Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 4.170 mal aufgerufen
 Aktuelles
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Stahlreiter Offline

Phantom Member


Beiträge: 257

06.04.2003 22:00
#31 RE:die dummen amis Antworten

@ King Nothing: Ja, Saddam Hussein brach die Vereinbarung zur Einstellung des Feuers durch. Dieses rechtfertigt die Wiederaufnahme von Feindseligkeiten.

@ Cold Blooded: Ich bin nicht ein Muttersprachler. Ich spreche nur ein klein wenig Deutsch. Entschuldigt du mein schlechtes Deutsch.
--------------------------------------
Wir stehen selbstverständlich an der Seite unserer amerikanischen Freunde, die in der Vergangenheit unsere Freiheit garantierten und die deutsche Einheit herbeiführten. Wenn ein Krieg gegen Irak notwendig wird, dann sollten wir gemeinsam mit unseren amerikanischen und europäischen Freunden sowie der Uno handeln.

-- Helmut Kohl

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

06.04.2003 22:35
#32 RE:die dummen amis Antworten

jedenfalls find ich das dieser Krieg (noch) nicht nötig war, er wär irgendwann sicher eh auf uns zugekommen, aber wenn die US 5Regierung gewartet hätte bis eindeutige Beweise vorhanden waren und alle anderen Mittel gescheitert sind dann wäre dieser Krieg sicher nicht auf so viel ablehnung gestoßen

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

07.04.2003 13:50
#33 RE:die dummen amis Antworten

häh?
Die Amis ham nie wirklich aufgehört, den Irak zu bombardiern (haben im Grunde seit 91 immer wieder Angriffe geflogen), und du laberst hier davon, dass der Irak die Waffenruhe unterbrochen hätte? *lol*



-Child of the Wicked
Webmaster http://www.iced-realm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!

Fighting for peace is like fucking for virginity!
STOP THAT SON OF A BUSH!

Stahlreiter Offline

Phantom Member


Beiträge: 257

07.04.2003 16:06
#34 RE:die dummen amis Antworten

Ja hat es ein niedriges Niveau der Feindseligkeit seit 1991 gegeben. Na und?

Die Themen fahren fort zu ändern. Folglich muß das folgende verstanden werden:
(1) Amerikaner nicht sind dumm;
(2) Präsident Bush nicht ist ein Kriegverbrecher.

Meine Arbeit hier wird erledigt. Ich muss jetzt gehen.
--------------------------------------
Wir stehen selbstverständlich an der Seite unserer amerikanischen Freunde, die in der Vergangenheit unsere Freiheit garantierten und die deutsche Einheit herbeiführten. Wenn ein Krieg gegen Irak notwendig wird, dann sollten wir gemeinsam mit unseren amerikanischen und europäischen Freunden sowie der Uno handeln.

-- Helmut Kohl

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

07.04.2003 16:23
#35 RE:die dummen amis Antworten

In Antwort auf:
Die Themen fahren fort zu ändern. Folglich muß das folgende verstanden werden:
(1) Amerikaner nicht sind dumm;
(2) Präsident Bush nicht ist ein Kriegverbrecher.

Ich denke mal, keiner meint es ernst, dass alle Amerikaner dumm sind. Vielmehr schließen hier wohl einige von der Regierung auch gleich auf das Volk. Aber das machen Amerikaner, aber eigentlich egal welcher Nationalität, auch. Man denke an Sprüche im PPM-Board von Amerikanern wie "The Iraqi ppl are just dumb camel-riders", oder so ähnlich. Im Gegensatz zu vielen anderen, bildest du dir wenigstens eine Meinung über den Krieg im Irak. Viele glauben jedoch einfach nur das, was ihnen Fox News vorgaukelt. Deine Meinung ist lediglichlich bei vielen Leuten hier nicht verständlich, aber das sind - wie in einer Demokratie üblich und auch völlig wichtig - Meinungsverschiedenheiten. Freedom Of Speech, das ja in den USA ganz stark hochgelobt wird.

Zu dem zweiten Punkt muss ich allerdings sagen, dass Präsident Bush ein Kriegsverbrecher ist. Er hat weder die Maßgaben der UN beachtet, noch der Diplomatie genügend Zeit gegeben. Außerdem ist Bush IMO schon ein Verbrecher da er sich nicht an das internationale UN-Kriegsverbrechertribunal hält bzw. dies akzeptiert. Dies gilt ebenso für das Kyoto-Protokoll. Dies sind einfach Sachen, die für die ganze Welt gedacht sind und man muss die Vereinigten Staaten so behandeln, wie jedes andere Land auch.
Sicherlich ist Bush nicht in der Größenordnung eines "Vebrechers" anzusiedeln wie Hussein, aber er ist und bleibt ein Vebrecher, ein Vebrecher, dessen Macht auch mehr durch Schieberei als durch eine gerechte Wahl zustande kam.
Wie du selbst merkst, ist die Antipathie gegenüber dem Präsidenten in Europa noch nie so groß gewesen, das kommt wohl nicht von ungefähr.

Ich habe deinen letzten Satz nicht verstanden; heißt das, dass du das Forum gar nicht mehr besuchen willst? Ich fände es schade. Es wäre doch auch ganz nett, wenn du dich vielleicht bei anderen Diskussionen (die nichts mit George Bush zu tun haben) beteiligen würdest... denn es gibt mehr auf der Welt als nur diese eine Grundsatzdiskussion, schließlich hat sich jeder hier im Forum eine eigene Meinung gemacht und diese Diskussion würde niemals zu ende gehen.

---
Promises a potential to hurt, is anything real?
When forever is to be until, deep inside, in the world of empty words...
No escaping from those haunting empty words...

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

07.04.2003 17:54
#36 RE:die dummen amis Antworten

In Antwort auf:
Ja hat es ein niedriges Niveau der Feindseligkeit seit 1991 gegeben. Na und?

That doesn't make sense. At all. Can'T even understand it by trying to retranslate it to english, and that normally works.


Anyway, wenn die USA sowieso dauernd Bomben auf den Irak geschmissen haben ist es absolut lächerlich, sich drüber aufzuregen, wenn da etwas Gegenwehr kommt, die dann GENAU WIE DIE US BOMBEN, das Waffenstillstandsabkommen brechen...aber das ist eh Schnee von gestern..
Genauso heuchlerisch/verlogen/lächerlich wie diese Aussage von Rummy oder Bush oder wer von diesen Mör..Clowns das nun auch war, dass die Bilder der US Kriegsgefangen im irakischen Fernsehen gegen die Genfer Konventionen verstossen würden und die US Fernsehsender sie deshlab nicht zeigen sollen. Rund um die Uhr Bilder von Gefangenen irakischen Soldaten zu zeigen ist aber natürlich in Ordnung... Verdammte Heuchlerei....aber das ist halt Propaganda...

*ichwillnenKOTZsmily*



-Child of the Wicked
Webmaster http://www.iced-realm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!

Fighting for peace is like fucking for virginity!
STOP THAT SON OF A BUSH!

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

07.04.2003 20:28
#37 RE:die dummen amis Antworten

wenn ich mal kurz auf den kosovokrieg und kings rechtfertigung zurückkommen dürfte. meiner meinung nach ist es nicht richtig das vorgehen milosevics anzuprangern, aber die türkei gewähren zu lassen, was da mit den kurden gemacht wird ist auch nicht gerade jugendfrei.



Dear George Busch,
Listen to Metallica :
Don´t waste your hate on others. Keep it for yourself !

Stahlreiter Offline

Phantom Member


Beiträge: 257

07.04.2003 22:33
#38 RE:die dummen amis Antworten

Ok, I will speak in English so that you might understand . . . I'm sorry. Please feel free to respond in German.

In Antwort auf:
Man denke an Sprüche im PPM-Board von Amerikanern wie "The Iraqi ppl are just dumb camel-riders", oder so ähnlich.

I imagine Iraqis would be offended by that statement just as I was by this topic. But the point I was trying to make to the topic starter is -- if you really believe that these friendly fire incidents are the result of American stupidity you are badly underestimating Americans. I know there is a lot of resentment toward America right now, but you should consider that a great society has been built here and try to understand why rather than discounting our good fortune. America was not built by stupid men. It is not run by stupid men. You may not agree with the policies or actions of America, but you should try to understand why rather than assuming it is the result of stupidity.

I think Germany has much to gain from friendship with the United States. It concerns me (because I care about Germany) that Germans are moving away from this path and looking at Americans as adversaries. I understand most Germans don't think the time was right for war in Iraq, but you should understand that many Americans did and are now very angry with France and, to a lesser extent, Germany for working so hard to undermine American efforts in this area. Many of you think Americans should care what Germans think of America, but do you care about what Americans think of Germany?

In Antwort auf:
Viele glauben jedoch einfach nur das, was ihnen Fox News vorgaukelt.

HeTill, you often make the mistake of assuming that because I support the American position I have been brainwashed by some media outlet like CNN or Fox News -- another example of underestimating Americans. Fox News and CNN report facts just as der Spiegel does. These facts should not be assumed false depending on whether they come from American or German media. It is true that American media will tend to report news in the style Americans prefer and German media will report news in the style that Germans prefer. Instead of calling CNN or Fox News "propaganda" you should pay attention to what they have to say and compare it with other sources of information. It would be good for Americans to hear German news as well. Then we can all consider all the information. You might ask yourself why news reported in America is not widely reported in Germany.

In Antwort auf:
Deine Meinung ist lediglichlich bei vielen Leuten hier nicht verständlich, aber das sind - wie in einer Demokratie üblich und auch völlig wichtig - Meinungsverschiedenheiten. Freedom Of Speech, das ja in den USA ganz stark hochgelobt wird.

Freedom of speech is valued very highly in the United States. However, very little value is given to lies or baseless insults. and I personally do not respect them. I think we have much to learn from each other in sharing our opinions. However, it is not possible to have an intellectual conversation when one party is using insults and lies to express his "opinion."

In Antwort auf:
Zu dem zweiten Punkt muss ich allerdings sagen, dass Präsident Bush ein Kriegsverbrecher ist.

Now, this just simply isn't true. I've asked you to cite the war crime he committed. You said going to war without U.N. sanction is a war crime. That is false. Can you look at the Geneva Convention and tell me what war crime was committed? I'm sure you can't because I think you are calling Bush a "war criminal" because you disagree with the decision to go to war, not because he has actually committed a war crime. This is interesting to me because in the past you have objected to the "politicization" of terrorism. Now, you are politicizing war crimes. And as I said earlier, I think this is one reason the U.S. does not want to participate in the international court -- because other fine Europeans like you will want to haul Americans into court on war crimes charges just because they disagree with a political decision.

In Antwort auf:
Ich habe deinen letzten Satz nicht verstanden; heißt das, dass du das Forum gar nicht mehr besuchen willst? Ich fände es schade. Es wäre doch auch ganz nett, wenn du dich vielleicht bei anderen Diskussionen (die nichts mit George Bush zu tun haben) beteiligen würdest...

I meant this discussion only, but now I see I have been drawn back in. I am frustrated because I spend my time defeating patently false propositions with no acknowledgement -- only a change in subject -- when we could actually be honestly discussing the political differences between our countries. I hope that someday that can happen. Rest assured, I have no intention of leaving metallicafan.de

@ COTW: What I was trying to say was: It is true that a low level of hostilities have persisted between the United States and Iraq since the end of the Gulf War. However, that does not defeat my statement that George Bush is not a war criminal.
--------------------------------------
Wir stehen selbstverständlich an der Seite unserer amerikanischen Freunde, die in der Vergangenheit unsere Freiheit garantierten und die deutsche Einheit herbeiführten. Wenn ein Krieg gegen Irak notwendig wird, dann sollten wir gemeinsam mit unseren amerikanischen und europäischen Freunden sowie der Uno handeln.

-- Helmut Kohl

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

07.04.2003 22:36
#39 RE:die dummen amis Antworten

Ich weiß, des passt hier jetzt net so rein, aber mir isch des grad beim Lesen so eingefallen&ich muss aufs Klo&kann hier nimmer lang sitzen, um den passenden Thread zu suchen, ich fass mich auch kurz:
Warum können die Fernseh-&Radiosender in Bagdad immer noch senden, obwohl die Stadt jetzt seit mehr als 2 Wochen bombadiert wird?



Gäh, säwuhs, mir sahn die Dahnzkapelle Ehndohfgrieean

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

09.04.2003 18:06
#40 RE:die dummen amis Antworten

haben sich die amerikaner auch gefragt und deswegen abudabi tv, al jazeera und das hotel mit den westlichen journalisten gezielt angegriffen.



Dear George Busch,
Listen to Metallica :
Don´t waste your hate on others. Keep it for yourself !

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

09.04.2003 21:20
#41 RE:die dummen amis Antworten

@stahlreiter:
George W. Bush ist ein kriegsverbrecher! er führt eindeutig einen angriffskrieg, das ist ein verbrechen. man kann doch nicht einfach ein land angreifen und die bevölderung den leiden des krieges aussetzen nur weil herr bush seine interessen verfolgt. er schiebt, ich weiß das ist jetzt eine unterstellung meinerseits, den grund er möchte das volk vom diktator befreien vor, um seine wahren interessen, die erst recht keinen krieg rechtfertigen würden, zu vertuschen. ich meine, selbst wenn er es aus dem ach so wohltätigen zwecke tun würde, die menschen im irak zu befreien, das ist für mich genauso wenig ein grund! es geht einfach den amis nichts an, oder es steht ihnen, genauso wie keinem anderen land zu, aus diesem grund sich einzumischen. die iraker haben ja nichteinmal einen hilfeschrei gemacht. wenn sie irgendwie öffentlich gesagt hätten, "bitte, bitte, helft befreit uns von saddam hussein", wäre das was anderes. aber so, nein. dann müsste man ja jetzt auch krieg mit tausend anderen staaten beginnen, die leidergottes von ihren regierungen unterdrückt werden, warum greift die USA also genau irak an wenn es wirklich darum geht, die leute zu befreien, die sonst rein gar nichts mit amerika zu tun haben. ihr erschießt doch auch nicht jemanden der ein paar blocks weiter von eurem zuhause wohnt nur weil ihr wisst, dass er ein rabenvater ist. und warum, genau, es geht euch schlichtweg NICHTS AN! genausowenig wie es den usa nichts an geht, was hussein mit seinem volk macht, sonst müssten sie ja auch, wie schon gesagt, sonstwo eingreifen wo ähnliches oder schlimmeres passiert.

ich will damit natürlich nicht sagen, dass es uns am arsch vorbei gehen soll, was in der welt passiert, im gegenteil man soll schauen, das man hilft, zB. im naturschutz, etwas was die ganze welt angeht, oder sonstige scheiße, die einer gesunden völkerverständigung dient. aber krieg ist meiner meinung nach, auch im irak nicht, es sei denn man verteidigt sich, NIEMALS die richtige lösung.
amen

keep creeping & banging

Stahlreiter Offline

Phantom Member


Beiträge: 257

09.04.2003 23:28
#42 RE:die dummen amis Antworten

Lest du den Geneva Vertrag.
--------------------------------------
Wir stehen selbstverständlich an der Seite unserer amerikanischen Freunde, die in der Vergangenheit unsere Freiheit garantierten und die deutsche Einheit herbeiführten. Wenn ein Krieg gegen Irak notwendig wird, dann sollten wir gemeinsam mit unseren amerikanischen und europäischen Freunden sowie der Uno handeln.

-- Helmut Kohl

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

10.04.2003 16:13
#43 RE:die dummen amis Antworten

In Antwort auf:
Lest du den Geneva Vertrag.


Lernt du Sprache deutsch.


-Child of the Wicked
Webmaster http://www.iced-realm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!

Fighting for peace is like fucking for virginity!
STOP THAT SON OF A BUSH!

Stahlreiter Offline

Phantom Member


Beiträge: 257

10.04.2003 16:24
#44 RE:die dummen amis Antworten

In Antwort auf:
Lernt du Sprache deutsch.

Hilfe! Lieber Arm dran als Arm ab.
--------------------------------------
Wir stehen selbstverständlich an der Seite unserer amerikanischen Freunde, die in der Vergangenheit unsere Freiheit garantierten und die deutsche Einheit herbeiführten. Wenn ein Krieg gegen Irak notwendig wird, dann sollten wir gemeinsam mit unseren amerikanischen und europäischen Freunden sowie der Uno handeln.

-- Helmut Kohl

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

10.04.2003 16:45
#45 RE:die dummen amis Antworten




-Child of the Wicked
Webmaster http://www.iced-realm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!

Fighting for peace is like fucking for virginity!
STOP THAT SON OF A BUSH!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz