Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.857 mal aufgerufen
 Sport
Feanor Offline

The Dumb

Beiträge: 41

14.11.2002 21:24
Muskelaufbau Antworten

Grüße!

Unter Sport fällt ja wohl auch das Fitnesstudio und somit der Bereich Muskelaufbau. Ich als ambitionierter Hobbymuskelmann, der seit 2 Jahren zu besagtem Ort hinrennt und auch eigentlich recht zufrieden mit den Ergebnissen dieser Bemühungen ist, fragt hiermit einmal an, wie eure Trainingsmethoden aussehen um den Bizeps groß, den Quradiceps fermoris stramm, und den Pectoralis Major formschön zu halten. Egal ob ihr zu Hause trainiert oder sonstwo, einfach ma hierreinballern was euch dazu einfällt (Eiweißfresser, Testosternjunkies und Anabolikafreunde dürfen natürlich auch von ihren Erlebnissen berichten *g*).

Also los :)

PS: Dem ein oder anderen mag versteckte Ironie aufgefallen sein, jedoch erschließt sich selbst mir das Ziel selbiger nicht so....also nehmt ersteinmal alles ernst *g*

------------------------------------------------------------

Signatur wechselt ab und zu...

if you feel alive if you got no fear
do you know the name of the one you seek
if you want the answer if you want the truth
look inside your empty soul
there you'll find the noose...

(Danzig - How the Gods kill)

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

14.11.2002 21:42
#2 RE:Muskelaufbau Antworten

Ich mach's mal ganz simpel...Ich schlafe . Das ist doch auch gut für den Muskelaufbau oder, denn wenn man 3 Tage durchmacht, dann kann nicht gerade von starken Muskeln reden, denn die sind dann Matsche und man fällt fast um, also...schlaf Ich

"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

Feanor Offline

The Dumb

Beiträge: 41

15.11.2002 14:55
#3 RE:Muskelaufbau Antworten

well, ich hatte ma vom Kotzen Muskelkater im Bauch.......es lebe der alk *g* ´Mach das drei Tage durch und Mark Wahlberg ist mit seinem sixer ein Scheissdreck gegen dich *g*

------------------------------------------------------------

Signatur wechselt ab und zu...

if you feel alive if you got no fear
do you know the name of the one you seek
if you want the answer if you want the truth
look inside your empty soul
there you'll find the noose...

(Danzig - How the Gods kill)

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

15.11.2002 15:04
#4 RE:Muskelaufbau Antworten

So kann man's natürlich auch machen . Hmm, was gibt's noch für Möglichkeiten...wie wär's mit Dauerscheißen, wenn man lang genug drückt, dann...ach lassen wir das

"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

15.11.2002 16:33
#5 RE:Muskelaufbau Antworten

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

16.11.2002 23:37
#6 RE:Muskelaufbau Antworten

postet mal n bisschen was sinnvolleres.die meisten tipps bisher waren doch sehr auf eine spezifische körperliche verfassung bezogen... wir haben gestern son olraund gerät von neckermann bekommen. hat jemand irgendwelche erfahrungen mit dem kram?


Feanor Offline

The Dumb

Beiträge: 41

17.11.2002 14:58
#7 RE:Muskelaufbau Antworten

Well, mit den Geräten aus dem Versandhandel hab ich keine große Erfahrungen, aber ich denke wenn man weiß wie die funktonieren is es keine große Sache. Ich glaub ma dass da auch ne anleitung dabei war, wie du am besten trainierst. Es wichtigste is halt das du schon ein bisschen warm bist, also wie beim Autofahren immer dran denken: Kaltstart is kacke, bzw. nich überdrehen wenn der motor noch nich warm ist *g* Wenn du nur dicke Berge auf den Armen haben willst, trainierst du in kurzen Sätzen, mit wenigen Wiederholungen und vieeeeel gewicht (nich so zu empfehlen für leute die neu anfangen) Ausgewogeneres Training sieht dann schon eher so aus, das du jede Übung mit 3 Sätzen machst à 10-15 Wiederholungen. Zwischen den Sätzen die Pausen nicht länger als 2 min, und zwischen den Übungen nicht wieder zu sehr entspannen *g* Am Besten is wenn du dir ma ne zeitschrift wie fitforfun oder menshealth holst, die tipps da drin sind eigentlich ganz ok. Unn pass halt bloß auf das du nich übertreibst, du kannst dir dabei ne gaaaaanze menge kaputt machen!! Also immer schön realistisch bleiben, mit kleinen Gewichten anfangen und langsam hocharbeiten. Mach dir ne Plan damit du siehst wie du dich steigerst, un probier regelmäßig zu trainieren, das is das beste.
------------------------------------------------------------

Signatur wechselt ab und zu...

if you feel alive if you got no fear
do you know the name of the one you seek
if you want the answer if you want the truth
look inside your empty soul
there you'll find the noose...

(Danzig - How the Gods kill)

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

17.11.2002 18:40
#8 RE:Muskelaufbau Antworten

jo, danke für die tipps. wie sieht es mit fitnessstudio aus. ab wann macht das sinn?

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

17.11.2002 18:46
#9 RE:Muskelaufbau Antworten

Also ich gehe ins Fitnessstudio, zwar nur 2x in der Woche (ich schaff's öfter einfach nicht), aber es macht trotzdem eigentlich 'ne Menge Spaß, weil ich da ein paar Leute kenne und auch ungebunden bin (keine festen Trainingszeiten). Ich mache momentan ein komplett Programm, angefangen vom Bauch über die Beine, Schulter, bis zum Bi/Trizeps.

- Henning

I feel it once again
It's overwhelming me, His spirit's like the wind, The angel guarding me, Oh, I know, oh, I know, He's watching over me,Oh, I know, oh, I know, He's watching over me


Gb|-----7---8---7---5---7---8---7---|
Db|-5-5---5---5---5---5---5---5---5-|
ICED EARTH: CAST IN STONE

"...Now feel the fucking hour...", Wille - Rest In Peace

Feanor Offline

The Dumb

Beiträge: 41

17.11.2002 19:29
#10 RE:Muskelaufbau Antworten

Fitnesstudio kannste immer anfangen, egal wie fit du bist. Jedes anständige Studio hat ja auch ne Beratung dabei, die sind da eigentlich immer gut drauf und helfen dir auch echt. Gibt auch Studios für den schmalen Geldbeutel, ich kann da nur SWISS Training empfehlen, will da nicht irgendwie werbung für machen, aber für nur 25 € im Monat ohne Einschränkungen und sonstigen Scheiss ne echt coole Sache! Aber es is eigentlich egal wo du hingehst, wichtig is auf jeden Fall das ne gute Beratung dabei ist, und vielleicht auch das die Geräte in gutem Schuss sind :)
------------------------------------------------------------

Signatur wechselt ab und zu...

if you feel alive if you got no fear
do you know the name of the one you seek
if you want the answer if you want the truth
look inside your empty soul
there you'll find the noose...

(Danzig - How the Gods kill)

bobbing_head ( Gast )
Beiträge: 924

17.11.2002 19:39
#11 RE:Muskelaufbau Antworten

also muskelaufbau erzielt man bei ca. 8-12 wiederholungen. dabei wird davon aus, dass eine wiederholung ca. 2-4 sekunden lang andauert. liegt die anzahl der wiederholungen unter 8, trainiert man die maximalkraft. dabei wird nur ein sehr geringer massezuwachs erreicht. ein maximalkrafttraining ist aber erst erfahreneren personen zu empfehlen. werden mehr als 12 wiederholungen ausgeführt, wird die kraftausdauer trainiert. hierbei kommt es zu einer kapillarisierung der muskulatur. das heißt die muskulatur wird besser durchblutet, sog. "pump".

Cadichon

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz