Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 2.263 mal aufgerufen
 Diskussion über St. Anger (Closed)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
DeepWaste ( Gast )
Beiträge:

05.09.2001 14:14
#46 Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Naja, also ab Load hat mir kein Album so richtig gefallen. S&M würde ich noch zu Metallicas ALBEN bezeichnen.
Kirk hat behauptet, dass das neue Album im Stil von "I disappear" weitergeführt wird. Hmm...mal schaun, ich hoffe natürlich auch, dass sie zu ihren Wurzeln zurückkehren, aber das wird sehr unwahrscheinlich werden.

BeenieMan ( Gast )
Beiträge:

13.09.2001 17:09
#47 Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Ich für meinen Teil freu mich einfach nur drauf, das in absehbarer Zeit ein neues Album rauskommt.
Da ist mir eigentlich ziemlich egal, welchem vorherigen Album es dann ähnelt (wenn überhaupt), komm eigentlich mit allen ganz gut zurecht.

Wille ( Gast )
Beiträge:

13.09.2001 17:25
#48 Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Das neue Album dürfte eigentlich keinem anderen Album ähneln, wenn man die bisherige Entwicklung der Musik sieht. Das sieht man schon allein daran, dass sie einen Rapper für einen Song verpflichtet haben. Also abwarten und Tee trinken.
------------------------------------

It grips you, so hold me
It stains you, so hold me
It hates you, so hold me
It holds you, so hold me...
Until it sleeps

Soldier ( Gast )
Beiträge:

13.09.2001 21:03
#49 Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
also ich freu mich einfach nur drauf mit was sie uns diesmal überraschen werden, das mit dem rapper war ja schon ein ziemlicher knaller....



..and the battle `s just begun....there`s many lost but tell me who has won?
...broken bottles on the childrens feet
.....bodies spread across the dead end street...



Quote from "Sunday Bloody Sunday" by U2

Jaymzfan ( Gast )
Beiträge:

06.11.2001 14:17
#50 Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Also von Kirk habe ich nicht gehört, dass es so weitergehen soll wie mit "I disappear", aber er meinte seine Soli auf dem neuen Album werden eine Mischung aus der Schnelligkeit von AJFA sein und so melodisch wie auf Load&Reload! Wenn das auch noch Jaymz reinbringt wird das sicher ein hammergeiles Album. Ich persöhnlich mag Load&Reload nur zum entspannen hören, aber sie zählen für mich zu den schlechtesten Alben.
Da lobe ich mir AJFA: Einfach nur geil. Also ne Mischung wäre geil!
------------------------------------

Time for lust, time for lie, time to kiss your life goodbye...

Mart ( Gast )
Beiträge:

07.11.2001 14:59
#51 Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Meine Meinung nach sind Load & Re-Load gut. Besonders Re-Load, das höre ich in der letzten Zeit eigentlich ziemlich viel. Aber AJFA = supergeil!


Mart

-------------------------------------------------------------------
What's the message in Metallica? There is no message, but if there was a message, it really should be look within yourself, don't listen to me, don't listen to James, don't listen to anybody, look within yourself for the answers.
- Lars Ulrich

MatsSundin ( Gast )
Beiträge:

26.11.2001 22:52
Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
ich hoffe das es wieder kräftig in "ass kicks""
cu mats

www.metlive.de.vu ( Gast )
Beiträge:

30.12.2001 19:48
#53 Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Das soll sich der thread eröffner mal nicht so zu Herzen nehmen aber ...wie kommst du darauf?

_____________________________________________________________
Die Meinung ist ja Ok, aber das hättest du auch anders ausdrücken können !!
-[TORS]- (Mod)

Wille ( Gast )
Beiträge:

30.12.2001 20:05
#54 Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Jetzt bleib mal auf dem Teppich, beruhig dich und zügel mal mächtig deine Zunge!
Woher nimmst du dir das Recht, Leute, die du gar nicht kennst und dir gar nix getan haben, so zu beleidigen?!



It grips you, so hold me
It stains you, so hold me
It hates you, so hold me
It holds you, so hold me...
Until it sleeps

Marshmellow.64 Offline

Newkid

Beiträge: 23

11.01.2002 15:57
#55 RE:Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Ich wollte mal sagen das ich finde AJFA finde ich am schlechtesten.MASter of puppets oder black album sind viel besser.Ich hoffe das neue wird wie eine mischung aus beiden.Ein paar ruige song aber auch sowas wie master of puppets oder battery.

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

11.01.2002 16:12
#56 RE:Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Ich glaube das neue Album wird was ganz anderes,ziemlich innovativ wie es damals die anderen Alben waren.


WHY,am I dying?
KILL,have no fear
LIE,live off lying
HELL,hell is here

I was born for dying

Roland von Gilead Offline

Newkid

Beiträge: 1

05.03.2002 19:01
#57 RE:Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Ich find ganz klar, dass Load und Reload keine schlechten Alben sind, aber mit Sicherheit die schlechtesten die Metallica je gemacht haben. Garage Inc. und S&M find ich persönlich absolut genial. Besonders Garage, die haben wir (ich und meine Freunde) damals jeden Tag rauf und runter laufen lassen. Ich hoffe das neue Album geht wieder mehr in die Richtung wie Metallica

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

06.03.2002 15:42
#58 RE:Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
hab ich hier schonmal rein geschrieben? Egal. Also Load und Re-Load sind nicht schlecht, aber ich finde das ist nicht Metallica, HardRockica oder so. Also härter wär schon geil, wenn die Gitarren wieder sägen, die Drumms Donner und der bas schön Wummert, ein schickes "ich bin der beste" Solo, und ich bekomm einen orgasmus

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

James2001 Offline

Blackened Member


Beiträge: 97

10.05.2002 16:43
#59 RE:Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Hab hier noch was gefundenstammt noch von der Zeit kurz bevor Jason ging, also wer es noch nicht gesehen hat viel spaß. Es soll ja Heavy und Dynamisch werden aber das sagt auch noch nicht viel bei dem Song mit Ja Rule könnten wir ja dann schon mehr sehen.
Hab hier noch was gefunden

Jason:"Es muss hörbar, musikalisch, fett und heavy werden. Wir brauchen einige Veränderungen, wir müssen rüberbringen, dass es wirklich Spass gemacht hat, das Ding aufzunehmen. Die Veränderungen, die ich mir wünsche sind eine Veränderung und Abschaffung einiger Regeln und vor allem viel mehr Offenheit von allen Beteiligten für echt krankes Zeug, selbst wenn's dann nicht aufs Album kommt, nur um zu sehen, wohin uns das trägt. Das Cover-Album (Garage Inc.) drehte sich nur um uns, wie uns in einem Raum treffen und rocken, wie früher. Ich würd gern James an den Drums sehen und mich selbst singen hören. Irgendwas anderes als bisher halt. James und ich haben schon diverse Streitgespräche darüber angefangen und ich denke es wird hinhauen. Er will, dass ich mit ganzen Songs komme, mit großen Ideen und vielen Riffs. Mann, ist das das grüne Licht? Ja! Das ist es was ich brauche. Ich mein, es ist echt lange her, dass ich zum letzten Mal ein eigenes Riff aufnehmen durfte.. 5 Jahre! Also was ich mit Regeländerungen meine ist, dass ich zu James fahre und was ausarbeite, bevor wir zu Lars ins Studio gehen. Wir müssen echt mal was anderes ausprobieren, selbst wenn wir das gleiche Produktionsteam beibehalten, einfach einen Neuanfang."

Kirk: "Wir müssen neue Wege finden, die Energie und Agression, die wir in uns haben zu bündeln, neue kreative Wege einschlagen, die wir noch nicht betreten haben Ich denke nicht, dass wir Drum-Loops oder Sequencer benutzen werden, jedenfalls nicht zu diesem Zeitpunkt, wir wollen ja nicht der nächste Fatboy Slim werden. Aber manipulierte Klänge, Gitarren und Samples haben definitiv Platz in Zukunft. Das Vertrauen, dass die Band in mich hat ist größer als je zuvor. Ehrlichgesagt, bin ich einfach nur sehr gespannt. Ich weiss, dass James bereits sehr viel gutes Material hat und ich weiss, dass ich ebenso sehr starkes Material habe. Ich freu mich drauf, wieder ins Studio zu gehen. Die Symphony-Sache hat uns echt geöffnet für neue Dinge, es war eine der großartigsten musikalischen Erfahrungen, die ich je gemacht habe!"

Lars: "Es ist ein wenig zu früh um darüber zu reden, aber Wörter die mir dazu einfallen sind "grob", "dreckig", "laut" und "große, fette, verdammte Riffs". Ich möchte, dass unser nächster Album wirklich brutal und roh und total abgefuckt und dreckig wird. Ich denke wir haben genug von diesem bluesbasierten englischen Riffs gemacht, mit denen wir auf den letzten 3 Alben soviel Spass hatten. Mir reicht das jetzt. Das nächste Album wird eins, dass sehr brutal und abgefuckt ist. Es ist so lange her, dass wir wirklich Songs geschrieben haben und inzwischen gibt es soviel mehr Möglichkeiten hinsichtlich Sound und Technik, so dass ich mich sehr drauf freue das alles umzusetzen. Wir werden nicht mit Loops experimentieren oder so und wie der verfickte Rob Zombie klingen, es geht darum, die neuen Elemente mit dem Zeug, was wir im Kopf haben und unseren Riffs und James' Melodien zu mischen. Wenn wir das Album 2002 rausbringen, dann zeigen wir allen, dass wir immer noch dazugehören, dass wir wichtig und lebendig sind, zumindest für uns selbst. Ich freu mich da echt drauf und kanns kaum erwarten. Ich glaub nich, dass wir die Bay Area verlassen müssen, um die Platte aufzunehmen. Ich glaub nur, dass wir die Platte nicht im Plant-Studio (dort wurden die letzten Alben produziert) machen dürfen. So wie es aussieht brauchen wir noch nicht mal n Studio, wir können ne Fabrik mieten oder ein Lager oder ne Garage, was auch immer."

James: "Wir müssen es so machen wie bei "Garage Inc". Wir treffen uns, spielen die Songs, üben sie bis zum erbrechen und lernen sie immer besser kennen. Wir werden sie zu Tode spielen ohne uns dabei selbst umzubringen. Wir haben bisher immer zuviel an den Details gesessen, ich denke wir können auch einfach proben ohne Ende und das Ding dann direkt aufnehmen. Was das Material angeht kann ich sagen, dass egal wer das beste Zeug hat, das nehmen wir. Ich fänds geil, wenn einfach jeder sein bestes Zeug aufbietet, und das wird's dann. Vielleicht werden wir wieder während der Aufnahmen eine Mini-Tour machen, um die Dinger live vorzustellen. Das bringt nämlich Ideen, die einem im Studio nich kommen. Vielleicht mieten wir ein Haus für die Aufnahmen.. wer weiss, auf jeden Fall versuchen wir was neues, das steht fest!"

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

10.05.2002 18:15
#60 RE:Re: Hoffentlich wird das nächste Album so gut wie Load *nt* antworten
Gefällt mir echt gut der Text, aber was ich nicht verstehe, wieso dürfen die Jungs nicht in das Studio, in dem sie alle anderen Platten aufgenommen haben???


You guys think this is weird? Shit into your pants when you are sleeping? Not that I do it...but I did it last night and I haven't taken a shower since.



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen