Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.326 mal aufgerufen
 Lob und Tadel
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

02.05.2003 20:54
Lyrics und Übersetzungen Antworten

Ich hab heut hier auf der Page nach der Übersetzung von Wasting my Hate gesucht. Die fehlt aber. Mir ist schon früher aufgefallen, dass viele Sachen auch bein den Lyrics fehlen. könnte man das vielleicht nachholen?

-----------------------------------------------------------
"Häßliche Kerle singen häßliche Dinge zu häßlicher Musik."
-Kirk über Metallicas Ansehen bei der Rockpresse

Tom Offline

Admin, Inc.


Beiträge: 1.744

03.05.2003 16:36
#2 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

Du darfst gerne was übersetzen wenn du Lust hast. Schicks mir dann einfach per Mail zu.

Tschö Tom



Sie regieren und wir schweigen
Egal wie sie entscheiden
Wir sind nicht länger still
Macht für den der sie nicht will

An der Front für die Nazis
Sie waren Spitzel für die Stasi
Und heute heucheln sie
De-mo-kra-tie

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

10.06.2003 20:11
#3 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

Ich hab mich wärend ihr nicht da wart () mal an die ST. Anger Übersetzungen gemacht. Ich hoffe, das hat noch keiner gemacht. Hier ist schon mal "Some kind of monster". Dirty Window hab ich auch schon fast fertig. Ich hoffe ich hab alles richtig gemacht. Aber ich hatte ja n Wörterbuch zu Hand

Some kind of Monster
Irgendeine Art von Monster

Dies sind die Augen, die mich nicht sehen können
Dies sind die Hände, die dein Vertrauen fallen lassen
Dies sind die Stiefel, die dich treten
Dies ist die Zunge, die in dir spricht
Dies sind die Ohren, in denen Hass klingt
Dies ist das Gesicht, das sich niemals verändern wird
Dies ist die Faust, die dich niederschlägt
Dies ist nicht länger die Stimme der Stille

Dies sind die Beine, die im Kreis laufen
Dies ist das klopfen, das du nie bemerkst
Dies sind die Lippen, die keine Freiheit schmecken
Dies ist das Gefühl, das nicht sicher ist
Dies ist das Gesicht, das du nie verändern wirst
Dies ist der Gott, der nicht so sauber ist
Dies ist der Gott, der nicht so sauber ist

Wir Menschen
Sind wir die Menschen?

Irgendeine Art von Monster
Das Monster lebt

-Dies ist das Gesicht, dass dich kalt ersarren lässt
Dies ist der Moment, der aufatmen muss
Dies sind die Klauen, die solche Wunden reißen
Dies ist der Schmerz, der nie vorbeigeht
Dies ist die Zunge, die dich peitscht
Dies ist die Last jedes Mannes
Dies sind die Schreie, die deine Haut durchbohren
Dies ist nicht länger die Stimme der Stille

Dies ist der Test für Fleich und Seele
Dies ist die Flut, die in diesen Augen strömt
Dies sind die Blicke, die die Knochen erstarren lassen
Dies sind die Ängste die über deinem Kopf schwingen
Dies sind die Gewichte, die dich am Boden halten
Dies sind die Ängste, die durch den Kopf schwirren
Dies ist das Ende, dass nicht enden wird
Dies ist nicht länger die Stimme der Stille

Wir Menschen
Sind wir die Menschen?

Irgendeine Art von Monster
Das Monster lebt

Dies ist die Wolke, der die Schwalben vertrauen
Dies ist das Schwarz, das uns entfärbt
Dies ist das Gesicht, das du verbirgst
Dies ist die Maske, die unfertig ankommt

Verhängnissvoll
Ich bin in uns


Klingt igendwie n bisschen wie Sad but true oder ;-)

Hier schon mal der Anfang von Frantic ;-)

Frantic
Wütend, Rasend

Wenn ich meine verschwendeten Tage zurückhaben könnte,
würde ich sie nutzen um wieder auf den richtigen Pfad zu kommen?
...
So , jetzt hab ich keine Zeit mehr ;-)


Es begann als Kult und endete als drohendes Spektakel – als Heavy Metal mit den 80ern zusammenkrachte, formte die gewaltige Kraft dieses Aufpralls ein neues Element: METALLICA. Wie ein Dämon, der nach einer Ewigkeit erweckt wird, stiegen Metallica aus dem Nichts auf, Menschenmassen um sich zu scharen. Hinter einer Phalanx von rasenden Gitarren rockten Metallica unaufhaltsam und erbarmungslos weiter, um die 90er zu erobern.
Chris Crocker: Nothing else matters
__________ICQ: 152872599__________

Der Horseman im Netz: http://www.sebastianthielen.de.vu

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

14.06.2003 21:41
#4 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

Ja was jetzt? Ist euch die Übersetzung nicht gut genug?


Es begann als Kult und endete als drohendes Spektakel – als Heavy Metal mit den 80ern zusammenkrachte, formte die gewaltige Kraft dieses Aufpralls ein neues Element: METALLICA. Wie ein Dämon, der nach einer Ewigkeit erweckt wird, stiegen Metallica aus dem Nichts auf, Menschenmassen um sich zu scharen. Hinter einer Phalanx von rasenden Gitarren rockten Metallica unaufhaltsam und erbarmungslos weiter, um die 90er zu erobern.
Chris Crocker: Nothing else matters
__________ICQ: 152872599__________

Der Horseman im Netz: http://www.sebastianthielen.de.vu

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

15.06.2003 01:12
#5 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

Frantic heißt übrigens "wahnsinnig"

---
If I could have my wasted days back / I'd use them to get back on track / Try to warn karmas burning,
Moved ahead but keep on turning / Do I have the strength / Or do I let go / Can't fight it inside / Do what I should have known / Can I have my wasted days back / I'll use them to get back on track / You live it, you lie it / You live it, or die it / My lifestyle determines my deathstyle, / My lifestyle determines my deathstyle / Keep searching, / Keep on searching / ....the search goes on / ....the search goes on / Keep searching / Keep on searching

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

15.06.2003 01:35
#6 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

In Antwort auf:
Dies ist die Wolke, der die Schwalben vertrauen

Macht irgendwie keinen Sinn, oder? Ich hätte es ja mit dem Verb "to swallow", anstatt den Schwalben "swallows" probiert. Dann bekäme es folgenden Sinn: "Dies ist die Wolke die Vertrauen schluckt".
Meiner Meinung nach die bessere, und wahrheitsgetreuere Version . Ich rate jedem bei Wörterbuchübersetzerei vorsichtig zu sein. Nicht das erstbeste nehmen und bei Mehrdeutigkeit auf die Kontexte achten. Word-by-word kann ausserdem hin und wieder in die Hose gehen. Daher in dem Fall ruhig frei übersetzen. Bsp.: "to hit the bottle" meint nicht Gewaltanwendung gegen harmlose Flaschen, sondern bedeutet lediglich "Saufen".


"I know you think that I have no idea what you're thinking about - and you're right!"

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

bobbing_head ( Gast )
Beiträge: 924

15.06.2003 01:49
#7 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

ganz genau! und hit the lights bedeutet nicht "zerschlagt die lichter", so wie es in der übersetzung steht. sondern "macht die lichter aus". ergibt meiner meinung nach auch viel mehr sinn. achja, und bei whiplash würde ich "all systems go" nicht mit "alle systeme verschwinden" übersetzen. es ist glaube ich eher gemeint, dass alles am laufen ist. und bei "make it ring, make it bleed..." ist mit "it" meiner meinung nach der kopf gemeint.

Cadichon

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

15.06.2003 13:00
#8 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

tja, James der alte Shakespear halt ...


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

15.06.2003 18:15
#9 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

In Antwort auf:
Frantic heißt übrigens "wahnsinnig"

Sorry, aber in meinem Wörterbuch (ich war mir auch nicht so ganz sicher) stand Wütend, Rasend.


Es begann als Kult und endete als drohendes Spektakel – als Heavy Metal mit den 80ern zusammenkrachte, formte die gewaltige Kraft dieses Aufpralls ein neues Element: METALLICA. Wie ein Dämon, der nach einer Ewigkeit erweckt wird, stiegen Metallica aus dem Nichts auf, Menschenmassen um sich zu scharen. Hinter einer Phalanx von rasenden Gitarren rockten Metallica unaufhaltsam und erbarmungslos weiter, um die 90er zu erobern.
Chris Crocker: Nothing else matters
__________ICQ: 152872599__________

Der Horseman im Netz: http://www.sebastianthielen.de.vu

Burning_Blade Offline

Newkid

Beiträge: 8

27.06.2003 08:08
#10 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

da gibts noch einiges was net so übersetzt ist wie es sinngemäß richtig wäre(nicht nur hier bei diesem Lied), aber ich finds trotzdem echt super dass sich jemand die Mühe macht die Texte zu übersetzen!
An dieser Stelle nen dickes Lob

->Do NOT touch tHe bURN!NG BL@De<-

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

15.07.2003 17:14
#11 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

In Antwort auf:
und hit the lights bedeutet nicht "zerschlagt die lichter", so wie es in der übersetzung steht.

... &des isch eh des Beschde


... do you choose what i choose? more alternatives... energy derives from both the plus&negative

Un4given Offline

Newkid

Beiträge: 2

28.08.2003 22:16
#12 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

also bei im wörterbuch steht das "frantic" wild heißt...naja egal, irgendwas komisches halt Im übrigen find ich die Übersetzung von The.one.Horseman echt gut...wär cool wenn ihr noch nen paar Lieder von St.Anger übersetzen könntet. Ich würd´s ja auch selber machen, aber ich glaub da kommt dann nichts vernüftiges bei raus....Obwohl die Texte ja nich sooo anspruchsvoll sind und sich oft wiederholen...Some Kind of Monster war eigentlich schon der schwierigste, oder? Ich find den könnte man so wie er hier steht als Übersetzung auf die Seite machen...

Tom Offline

Admin, Inc.


Beiträge: 1.744

29.08.2003 16:07
#13 RE:Lyrics und Übersetzungen Antworten

Ich hab noch paar Übersetzungen von St. Anger da. Werd sie bei Gelegenheit mal online stellen.

Tschö Tom



Sie regieren und wir schweigen
Egal wie sie entscheiden
Wir sind nicht länger still
Macht für den der sie nicht will

An der Front für die Nazis
Sie waren Spitzel für die Stasi
Und heute heucheln sie
De-mo-kra-tie

PS: LATTENROST IST KEINE GESCHLECHTSKRANKHEIT

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz