Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 690 Antworten
und wurde 57.090 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 47
Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

22.11.2002 17:14
#196 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

Hehe, der ist auch nicht schlecht

"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

24.11.2002 16:26
#197 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

- Hallo Herr Fischer, ich möchte Ihre Tochter zum Fischen abholen!

# Ja gerne, aber wir heissen nicht Fischer sondern Vogel!

- Ich weiss, aber ich woltle nicht so direkt sein!

metAlex

http://www.metalex.de.vu (meine private Website!) http://www.con-moto.de (Website meines einen Orchesters!)


HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

24.11.2002 16:38
#198 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

1.)
- "Du, Papa, kannst du mir eine Taschenlampe geben?"
- "Warum denn Fritzchen?"
- "Weil wir heute Abend mit ein paar Mädels in den Wald gehen wollen und 'nen bisschen rumknutschen wollen!"
- "Ach Kind, als ich früher so alt war, brauchten wir keine Lampe."
- "So sieht Mutter auch aus!"

2.)
Ein Afrikaner, ein Holländer und ein Deutscher sitzen im Krankenhaus und warten darauf, ihre neugeborenen Kinder zu sehen. Kommt der Doktor raus und sagt: "Guten Tag die Herren, ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute: Es geht allen Kindern gut. Die schlechte: Leider wissen wir nicht mehr, wem welches Kind gehört.". Der Arzt nimmt die drei Herren mit in ein Raum und zeigt ihnen das Kind und sagt: "Können Sie wohl erkennen, welches Ihres ist?". Nimmt sich der Deusche das einzig farbige Kind, sagt der Arzt: "Sind sie ganz sicher, dass das ihres ist?", sagt der Mann: "Nee, aber hauptsache kein Holländer!"

3.)
Treffen sich zwei Fliegen. Die eine ist total durchnässt, friert und ihr geht es überhaupt nicht gut. Sagt die andere: "Sag mal, was hast du denn gemacht?". Sagt die kranke: "Uff... ich saß dreistunden lang in dem Bart eines Motorradfahrers, total kalt.". Sagt die andere: "Ich gebe dir mal einen Tipp: Du musst dich bei einer menschlichen Frau in die Behaarung weiter unten setzen, da ist es immer schön warm."
Eine Woche später treffen sie sich wieder. Die eine Fliege ist schon wieder total erkältet und ihr ist kalt. Sagt die andere: "Ich hab dir doch letzte Woche einen Tipp gegeben, was machst du bloß?". Sagt die eine: "Ich habe genau das gemacht, was du gesagt hast. Leider war es so schön bei der Frau, dass ich eingeschlafen bin ... und zwei Stunden später war ich wieder im Schnäuzer des Motorradfahrers"

4.)
Ruft ein Mann bei der Polizei an und sagt: "Hia liegt ein Gleis auf dem Bahnhof". Sagt der Polizist: "Das muss doch wohl auch so sein" und legt auf. Zehn Minuten später ruft der Chinese wieder an: "Jetzt is die alte Mann tot."

- Henning

I feel it once again
It's overwhelming me, His spirit's like the wind, The angel guarding me, Oh, I know, oh, I know, He's watching over me,Oh, I know, oh, I know, He's watching over me


Gb|-----7---8---7---5---7---8---7---|
Db|-5-5---5---5---5---5---5---5---5-|
ICED EARTH: CAST IN STONE

"...Now feel the fucking hour...", Wille - Rest In Peace

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

24.11.2002 17:24
#199 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

24.11.2002 19:33
#200 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

Die zehn wichtigsten Änderungen, wenn Gott eine Frau wäre:

1. Der "Kölner Dom" hiesse "Kölner Domina".
2. Man müsste beim Beten ganz genau aufpassen, was man sagt,
damit es morgen nicht die ganze Nachbarschaft weiss.
3. Das Blut Christi wäre Ersatzflüssigkeit.
4. Das letzte Abendmahl wäre eine Tupperware-Party gewesen.
5. Die Zehn Gebote wären in eine Rüschendecke gestickt
worden, ausserdem wären es nicht zehn Gebote, sondern
mindestens 526.
6. Das fünfte Gebot hiesse: "Du sollst nicht schnarchen!"
7. Der Mann wäre so erschaffen, dass er länger als eine
Minute Sex machen kann.
8. Aus dem langweiligen "Grüss Gott!" würde "Du, und grüss
auch die Göttin gaaanz gaaanz lieb von mir und richte ihr
aus, dass ihr die neue Frisur ganz toll steht!"
9. Es gäbe keine Kriege, keinen Hunger, aber auch keine
Sportschau.
10. Jesus wäre ans Kreuz genäht worden.


Ach, und übrigens - was ist klein, grün und dreieckig?

- Ein kleines grünes Dreieck!


Es begann als Kult und endete als drohendes Spektakel – als Heavy Metal mit den 80ern zusammenkrachte, formte die gewaltige Kraft dieses Aufpralls ein neues Element: METALLICA. Wie ein Dämon, der nach einer Ewigkeit erweckt wird, stiegen Metallica aus dem Nichts auf, Menschenmassen um sich zu scharen. Hinter einer Phalanx von rasenden Gitarren rockten Metallica unaufhaltsam und erbarmungslos weiter, um die 90er zu erobern.
Chris Crocker: Nothing else matters

Die fertigste Tischtennis-Site im Netz: http://www.tt-mtvbrackel.de

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

24.11.2002 20:21
#201 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

Hier mal etwas, was ein wenig lang ist... aber doch soooo wahr!


Eine Geschichte über den Unterschied zwischen Frauen und Männern!
Einem Mann Namens Gerhard gefällt eine Frau Namens Susanne.
Er fragt sie, ob sie ins Kino gehen will, sie sagt ja, und beide verbringen einen sehr lustigen Abend.
Ein paar Tage später lädt er sie zum Abendessen ein, und sie haben wieder viel Spaß. Fortan treffen Sie sich regelmäßig, und nach einiger Zeit trifft sich keiner von beiden mit irgend jemand anders mehr.

Eines Abends, als sie nach Hause fahren, schießt ein Gedanke durch Susannes Kopf, und, ohne richtig drüber nachzudenken, spricht sie ihn aus:
"Ist Dir klar, dass wir uns mit dem heutigen Abend seit genau 6 Monaten treffen?"
Stille.
Susanne kommt die Stille sehr laut vor.
Sie denkt: "Oje, ob es ihn nervt, dass ich das gesagt habe? Vielleicht fühlt er sich durch unsere Beziehung eingeschränkt, oder er fühlt sich von mir in eine Pflichtrolle gedrängt."
Und Gerhard denkt sich "Wow, 6 Monate."
Und Susanne denkt sich: "Moment, ich bin gar nicht sicher, ob ich so eine Art Beziehung will. Manchmal hätte ich lieber mehr Freiraum, ich werde Zeit brauchen, mir zu überlegen, ob ich so weiter machen will. Ich meine, wo führt uns das hin? Wird es immer so weiter gehen, oder schreiten wir auf eine Ehe zu? Vielleicht sogar auf Kinder? Darauf, unser restliches Leben miteinander zu verbringen? Bin ich bereit, diese Verpflichtung einzugehen? Kenne ich diesen Menschen überhaupt?"
Und Gerhard denkt sich: "Hm, das heißt, es war ... mal sehen ... Februar, als wir anfingen, uns zu treffen, das war gleich nachdem ich das Auto beim Service hatte, das heisst ... wie ist der Kilometerstand? Au weia! Die Karre ist überfällig für einen Ölwechsel!"
Und Susanne denkt sich: "Er ist besorgt. Ich sehe es in seinem Gesicht. Vielleicht war mir nicht ganz klar, wie er die Sache sieht. Vielleicht will er mehr von unserer Beziehung, mehr Intimität, eine tiefere Bindung, vielleicht hat er, sogar schon vor mir, gespürt, dass ich mich zu sehr zurückhalte. Ja, das ist es. Deswegen spricht er so selten über seine Gefühle. Er hat Angst, zurückgewiesen zu werden."
Und Gerhard denkt sich: "Die sollen sich auf jeden Fall noch einmal das Getriebe ansehen. Ist mir völlig egal, was diese Deppen sagen, die Schaltung funktioniert noch immer nicht richtig. Und diesmal können sie es auch nicht aufs kalte Wetter schieben. Wir haben 30 Grad, und das Ding hier schaltet sich wie ein Lastwagen von der Müllabfuhr. Und ich habe diesen inkompetenten Gaunern 1200 Mark bezahlt."
Und Susanne denkt sich: "Er ist sauer. Ich kanns ihm nicht übel nehmen, ich wär's auch. Ich fühle mich so schuldig, ihm das anzutun, aber ich kann nichts für meine Gefühle, ich bin einfach unsicher."
Und Gerhard denkt sich: "Wahrscheinlich werden sie sagen, es gibt nur 90 Tage Garantie, diese Säcke!"
Und Susanne denkt sich: "Wahrscheinlich bin ich viel zu idealistisch, und warte auf einen Ritter auf einem weißen Pferd, während ich hier neben einem superlieben Menschen sitze, einem Menschen, mit dem ich gern zusammen bin, um den ich mich wirklich sorge und der sich wirklich um mich sorgt. Einem Menschen, der wegen meiner selbstherrlichen Schulmädchenfantasien leiden muss."
Und Gerhard denkt sich: "Garantie? Die reden von Garantie? Können sie haben, ich nehme ihre Garantie und stecke sie ihnen in ..."
Gerhard", sagt Susanne laut.
"Was?" sagt Gerhard erschrocken.
"Bitte quäl dich nicht so", sagt sie, während sich ihre Augen mit Tränen füllen.
"Vielleicht hätte ich niemals .. Oh Gott, ich fühle mich so ..." (Sie verstummt, schluchzt).
"Was?" sagt Gerhard.
"Ich bin so dumm", schluchzt Susanne,
"Ich meine, ich weiß, dass es nie einen Ritter geben wird. Es ist so dumm. Weder einen Ritter noch ein Pferd."
"Es gibt kein Pferd?", fragt Gerhard.
"Du denkst auch, dass ich dumm bin, oder?", sagt Susanne.
"Nein!", sagt Gerhard, froh, endlich eine richtige Antwort zu haben.
"Die Sache ist die ... es ist einfach so ... ich brauche ein wenig Zeit", sagt Susanne.
(Es entsteht eine 15sekündige Pause, in der Gerhard versucht, so schnell er kann mit einer sicheren Antwort aufzuwarten. Endlich fällt ihm etwas ein, das funktionieren sollte.)
"Ja", sagt er. (Susanne, tief bewegt, berührt seine Hand)
"Oh Gerhard, denkst du wirklich so darüber?" fragt sie.
"Worüber?" fragt Gerhard.
"Über ein wenig mehr Zeit" sagt Susanne.
"Oh", sagt Gerhard, "Ja.".
(Susanne dreht sich zu ihm und sieht ihm tief in die Augen, wodurch er schrecklich nervös darüber wird, was sie als nächstes sagen wird, besonders, wenn darin ein Pferd vorkommen sollte. Endlich spricht sie.)
"Danke, Gerhard", sagt sie.
"Ich danke Dir", sagt Gerhard.

Dann bringt er sie nach Hause, wo sie sich auf ihr Bett legt, eine von Konflikten geschüttelte, gequälte Seele, und bis in den Morgen weint.
Gerhard fährt nach Hause, holt sich eine Tüte Chips, dreht den Fernseher auf, und wird schnell von der Wiederholung eines Tennismatchs zwischen zwei Neuseeländern, von denen er noch nie was gehört hat, in den Bann gezogen. Eine leise Stimme irgendwo in seinem Kopf sagt ihm, dass heute in dem Auto höchstwahrscheinlich etwas wirklich wichtiges passiert ist, aber er ist sicher, dass er niemals verstehen würde, was das war, also beschließt er, nicht weiter darüber nachzudenken.
Am nächsten Tag wird Susanne ihre beste Freundin anrufen, vielleicht sogar noch eine, und mit ihr 6 Stunden lang über die ganze Sache reden. In sorgfältiger Detailarbeit werden sie alles was sie sagte, und auch alles was er sagte, analysieren, jedes Wort, jeden Ausdruck, jede Geste, um Nuancen in der Bedeutung des gesagten zu finden, und um jede mögliche Variante durchzugehen.
Das ganze wird sich wochenlang, wenn nicht monatelang hinziehen, ohne jemals in einer plausiblen Schlussfolgerung zu enden, aber auch, ohne jemals langweilig zu werden.
Irgendwann während dieser Zeit wird Gerhard, während eines Squashmatches mit einem Freund, der sie beide kennt, kurz innehalten und fragen: "Peter, hat Susanne mal ein Pferd gehabt?".

Und DAS ist der Unterschied zwischen Männern und Frauen!



"Der ist nicht wirklich tot, der einen guten Namen hinterläßt."

---- Redewendung aus Persien ----

Sincerely yours

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

24.11.2002 21:30
#202 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

WUHAHAHAHAHAHA *LOLWECH* !!! *WEGSCHMEISS* !!

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

24.11.2002 21:34
#203 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

Hehe, sehr unterhaltend...

"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

24.11.2002 22:35
#204 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

Und weiter geht's:


Mathematischer Nachweis, daß Frauen Böse sind

1. Als erstes nehmen wir an, daß Frauen Zeit und Geld benötigen.

Frauen = Zeit * Geld


2. Wie wir alle Wissen ist Zeit Geld

Zeit = Geld


3. Daraus folgt:

Frauen = Geld * Geld = (Geld)²


4. Und mit "Geld ist die Wurzel allen Böses" folgt:

Geld =

daraus folgt:

Frauen = (


5. Und daraus schließen wir:

Frauen = Böse

Ach ja... einen hab ich noch:

SAFE(er) SEX

muhahahahaha



"Der ist nicht wirklich tot, der einen guten Namen hinterläßt."

---- Redewendung aus Persien ----

Sincerely yours

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

24.11.2002 23:03
#205 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

Der Herr scheint ja heute ganz besonders lustig drauf zu sein, gelle !

"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

24.11.2002 23:08
#206 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

Der Herr ist depressiver als manch Einer denken mag
Aber egal... solange man hin und wieder mal ein paar Sekunden laut los lacht, ist alles in Ordnung



"Der ist nicht wirklich tot, der einen guten Namen hinterläßt."

---- Redewendung aus Persien ----

Sincerely yours

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

25.11.2002 13:21
#207 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

Ich würde ja gerne wissen was dich bedrügt, aber das gehört dann wohl nicht in diesen Thread .

"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

Locutus Offline

Last Pagan


Beiträge: 3.643

25.11.2002 18:19
#208 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

also das mit dem, dass Frauen zu viel denken und alles analysieren, das trifft auch teilweise auf mich zu...
Aber witzig ist das schon.



Locutus

Enter the sixth circle of barren land and flames
Passing through the gate of dis the furies scream her name
Belching forth in agony invoking her to rise
The spirit's rage consuming us the evil in their cries
Queen of vipers, queen of serpents
Cast their souls to stone
Spread to wealth of Gorgon's power
Medusa's inner soul



Rest in Peace, Wille

Moderator der Foren "Off Topic", "Community", "PC Allgemein", "Radio und TV", "Sites im Web", "Internes", "Bugs und Vorschläge"

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

27.11.2002 19:57
#209 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

Gott gab den Menschen Intelligenz!
- Ausnahmen bekamen die Regel...


Es begann als Kult und endete als drohendes Spektakel – als Heavy Metal mit den 80ern zusammenkrachte, formte die gewaltige Kraft dieses Aufpralls ein neues Element: METALLICA. Wie ein Dämon, der nach einer Ewigkeit erweckt wird, stiegen Metallica aus dem Nichts auf, Menschenmassen um sich zu scharen. Hinter einer Phalanx von rasenden Gitarren rockten Metallica unaufhaltsam und erbarmungslos weiter, um die 90er zu erobern.
Chris Crocker: Nothing else matters

Die fertigste Tischtennis-Site im Netz: http://www.tt-mtvbrackel.de

Tom Offline

Admin, Inc.


Beiträge: 1.744

30.11.2002 00:36
#210 RE: WITZE!!!!!!!! antworten

Sohn: "Papa warum bin ich schwarz, obwohl Mama und du weiß seid?"
Der Vater: "Tja Sohn, das war damals eine ziemliche Orgie. Sei froh das du nicht bellst!"


Tschö Tom



Sie regieren und wir schweigen
Egal wie sie entscheiden
Wir sind nicht länger still
Macht für den der sie nicht will

An der Front für die Nazis
Sie waren Spitzel für die Stasi
Und heute heucheln sie
De-mo-kra-tie

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 47
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen