Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 80 Antworten
und wurde 6.408 mal aufgerufen
 Community
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

15.01.2008 17:24
#61 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten
mich wirst in den dingern freiwillig auch nie sehen! konnte diesen röhren teilen auch nie was abgewinnen...

finde ja die tendenz wieder engere jeans zu tragen gar nicht schlecht, ALLERDINGS NUR BEI FRAUEN!!!!!
bei männern können die teile noch so in mode sein, schwul sehen sie trotzdem aus!

und ich meine jetzt auch nicht so hässliche baggys oder so, hab ja auch sogar ein paar engere jeans, allerdings keine röhren oder karotte oder so...



Mir in Bayern brauchen keine Opposition, weil mir san schon demokraten (Gerhard Polt))

keep creeping & banging

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

15.01.2008 20:21
#62 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

In gewisser Hinsicht schon coole Treter, nur, was willst ausgerechnet du damit? *g*


http://www.myspace.com/dawnoffear <-- 2 neue Demos online!

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

15.01.2008 21:35
#63 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten


And the blood gave life
To the branches of the tree
And the blood was the price
That set the captives free
And the numbers that came
Through the fire and the flood Clung to the tree
And were redeemed by the blood

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

15.01.2008 22:06
#64 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

Du willst mit den Schuhen deine eigenen Postings lesen?




OK, der war flach. Aber sei doch auch nich immer so völlig humorresistent...


http://www.myspace.com/dawnoffear <-- 2 neue Demos online!

WildChild Offline

Overkill Member


Beiträge: 611

15.01.2008 22:09
#65 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

In Antwort auf:
Du willst mit den Schuhen deine eigenen Postings lesen?


Der war gut!!!

------------------------------------------------------------

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

15.01.2008 22:11
#66 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

hab nen tigerstring den fotografier ich morgen mal

------------------------------------------------------------
~Come to where the knowledge is. Come to ABI-Country~

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

15.01.2008 23:15
#67 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

Zitat von kuschel8
hab nen tigerstring den fotografier ich morgen mal


Äh.
Keine Ahnung wie du jetzt da drauf kommst, aber...bitte nicht!!! *g*


http://www.myspace.com/dawnoffear <-- 2 neue Demos online!

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

15.01.2008 23:16
#68 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

*fg* Dachte wir zeigen alle mal unsere neusten Erungenschaften :P Geht doch hier um Kleidung

------------------------------------------------------------
~Come to where the knowledge is. Come to ABI-Country~

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

15.01.2008 23:36
#69 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

OK, point taken, aber Bilder im String hier bitte trotzdem nur von den weiblichen Usern *g*


http://www.myspace.com/dawnoffear <-- 2 neue Demos online!

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

16.01.2008 12:12
#70 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

In Antwort auf:
Röhrenjeans sind momentan übrigens modern. Ja, auch bei Männern.
Ja, das weiß ich leider sehr gut. Ich verkaufe die Dinger tonnenweise an die Emo-Armee. Da ich bei H&M arbeite, bin ich über die neuesten Trends auch gut informiert. Ja, ich gebe es zu... ich drehe den Leuten diesen Dreck auch noch an, indem ich ihnen sage dass das gerade modern ist...
Aber das heißt nicht, dass ich das gut finde... generell gut finde, was die Mode vorgibt. Seit ich bei H&M bin nehme ich nämlich sehr gut wahr, wie der Rest der konsumierenden Masse dem Mode-Diktat nachläuft. Wir schmeißen Lederjacken auf den Markt - Gangsta-Checker laufen jetzt nur noch in sowas rum. Auch den Trend mit den weiten Baumwolljogginghosen - zuerst bei H&M gesehen, dann machen es alle nach. Vor zwei Jahren hat KEINE Sau unsere Röhrenjeans angerührt (da waren wir wohl zu fix mit dem Trend), plötzlich kauft jeder den Mist - und das üble war: ich habe es vorhergesehen, weil es in unseren Styleguides stand. Jeder hat mich dafür ausgelacht, als ich gesagt habe dass die wieder in werden. Viele dieser Leute tragen jetzt Röhre.

Ich denke mal nach ein paar Jahren in der Branche wird man nicht gerade modefeindlich, aber sehr kritisch was den persönlichen Geschmack angeht. Die Liste der Modesünden (IMHO) ist ziemlich lang, und geht von Gold-/Silber-Schuhen/Jacken/WHATTHEFUCK bis zu engen Jeans in kniehohen Stiefeln (mal ehrlich... so ist Hitler damals auch herumgelaufen! )


oh, all that i know / there's nothing here to run from /
cause, yeah, everybody here / has got somebody to lean on


King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

16.01.2008 12:49
#71 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

In Antwort auf:
Auch den Trend mit den weiten Baumwolljogginghosen - zuerst bei H&M gesehen, dann machen es alle nach.


Ich glaube, in den letzten 50 Jahren gab es keinen schlimmeren Mode-Trend als das.
Da waren selbst die optischen Schwerstverbrechen aus den 80ern nix gegen. Die sahen wenigstens 'nur' scheiße aus, diese Jogginghosen-Outfits werfen auch noch ein höchst zweifelhaftes Bild auf den Träger. Ich zumindest denke bei solchen Kandidaten immer erstmal "Entweder hat er kein Geld für ne gescheite Hose, oder ihm ists völlig egal, dass er wie der letzte Assi aus Gelsenkirchen-Horst aussieht".

Und wo wir grade dabei sind, wer hatte eigentlich die widerliche Idee, Vokuhilas (gerne in das ganze nur noch viel schlimmer machender Verbindung mit blonden Strähnchen und komischen Gel-Gebilden) wieder als "In" zu deklarieren?


http://www.myspace.com/dawnoffear <-- 2 neue Demos online!

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

16.01.2008 21:39
#72 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

Ich laufe dem Modetrend auch nicht hinterher, das wollte ich mit meiner Aussage auch nicht unterstützen. Aber: Es gibt doch hier so viele Old-School-Thrasher und da muss man sich nichts vor machen: Zu Old-School-Thrash gehören halt nicht dunkle Lederjacken und so, sondern hohe weiße Basketballschuhe, Röhrenjeans, Bandshirts ohne Ärmel.


And the blood gave life
To the branches of the tree
And the blood was the price
That set the captives free
And the numbers that came
Through the fire and the flood Clung to the tree
And were redeemed by the blood

WildChild Offline

Overkill Member


Beiträge: 611

16.01.2008 21:56
#73 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

Das ist Oldschool-Fresh Metal:




Nix andres!!!

------------------------------------------------------------

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

16.01.2008 23:07
#74 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

Hau ab mit den Rumpelkapellen *g*

Zitat von HeTill
Ich laufe dem Modetrend auch nicht hinterher, das wollte ich mit meiner Aussage auch nicht unterstützen. Aber: Es gibt doch hier so viele Old-School-Thrasher und da muss man sich nichts vor machen: Zu Old-School-Thrash gehören halt nicht dunkle Lederjacken und so, sondern hohe weiße Basketballschuhe, Röhrenjeans, Bandshirts ohne Ärmel.

Den letzten Teil wird wohl keiner bestreiten, Lederjacken und Old School Thrash passen aber sehr wohl zusammen. Ist aber nich das Thema hier *g*
Wie gesagt, in gewisser Hinsicht ists ja auch cool. Ein Kumpel von mir rennt zum Beispiel so rum, der sieht original aus, als wäre er anno 1988 in ner Zeitmaschine gelandet und heute wieder rausgekommen. Bei dem find ichs echt mächtig, weil er diese Musik schon seit über 4 Jahren liebt und lebt wie kaum ein anderer (dazu muss gesagt werden, dass er gerade mal 19 ist...- er hat vor 2, 3 Jahren ewig gesucht, um an seine High-Tops zu kommen, da waren die nämlich nirgends zu kriegen...genau wie seine wirklich hautengen Jeans,bei denen mir schon beim Anguggen die Eier weh tun ). Da ists glaubhaft, zu ihm passts. Sieht zwar insgesamt auch heute immer noch genauso scheisse aus (also speziell die Hosen jetzt, ne?) wie auf dem Backcover der Coma of Souls, aber zu ihm passts, weils einfach seine Persönlichkeit ist, und da ists dann einfach cool.

Ich bleib trotzdem lieber bei meinem eigenen Stil, damit fühl ich mich wohl, und alles andere ist für mich persönlich nicht wichtig.


http://www.myspace.com/dawnoffear <-- 2 neue Demos online!

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

16.01.2008 23:21
#75 RE: RE:Kleidung...(Nietenarmbänder etc...) Antworten

Ja, Lederjacken waren auch 80er. Aber ich meinte eher mehr so den "komplett schwarz" Stil. Nach meinen hohen Nikes musste ich auch zwei Monate suchen.


And the blood gave life
To the branches of the tree
And the blood was the price
That set the captives free
And the numbers that came
Through the fire and the flood Clung to the tree
And were redeemed by the blood

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« AGz23.GHT
AGZGLMF86 »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz