Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.800 mal aufgerufen
 Aktuelles
Seiten 1 | 2 | 3
ColdBlooded Offline

Phantom Member


Beiträge: 165

31.01.2003 23:54
#16 RE:ami go home Antworten

Es würde dennoch Leute geben, die diese These vertreten würden.



no greater friend - no worse enemy

Stahlreiter Offline

Phantom Member


Beiträge: 257

01.02.2003 00:03
#17 RE:ami go home Antworten

Es tut mir leid. Ich mißverstand Ihren Satz.
--------------------------------------
metallicamp.de - da place 2 b

ColdBlooded Offline

Phantom Member


Beiträge: 165

01.02.2003 00:06
#18 RE:ami go home Antworten

Mit verlaub, es muß nicht unbedingt, ein so hoher Standard an Etikette gehalten, werden, daß Ihr mich Sietzen müßtet.



no greater friend - no worse enemy

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

01.02.2003 01:06
#19 RE:ami go home Antworten

Stahlreiter ist Amerikaner und entweder ist es aus reiner Gewohnheit, dass er die Sie-Form verwendet, da "You" ja übersetzt Sie heisst (in diesem Falle war es "Your" ), oder er benutzt einen Translator, was ich allerdings nicht glaube.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

"If you want to be a virtuoso then you have to set your sights above me. You have to go beyond what I'm doing. And that's for you to figure out. Because if you can do that, then I'm going to be trying to go beyond you."

Steve Vai

ColdBlooded Offline

Phantom Member


Beiträge: 165

01.02.2003 01:17
#20 RE:ami go home Antworten

Da sag ich dann nur: You can say you to me



no greater friend - no worse enemy

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

01.02.2003 22:13
#21 RE:ami go home Antworten

@stahlreiter:
hast du deutsche verwandte oder vorfahren? ich frage nur wegen deinem nachnahmen...und es ist recht ungewöhnlich dass sich ein amerikaner in einem deutschen forum rumtreibt.

Gizmo1984 ( Gast )
Beiträge:

02.02.2003 23:22
#22 RE:ami go home Antworten

In Antwort auf:
lieber gizmo, saddam hat keinen "knopf" auf den er drücken kann.

ob du es glaubst oder nicht,er hat sicher Massenvernichtungswaffen, wie auch die meissten anderen Staaten im Umfeld haben, z.B.Indien.
Und es gibt genug "geheime" Untergrundleute wie der Taliban usw. die Biologische Waffen in Ubahnen bringen können. das alles ist nicht zu unterschätzen, Saddam ist einfach nicht blöd wie du zu glauben scheinst. Und der Politik und den Medien darf man auch nicht immer seinen Glauben schenken, die verdienen damit ihr Geld...
Aber darum gehts ja nicht...ich hab das mitn "Knopf" nicht so wort wörtlich gemeint, sie werden Saddam nicht einfach so festnehmen können(Doppel(dreifach)gänger hat er wahrscheinlich genug)
Man weiß nicht wie, wann oder warum "es" passiert, "es" passiert einfach, so wie ein Komet auf die Erde stürzen könnte, es würde einfach passieren, nur diesmal würds zuspät sein, wenn niemand vernünftig ist, Bush ist wahrscheinlich einfach dem Hass gegen dem Irak usw. verfallen(scheint ganz einfach so) und der Krieg war und ist wahrscheinlich eh nicht mehr zu stoppen und ich habs sowieso so kommen sehn, weils so offensichtlich war, das Bush sowas wie nen Rachefeldzug gegen Saddam vorhatte... naja, sollte ja nicht zuviel werden. es is einfach mal so für mich....

In Antwort auf:
Übrigens, was unterscheidet denn nun das Tier vom Menschen??
Naja, eigentlich ist das Tier der harmlosere und "intelligentere". Der Mensch ist von Anfang an irgendwie (kommt mir manchmal so vor) zur Selbstzerstörung aber auch zur Vermehrung geschaffen...
--------------------------------
Man is so alt, wie man sich fühlt...

Stahlreiter Offline

Phantom Member


Beiträge: 257

03.02.2003 17:11
#23 RE:ami go home Antworten

@ Metfan86: Danke für die Korrektur. Ich spreche nur deutsches ein wenig. Manchmal ist mein Wortwahl schlecht.

@ creepy: Ich habe deutsche verwandte und vorfahren. Ich bin auch deutsch, aber ich war geboren und aufgewachsen in Amerika. Ich bin hier, weil meine Freunde hier sind.
--------------------------------------
metallicamp.de - da place 2 b

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

03.02.2003 20:31
#24 RE:ami go home Antworten

@gizmo
in der letzten "zeit" hab ich ne statistik gesehn wieviel geld die einzelnen staaten für waffen u.ä. ausgeben...und da lagen die usa mit 324mrd. ganz weit vorne. die sogenannten schurkenstaaten mit 15 mrd (alle zusammen) gaanz weit hinten. es ist halt dämlich zu sagen, alle haben massenvernichtungswaffen, aber saddam ist der gefährlichste weil er ein diktator ist. ich würde mich als palästinenser auch von den abc waffen der israelis bedroht fühlen. oder von denen der amerikaner, mit denen die mich nach ihrem gutdünken bewerfen können.

Gizmo1984 ( Gast )
Beiträge:

04.02.2003 00:03
#25 RE:ami go home Antworten

@creepy: Hab ich gesagt das Saddam DER gefährlichste ist? -Nein. Ich hab auch nicht gesagt das USA die "Guten" sind...
Die Schurkenstaaten brauchen nicht viel Geld für Massenvernichtungswaffen ausgeben, es genügen ein paar Atomphysiker oder so etwas, Plutonium oder ähnliches und man hat bald ne gebrauchsfertige Atombombe in Form eines Aktenkoffers...*ggg* so einfach geht das überall...
Ich will nicht sagen, dass der Osten die Bösen und die Schurken sind, auch die USA gehört zu den Schurkenstaaten meiner Meinung, und das mitm WTC geschieht ihnen irgendwie recht, naja, nicht den unschuldigen Opfern...
Ich fühle mich auch nirgens sicher, schon allein der gedanke, dass überall um mein Heimatland AKWs stehen, die jederzeit angegriffen oder sabotiert oder einfach durch nen Unfall kapputt und damit zur Gefahr werden könnten.
wie gesagt, man darf nicht den ganzen Medien Glauben schenken, nicht alles ist wahr...ich glaub zumindest nicht alles was so in den Medien kursiert...
--------------------------------
Man is so alt, wie man sich fühlt...

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

04.02.2003 18:51
#26 RE:ami go home Antworten

ok, dann hab ich dich missverstanden. aber akws stehen hier schon länger rum, oder? und jeder flugzeugentführer der mit saddam unter umständen nichts zu tun hat kann da reinfliegen. so seh ich das.

Gizmo1984 ( Gast )
Beiträge:

07.02.2003 10:16
#27 RE:ami go home Antworten

ja ich weiß schon was du meinst, nur die AKWs die schon länger stehen beunruhigen mich gerade, veraltet!?
naja, irgendwann wird halt irgendwer schon einen Fehler begehen, der die Menschheit zerstören wird...
und mir kommt momentan vor, dass Bush den 3.WK hervorruft wenn er so weiter macht...
--------------------------------
Man is so alt, wie man sich fühlt...

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

07.02.2003 20:46
#28 RE:ami go home Antworten

Fight Fire With Fire....irgendwie passt der text von dem lied ganz gut....oder?

ColdBlooded Offline

Phantom Member


Beiträge: 165

08.02.2003 09:49
#29 RE:ami go home Antworten

@Gizmo - es werden sich nicht soviele Nationen anschließen, das man vom WW3 sprechen könnte...



no greater friend - no worse enemy

Gizmo1984 ( Gast )
Beiträge:

08.02.2003 21:45
#30 RE:ami go home Antworten

jup, da könntest recht ham...leider...scheiss Krieg!!!
--------------------------------
Man is so alt, wie man sich fühlt...

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz