Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 179 Antworten
und wurde 10.380 mal aufgerufen
 Musiker
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
CTulu Offline

Phantom Member


Beiträge: 220

12.01.2005 16:09
#166 RE:Projekt für alle hier Antworten

schicke Bassdrum. In was arbeitest Du?!
Cubase!?

Wenn ja versuch ich Dir das mal in Cubase zusammenzubauen. Fahr dann eh ins Studio, da kann ich das mal dem Natural Drumkit versuchen, dass Du ja glaub ich auch hast, und ich kanns mal mit ner "echten" Bassdrum versuchen. Brauchste dann ein Sample für ne Drummachine oder wie willst Du das verwenden??

Marco

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

12.01.2005 16:19
#167 RE:Projekt für alle hier Antworten

jop - cubase sx - > halion 2 -> natural studio kit.
ich bezweifle gar nicht, dass das mit dem nskit nicht möglich ist.... aber ich bekomm nur n trockenen wumms hin. dieses warme herzmassierende aus dem beispiel...? keine idee.. hast du denn n tipp? dann kann ich ja auch noch weiter probieren.... gibts bestimmte effekt-ideen für bass-drums oder so? einfache doppelungen machen es ja nicht.


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

12.01.2005 18:16
#168 RE:Projekt für alle hier Antworten

Die Bass-Drum in dem Track finde ich persönlich a bisserl arg aufdringlich. Zu laut vor allem...


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Du kannst jemanden aus deinem Gedächtnis löschen, ihn aus deinem Herzen zu verbannen, ist eine andere Geschichte...


CTulu Offline

Phantom Member


Beiträge: 220

13.01.2005 01:37
#169 RE:Projekt für alle hier Antworten

also, die Bassdrum in dem Song ist mir auch zu laut, aber garnicht schlecht um sie gut rauszuhören und zu analysieren. Okay, ich arbeit mit SX2. Also die Geschichte ist die, dass ich mit Halion2 noch nichts gemacht hab, ich benutz Battery. In Battery kann man da schon viel in diese Richtung voreinstellen, bevor es überhaupt im Sequenzer aufschlägt. Generell würd ich mal sagen, dass die im Beispiel die "Papp-Frequenz" ordentlich rausgeschraubt haben. Liegt in den meisten Fällen so um die 390-410 hz. Die im EQ absenken.

Was man auf jeden Fall raushören kann...
- da is leichter Hall drauf
- Compressor mit ner hohen Ratio (ich denk mal 8:1 oder so), ne kurzen Attack. Was die jetzt da denk ich mal gemacht gemacht haben, was eigentlich für Metal eher unttypisch ist... die "Release"-Zeit ist ziemlich lange. Das bewirkt, dass der Compi länger offen bleibt. Gibt nen schönen Ton, aber es kann dann sein, dass bei schnelleren Stücken, oder Doublebass die nächsten Schläge beeinflusst werden, und das ganze das wummern oder breien anfängt.
Aber vorher denk ich mal, ist da ein Noisegate am Start: Mit ner langen Ausklingzeit. Somit hat die Bassdrum ne längere Ausschwingzeit und klingt somit voller.
Am Ende auf jeden Fall die Subbassressonanzen raus machen, die liegen bei ca. 50 Hz. Die absenken mit nem Lowcut.

Ist jetzt kein Patentrezept, aber damit könntest dem Ziel vielleicht etwas näher kommen.

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

13.01.2005 09:58
#170 RE:Projekt für alle hier Antworten

ich probier sowas in die richtung gerade mal aus.....
also n low-cut ab 50 Hz gefällt mir da gar nicht so wirklich gut... und das mit dem hall... *hm* naja.... mag aber sehr wohl auch daran liegen, dass die beiden hall-effekte in cubase auf gut deutsch für'n arsch sind.
hm.... naja aber ansonsten bringen mich die ideen auch zu nem guten klang-ergebnis... wenn ich aber die schwächen, die ich da meine zu hören, zu korrekturen treiben, bin ich in etwa da, wo ich vorher war. hm - man sollte sowas wohl echt nicht mit hifi-equipment machen, sondern vernünftige, ehrlich studio-lautsprecher haben....


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

18.01.2005 23:37
#171 RE:Projekt für alle hier Antworten

wie schauts n so aus mit weiteren aufnahmen?

ich hab mittlerweile auch schon was aufgenommen.
no remorse, sanitarium und creeping death.......



"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

25.01.2005 18:39
#172 RE:Projekt für alle hier Antworten

Also der Drumsound ist doch fett http://www.soundclick.com/bands/8/bulbmusic.htm...ist meines Wissens nach überall das DFH-plugin in Battery. Möchte wissen, wie der diesen Sound hinbekommt. Und nebenbei bemerkt...die Songs rocken wie sau !!


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Du kannst jemanden aus deinem Gedächtnis löschen, ihn aus deinem Herzen zu verbannen, ist eine andere Geschichte...


panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

16.02.2005 04:48
#173 RE:Projekt für alle hier Antworten

das semester neigt sich dem ende zu.. ich bin noch nicht viel weiter mit meinem teil der aufnahmen.... aber was meint ihr.... kann man den märz dafür einplanen? sooo viel is das ja nun auch nciht, was man da zu tun hätte... jeder hat n paar parts... dann mal schauen wie es zusammenpasst.... aber das wird schon alles irgendwie "hinbiegsam" sein können.

PRO MÄRZ!


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

16.02.2005 10:28
#174 RE:Projekt für alle hier Antworten

März nix gut, Metfan86 <- Abiprüfungen...ich weiß nicht in wie fern die anderen Leute hier Zeit haben werden -wenn denn überhaupt noch jemand mit macht- aber ich bin ersteinmal draußen. Ich bin schon selig, wenn ich mein eines Stündchen pro Tag an der Klampfe hocke...das werde ich nicht noch für so 'n Projekt aufgeben, dass am Ende sowieso wieder scheitert . Also wenn ich mal wieder mehr Zeit habe, dann bin ich dabei !

Apropos: Panteraxxl, hast du meine Creeping Death-Aufnahme noch auf dem Rechner gefunden, oder war die auf beiden gelöscht ?


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

16.02.2005 12:24
#175 RE:Projekt für alle hier Antworten

In Antwort auf:
.das werde ich nicht noch für so 'n Projekt aufgeben, dass am Ende sowieso wieder scheitert


also ein ergebnis wird es auf jeden fall geben!
notfalls machs ichs halt im alleingang, wenn hier tatsächlich keiner mehr was einliefern sollte.
hmja. und @zeitaufwand: du brauchst doch eh nur max 2 stunden um alle rhythm-parts einzukloppen :) dann noch ein solo.. wenn du bock hast.. das geht idR auch schnell. das macht man einfach 4-5x und daraus nimmt man dann die geilsten parts. klar - im idealfall kann man da auch so lange einspielen, bis es alles einmal perfekt ist... aber sowas kost dann wirklcih zeit und mühe ohne ende, die sich nicht lohnt.

achja, die creeping-death-sache.... *hm* ich wollte ja kucken bei muddern aufm rechner.. da müsste es noch sein.. hab aber letzes WE jetzt gar net dran gedacht. bin in 1 1/2 wochen wieder da.


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

26.04.2005 16:37
#176 RE:Projekt für alle hier Antworten

Ich spiel dann mal Totengräber.

Hat hier nochmal irgendwer was gemacht? Wäre ja schon schade wenn nicht. Ich hab im Moment leider nicht die Zeit dazu, aber vielleicht kann ich mir auch mal n Pod leihen, dann dürfte das wesentlich flotter eingespielt sein als man denkt...

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

26.04.2005 16:43
#177 RE:Projekt für alle hier Antworten

scheinbar nicht... wie so oft.. erst sind alle begeistert... aber wenns dann an die arbeit geht, hat jeder "keine zeit", "klausuren", "abifahrtvorbereitung" und und und....




"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)
Moderator der Foren:
Allgemeines, News, On Tour, Personen, Alben,
Tausch & Kauf, Community, Musiker, Computer,
Sites im Web, Aktuelles, Sport, Andere Bands

Blinded_by_me Offline

Newkid

Beiträge: 19

30.07.2005 12:18
#178 RE:Projekt für alle hier Antworten

Also wurde das jetzt abgeblasen?

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

30.07.2005 12:20
#179 RE:Projekt für alle hier Antworten

Scheint so...hab's ja gleich gesagt, dass diese Art von Projekt IMMER scheitert .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

30.07.2005 12:37
#180 RE:Projekt für alle hier Antworten

also ich kenn 2 fälle wo es geklappt hat.

aber da muss man auch fitte leute dabei haben... es bringt nix, dass jeder, der n bissel gitarre spielt, es "irgendwie" aufnimmt.

bei solchen sachen muss jeder hart mit sich sein, was tuning und timing angeht.. sonst passt das alles hinten und vorne nicht. erkennbarkeit reicht nicht aus.
man muss aber genauso wenig der oberprofi sein, um n gutes ergebnis zu bekommen...

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
«« DigiTech
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz