Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 130 Antworten
und wurde 5.613 mal aufgerufen
 News
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

05.05.2003 13:29
#46 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

Hör dir mal die Musik von denen an, da ist mehr Iron Maiden und Metallica drin als du offensichtlich denkst... nehmen wir mal den Song, der dauernd im Radio läuft - still waiting. Hauptriff erinnert stark an Metallica, Master of Puppets - offene E-Saite, ein paar powerchords, es ist sogar fast derselbe Rhythmus... später im Song ein kleines Harmonieriff, zwar nicht so gut in Szene gesetzt wie bei Maiden, aber immerhin. Das sind offensichtliche Einflüsse.
Wenn ich mir jetzt allerdings Avril Lavigne ansehe, sie über 4 powerchords über einen "skaterboy" trällern höre...

kafka Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.418

05.05.2003 13:37
#47 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

eigentlich hätte man auch die ärzte einladen können ;) (FaFaFa) ....

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

05.05.2003 13:41
#48 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

Sum41 sind die Einzigen von denen ich was halte (von den Anwesenden) , ok, von Staind hätte ich eigentlich auch mehr erwartet, denn ihr Unplugged-Konzert war sehr gut und NEM ist auch nicht gerade ein schwerer Song.
Sum41 sind definitiv, wie schon gesagt, von Metallica und Maiden beeinflusst und haben auch ganz gute Musik. Daher denke ich, dass sie eine gute Performance bei Icon hingelegt haben.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

"If you want to be a virtuoso then you have to set your sights above me. You have to go beyond what I'm doing. And that's for you to figure out. Because if you can do that, then I'm going to be trying to go beyond you."

Steve Vai

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

05.05.2003 14:12
#49 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

Ok, überzeugt.
Joltman
Party On and Metal Up Your fucking Ass



...And Justice For All

Joltman@metallicafan.de

MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

05.05.2003 14:22
#50 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

Also zu KoRn, find ich klasse dass die da sind, weil die Bands einfach nur befreundet sind!
Staind machen gute musi warum nicht!

Limp Bizkit - na ja :)
Avril bah

Sum 41 mag ich nciht so also die musi jetzt aber so sind die ganz ok warum nicht
Ich finds schade dass dave mustaine nicht da war oder jason ...

oder In Flames, ach ja MTV :D

hab auch irgendwo gehört dass Coldplay da sein sollten, waren sie aber anscheinend nicht, das hätte mich echt mal interessiert was das gegeben hätte (also ich mag die jungs)

zu Snoop Dogg: ist ok dass er da war, ICE-T wär aber besser gewessen, wei einer weiter vorne meinte!
Ice-T hatte ja selber auch ne metal band zum teil auch manchmal crossover

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

05.05.2003 15:51
#51 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

dieser schnauzer macht james um 10-15 jahre älter, oder umgekehrt- ohne sieht er viel jünger aus. ist mir im video zu sandman das erste mal aufgefallen, weil ich ihn vorher nur mit load bart kannte. hat aber etwas respekteinflössendes für mich, gegenüber den ganzen jungen bands die da rumgehoppelt sind.

ps: ob lemmy von motörhead auch wie 35 aussehen würde wenn er ohne bart rumlaufen würde?



jan feb mär apr mai jun jul aug sep okt nov dez ...wie die zeit vergeht...

Agent Smith Offline

Helpless Member


Beiträge: 124

05.05.2003 16:54
#52 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

Dass Sean Penn da war, könnte man sich vielleicht mit Lars erklären, die beiden sind nämlich befreundet. Vielleicht hat Lars also dafür gesorgt, dass Penn da war. Wenigstens waren Lars' Oasis Kumpels nicht da
Bei Sum 41 könnte ich mir aber gut vorstellen, dass die von Metallica beeinflusst wurden ...

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

05.05.2003 17:08
#53 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

Lars und "Scheng Peng" sind Freunde - wie daß denn ??? Gibt´s da mehr Infos ???
Und LArs hat auch noch nen "schwulen" Oasis Kumpel *kotz*



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©

Old School Metal forever.†.666.†.

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

05.05.2003 17:19
#54 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

tja, man lernt nie aus, gell!!!

keep creeping & banging

The creeping Death Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 958

05.05.2003 17:52
#55 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

Ich finde James sieht furchtbar aus. Irgendwie ist er total gealtert, und dass er ne Alkoholsucht hatte kann man ihm teilweise auch ansehen.

JasoN Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

05.05.2003 18:00
#56 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

Also ich bin auch gespannt auf die show das wird bestimmt lustig. Aber was nützt es sich über die anwesenden leute aufzuregen ist halt MTV, und hauptsache ist doch das Met am schluß richtig in den arsch tritt. Ich find übrigens auch das James schon etwas älter aussieht auf den bildern, der bart den er jetzt wieder hat sieht aber trotzdem cool aus. Was ausserdem gleich ins auge sticht ist das Jonathan Davis von Korn richtig fett geworden ist, das sieht ja erschreckend aus.




Hört her Völker und Völkchen, Schlagt auf euch ein
Haßt euren Nachbarn, Ihr wollt doch unabhängig sein
Tötet euren Bruder, Vergewaltigt eure Frauen
Ihr sprecht die gleiche Sprache, Doch ihr könnt euch nicht vertrauen
Schöne neue Welt

Wir sehen uns in Berlin am 7.6.03

HipHopHunter Offline

Phantom Member

Beiträge: 225

05.05.2003 18:05
#57 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

jah jah jah !!!!! limp Bizkit haben versagt !!!!!! wie göttlich

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

05.05.2003 18:12
#58 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

Also bitte. Wenn man nicht wüsste, daß er Alki war, würde man ihm das nicht "ansehen" - abgesehen davon war er in den 80ern sicher noch schlimmer dran, DAS hat wohl viel mehr hinterlassen als seine neueren Eskapaden. Und der Bart sieht besser aus als der, den er zu S&M-Zeiten hatte...

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

05.05.2003 18:37
#59 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

James sieht aus wie in den Black- Tagen - nur mit kurzen Haaren, vor allem auf diesem hier http://www.metallicafan.de/images/slideshows/icon03/24.jpg .
Wirkt aber auf mich so als wolle er sie wieder wachsen lassen.....die Rückkehr der Löwenmähne, das wärs.

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

05.05.2003 19:41
#60 RE:mtvICON: Was geschah Antworten

In Antwort auf:
Ich finde James sieht furchtbar aus

Find ich nicht - der sieht bei der "Gala" von den 4 noch am coolsten aus - ich finde da Kirk am schlimmsten - mit diesem ekligen cremefarbenen Anzug - das gefällt mir überhaupt nicht.



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©

Old School Metal forever.†.666.†.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz