Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 299 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

22.06.2003 01:57
NIGHTRAGE (was für At the Gates Fans) Antworten

Ist die neue Band um Ex "At The Gates" Sänger Tomas Lindberg – und geht natürlich sehr in die "At The Gates" Richtung. An den Drums sitz dann noch Per M.Jensen von "The Haunted" – also alle Fans von "At the Gates" werden mit dieser CD voll auf ihre Kosten kommen. Habe das Teil als Promo Version – und die CD kommt am 30. Juni raus. Solltet ihr mal antesten – geht schon gut ab.

NIGHTRAGE – Sweet Vengeance

http://www.nightrage.com/



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©
http://www.paniczone.de.vu©

Old School Metal forever.†.666.†.

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

25.06.2003 11:20
#2 RE:NIGHTRAGE (was für At the Gates Fans) Antworten

Ich hab' mir mal den Opener "The Tremor" auf der Website runtergeladen. Klingt soweit gar nicht übel. Mal sehen, wenn die CD rauskommt hör' ich jedenfalls mal rein.


I remember an old man griping my wrist, he was dying. "Imagine", he said,
"looking into the eye of a nova, the bursting flames, the roar of it's energy
frintly echoing down the corridors of time." Whispering: "All life ends..."
"Death", he said, "is like a bolt of lightning, light cast upon every secret
just for a moment, 'til the last spark of life fades and all is dark..."

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

25.06.2003 12:34
#3 RE:NIGHTRAGE (was für At the Gates Fans) Antworten

Ich bin's nochmal (*spam* ), also ich hab' den Song jetzt fast die ganze Zeit gehört. Zu Anfang dacht' ich ja noch, ganz ok aber nicht unbedingt was weltbewegendes für mich aber wenn man sich mit der Zeit reinhört stellt sich ja raus, dass das alles wirklich schon volle Kanne abgeht. Diverse "melodische Einflüsse" gibt's ja auch, also nicht nur stumpfes E-Saiten-Geschredder, z.B. das Riff bei ca. 1:33 oder auch das Outro-Riff, was dann langsam "ausfadet" (gibt's das Wort? *g*). Tomas Lindberg macht seine Sache ja auch gut, ich vergöttere den Mann ja eh wegen At the Gates aber ganz so extrem, wie er sich da auf Terminal Spirit Disease ('94) ausgetobt hat, klingt das jetzt natürlich nicht mehr, würde vielleicht auch gar nicht passen, man kann schon zufrieden sein denke ich. Also wenn die restliche CD auch so klingt wie der Song steht für mich persönlich dem Kauf nicht mehr viel im Weg.


I remember an old man griping my wrist, he was dying. "Imagine", he said,
"looking into the eye of a nova, the bursting flames, the roar of it's energy
frintly echoing down the corridors of time." Whispering: "All life ends..."
"Death", he said, "is like a bolt of lightning, light cast upon every secret
just for a moment, 'til the last spark of life fades and all is dark..."

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

25.06.2003 14:07
#4 RE:NIGHTRAGE (was für At the Gates Fans) Antworten

Jop – die CD ist durchweg ok – also kann man schon ein wenige als „Nachfolder“ der „Slaughter of the Soul“ bezeichnen. Das einzige was etwas gewöhnungsbedürftig ist – ist der „andere Sänger“ der in manchen Songs sehr klare melodische Vocals mit einbringt – aber da gewöhnt man sich auch dran.



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©
http://www.paniczone.de.vu©

Old School Metal forever.†.666.†.

[Mv] DieseL Offline

Blackened Member

Beiträge: 67

25.06.2003 14:14
#5 RE:NIGHTRAGE (was für At the Gates Fans) Antworten

Das kommt mir irgendwie bekannt vor ich glaub das hab ich schonmal irgedwo gehöhrt hmmm naja
geil ist es auf jeden fall da das eh so meine geschmacksrichtung is bin ich echt begeistert!!
Ich denke ich werde mal das Album kaufen höhrt sich ja alles ganz geil an!!
Ich muss echt sagen das lied geht echt ab die gitarre bringt aber erst den richtigen effekt :D
Der sänger hat meiner meinung nach echt ne menge drauf ich kenn ihn ja schon etwas länger
und muss sagen im gegensatz zu manch anderen sängern die mit der zeit einfach nichtmehr
interessant sind ist er auf jeden fall einer der besten!

----------------------------------------------------------

"The ultimate high as all beautiful dies
A ruler´s tool, priest´s excuse, tyrant´s delight...
I alone, the great white hunter
I´ll march till the dawn brings me rest
10th patriot at the gallow´s pole!"

Cut me free...

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

25.02.2005 12:53
#6 RE:NIGHTRAGE (was für At the Gates Fans) Antworten

*alte Threads ausgrab* Kann hier eigentlich schon wer irgendwas zum neuen Album Descent Into Chaos sagen (SOD?). Müsste ja inzwischen draußen sein, wenn ich das richtig sehe.


The forest of october sleeps silent when I depart, the web of time hides my last trace.
My blaze travel the last universe like the sights of magic, wrapped in aeons,
My mind is one with my soul, I fall alone while leaves fall from the weeping trees...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker" und "Andere Bands/Musiker"

Extol »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz