Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 115 Antworten
und wurde 5.998 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

12.04.2005 08:13
#76 RE:Apocalyptica Antworten

In Antwort auf:
war froh als dann endlich apocalyptica angefangen haben!

Wäre ja auch schlimm, wenn es nicht so gewesen wäre. In der Regel geht man ja ned wegen der Vorband zum Konzert, sondern wegen dem, was danach kommt.



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu

St.Anger`05 Offline

Helpless Member


Beiträge: 102

22.04.2005 12:21
#77 RE:Apocalyptica Antworten

Der heißt Mikko Sirén und nicht Sirèn!!!


[b][i]Fürchte alles, was zwischen den Toten geboren wurde!!!

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

22.04.2005 12:24
#78 RE:Apocalyptica Antworten

oh man, erbsenzähler! haarspalter! ist doch scheißegal in dem zuammenhang!!!



I'm not a slave to a god that doesn't exist,
I'm not a slave to a world that doesn't give a shit; (Marilyn Manson)

keep creeping & banging

Masterin86 Offline

Blackened Member


Beiträge: 77

09.05.2005 21:11
#79 RE:Apocalyptica Antworten

Ich find die Band sehr gut, das aktuelle album ist auch toll!

Taste me you will see
more is all you need
Dedicated too
Haw I'm killing YOU!!

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

24.05.2005 23:38
#80 RE:Apocalyptica Antworten

Hmm, is' schad', dass sich die Band so lange nicht mehr gemeldet hat. Das letzte, das ich von denen hörte, war "Seeeeee......."... wartet mal, hatten die nicht letztens was mit dem HIM und dem komischen Kauz mit den Federn im Haar? *amKopfkratz*
Jedenfalls haben sie den "Seemann" von Rammstein gecovert, mit der wohl besten Sängerin ganz Deutschlands - Nina Hagen. Ich find die Frau so toll, die ist mir auf der ganzen Linie sympatisch. Und das sage ich jetzt nicht nur, weil sie bei meinem Lieblingsfilm (The Nightmare Before Christmas) eine Synchronsprechrolle inne hat. Ihre Stimme is' soooooowas von vielseitig, ihr würdet sie als Sally NIIIIIIIEMALS erkennen.. Und auch ihre tiefe Stimme, die ist so wunderbar! Diese Frau ist toll. Und ihre Tochter mag ich auch... ouh, auch wenn dieser scheiß 7 Zwerge-Film alles andere als lustig war (na gut, ich bin schon niveaulos, aber DAS..... oh mann.... ), sie hat ihnr sehenswert gemacht
Egal, hier geht's um Apo.ca.....l......naja, ihr wisst schon.



... do you choose what i choose? more alternatives... energy derives from both the plus&negative

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

25.05.2005 12:31
#81 RE:Apocalyptica Antworten

In Antwort auf:
Hmm, is' schad', dass sich die Band so lange nicht mehr gemeldet hat.

Also direkt bei dir vorbeikommen, an der Haustür klingeln und ein kleines Ständchen für dich spielen werden sie nicht... Aber sie sind momentan eigentlich schon ziemlich aktiv. Neues Album ist auf dem Markt u.a. mit Bittersweet bei dem Federtante Lauri und Ville Vallo mitträllern. Auf Tour sind sie bzw waren sie auch erst vor kurzem - neue Termine wurden gerade erst wieder bestätigt. Und für die Rammsteinkonzerte in Berlin sind sie wieder als Support dabei...
Wenn man also ein wenig die Ohren aufmacht, sollte man schon mitbekommen dass seit Seemann ein klein wenig passiert ist.



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu

Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

25.05.2005 13:15
#82 RE:Apocalyptica Antworten

dann gibts ja auch ncoh grad die single life burns, das video läuft auch ab und zu mal. wenn ich mich nich täusche gibts grad sogar noch eins kann das sein?




Vielleicht liegt die Genialität Cliff Burton's darin, dass jeder aus seinen Solos heraushört was er will.


Mein CS-Clan
Die größte deutschsprachige Basser Seite!

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

25.05.2005 13:30
#83 RE:Apocalyptica Antworten

Ne also Life Burns ist eigentlich die einzige aktuelle Single. Was du vielleicht meinen könntest ist "Wie weit", das sie zusammen mit Marta von Die Happy aufgenommen haben. Damit sind sie ja beim Bundesvision Songcontest vom Raab "angetreten".



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu

Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

25.05.2005 13:44
#84 RE:Apocalyptica Antworten

mm wie weit meint ich nich. ka ich dacht da wär noch irgedwas. ich finds irgendwie total scheiße dass apocalyptica jetzt so oft was mit sängern/innen machen, vor allem mit dem komischem lauri. das is auch grad der grund dafür, dass ich erstmal nich so scharf auf das aktuelle album bin. die sollen lieber wieder so wie auf den früheren scheiben ohne gesang was machen, kommt viel geiler imo.




Vielleicht liegt die Genialität Cliff Burton's darin, dass jeder aus seinen Solos heraushört was er will.


Mein CS-Clan
Die größte deutschsprachige Basser Seite!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

25.05.2005 13:50
#85 RE:Apocalyptica Antworten

naja - der gesang is ja mal gar nicht das schlimme.. schlimm is IMO eigentlich nur, dass sie klanglich nix besonderes mehr haben... immer simpler werden... kaum verspielt sind... naja... müssen sie ja wissen...




"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)
Moderator der Foren:
Allgemeines, News, On Tour, Personen, Alben,
Tausch & Kauf, Community, Musiker, Computer,
Sites im Web, Aktuelles, Sport, Andere Bands

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

25.05.2005 14:57
#86 RE:Apocalyptica Antworten

In Antwort auf:
ich finds irgendwie total scheiße dass apocalyptica jetzt so oft was mit sängern/innen machen

Also das Verhältnis "Songs mit Sänger(in)" und "Instrumental Songs" ist immernoch mit einem klaren Übergewicht auf Seiten der Instrumentale. Und soviele Lieder mit Gesang haben sie ja nun auch nicht gemacht - meistens 1-2 pro Platte. Das ist durchaus verkraftbar meiner Meinung nach.

Die neue CD hatte mich auch erst abgeschreckt, weil dieser Lauri bei Life Burns mitsingt - und dazu ist das ja auch noch das erste Lied auf dem Album. Aber ansonsten gibt es auf der Platte wirklich fast ausschließlich gesanglose Lieder. Eben nurnoch das oben genannten Bittersweet und als "Hidden Tack" 'En Vie' mit Marta (bzw je nach Version der CD auch noch die englische und deutsche Version des Liedes).

Es ist also ein Verhältnis von 9:2 ...damit sollte man leben könne - auch wenn man Lauri zum Kotzen findet.



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu

Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

25.05.2005 15:04
#87 RE:Apocalyptica Antworten

In Antwort auf:
meistens 1-2 pro Platte

ja gut das es nicht noch mehr sind. also mir fällt grad noch so auf, das von apocalyptica nur irgendwas mit gesang bisher im tv kam. ich fänds besser wenn sie auch mal nen video (also ich kenn keins) ohne gastmusiker machen würde, sodass man mal die puren apocalyptica erlebt. das kommt bei mir jetzt aber bestimmt auch nur von meiner anti gesnag einstellung bei apocalyptica




Vielleicht liegt die Genialität Cliff Burton's darin, dass jeder aus seinen Solos heraushört was er will.


Mein CS-Clan
Die größte deutschsprachige Basser Seite!

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

25.05.2005 15:36
#88 RE:Apocalyptica Antworten

Instrumental-Songs verkaufen sich aber eben nicht. Die Leute brauchen nen Refrain der "catchy" (bescheuerter Begriff ) ist... und wenn den dann auch noch jemand siegt, der eh von den Girlies angehimmelt wird... den Gedanken kannst du sicherlich selbst weiterspinnen.



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu

Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

25.05.2005 15:40
#89 RE:Apocalyptica Antworten

ja kann ich. da sind wir ja jetzt an dem punkt angekommen, wo man wieder merkt wie scheiße das eingeltich ist. also ich denk ja ma ganz stark dass ich ncih der einzigste bin, der dieses "catchy" system scheiße findet.

zu catchy, hä? catch=fangen also das kann ja schonmal nix damit zu tun haben. catchy, echt noch nie gehört das wort.




Vielleicht liegt die Genialität Cliff Burton's darin, dass jeder aus seinen Solos heraushört was er will.


Mein CS-Clan
Die größte deutschsprachige Basser Seite!

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

25.05.2005 16:02
#90 RE:Apocalyptica Antworten

Catchy = Ohrwurm um's mal ganz einfach auszudrücken. Also geht leicht ins Ohr


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
«« Dismember
Iron Maiden »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz