Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 3.375 mal aufgerufen
 PC/Mac Allgemein
Seiten 1 | 2 | 3
King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

02.06.2004 15:14
#31 RE:E-Donkey Antworten

Mal eine Frage, Metfan... was für eine Datei hast du runtergeladen?


"Der Ballack brennt."
Teamchef Ruuudi Völler am 27.05.2004

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

02.06.2004 15:19
#32 RE:E-Donkey Antworten

Wäre es geschickt das hier zu verkünden ?...Ich denke nicht


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

02.06.2004 15:30
#33 RE:E-Donkey Antworten

Es gibt auch Freeware, oder selbstgedrehtes Videomaterial.
Sag mir einfach die Dateiendung...


"Der Ballack brennt."
Teamchef Ruuudi Völler am 27.05.2004

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

02.06.2004 15:35
#34 RE:E-Donkey Antworten

.avi ...nur weiss Ich jetzt nicht, ob sich das nur auf avi beszieht oder nicht. Ich könnte mich nicht erinnern, dass das auch schonmal bei zip-Dateien o.ä. passiert wäre.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


kafka Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.418

02.06.2004 15:41
#35 RE:E-Donkey Antworten

theoretisch würde man jetzt nicht merken wenn du die .part datei von der avi datei aus dem temp ordner umbennenen würdest in WASWEISS.avi .... dann würde alles funktionieren würdne zwar 2-3 sek fehlen aber das dürft ja net stören oder?


"Wir wissen, wo sie sind. Sie sind in der Gegend um Tikrit und Bagdad, im Osten, im Westen, im Süden und irgendwo im Norden."

Donald Rumsfeld, US-Verteidigungsminister über Massenvernichtungswaffen im Irak

http://www.quitsch.net

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

02.06.2004 15:55
#36 RE:E-Donkey Antworten

Denke ich auch. Gerade wenn nur ein paar KB fehlen wird das Bild vielleicht mal kurz stehen bleiben, aber das sollte es ja auch schon gewesen sein.
Falls es trotzdem Probleme gibt dann probier mal die Datei mit dem VideoLan-Player abzuspielen. Der ist extra dafür gedacht unvollständige Videos wiederzugeben.



Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

02.06.2004 15:57
#37 RE:E-Donkey Antworten

Hatte Ich auch schon versucht...merkwürdigerweise hat's nix gebracht. Klappt vielleicht nicht immer...aber ist jetzt auch egal, hab's schon gelöscht und bin am erneuten Downloaden.
Trotzdem einen Dank an euch


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

02.06.2004 16:05
#38 RE:E-Donkey Antworten

Jau, wenn es eine *.avi Datei ist kann man den Dateinamen einfach umschreiben, und daraus eine reguläre *.avi Datei machen. Und bei 100 KB fehlen noch nicht mal 5 Sekunden. Also bei *.avi geht es ganz sicher, bei *.mp(e)g bin ich mir nicht so sicher, aber dieses Format ist eh für'n Arsch seit DivX.

Dass es eine *.zip Datei ist, wenn es eine Videodatei ist, ist sehr unwahrscheinlich, weil es sinnlos ist eine bereits komprimierte DivX-Datei nochmals ins Zip-Format zu transportieren. Wenn man Glück hat, spart man bei 700 MB dann gerade mal einen MB ein. Gut, wenn es darüber entscheidet ob es noch gerade auf einen Rohling passt oder nicht, dann ist das natürlich eine Option. Aber das ist sehr, sehr selten. Viele kaufen dann schon lieber Übergrössen-Rohlinge, weil Filme vor dem Anschauen mühsam zu dekomprimieren nervt doch extrem.

Also bei Videodateien musst du dir keine Sorgen machen. Wenn dir etwas fehlt macht das die Datei nicht unbrauchbar. Und selbst wenn dir deine Videosoftware bei einer inkompletten Datei das Abspielen verweigert, gibt es Mittel und Wege es doch noch abzuspielen. Mein Tipp: Wenn sich das Video nicht abspielen lässt, einfach mal AVI Preview ausprobieren. Das Tool ist Freeware, und kann einen auch vor Fakern bewahren. Denn nachher hat man einen ganz anderen Film, als man dachte. Hiermit kann man schonmal reinschnuppern, und sich davon überzeugen dass das der richtige Film ist. Selbstverständlich kann man damit auch den Film in voller Länge sehen...


"Der Ballack brennt."
Teamchef Ruuudi Völler am 27.05.2004

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

02.06.2004 16:12
#39 RE:E-Donkey Antworten

hach der gute alte vlc! KLASSE Programm!

das was fehlt, muss ja nicht 9 MB groß sein. der releaser kann auch bei den letzten 2 kb noch seinen esel ausschalten *g*


das mit dem umbenennen ist so eine sache. man weiß je nach codec halt nicht genau, wo diese und jene information steckt. manchmal kann man bei 99% der file auch nur ne minute vom video sehen, wenn man das von euch beschriebene verfahren anwendet.
Mpeg 1 und 2 kannst du aber beliebig schnibbeln. der spielt immer das ab, was gerade so da ist. (king, hassu das leicht verwechselt? :-) ) bei avi-files geht das auch. aber nur bei unkomprimierten. (man lerne: avi ist ja kein wirklich eigenständiges videoformat. avi's können mit unterschiedlichsten codecs komprimiert werden. und eine software, die avi-videos abspielen kann, braucht trotzdem für jede avi-file einen entsprechenden decoder. und durch die kompression müssen daten irgendwo geschrieben sein, die dem decoder erklären, was er machen soll. das kann dann halt auch mal für ne minute reichen. aber der rest ist dann nur noch codierte unbrauchbare scheiße! bei mpeg ist das praktische, dass es ein echter standard ist. mpeg 1 ist mpeg 1 und fertich. da gibts kein getüdel mit codecs und so. einzig und allein im audio-breich. allerdings ist dort die vielfalt und die entwicklungsgeschwindigkeit nicht so hoch.)


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

[X] Nail here for new monitor

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

02.06.2004 16:47
#40 RE:E-Donkey Antworten

Ja, sowas ähnliches wollte ich sagen. Aber nun auch wieder nicht. Ich habe nämlich regelmäßig Probleme mit mpeg-Viechern. Da spielt der mir manchmal nur 2 Minuten ab, obwohl ich Stoff für eine halbe Stunde habe (also im Preview). Bei komprimierten Avi-Dateien (die ja erst durch DivX oder Xvid kleiner werden... sonst sind das ja richtige Ungetümer) spielt mir das Previewtool auch das ab, was ich bereits habe. Gut, kann sein dass es so ist, weil es halt "AVI" Preview heisst . Aber es spielt halt auch mehr oder weniger anstandslos mpeg-Dateien ab.


"Der Ballack brennt."
Teamchef Ruuudi Völler am 27.05.2004

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

02.06.2004 18:04
#41 RE:E-Donkey Antworten

Welche Datei muss Ich im Temp-Ordner umbennen, damit der ganze Krams zu 'ner .avi-Datei wird ? Also wenn Ich die .met-Datei zu 'ner avi-Datei mach, funzt's nicht.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

02.06.2004 18:58
#42 RE:E-Donkey Antworten

Also bei mir heißen die Dateien, die man umbenennen muss *.part



panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

02.06.2004 20:00
#43 RE:E-Donkey Antworten

.met-files sind eigentlich nur informations-speicherorte für die software. z.b. für serverlisten oder bestimmten setups.


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

[X] Nail here for new monitor

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

27.08.2004 10:57
#44 RE:E-Donkey Antworten

lest:

http://de.internet.com/index.php?id=2030...=Marketing-News

es wird immer mehr gewütet :-(


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz