Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 115 Antworten
und wurde 5.998 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

13.06.2003 17:00
#46 RE:Apocalyptica Antworten

Normalerweise finde ich Apocalyptica auch ganz gut, aber der Auftritt bei RaR war ja sowas von beschissen...das war größtenteils einfach nur Geschrammel und schiefe Töne , nix weiter .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

"If you want to be a virtuoso then you have to set your sights above me. You have to go beyond what I'm doing. And that's for you to figure out. Because if you can do that, then I'm going to be trying to go beyond you."

Steve Vai

[Mv] DieseL Offline

Blackened Member

Beiträge: 67

15.06.2003 13:46
#47 RE:Apocalyptica Antworten

hab ich nich gesehen aber die sind live auch nich so gut
ich hab die ja mal aufm konzert in den USA gesehen und mein eindruck war nicht anders
als deiner aufm RaR :D
aber die CDs sind einfach hammer!

Contact me @ ICQ 307670178
[Mv] DieseL
http://www.mvclan.de Mavericks UT-Clan CtF
inactive

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

15.06.2003 15:47
#48 RE:Apocalyptica Antworten

öh, apocalyptica sind live nicht gut? interessant auch mal diese meinung zu hören.. ich weiss ja nicht wass sie bei rar veranstaltet haben und welches lied sie gespielt haben (inquisition?) aber als ich sie live gesehen hab war ich ziemlich beeindruckt wie gut die sind. und das neue album überzeugt eigentlich NUR live. für mich isses zu weich zu melodiös, usw. da hat cult ganz andere masstäbe gesetzt.



jan feb mär apr mai jun jul aug sep okt nov dez ...Can I have my wasted days back. Maybe I´ll use them

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

15.06.2003 19:10
#49 RE:Apocalyptica Antworten

also ich hab sie jetzt schon 3 mal live gesehen, 1 mal davon auf RIP und jedesmal waren sie genau wie ihre platten, verdammt gut!

keep creeping & banging

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

16.06.2003 18:18
#50 RE:Apocalyptica Antworten

hm auch hier kann man wiede rmeckern *g* zum teil ganz schön schief...
aber jor mei.... des sind zwar cellisten, die dit eijentlich studiert ham... aba dis geht hier numa um roggenrohl! :-) da darf es live ruhig mal etwas anders zugehen. im studio stimmts ja immer sehr gut!
EDIT: ich kenne sie live nur aus bremen vor 2 jahren und von dem tv-konzert in münchen.... das war beides einigermaßen okay... aber stimmung und so: göttlich.....

[Mv] DieseL Offline

Blackened Member

Beiträge: 67

17.06.2003 16:06
#51 RE:Apocalyptica Antworten

ich schätze das kann man sehen wie man will
aber in punkto Alben sind die echt hammer!

----------------------------------------------------------

"The ultimate high as all beautiful dies
A ruler´s tool, priest´s excuse, tyrant´s delight...
I alone, the great white hunter
I´ll march till the dawn brings me rest
10th patriot at the gallow´s pole!"

Cut me free...

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

30.09.2004 17:03
#52 RE:Apocalyptica Antworten

hab mir heute die Apo-Collectors Box gekauft... schön limitiert is die sogar! :-)

für 20 Ocken!

drin is:
Cult, Inquisition Symphony (nicht als normale alben... alles in diesem silber-look und so) und eine DVD mit dem Konzert aus München, wovon man teile auch im TV gesehen hat. Mit dadrauf auch noch: Alle Videos, die Biographie, und ein Bonus-Video, wovon ich noch nciht geschnallt hab, welchen sinn es hat.. aber es ist gut.... da sieht man fans und apo auf der bühne.. aber nicht live.. da düdelt musik und fast die ganze zeit tut sich was in zeitlupe... wohl nur ein paar impressionen....

und nicht zu vergessen ist auch das Poster! das is 80 cm oder so hoch und 20 breit. geiles format muss ich sagen! kann man sich wenigstens noch wo hin hängen.... :-)


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

23.01.2005 17:30
#53 RE:Apocalyptica Antworten

morgen kommt das band-gleichnamige album raus... hat wer schon gelegenheit gehabt, es zu hören?
da sie mti reflections so abgebaut haben, will ich es nämlich nicht blind kaufen.


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

23.01.2005 18:20
#54 RE:Apocalyptica Antworten

Also ich finde, dass sie da eher aufgebaut haben ;-). Hab bisher nur ein Lied auf der Metal Hamer CD gehört un das klang eigentlich ziemlich vielversprechend. Durch die Drums aber eher nach Reflections. Also vielleicht nich so dein Fall. Hör einfach beim CD-Hänler rein oder bentuz andere Wege

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

23.01.2005 18:41
#55 RE:Apocalyptica Antworten

das manko, was bei der reflections negativ auf meinen geschmack wirkt, ist aber nicht das schlagzeug.... sondern die art und weise, wie das ganze album produziert wurde.... die celli klingen fast wie e-gitarren... (was den charme der celli ein wenig nimmt, auch wenns fett klingt) und die hälfte des albums sind irgendwie füllsongs... die drums klingen auch nicht immer echt.. die einzig wirklich geilen sachen auf der scheibe sind die tracks mit lombardo... aber nicht weil ich da lombardo lese und die deshlab gut finde, sondern weil die songs ganz anders auf mich wirken... viel kompletter, ausgereifter... hm ja und nicht so langweilig... wenns in dem stil weitergeht... okay... aber die ganzen schlaftabletten auf der reflections haben mir da schon sorgen bereitet.


wenns nach meinem geschmack geht:
echte drums verwenden, von drummern, die das metalhandwerk verstehen, einen cello-sound wie zu inquisition-symphony-zeiten.. und wenn schon mit sängern arbeiten, dann ebenso einfach mal nicht nur nach universals nase tanzen und mal menschen wie z.b. David DeFeis oder Rob Rock oder bruce dickinson oder james hetfield () oder rob flynn und und und fragen.... vielleicht kann man auch von der einen oder anderen bandauflösung mal n sänger abstauben und zumindest ne ganze tour mit gleichem sänger veranstalten....


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

25.01.2005 00:31
#56 RE:Apocalyptica Antworten

ich kann es nicht lass, auf der reflections zumzuhacken *ggg*
ich hab grad nochmal alle alben durchgehört... bzw "nur" harmageddon, cult und reflections..... aber von neu nach alt....

reflections.... geiler opener.. danach nur noch stellenweise geil... langweilig aber schon nachm 3ten song....

cult... liefert ne menge geiler songs.. wirkt aber oft noch nicht so ganz "reif"....


harmageddon.... drauf geschissen, dass da auch ncoh viele cover-songs drauf sind... dabei sind so sachen wie inquisition symphony, Metal boogie, toreador und one....ach.. ALLE auf dieser cd eifnach perfekt arrangiert.... und es klingt alles noch so richtig nach cello geschrammel und nicht nicht so e-gitarristisch...
inhaltlich udn soundtechnisch einfach das geilste album.... die celli klingen trotz natürlicher wirkung einfach nur fett..


sorry, fürs doppelposting.. aber ich musste meinen musik-hör-orgasmus hier grad mal austragen...


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

25.01.2005 16:04
#57 RE:Apocalyptica Antworten

War aber kein durchweg positiver Orgasmus
- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

25.01.2005 17:15
#58 RE:Apocalyptica Antworten

man muss immer abstriche machen, um den partner zu beglücken :)


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

29.01.2005 17:51
#59 RE:Apocalyptica Antworten

hab jetzt die neue apocalyptica. gefällt mir ganz gut, nur was scheiße ist, ist dass gleich das erste lied von dem doofen lauri von the rasmus gesungen wird... ansonsten passt die scheibe, bittersweet kennt ja eh jeder, ist meiner meinung nach mit der schwächste song auf der cd... aber ansonsten wie gewohnt cool, weiß aber nicht ob es pantera nen orgasmus bescheren könnte!
sehr geil das lied betrayal/forgivness, da klopft wieder dave lombardo auf die kessel und kling auch fett...
noch eine kritik, die celli klingen immer mehr nach getarren, besonders beim ersten lied "life burns!"! aber es passt schon imo...

keep creeping & banging

kirkyboy666 Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 331

29.01.2005 22:12
#60 RE:Apocalyptica Antworten

ich hab mir auch das aktuelle album zugelegt. also ich finde, es rockt durchgehend - nicht so wie reflections, dass ja relativ schwach ausgefallen ist...
und 'Life burns' finde ich garnicht schlecht, die stimme von diesem lauri passt, wie ich finde....
allerdings hören sich die cellos zum teil echt fast schon nach e-klampfe an... aber wen störts?!
_______________________________________________________
Feel your soul and let it travel all across this world
It's the journey not the destination as we know
Sometimes it feels like we can't breathe no more
Have to find the hope, let the spirit overcome

Soulfly ....Max rules!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
«« Dismember
Iron Maiden »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz