Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 739 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2
CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

19.05.2003 22:45
Blutspenden Antworten

hehe, ich war heut mit nem kumpel des erste mal beim blutspenden. schon irgendwie lustig, da liegt man so still und leise auf so einer liege und sprudelt eben mal so nen halben liter blut aus. und dann noch in vier reagenzgläschen die schöne dunkelrote flüssigkeit. war ja klar, dass es bei mir anfangs probleme gab, weil die krankenschwester sich ne zu kleine vene ausgesucht hat... ging aber dann zum glück trotzdem, hat nur ein bisschen länger als bei den anderen gedauert! einem haben sie sogar die beine anheben müssen, damit genug blut durchkommt!
naja, wenigstens kostenlos essen und trinken und am ende noch ein fresspaket für daheim.

habt ihr auch schon mal?

keep creeping & banging

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

19.05.2003 22:48
#2 RE:Blutspenden Antworten

Ich will mein Blut niemanden zumuten – sind vielleicht illegale Sachen drin - höhöhöhö



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©

Old School Metal forever.†.666.†.

Pille Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.293

19.05.2003 22:51
#3 RE:Blutspenden Antworten

Bei uns gibts dafür auch Essen und Trinken, wenn man Glück hat vielleicht noch ein Regenschirm oder einen Kugelschreiber.
Ich hab da noch nie mitgemacht. Wenns wenigstens ein paar Euro dafür gebe, würd ich mir das aber mal überlegen...



Slatanic Slaughter - Die deutsche Slayer-Fansite
Moderator der Foren "Metallica: Allgemeines", "Kill/S&M", "Internes", "Radio und TV", "Off-Topic", "Sport" und "Andere Bands"

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

19.05.2003 22:57
#4 RE:Blutspenden Antworten

in münchen an der zentrale gibts dafür noch kohle, hatte aber keinen bock 1h stunde mit der s-bahn dahin zu fahren!
ich habs nicht bereut, war auf jedenfall ne erfahrung wert!

keep creeping & banging

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

19.05.2003 23:01
#5 RE:Blutspenden Antworten

das mit der kohle finde ich nicht richtig. ich weiss zwar nicht wass für geld es da früher gegeben hat, aber ich denke mal dass das massenweise junkies/obdachlose etc. angelockt hat. essen als gegenleistung ist optimal.
muss man eigentlich 18 sein um blut spenden zu können?



jan feb mär apr mai jun jul aug sep okt nov dez ...wie die zeit vergeht...

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

19.05.2003 23:02
#6 RE:Blutspenden Antworten

Das untersuchen die doch garantiert , oder ?


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

"If you want to be a virtuoso then you have to set your sights above me. You have to go beyond what I'm doing. And that's for you to figure out. Because if you can do that, then I'm going to be trying to go beyond you."

Steve Vai

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

19.05.2003 23:04
#7 RE:Blutspenden Antworten

ja muss man!

das mit den junkies stimmt nicht weil dein blut vorher kontrolliert wird, wenn irgendwas nicht stimmt wirst du nicht zugelassen. das wär ja noch schöner wenn sonst jeder kranke bzw. drogenabhängiger einfach so da ihr blut lassen könnten und so sonst was verbreiten würden.

keep creeping & banging

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

19.05.2003 23:07
#8 RE:Blutspenden Antworten

es entspricht doch irgendwo nicht dem grundgedanken des "spendens" geld dafür zu erwarten.
zu den junkies - hab ich mehr so in bezug auf sozial schwache menschen gesagt. stimmt schon dass die da nicht zugelassen werden.



jan feb mär apr mai jun jul aug sep okt nov dez ...wie die zeit vergeht...

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

19.05.2003 23:11
#9 RE:Blutspenden Antworten

wieso, ich sehe da keine moralischen bedenken, so ein bisschen kohle als dankeschön. schließlich lässt man ja seinen lebenssaft da! aber ich glaub ich weiß schon was du meinst, ich hab mich ja auch mit dem fressen voll zufriedengegeben.
als alternative konnte man übrigens sich auch ein kochbuch oder ein wanderrouten buch der alpen und sonstige bücher in der richtung. ich bin aber beim fresspaket geblieben.

keep creeping & banging

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

19.05.2003 23:23
#10 RE:Blutspenden Antworten

Ich finde es richtig dass es dafür kein Geld gibt. Denn dadurch würde die Arbeit vom Roten Kreuz noch schwerer werden. Sie bekommen von den Krankenhäusern nicht viel Geld für die Konserven, was auch richtig ist weil das Gesundheitssystem sowieso kurz davor ist zu krepieren. Würde man jetzt Geld bekommen, müsste das DRK mehr Geld von den Krankenhäusern verlangen... das System bricht zusammen. Ausserdem halte ich es für moralisch bedenklich dafür Geld zu verlangen. Du willst Geld, damit jemand überleben kann. Wenn ihr Geld haben wollt, dann haltet Ausschau nach speziellen Instituten die auf der Suche nach Blutplasma sind. Blutplasma wird für die Herstellung diverser Medikamente verwendet... also bekommt ihr das Geld der bösen Pharmaindustrie, was okay ist . Die Prozedur ist die gleiche, nur dass danach euer Blut zentrifugiert wird, damit sich das Plasma von den roten und weißen Blutzellen trennt... wieviel ihr da bekommt weiß ich nicht genau. Fragt einfach selber...



"I know you think that I have no idea what you're thinking about - and you're right!"

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Metalliman Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 447

19.05.2003 23:28
#11 RE:Blutspenden Antworten

wieviel, wieviel, wieviel griegt man dafür???

Ich hab noch kein Blut gespendet, musste aber beim Arzt untersucht werden. Oh Gott, die Arzthelferinen können nie die richtige Ader finden, da gibts immer Probleme.. Könnt ihr das eigentlich ertragen Blut zu sehen? Als ich da so sas und sah wie das Blut da raus kommt wurde mir plötzlich ganz heiß und schwindelich, war aber auch das erste mal.



HEAVY METAL IS THE LAW

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

19.05.2003 23:29
#12 RE:Blutspenden Antworten

neee, ich hatte da null probleme mit, ich fands sogar höchst interessant!!!

keep creeping & banging

Pille Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.293

20.05.2003 09:01
#13 RE:Blutspenden Antworten

In Antwort auf:
Wenn ihr Geld haben wollt, dann haltet Ausschau nach speziellen Instituten die auf der Suche nach Blutplasma sind.
Oder nach einer Samenbank! Das soll ja auch nicht schlecht bezahlt werden...


Slatanic Slaughter - Die deutsche Slayer-Fansite
Moderator der Foren "Metallica: Allgemeines", "Kill/S&M", "Internes", "Radio und TV", "Off-Topic", "Sport" und "Andere Bands"

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

10.06.2003 15:01
#14 RE:Blutspenden Antworten

Also bei uns darf man erst ab 18 spenden (isch doch überall so, oder? )... &wenn's bei mir soweit isch , werd ich auf jeden Fall spenden, da ich ne relativ seltene (B negativ) Blutgruppe hab...



F reiheit, die in keinen Zwang fundiert,
R evolution, die die Herrschenden terminiert,
I deologie, die diesen Traum verziert,
E hrlichkeit, die auf Aufrichtigkeit basiert,
D enken, das Ideen neu kreiert,
E inigkeit, die in ihrer Vielfallt variiert,
N atürlichkeit, die mit der Umwelt harmoniert,
Sind Mittel, die man in Frieden investiert.

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

10.06.2003 19:10
#15 RE:Blutspenden Antworten

ja frag mal, ich hab 0+ ist auch relativ selten in europa. ich bin übrigens mit der blutgruppe der perfekte spender weil jeder blutgruppe 0 verträgt. ich selber bin nur gearscht wenn ich blut brauche, wei ich logischerweise nur blutgruppe 0 vertrage.

keep creeping & banging

Seiten 1 | 2
«« Sprüche
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz