Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 1.802 mal aufgerufen
 News
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
BlackHawk Offline

Phantom Member


Beiträge: 220

06.03.2003 13:43
#31 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

Lars Drumset:
also mal ne frage was ist das den für ein neues becken (links neben dem Crash/Ride)??
und warum hat er kein china ?????

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

06.03.2003 15:15
#32 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

also ich war jetzt ein paar tage nicht hier, deswegen wirds wohl etwas länger...

zum ersten möchte ich mal anmerken, dass mich die diskussion um lars blonde frisur genauso ankotzt wie sein statement im vorletzten video zu diesem thema. wie oberflächlich kann man noch werden, wenn man sich über eine frisur eines musiker aufregt. *kopfschüttel* (wenn ich es nicht besser wüsste, glaubte ich wir wären in einem chart/hiphop forum - und damit hatte ich eigentlich abgeschlossen als ich metallicafan wurde)

von dieser erschöpfung habe ich nicht das besagte extreme ausmaß entdeckt. ich denke diese sache verhält sich genauso wie die 20 sek "new stuff": etwas völlig aus dem zusammenhang gerissenes kann durch weglassen völlig verfremdet oder verfälscht werden. ein satz kann durch weglassen gewisser teile eine andere aussage hinterlassen, medien, politiker und diktatoren nutzen dieses verfahren seit jahrtausenden. (übertrieben formuliert). ich weiß nicht wie lange lars hinter seinem set saß - 3 stunden und 30 min - und ich weiß nicht, ob dieses riff mit oder ohne gesang in einem lied integriert ist und ob noch etwas hinzugefügt oder weggelassen wird ( zb. eine zweite gitarrenstimme).
kirk, rob und lars blieben genau in meinem erwartungsfeld. ich freue mich darauf, im juni die scheibe in händen zu halten und sehe positiv in die zukunft.
sorgen machen ich mir wirklich um mr. hetfield. er wirkte wirklich "zerbrechlich", ohne power, die stimme zeigt mir keine "neue richtung" ( was sie mit dem sänger von system of a down zutun haben soll, habe ich mich schon immer gefragt - apropos : was hat der eigentlich für eine stimme- der rülpst oder säuselt doch nur ins mikro). ich schweife ab. also mein erster gedanke zu james war dann : gebt ihm ein bier. aber dann hab ich mir gedacht, wie krank muss der wirklich sein, wenn ohne alk nichts geht, wenn keine power mehr da ist. (übrigens war das schon beim raiders gig meine ansicht). wäre es nach der terapie nicht besser gewesen einen sänger und einen bassisten, oder beides in einem zu suchen, um ihm das zu ersparen. hätte man nicht endlich einen richtigen schnitt machen müssen und können, wenn eh eine narbe in der chronik der metallica jahre 2001/02/03 zurück bleibt. naja.

time is like a fuse - short and burning fast
armageddon is here - like said in the past

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.03.2003 15:18
#33 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

Ich find das echt schlimm,dass ihr euch in jedem Thread über die Frisur von Lars beschweren müßt! Ist doch seine Sache wie es seine Haare trägt!!
Außerdem hört ihr auf der CD ja nicht ob er das Lied mit langen oder kurzen oder gefärbten oder sonst was Haaren spielt!


Live, it seems, will fade away
DRifting further every day
Getting lost within myself
Nothing matters, no one else
I have lost the will to live
There´s symply nothing more to give
There ist nothing more for me
I need the end to set me free
...
Fade to Black

JaymzHetfield09 Offline

Newkid

Beiträge: 1

06.03.2003 22:33
#34 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

Man man man ihr seit ja tolle Fans
Wie kann man sich nur so über eine Frisur aufregen!!!!!!!!!Ist doch egal!Wer probiert nicht mal gerne Sachen aus!Ich find so schlimm ist es auch nicht!echt...ne ne ne
James Gesang ist auch noch ok!Ist halt jammen!Hat einer von euch schon mal inner Band gespielt?Also beim Jammen hab ich nieeee 100% gut gesungen!Jammen is doch nur Spass haben!
Auf Larz Kondition...na gut er war schon ziemlich fertig nach Battery,aber man weiss ja nicht wie lange,bzw was sie davor gespielt haben (Whiplash!?) Nun gut......

Ich mein ihr sollt euch erst mal wieder Beruhigen!Der Teil von dem neuen Lied gefällt mir!!Klingt richtig schön böööse ;)

Na dann machts mal gut und läster nicht so viel über Larz ihr "Fans"

Cya

Könnt mich zwar noch über nen paar Sachen von euch aufregen aber das lass ich mal!!!Is ja jedem seine Sache,ob er zu ner Band steht oder nicht!Man sieht nur Auschnitte aus einer grossen Jam Session und da könnt ihr genau sagen,da und da war er kaputt,da und da war das,wäwäwäw ....also!abwarten!

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

06.03.2003 22:46
#35 RE:The Four Horsemen In Action Antworten



Guitarbeast Offline

The Dumb


Beiträge: 50

07.03.2003 13:23
#36 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

ja okay muss man denn alles gutfinden? ich find den neuen ausschnitt sooooo einfallslos ey das konnte man sofort nachmachen sofort, sowas fällt mir beim rumspielen 1000 mal ein echt, man muss auch kritikfähig sein ich mag lars einfach nicht mehr, ich hab keine angst zu sagen dass metallica im gegesatz zu früher absolute scheiße sind, trotzdem bin ich immer noch ein fan und ich liebe metallica

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

07.03.2003 13:42
#37 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

jetzt hab ich mir schon mühe gegeben und fast eine ganze seite geschrieben und dann muss ich lesen, dass du fast genau das gleiche schreibst wie ich (zumindest bei lars) . warum kann mir nicht einmal einer recht geben? mhh? uhhhhhh. ich armes mädchen. sagt doch mal einer : ~|~ du hast recht.... aber da muss ich in den deprie tread gehen....
time is like a fuse - short and burning fast
armageddon is here - like said in the past

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

07.03.2003 13:54
#38 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

In Antwort auf:
aber da muss ich in den deprie tread gehen....

Es heißt Thread

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.03.2003 13:57
#39 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

~l~, Du hast absolut recht!!!


Live, it seems, will fade away
DRifting further every day
Getting lost within myself
Nothing matters, no one else
I have lost the will to live
There´s symply nothing more to give
There ist nothing more for me
I need the end to set me free
...
Fade to Black

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

07.03.2003 13:57
#40 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

jaja ack du auc noc auf mir rum. bloß weil ic einen kleinen spracfeler abe.
time is like a fuse - short and burning fast
armageddon is here - like said in the past

Agent Smith Offline

Helpless Member


Beiträge: 124

07.03.2003 16:18
#41 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

Mal zu James' Stimme. Vergleicht mal Kill 'em all mit Garage Inc. Der Unterschied ist bekanntlich ziemlich groß, klar. Soviel dazu
Aber vergleicht mal Live Aufnahmen von '96 und 2000. Da ist schon ein ziemlicher Unterschied hörbar. Und von wann stammen die letzten Live Aufnahmen vor dem Raiders Gig? Mag es vielleicht sein, dass James' Stimme sich mal wieder weiter verändert hat.
Ne andere Möglichkeit ist natürlich die Tatsache, dass sie halt nur gejammt haben, da spielt man halt einfach drauf los und da besteht auch die Möglichkeit, dass James einfach mal drauflosgesungen hat und sich nicht um den Klang geschehrt hat ...

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

07.03.2003 17:16
#42 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

das kann schon sein. haben hier auch ein paar andere gesagt. ich hatte einfach nur das gefühl, dass nicht mehr soviel power dahinter steht wie zb. bei binge & purge. das ist mir einfach aufgefallen. wir werden es abwarten wie es aussieht wenn das album da ist oder wir met live sehen. (gegen diese "jamtheorie" spricht aber, dass sie doch wussten, dass die aufnahmen auf die jits site kommen).
time is like a fuse - short and burning fast
armageddon is here - like said in the past

Guitarbeast Offline

The Dumb


Beiträge: 50

07.03.2003 17:30
#43 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

ey ~/~ wir scheinen auf gleicher wellenlänge zu sein, ich ssagte ja auch schon die kraft fehlt zerbrechlich und bei live shit, wie MÄCHTIG! und kraftvoll der da schreit z.b. vor puppetz (OH YEAH!!! OH YEAHH! YEAH!!! YEAH!!! MUSTER!! OFF! PUPPETZAAAAAAA!!) das war so geil und nun voll der ....

Agent Smith Offline

Helpless Member


Beiträge: 124

07.03.2003 18:25
#44 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

Aber da im Studio laufen unwentwegt die Kameraleute rum und filmen alles. Ich denke mal, damals wussten sie noch nicht, welche Aufnahmen sie auf die Seite stellen, vor allem, weil zu dem Zeitpunkt, als sie Master of Puppets und Battery gespielt haben, ja noch gar nicht feststand, dass Rob wirklich neuer Bassist wird. Zu dem Zeitpunkt war also noch völlig unklar, welche Aufnahmen auf die JITS Seite gestellt werden.

The creeping Death Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 958

07.03.2003 22:04
#45 RE:The Four Horsemen In Action Antworten

Ausserdem wird James nen Teufel tun und sich seine Stimme wegen ein paar Bass-Player Auditions ruinieren bzw. für einige Zeit schädigen, wo er gerade dabei ist, ein Album aufzunehmen.
Was zählt, ist letztlich das, was uns die Jungs auf dem Album zu hören geben und das, was sie live rüber bringen können!

Zu Lars' Frisur: wieso soll man denn darüber nicht diskutieren ? Ich meine ist doch ok, wenn der ein oder andere meint, die Frisur sähe scheisse aus. So lange über den Haarschnitt keine Rückschlüsse auf die Qualität der Musik gezogen werden, ist sowas doch ok!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz