Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 2.599 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3
Murkser Offline

Newkid

Beiträge: 11

14.07.2003 09:32
#16 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

Hey SUPER, dass es das "eiserne Kreuz"darstellen soll könnte man sich nun gut vorstellen. Auch die Herkunft dieses Symbols "deutscher Wehrhaftigkeit" ist durch den tollen Link geklärt. DANKE!
Nur warum James? Was hat es für ihn auf sich. Jeff Hennemann von Slayer schleppt auch immer Wehrmachtsutensilien mit sich rum und das EK ist auch dabei. Was treibt einen US-Bürger dazu, solche Symbole zu tragen? Ich verstehe es nicht einmal bei nem deutschen Staatsbürger, außer er ist BW-Soldat oder einer dieser kahlgeschorenen Vollidioten.
An sich hat dieses Symbol, genau wie das ´Hakenkreuz ja nichts böses an sich. Nur grundsätzlich ist es mega-militaristisch...

LarsUlrich ( Gast )
Beiträge: 1.254

14.07.2003 12:55
#17 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

Irh seid alle bissal schief gewickelt was die Verbindung von James zu dem Kreuz zu tun hat. Dieses Kreuz ist auch schon seid ewigkeiten DAS bikersymbol schlecht hin. Und da James ja wie ihr alle wisst auf Bikes steht und sein "home bike shop" West Coast Choopers heisst und eben dieses Kreuz als Logo verwendet sind mir die verbindungen eigentlich sonnenklar oder nicht?



Peter: You will always stand up for what's right.
Lars: Fuck yeah, motherfucker, stand up for what's right, yeah. Oh wait, I'm the band dick aren't I?

(SoWhat! MetallicA club magazin 9:1)


Moderator der Foren: Kill bis S&M, Musiker, Community, News, Chattermine und Sites im Web

Murkser Offline

Newkid

Beiträge: 11

15.07.2003 10:01
#18 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

Jawohl, ich glaub jetzt haben wir´s. Die Vermutung mit den "West Coast Choppers" hatte ich ja bereits geäußert. Hab ich ja bei 2fast and 2furious gesehen. Nur das es ein Biker Shop ist war mir nicht bekannt.

Thank you!!!

LittleBiTcH16 ( Gast )
Beiträge: 211

15.07.2003 10:07
#19 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

Wenn du in den USA hert wirken willst, kauf dir irgendwas deutsch-militär-mäßiges...ist so, hab grad meine austauschschwester gefragt und die meinte, die amis empfänden das als "respekteinflößend". Ich sag dazu denn mal nichts...


cya, BiTcH

Lass doch andere Frauen nicht drunter leiden, dass ich so dumm bin.

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

15.07.2003 16:35
#20 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

Viele Amis meinen auch, wenn man Deutsch redet höre man sich grundsätzlich so an als würde man den Gesprächspartner in Stücke reißen wollen. Frag mich nicht wieso, aber ich finds lustig. :)

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

15.07.2003 22:38
#21 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

Hängt das alles mit dem 2. Weltkrieg zusammen ?
Destroyer

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

15.07.2003 22:57
#22 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

Natürlich. Wir Deutschen haben ja auch sonst nichts gemacht, wir haben nur versucht die Juden zu vernichten und sonst eigentlich in der Weltgeschichte nichts verloren. *kotz*
Mit anderen Worten: man sollte nicht immer alles auf dieselbe Scheiße beziehen... so langsam aber sicher muss es doch JEDEM zum Hals raushängen?

LittleBiTcH16 ( Gast )
Beiträge: 211

16.07.2003 12:56
#23 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

hä, ich hab jetzt nicht verstanden was dich so ankotz....das,was deutschland gemacht hat oder das die leute darauf rumreiten...???


cya, BiTcH

Lass doch andere Frauen nicht drunter leiden, dass ich so dumm bin.

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

16.07.2003 13:29
#24 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

Ihn kotzt es an, dass Deutschland darauf reduziert wird, dass die Nazis (bzw. in den Augen mancher Amerikaner natürlich ALLE Deutschen) damals solch einen Massenmord begangen haben und sie sonst nix über unser Land wissen, aber ordentlich drüber herziehen.


             -= The best way to accelerate your PC is 9.81m/s² =-

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

16.07.2003 16:03
#25 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

Natürlich ist das scheiße, und wir wissen alle, dass die AMis ziemlich hochnäsig sind, aber das haben sich die Deutschen selber eingebrockt...und wir dürfen es auslöffeln.
Lieblings...
Sänger: James Hetfield
Gitarrist: Mikael Akerfeldt
Bassist: John Myung
Schlagzeuger: Mike Portnoy/Martin Lopez
Keyboardist: Kevin Moore

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

16.07.2003 22:30
#26 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

Schwachsinn. Ich hab nicht einen einzigen Juden vergast (oder sonst Menschen getötet...), jeder der meint ich solle mich wegen Sachen schämen die 60 Jahre her sind und für die ich nun wirklich nichts kann, kann mich mal kreuzweise. Da gibts kein "wir müssen uns schämen" - schämen müssen sich die, dies gemacht haben, und von denen sind bald eh alle tot.

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

06.08.2004 10:08
#27 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

ich glaube nicht dass das hier in den thread gehört. ich denke das ist die "ungnade mit der gnade der späten geburt". es ist so und wir können nichts dabei ändern oder? mein problem mit der ganzen sache ist, dass es einen großen teil der amerikanischen jugend überhaupt nicht interessiert wie es in deutschland aussieht, spricht dass seit 50 jahren keine nazis mehr regieren oder genauer: dass hitler tot und nicht mehr an der regierung ist und zumeist mehr als geächtet wird. das finde ich für eine generation die die zukunft des staates bildet, der faktisch die weltmacht ist und sein wird, ziemlich krass. soviel dazu. und schluss.

ich habe auch schon in sachen eisernes kreuz recherchiert (war auch bei der extrem krassen jungen konservativen seite : gebt euch mal das forum....)... 18.jh usw. aber ich musste mich dann auch fragen ob das kreuz nicht ne religiöse bedeutung hat. ich mein, james ist doch ziemlich "unterm kreuz" aufgewachsen oder?

aber das mit dem biker shop scheint wirklich die lösung zu sein. einen einwand hätte ich da aber noch: wenn es wirklcih was mit dem bike zu tun hat, dann muss der gute mensch ja ein echter narr auf zwei rädern sein, weil ein symbol auf nem t-shirt mal spazieren zu tragen ist was anderes als es auf ner gitarre, ner basecap, nem ring (dem symbol für verbundenheit schlechthin!), nem tatoo, usw. ... stellt euch mal vor.

bye
time is like a fuse - short and burning fast
armageddon is here - like said in the past

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

06.08.2004 10:21
#28 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

In Antwort auf:
usw. ... stellt euch mal vor.


also ich bin der panteraxxl.... meine hobbies sind ins kinoo geehn..... freunde treffen.... paaaarty machöööön. außerdem male und bastel ich gerne. *gggg*


okay - tut nicht zur sache :)

das mit der schuldfrage @nazizeit.... jor... man vererbt halt vieles, näch? wenn man ruhm erben würde, würde man glücklich sein... wenn man das gegenteil (wie heißt das? berühmt berüchtigt... ruhm. rucht? ) ewrbt, isses scheiße.. aber es gehört dazu. wir werden ja auch nicht als schuldig dargestellt - schon gar nicht als person... aber das deutsche volk. ... neee darf man ja net sagen..... die deutsche bevölkerung muss sich ja in der hinsicht als familie verstehen. es ist nicht der hans wurst und erwin meyer, der dem belastungsproblem ausgesetzt ist. es ist deutschland im ganz allgemeinen. jeder vater gibt außerdem seinen kindern etwas mit.. und es gibt sicher noch genug menschen auf der welt, die immer noch angst davor hätten, wenn D zu mächtig werden würde. oder sei es auch ein persönliches problem.... zum beispiel norwegen / kirkenes - da wohnen noch menschen, die schon im 2. weltkrieg da gewohnt haben... und denen das haus ohne vorwarnung einfach platt gemacht wurde... wenn man da als deutscher tourist ist, erlebt man ganz verschiedene einstellungen... die einen freuen sich über jeden touristen und auch über deutsche.... die anderen kucken immer durch die gardine und beobachten, was der deutsche da treibt. wenn bei mir z.b. n haufen norweger ankommen würden und meine wohnung ausrauben... und das nicht nur bei mir. sondern im großen stil, hätt ich auch was gegen norweger. also jez nicht im einzelfall. dann müsst ich ja auch was gegen polen haben, nur weil mal polen bei uns eingebrochen sind.....

@kreuz:
interessant..... für religiös siehts aber für mein bauchgefühl sehr krass aus.... aber ich bin auf weitere infos gespannt.


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

06.08.2004 10:34
#29 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

toll wie du mit den bunten blinkenden dingern umgehst!
also mit norwegen und schweden macht mir keiner was vor. seit ich geboren bin waren wir jährlich im sommer in skandinavien und im juni war ich drei wochen auf interrail in der zone B. und da merkst du nie solche vorurteile wie sie aus den staaten kommen. (mist verfluchter... eigentlich sollten wir diese diskussion nicht hier führen oder) (eigentlich will ich sie garnicht führen). wir sind die letzten 20 jahre immer freundlich aufgenommen worden und hatte nie probleme. wir waren in bergen (das innerhalb von zwei nächten dem erdboden gleich gemacht wurde), wir waren in trondheim, das eine feste über der stadt hat in der demonstrativ die widerständler über der stadt aufgehängt wurdern. oslo, stavanger, kristiansand.... nöchts!!!
aber ich verstehe deine argumentationsweise nicht. mal ehrlich was willst du uns sagen?
time is like a fuse - short and burning fast
armageddon is here - like said in the past

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

06.08.2004 11:35
#30 RE:Was bedeutet diese Rube (Kreuz) die Jaymz in allen Formen trägt? Antworten

was ich euch sagen will? äääähm. ich hab die erfahrung gemacht... reicht das nicht?
dass man in großen städten die erfahrung nicht so macht is doch klar.

und dass wenn man als tourist durch die gegend zieht.. und mehr oder minder typische programme abwickelt, wird man davon wohl auch nicht so schnell was merken. noch n beispiel is hammerfest. wenn man da im hafengebiet ist ... und bei der festung und so.... da is alles scheiß-freundlich und so... aber ein bißchen an den rand der stadt gegangen... in gebiete, wo logischer weise auch weniger sehenswürdigkeiten sind... da is das alles n bissel anders.

ich habe doch auch nie nen vergleich mit den amis aufgestellt. und ich habe auch nie gesagt, dass norwegen oder allgemein skandinavier im allgemeinen probleme mit deutschen haben. ich habe nur gesagt, dass es diese menschen an gewissen punkten noch gibt, dass die sachen von damals nicht vergessen sind und ich das auch im gewissen maße verstehen kann. damit hab ich null auf die jugend oder die allgemeine volks-haltung angespielt. nur auf 2-3 erfahrungen, die ich gemacht habe, wo ich mir etwas komisch vorkam... und mich mal erkundigt hab, wie die allgemeine haltung denn so sei. und da hieß es halt auch "ja... ein paar alte 'ureinwohner' "


In Antwort auf:
toll wie du mit den bunten blinkenden dingern umgehst!

ach papperlapapp - du weißt doch wie's gemeint war.... aber okay- ab sofort nur noch toter ernst! ;-)

Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz