Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 690 Antworten
und wurde 44.150 mal aufgerufen
 Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 47
panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

07.01.2004 18:41
#31 RE:spieltechnik Antworten

wie verhalten sich die TNT Boomers?
hatte mit denen früher mal probs... 2sätze gekauft, wo mir dei saiten an den unmöglichsten stellen durchgefetzt sind. sind die pflegebedürftig? wie verhält sich die druck-abbau-phase?



Because the secret of all truth is the quest for

Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

07.01.2004 19:05
#32 RE:spieltechnik Antworten

Hmm, also erstens: Ich spiel seit dem ich die Boomers nochmal getestet habe (abgesehn von der KH) nur noch ghs-Saiten!!!

Die sind meiner Meinung nach am besten! Zumindest hab ich festgestellt, dass sie im Vergleich zu ErnieBall wesentlich reißfester sind und sie wesentlich länger diesen crispen Klang vom Nickelüberzug behalten, also auch nicht so schnell so dumpf klingen.

Außerdem merk ich das mit der Pflege eh nich mehr, da ich seit kurzem ghs FastFret verwende, da bleiben die Saiten eh wie neu...

Achja, da fällt mir nochwas ein: Da ich auf der Paula die Saiten so aufzieh wie Zakk Wylde, reißen sie mir eh nicht mehr, da kann ich sie auch 3 Monate drauf lassen... *auserfahrungsprech*
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

07.01.2004 22:16
#33 RE:spieltechnik Antworten

wie zieht er sie denn rauf?
fast fret nehm ich auch.



Because the secret of all truth is the quest for

Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

07.01.2004 22:19
#34 RE:spieltechnik Antworten

na, verkehrtrum ins stoptail und dann hinten hochbiegen... so dass sie wie bei PRS übers Stoptail gehen...

Dadurch wird der Winkel zum Tune-O-Matic kleiner und die Saiten brechen auch nich mehr...
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

07.01.2004 23:12
#35 RE:spieltechnik Antworten

auf deutsch bitte.



Because the secret of all truth is the quest for

Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

08.01.2004 17:19
#36 RE:spieltechnik Antworten

Warum auf deutsch? Is doch deutsch! Man muss nur wissen, wie ne Brücke von ner Les Paul aussieht und sich dann vorstellen, wie es aussieht, wenn die Saiten "Wrapped around" sind...

ich such mal bei gelegenheit fotos...
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

08.01.2004 17:21
#37 RE:spieltechnik Antworten

ich weiß net was n stoptail is und was man da wo hochbiegen soll... PRS und Tune-O-Matic kenn ich auch net. wobei ich letzteres irgendwie doch kenne. aber musst mal nachhelfen.



Because the secret of all truth is the quest for

Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

08.01.2004 17:33
#38 RE:spieltechnik Antworten

Stoptail ist das letzte Stück an ner Les Paul-Brücke! Da wo die Saiten gehalten werden! Tune-O-Matic is da wo die Saiten drüberlaufen und man die Intonation einstellt und PRS ist Paul Reed Smith! Seines Zeichens Edel-Gitarrenbauer (unter anderem für Santana)

hast du ICQ? Komm online, such mich und sprich mich an, dann schick ich dirn Foto!

89255057
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

09.01.2004 00:48
#39 RE:spieltechnik Antworten

aber das ding mit der intonation (Bundreinheit, der herr!) nennt sich auch bridge! (oder brücke*g*) tjor und stoptail: hab ich ja mal was gelernt!

aber tune-o-matic is bestimmt nur n eigener name, weils bei gibson da n bissel anders aussieht oder sowas.... aber für ich is das die bridge!



Because the secret of all truth is the quest for

Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

09.01.2004 15:38
#40 RE:spieltechnik Antworten

Die Bridge besteht bei Gibson aber aus 2! Teilen!

Einem wo die Saiten drüberlaufen (die Tune-O-Matic), wo man die Intonation (auf deutsch heißt das übrigens Oktavreinheit! Bundreinheit... wenn die Gitarre von Haus aus Bund-Unrein is, kannste da auch nix mehr machen...) und dann kommt noch hinten das Stoptail-Piece - da wo die Saiten dann schlussendlich gehalten werden... Bei ner Gitarre mit Vibrato isses halt sogesehen ein Teil, was die Sache übernimmt...

So, da siehste die 2 Teile und auch, wie ich die Saiten unten übers Stoptail gezogen hab (also nich so, wie man eigentlich das Stoptail benutzt)

Is übrigens der Body meiner schicken Paula! ... Der Hals is ein Traum *schmacht*

(bei bedarf hab ich noch mehr Bilder...
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

09.01.2004 16:06
#41 RE:spieltechnik Antworten

hey. meine westone sieht fast genauso aus! :-) und klingt total old school mäßig!

von haus bund-unrein: gibts kaum noch. weil es mittleriweile alles mit maschinen gefertigt wird. da sind die abstände dann hundertpro drin und *wums* geht das rauf aufs griffbrett! :-) gibt sicher noch ausnahmen. aber hab ja auch nur "kaum noch" geschrieben.

und bezüglich der begriffe: eigentlich is es mir schnurz-piep-egal. aber unter oktavenreinheit und bundreinheit ist im grunde ja das gleiche. aber wenn wir schon haare spalten dann richtig! *g* denn dann müsste es ja "bundreinheit" und "bundreinheit in sich" geben. denn wenn die dinger net richtig eingestellt sind, ist ja die bundreinheit nicht gegeben, auch wenn sie in sich schon vorhanden ist.
tja, da hab ich es dir gegeben, wa? *g*
naja is ja auch wirklcih egal. kann ja sein, dass die begriffe von lobby u lobby auch anders im umlauf sind. so völlige selbstklarheit haben ja nicht unbedingt alle begriffe. :-)



Because the secret of all truth is the quest for

Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

09.01.2004 16:12
#42 RE:spieltechnik Antworten

du solltest doch nich aufs aussehn der axt achten sondern lieber, wie die Brücke aussieht und die Saiten festgemacht sind du nasenbär!
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

09.01.2004 16:14
#43 RE:spieltechnik Antworten

hassu die seiten da rumgetüdelt und nicht auf die ball-ends gesetzt? :-) so wie bei ner akuse.... aber nich western.



Because the secret of all truth is the quest for

Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

09.01.2004 16:27
#44 RE:spieltechnik Antworten

ach was... im Stoptailpiece is so'n Ankerpunkt, an dem die Saiten mit den Ballends gehalten werden! Und wenn du die Saiten aber nich von hinten, sondern von vorne einfädelst und dann da wo sie rauskommen (auf der anderen Seite halt) rumbiegst, so dass sie wieder in die Richtung der Kopfplatte gehn, dann kannste die da drüber ziehen...
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

09.01.2004 16:30
#45 RE:spieltechnik Antworten

ach sooooooo!
aber von wegen geringere biegung und so... was ist denn dann mit der wende? da ist doch dann ne viel heftigere biegung! *wunder*
naja. da is wohl die belastung nicht so wechselnd.



Because the secret of all truth is the quest for

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 47
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz