 RE:Carcass Antworten

Bei "Corporal Jigsore Quandry" finde den Part bei 4:02 so geil – ist so n richtig grooviger Zwischenpart – der irgendwie total geil passt – weil halt das Schlagzeug diese coolen Akzente setzt. Ist eigentlich nicht unbedingt technisch sehr anspruchsvoll – aber es kommt halt cool. Auf dem gesamten Album ist aber das Schlagzeug sehr abwechslungsreich - nicht unbedingt super spektakulär - aber immer die richtigen Parts an der richtigen Stelle - sehr genial gemacht. Und halt die Gitarren sind sehr geil – und natürlich keine einfallslosen Solo Parts – alles immer sehr melodisch – aber trotzdem schön hart und derb.




Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©
http://www.paniczone-band.de©

Old School Metal forever.†.666.†.

Seiten 1 | 2
«« Dysrhythmia
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz