Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 81 Antworten
und wurde 10.696 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

09.07.2003 17:57
*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

Hossa,

ich glaub ich spinne. Nie ist es mir aufgefallen, doch heute chatte ich mit drei Leuten und die scheinen wohl das Wort "als" als Bedeutung für "immer" zu nutzen. Gibt's das, oder habe ich irgendeine Sprachreform verpasst?

Zitat S.O.D. z.B.:
"...da stimmt was bei dir nicht - das problem kenne ich - hab da so nen typen mit dem ich als videos über icq tausche..."

I need help!

---
If I could have my wasted days back / I'd use them to get back on track / Try to warn karmas burning,
Moved ahead but keep on turning / Do I have the strength / Or do I let go / Can't fight it inside / Do what I should have known / Can I have my wasted days back / I'll use them to get back on track / You live it, you lie it / You live it, or die it / My lifestyle determines my deathstyle, / My lifestyle determines my deathstyle / Keep searching, / Keep on searching / ....the search goes on / ....the search goes on / Keep searching / Keep on searching

The creeping Death Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 958

09.07.2003 18:00
#2 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

Abkürzung von "always"? Sonst auch noch nie gehört....
---

never free - never me

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

09.07.2003 18:08
#3 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

Nein, nein...Ich kenne dieses bestimmte "als" auch. Das ist mehr so ab und zu. Also aus dem Hessischen her wird's ziemlich oft gebraucht, Ich weiss aber nicht wie es in anderen Bundesländern aussieht.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

"If you want to be a virtuoso then you have to set your sights above me. You have to go beyond what I'm doing. And that's for you to figure out. Because if you can do that, then I'm going to be trying to go beyond you."

Steve Vai

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

09.07.2003 18:14
#4 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

Metfan hats schon gesagt, dass es in Hessen oft gesagt wird. Deshalb ist mir das auch geläufig, obwohl ichs selber nicht anwende.

CU

Kirk
--------------------------------------

"Remember, There's Always One Higher Click On The Metronome To Strive For!"

John Petrucci

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

09.07.2003 18:24
#5 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

Also hier in NRW hab ichs noch nie gehört... ist bestimmt nur süddeutsche Umgangssprache.

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

09.07.2003 19:43
#6 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

das ist Dialekt
genau, das was kein mensch braucht

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

09.07.2003 20:31
#7 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

Ich wohn in RLP und hör das auch als... Selber benutzen tu ichs aber net.

-----------------------------------------------------------
"Häßliche Kerle singen häßliche Dinge zu häßlicher Musik."
-Kirk über Metallicas Ansehen bei der Rockpresse

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

09.07.2003 20:49
#8 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

Wohne in BaWü und da wird "als" auch öfters für "manchmal" benutzt. Ich selbst mach das aber ned


             -= The best way to accelerate your PC is 9.81m/s² =-

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

09.07.2003 21:17
#9 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

Hat jetzt nichts mit der Bedeutung von "als" zu tun, hat aber mit "als" zu tun:
Mich regt das ja immer total auf wenn Leute sagen "Ich bin besser/schöner/toller/kräftiger/potenter wie du"
Wie kommt man auf die Idee "wie" da zu sagen? Da könnte man doch auch "Ich bin besser wenn du" sagen... ich versteh es nicht!
Auch schlimm sind Leute die "einzigste/r" sagen... halloho... seit wann kann man einziger als einzig sein.
Oder noch einer: "Ebent" statt "Eben"! Solche könnte ich auch töten!
Oder Leute die "Geilomat" sagen. Was ist das für ein schlimmes Wort? Grausam!

Ooooder Leute die "Ni!" bzw. "Ecky-ecky-ecky-ecky-pikang-zoop-boing-goodem-zoo-owli-zhiv" sagen



"I know you think that I have no idea what you're thinking about - and you're right!"

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

09.07.2003 21:27
#10 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

„als“ heißt bei mir dann in diesen Zusammenhang wohl : „manchmal“ oder „gelegentlich“

und "mig" hat das schon gut erkannt - das ist ne recht "Süd-Deutsch" Art.




Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©
http://www.paniczone.de.vu©

Old School Metal forever.†.666.†.

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

09.07.2003 21:35
#11 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

Die gibt es ja „als“ so ne TV Werbung von Baden Württemberg.

Da heißt es dann ja : „Wir können alles – außer Hochdeutsch“
hehehehehe



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©
http://www.paniczone.de.vu©

Old School Metal forever.†.666.†.

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

09.07.2003 21:37
#12 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

In Antwort auf:
....Mich regt das ja immer total auf wenn Leute sagen "Ich bin besser/schöner/toller/kräftiger/potenter wie du"

ne - bei uns heißt das dann : "Ich bin besser/schöner/toller/kräftiger/potenter als du"

Ich glaube du hättest bei uns hier unten viel Spaß – finde das auch immer klasse wenn wir Leute vom Ruhrpott zu besuch haben. Und die sich dann bis auf´s Blut anstrengen müssen uns zu verstehen. Da kommt dann immer : „Wat hat der jetzt gesacht – ich hab nix verstanden“ – hehehe – echt Geilomat – hahahahaha ich schmeiß mich weg



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©
http://www.paniczone.de.vu©

Old School Metal forever.†.666.†.

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

09.07.2003 21:37
#13 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

Genau S.O.D so siehts aus Aber als red ich auch a bissal Hochdeutsch


             -= The best way to accelerate your PC is 9.81m/s² =-

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

09.07.2003 22:16
#14 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

das macht einen ja krank!


Lieblings:
-gitarrist: Michael Romeo (Symphony X)
-schlagzeuger: Gene Hoglan (Death)
-basser: Cliff Burton (Metallica bis 1986/seinem Tod)
-sänger: Russ Anderson (Forbidden)

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

09.07.2003 22:26
#15 RE:*Argh*... Eine weitere Bedeutung des Worts "als" Antworten

Ich würde gerne zum Studieren ins Schwabenländle... ich finde den Akzent einfach so klasse
Irgendwie trottelig und... naja... knuffig
Ich würde zwar irgendwann ausrasten, aber das wird sich dann auch geben. Wenn ich dann wieder nach Preußen gehe () hab ich das dann voll drauf und kann damit meine Freunde schocken! Wenn ich dann überhaupt zurückkomme. Aber ich weiß ja noch nicht was ich überhaupt mache. Vielleicht auch nach England gehen und mein Englisch perfekt zu machen... mit einem schööönen britschem Akzent, sooo cool . Oder ich geh nach Westschottland. Seit Braveheart auf Englisch find ich schottisches Englisch auch total genial. Ich bin ja jetzt auch dabei schottisches Gälisch zu lernen.
Aber das gehört nicht hier her.

Zum Thema: Hm, keine Ahnung, kann nicht mitreden. Mir sind solche akzentische Abarten in der Sprache fremd. Ich tendiere nur hin und wieder zum norddeutscheln, d.h. ich sage "Hamburch" statt "Hamburg", und "moin"... und wenn ich betrunken bin neige ich extrem stark zum Norddeutschen
Aber auch das gehört hier nicht her. Warum schreib ich hier eigentlich? Hmmmm.... weil ich es kann



"I know you think that I have no idea what you're thinking about - and you're right!"

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« Suche Logo
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz