Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 454 mal aufgerufen
 Musiker
Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

21.11.2002 19:22
Jeff Waters als Demoanlaufstelle Antworten

Ich dachte mir das muss einfach mal gepostet werden. Wer gute Demos hat, kann die an annihilator@telus.net schicken. Neben Feedback vom ungekrönten König der Killerriffs kann man sogar die Möglichkeit bekommen, von ihm und seiner Firma produziert zu werden. Dann muss es echt gut sein.

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

21.11.2002 19:58
#2 RE:Jeff Waters als Demoanlaufstelle Antworten

Hmm, schon praktisch, aber da muss ich erstmal mehr üben und einige Jahre mehr auf dem Buckel haben

"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

21.11.2002 20:31
#3 RE:Jeff Waters als Demoanlaufstelle Antworten

Das hört sich interessant an, so ähnlich wie Steve Vai's Favored Nations wohl.. nur halt "für Metaller" :)

«« Verstärker
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz