Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 2.957 mal aufgerufen
 Aktuelles
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

12.02.2003 19:21
Ist Deutschland isoliert? Antworten

Um mal ganz sachlich zu diskutieren. Ist eurer Meinung nach die Bundesrepublik isoliert? Ich meine, wer steht denn auf unserer Seite? Russland und Frankreich haben mit uns eine Erklärung verfasst. Toll, die Russen machen das, weil es ihnen ganz recht ist, weiter mit Saddam Handel zu treiben und sie um die Folgen eines Machtwechsels wissen. Wenn nämlich die Ölquellen des Iraks verfügbar werden, nimmt Russland wirtschaftlichen Schaden, weil sie weniger Öl verkaufen würden. Außerdem würde Russland ohnehin nicht einen Blauhelmsoldaten schicken und Terroranschläge haben sie auch nicht zu erwarten.
Die Franzosen treiben ihre übliche Diplomatie. Sie haben sich alle Möglichkeiten offen gelassen und sagen letztendlich sowieso ja.
Und dann? Dann stehen wir mit Syrien zusammen im Sicherheitsrat und enthalten uns. Super! 21 europäische Staaten haben bisher die US-Politik unterstützt, nur wir Deutschen nicht.
Dann heißt es: Die Bundesregierung hat doch die Bevölkerung auf dieser Seite. Naja, wenn wir nach Umfragen gehen, dann hätten wir die Bundeswehr nicht bekommen, wir wären nicht in die NATO gekommen und Schröder müsste sowieso zurücktreten. Auf dieser Grundlage kann man doch keine seriöse Außenpolitik machen. Die Zustimmung für einen Krieg steigt übrigens. Waren vor 4 Wochen noch 76 % gegen den Krieg sind es laut Forsa jetzt nur noch 59 %.
Jeder will, dass man die Wahrheit sagt, aber wehe man tuts.

Stahlreiter Offline

Phantom Member


Beiträge: 257

12.02.2003 20:06
#2 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

Meiner Ansicht nach Ja. Frankreich und Rußland verlassen Deutschland und verlassen Deutschland auf die Seite von Saddam Hussein.
--------------------------------------
Wir stehen selbstverständlich an der Seite unserer amerikanischen Freunde, die in der Vergangenheit unsere Freiheit garantierten und die deutsche Einheit herbeiführten. Wenn ein Krieg gegen Irak notwendig wird, dann sollten wir gemeinsam mit unseren amerikanischen und europäischen Freunden sowie der Uno handeln.

-- Helmut Kohl

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

12.02.2003 20:42
#3 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

ist es besser Blind diesem Kuhtreiber da hinterher zu rennen? ich denke nein.
und mal so viel dazu, Deutschland hält nicht zu Saddam (glaube das ist so die Meinung in den USA), Deutschland hält nur nichts von diesem Kriegs Drang der USA, kommt mir eh so vor als ob die US Regierung keine ander lösung sucht, dessweitern haben die diesen Konflikt doch künstlich hochgezogen.

Zitat aus "PLatoon"
Ihr versucht Kopfschmerzen zu beheben in dem ihr den Kopf abschneidet

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Gizmo1984 ( Gast )
Beiträge:

12.02.2003 21:18
#4 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

also jetzt übertreibts der Bush da drüben zu sehr meiner meinung nach...
Er ist einfach ein psychotischer Fanatist von Krieg(irgendwie*ggg*)...
Aber es werden nicht lang viele zu den USA halten...
der Idiot verursacht noch den 3.WK und wir als Unschuldige müssen zusehen, wie sie die Welt zerstören...

komisch, warum hat Bush trotz Stimmenminderheit gewonnen?
--------------------------------
Man is so alt, wie man sich fühlt...

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

12.02.2003 22:16
#5 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

Die Koreaner mischen aber in letzter Zeit auch gut mit, was Krieg angeht. Andauernd Drohungen etc.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

"If you want to be a virtuoso then you have to set your sights above me. You have to go beyond what I'm doing. And that's for you to figure out. Because if you can do that, then I'm going to be trying to go beyond you."

Steve Vai

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

12.02.2003 22:17
#6 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

hach, wie ich diese schwarz-weiss malerei liebe... Man rennt net den Amis hinterher, ergo unterstützt man Saddam... logo, mr. stahlreiter
sonst noch irgende absurde Theorie? vielleicht hat Saddam seine 500 Langstreckenatombomben ja in nem deutschen Luftwaffenstützpunkt versteckt...?


Sarkasmus beiseite:
Nur weil alle mal wieder Welt den Amis hinterherrent heisst das noch lange nicht, dass der Krieg deswegen gerechtfertigt ist oder sonstwas. Und wenn Sxchröder jetzt wieder besseren Wissens umschwenken würde und den Krieg unterstützen würde, fänd ich das auch sehr schwach.
Finde alerdings schon, dass unser 'Kanzler' momentan einen ziemlichen Müll baut. Stehe zwar voll und ganz dahinter, wenn er gegen nen Irak Krieg stimmt, aber jegl. Unterstützung zu untersagen, wenn/falls denn ein Mandat zu Stande kommt, ist bullshit, Kein Mensch verlangt schließlich, dass deutsche Soldaten den weg für die Amis im Irak bereiten oder so. Und wenn von der NATO beschlossen wird, dass Saddam beseitigt werden soll, ist der Krieg zwar immer noch genauso falsch, aber dem Beschluß muss man sich dann halt wohl oder übel beugen und die Forderungen erfüllen.
Selbiges gilt für den Käse mit den Raketen für die Türkei... was sollen der Blödsinn schon wieder...? Wenns zum Krieg kommt wärs irgendwo doch ratsam, wenn die sich auch verteidigen können, falls Saddam auf die Idee kommt, mal ein paar Raketen Richtung Norden abzuschiessen...



-Child of the Wicked
Webmaster http://www.icedrealm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!
METAL is not a passing phase, it's a way of life. It's an attitude. It's strength.(Jon Schaffer, ICED EARTH )

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

12.02.2003 22:33
#7 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

21 staaten haben unterschrieben....... die einen um alte rechnunge zu begleichen und die anderen gegen ihre bevölkerung unterschrieben ham.

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

12.02.2003 22:40
#8 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

Muss ich dazu noch was sagen?
Schaut euch mal das hier an: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,234814,00.html

Soso... ohne die USA wären wir eine sowjetische Teilrepublik? Also sind wir jetzt eine Teilrepublik der USA? Verdammt... was erdreisten die sich? Wir sind niemandem Rechenschaft schuldig, ganz gleich was in der Vergangenheit war! Was in der Vergangenheit war, hat zwar die Beziehungen unserer Völker zueinander verbessert, aber das ist verdammt noch mal kein Freibrief für die USA uns ein Diktat aufzudrücken, oder das indirekt durch Schikanen zu erreichen. Ich habe nichts gegen das amerikanische Volk, denn so sehr unterscheidet es sich nicht von uns... abgesehen von ein paar Dingen die hier undenkbar wären... aber egal. Aber ich finde dieses Großmachtsbestreben der USA, denn nichts anderes ist das... als ob es denen nur um den Weltfrieden ginge (nein, noch nicht mal das... bei all den Sachen, wo die US-Regierung ihre Finder im Spiel hatte).
Die USA wollten von uns nach dem Mauerfall, dass wir uns an der internationalen Politik beteiligen. Das tun wir jetzt, und wir lassen uns vredammt nochmal nicht den Mund verbieten. Und unsere Stimmen werden umso lauter, je mehr idiotischer Quatsch von jenseits des Atlantiks hier bekannt wird!



"There are no good guns. There are no bad guns. A gun in the hands of a bad man is a bad thing. Any gun in the hands of a good man is no threat to anyone, except bad people."

---- Charlton Heston, Präsident der NRA (National Rifle Association) am 15.09.1997 ----
WAKE UP MR. HESTON!

Yours sincerely

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

12.02.2003 22:46
#9 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

jup, ich hab auch das gefühl das in letzter zeit sich immer mehr leute kritisch mit dem thema auseinandersetzen. ist auch in dem forum zu beobachten.

Stahlreiter Offline

Phantom Member


Beiträge: 257

12.02.2003 23:14
#10 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

Es betrifft nicht Sein eine teilRepublik der USA. Deutschland hat Willensfreiheit. Aber Deutschland wird durch die Qualität seiner Entscheidungen beurteilt.
--------------------------------------
Wir stehen selbstverständlich an der Seite unserer amerikanischen Freunde, die in der Vergangenheit unsere Freiheit garantierten und die deutsche Einheit herbeiführten. Wenn ein Krieg gegen Irak notwendig wird, dann sollten wir gemeinsam mit unseren amerikanischen und europäischen Freunden sowie der Uno handeln.

-- Helmut Kohl

JasoN Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

13.02.2003 11:46
#11 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

Wenn man diesen spiegel artikel ließt kann man echt nur den Kopf schütteln. Irgendwie hab ich das gefühldas die USA richtig geilauf diesen Krieg sind ohne zu bedenken welche folgen so einkrieg hat. So ein krieg trifft doch in erster Linie die Menschen dort die keinem was getan haben und auch keine massenvernichtungswaffen haben und nicht Saddam selbst. Ich bin mir sicher das es diesen Krieg geben wird. Die USA tun zwar so als ob sie eine friedliche lösung bevorzugen würden aber es ist doch egal was der Iak tut oder was die Inspektoren dort feststellen die USA werden sich nicht eher zufrieden geben bis sie haben was sie wollen.




Hört her Völker und Völkchen, Schlagt auf euch ein
Haßt euren Nachbarn, Ihr wollt doch unabhängig sein
Tötet euren Bruder, Vergewaltigt eure Frauen
Ihr sprecht die gleiche Sprache, Doch ihr könnt euch nicht vertrauen
Schöne neue Welt

Wir sehen uns in Berlin am 7.6.03

The creeping Death Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 958

13.02.2003 16:28
#12 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

Ich würde sogar sagen, dass es letztlich kein Krieg der Familie Bush gegen den Irak sein wird. Unter einem anderen Präsidenten wäre es niemals so weit gekommen.
Dem amerikanischen Volk kann man eigentlich wenige Vorwürfe machen, selbst wenn sie für einen Krieg sind. Denn man kann auch immer nur das wissen, was einem von den Medien migeteilt wird, und dass diese ganz extrem von der jeweiligen Regierung gesteuert werden kann, ist vollkommen klar. Während bei uns in den Medien täglich berichtet wird, wie unnötig dieser Krieg ist, wird dort eben berichtet, wie notwenig er ist.

Eine ganz andere Sache ist aber, wie sich Schröder und Fischer gegenüber den USA verhalten haben. Ich denke, dass es sehr unverantwortlich war, auf welche Art uns Weise sie den USA eine absage erteilt haben, und das nur, um wieder gewählt zu werden....

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

13.02.2003 17:46
#13 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

Das krasse ist ja eh: Laut Umfrage aus den USA eiert die Zustimmung zu dem Krieg nichmal bei 50% rum - das heisst die Hälfte des Volkes ist dagegen! In den Medien spiegelt sich das aber Null wieder, die Nachrichtensender werden da ja schon von Schlagzeilen vom Kaliber "Countdown Iraq" bestimmt... Die Medienberichterstattung dort ist, übertrieben ausgedrückt, fast schon genauso einseitig wie die im Irak.

Es ist wirklich nicht so, dass jeder Ami hinter Bush steht (is ja auch kein Wunder schließlich wurde er nichmal von der Mehrheit gewählt, aber lassen wir das)



-Child of the Wicked
Webmaster http://www.icedrealm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!
METAL is not a passing phase, it's a way of life. It's an attitude. It's strength.(Jon Schaffer, ICED EARTH )

ColdBlooded Offline

Phantom Member


Beiträge: 165

13.02.2003 18:22
#14 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

@ Stahlreiter - und wer beurteilt die Qualität???

Es ist doch sehr blöde zu sagen, ihr könnt zwar machen, was ihr wollt, aber was ihr wollt ist Quatsch.
Macht doch wohl kaum Sinn.

Das Prinzip der Toleranz ist ja schließlich, daß man die andere Meinung neben seiner bestehen lassen kann und muß.



no greater friend - no worse enemy

Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

13.02.2003 18:26
#15 RE:Ist Deutschland isoliert? Antworten

Also ohne jetzt wieder Umfragenkrach anzufangen, meine Zahlen aus den USA sehen nach der Kongressrede mehr Befürwortung aber egal
Wir können sowieso schlecht nachvollziehen, wie es in den Köpfen der amerikanschen Bevölkerung nach dem 11.September aussieht, wir hatten noch keinen Anschlag mit Tausenden Toten in Berlin, von daher kann ich das amerikanische Bedürfnis nach Sicherheit nachvollziehen.

Nun stelle ich mal eine Frage in den Raum. Wenn die ganze Welt ja zum Krieg sagt und Deutschland nicht, liegt es daran, dass Schröder soviel Moral hat? Rennen die anderen allesamt blind hinter den Amis her oder beurteilen sie die Lage nur anders?
Dass die Bevölkerungen allesamt gegen den Krieg sind, ist doch klar. Schließlich gibt es ja keinen konkreten Krieg oder Anschlag als Anlass dafür, in den Köpfen vom Normalbürger ist die Bedrohung ja gar nicht realistisch verankert, sondern der fragt sich halt, "warum führen die Amis" Krieg?
Jeder will, dass man die Wahrheit sagt, aber wehe man tuts.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« ami go home
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz