Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.630 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3
Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

10.10.2003 14:04
Dreist³ ! Antworten

Folgendes ist gestern passiert: Ich bin auf dem Weg zur Schule und vor mir laufen zwei Mädels. Parallel zu jenem Feldweg verläuft 50 Meter Luftlinie noch ein zweiter Feldweg, auf dem zwei 7-8-jährige laufen. Auf einmal fangen die Beiden an die Mädels anzuplärren (wohlgemerkt über eine Distanz von ca. 50 Metern): "Ihr Huuuuuuuuren " . Naja, denke mir nichts dabei...laufe also weiter und auf einmal geht's wieder los, diesmal aber an mich gerichtet: " Hey du mit dem fetten Arsch (Nebenbei bemerkt, Ich habe keinen fetten Arsch...der ist gar nicht mal so schlecht und fett bin Ich sowieso nicht), du bist 'en Wixer, du Huuuurensohn ! "
Ich musste erstmal fett grinsen, aber eigentlich ist es ja schon total dreist und nicht mehr zum Lachen. Über dieses Thema haben wir uns auch in der Schule unterhalten (ist schon 'ne Weile her). Die gleiche Story habe Ich heute 'ner Klassenkameradin erzählt, was einige Mädels mitbekamen und darauf meinten, dass ihnen das auch sehr häufig passiere. Sie laufen durch die Gegend und schon steht ein kleiner Knirps vor ihnen " hey baby, wie wär's " ...So auf die Tour eben , oder Schimpfwörter der derbsten Sorte.

Der Punkt ist, dass es doch echt immer dreister zugeht...Habt ihr sowas ähnliches auch schon erlebt ?



"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

10.10.2003 14:44
#2 RE:Dreist³ ! Antworten

Ja, sowas ähnliches kenne ich auch... nämlich von unseren respektlosen kleinen Siebtklässlern, die permanent - mit Absicht - im Weg stehen... mitten auf dem Korridor. Die gehen auch nicht weg wenn man auf sie zukommt, sondern meinen immer man müssen ihnen ausweichen. Seit geraumer Zeit mache ich das so dass ich die umrenne, wenn die nicht Platz machen. Neuerdings reicht es aber wenn ich böse gucke und in diesen Tagen mit meinem knüppelhänlichen Regenschirm rumspiele
Ansonsten bringt es auch was die einfach mal so zwisachendurch anzuschnauzen - für irgendwas . Bei uns stehen diese kleinen Zwerge auch immer ganz falsch in der Pausenhalle rum, so dass man sich gar nicht bewegen kann. Das sind immer Horden - keine Ahnung warum es so viele davon gibt.
Was ich auch manchmal bei ganz seltsamen Gnomen mache ist: "Du da, komm mal her..... (er kommt)... kannst wieder gehen". Ich liebe diesen Gesichtausdruck den die dann immer drauf haben



"I know you think that I have no idea what you're thinking about - and you're right!"

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

10.10.2003 15:10
#3 RE:Dreist³ ! Antworten

Ich meinte jetzt eher die Respektlosigkeit und Dreistigkeit ihres Wortschatzes . Ok, sich in den Weg stellen ist auch dreist, aber das meinte Ich eher weniger .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


Sandro Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.520

10.10.2003 15:12
#4 RE:Dreist³ ! Antworten

Also ...sowas ähnliches kenn ich auch.
Ein Freund von mir hat nen 5-6 Jahre alten Bruder und was der schon so alles drauf aht das glaubt keine Sau.
Er erzählt immer Storys von seinem Tag im KiGa. U.a. von "seiner Gang" und das irgendeine "Nutte" ihn letztens betrogen hat. Irgendwann in der Woche war ich zum Kaffee bei ihnen und da drehte er mal wieder richtig frei und brüllte seine Mutter an das er sie hasse und doch alle verrecken sollen. "Hurensohn", "Wichser", "Schlampe" ...halt die normale Umgangssprache hat er schon längst drauf dazu noch Wörter wie "tight" u.a. aus dem Rap-sprachgebrauch.
Naja, aus dem wird noch ein ganz "großer" :)



Ein neuer Tag, neues Glück,
sie nach vorne, nie zurück,
denn Gestern war Heute noch Morgen.
Ein neuer Tag, neues Glück,
was zählt ist nur der Augenblick,
denn Gestern war Heute noch Morgen.
http://www.illtiz.cjb.net http://www.dtg2efanpage.de.vu


Moderator der Foren "Bootleg-Reviews", "Aktuelles", "Tausch & Kauf", Lob & Tadel", "Chattermine"

Martin Wilke [20-06-1985 - 06-11-2002] R.I.P.

Locutus Offline

Last Pagan


Beiträge: 3.643

10.10.2003 15:42
#5 RE:Dreist³ ! Antworten

na der Thread paßt! Grade ist meine Schwester mit ihren Kindern da. Meine Nichte ist noch echt goldig, aber mein Neffe dreht schon total ab. Ich wurde eben schon als "böser Yannick" bezeichnet, Oma soll togemacht werden und und seine Schwester muß auch weg. Dabei tut dem keiner was, alle beachten ihn, man spielt mit ihm so weiter und sofort, also hat er da keinen Grund zu. Gut dass der noch nicht so viel sprechen kann, aber wenn das losgeht, kann man sich auf was gefaßt machen!
Aber dass die Kinder heute machen und sagen was die wollen, liegt doch total an den Eltern. Entweder sie sind berufstätig und nie da, sodass die Kinder mehr oder weniger sich selbst überlassen sind und sich den Mist halt selber beibringen, oder die Eltern erziehen total anti-autoritär, wie es meine Schwester macht. Der Kleine macht irgendeinen Scheiß, aber wirklich was passieren tut nichts. Ein Beispiel, wie es jedes(!) Mal vorkommt, wenn die zu Besuch sind: Er spielt normal am tisch irgendein Puzzle oder sowas und auf einmal dreht er sich rum und kratzt mit den Fingernägeln über die Ledersessel, sodas drei wunderschöne Kratzer drauf sind, darauf redet meine Schwester mit ihm, sagt, dass es nicht gut ist und er das nicht darf, alles natürlich in einem nettem Ton. Fünf Minuten später sind die nächsten Kratzer da. Und die Gießkanne auf das Parkett leeren macht er auch gerne, das muß er, meint er dann. Auch da wird nicht wirklich mit ihm Geschimpft, er brüllt dann nur "hau ab".
Ich denke, da kommt noch eine Menge Freude auf, wenn der in die Schule kommt!




Moderator der Foren "Off Topic", "Community", "PC Allgemein", "Radio und TV", "Sites im Web", "Bugs und Vorschläge"

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

10.10.2003 16:53
#6 RE:Dreist³ ! Antworten

Also eine Freundin (18) von mir, ehrlich gesagt ausgestattet mit einer schön großen - aber nicht zu großen - Oberweite ist es passiert, dass sie in der Stadt von zwei Jungs, vielleicht 12-13 angesprochen wurde, dass die gerne gewisse Flüssigkeiten, die für die Fortpflanzung notwendig sind, auf ihre Brust ejakulieren möchten... na halt nur in einem anderen Ton. Find sowas schon ziemlich krass und total respektlos, wäre ich sie gewesen, hätte ich denen wohl dermaßen eine geknallt, dass die drei Tage lang weder a noch b sagen können. Eigentlich bin ich ja gegen Gewalt, vor allem bei Kindern, aber wer sowas sagt, ist wohl kein Kind mehr.
---
I told you once but I will say it again / When you live the flesh it is the beginning / Of the end
It will take you in / It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Passion is a poison laced with pleasure bitter sweet / One of many faces that hide deep beneath / It will take you in
It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Touch, taste, breathe, consumed / Deja-vu. Already knew from the first encounter / But know I know to let go of words to speak no more / Like a wind upon your face you can't see it / But you know it's there, when beauty shows / Its ugly face, just be prepared

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

10.10.2003 18:24
#7 RE:Dreist³ ! Antworten

Du sagst "hätte Ich denen wohl..." , also hat sie das nicht gemacht ? Wie war denn ihre Reaktion ?


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

10.10.2003 19:12
#8 RE:Dreist³ ! Antworten

Locutus:
Ich mach Zivi in nem Kindergarten. Da freut man sich über solche Blagen auch sehr, weil die jedem auf den Sack gehen und man nach ein paar Stunden wirklich fix und fertig ist. Gut daß ich nur Hausmeister bin.

Also, was dreiste Kinder betrifft... letztens hab ich im Auto auf jemanden gewartet, von hinten kam ne Gruppe so 11-14jähriger angetanzt. Laufen an meinem Auto vorbei, und einer preßt sich gegen die Beifahrerscheibe. Hätte ich aussteigen können (Autos halt...) hätte ich ihn zur Sau gemacht, er war aber auch nach ein paar Sekunden wieder weg. Gut für ihn.
Als ich noch zur Schule ging, hat mich son dummes Blag auch die ganze Zeit genervt... ob ich schwul sei oder sowas. Einmal ordentlich geschubst, er hat sich auf die Schnauze gelegt und ich hatte meine Ruhe. Ein anderes Kind hat von nem Freund von mir zwei gewatscht gekriegt, weil das den dauernd und ewig genervt hat - und dann ists zur Aufsicht gerannt und hat Mamis liebes Kind gespielt. Hat die Lehrerin natürlich geglaubt, die alte ... .

Locutus Offline

Last Pagan


Beiträge: 3.643

10.10.2003 21:59
#9 RE:Dreist³ ! Antworten

ein Freund von mir hat mal vor Jahren, als er noch zur Schule ging, so ein kleines Miststück (man muß das bei der so sagen!) nach ewiger Nerverei irgendwann in so einen großen Müllcontainer gestopft, weil es nicht mehr zum aushalten war. Da kamen abends natürlich die Eltern vorbei und haben eine Entschuldigung gefordert und so. Aber der Vater von der wußte wohl, wie seine Tochter drauf ist und war sowas von nett und hat halt nur formhalber danach verlangt.




Moderator der Foren "Off Topic", "Community", "PC Allgemein", "Radio und TV", "Sites im Web", "Bugs und Vorschläge"

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

11.10.2003 18:08
#10 RE:Dreist³ ! Antworten

ja des stimmt schon, dieser trend ist bei uns in der schule auch zu beobachten. die haben keinen respekt mehr. letztes jahr, da war ich noch in der 12, da hat mich doch so ein kleiner balg aus der 7. mich tatsächlich gefragt, ob ich schwul bin, weil ich lange haare hab, ich weiß heute echt nicht mehr, warum ich dem kleinen keine mitgegeben hab... naja, als ich damals noch in der 7. war hab ich mir einen eingeschissen, wenn so einer von der oberstufe kam... aber heutzutage...

keep creeping & banging

Locutus Offline

Last Pagan


Beiträge: 3.643

11.10.2003 18:22
#11 RE:Dreist³ ! Antworten

also ich hatte mächtigen Respekt vor den Leuten aus der Oberstufe! Ich hätte nicht mal im Traum daran gedacht, mich einem in den Weg zu stellen, der gute 50cm größer ist und mir sonst auch in allen bleangen überlegen ist. Ich hatte vielleicht nicht Angst vor denen, aber Respekt auf alle Fälle.
Wie lob ich mir doch die Uni...keine kleinen Drecksratzen, die einen nerven!




Moderator der Foren "Off Topic", "Community", "PC Allgemein", "Radio und TV", "Sites im Web", "Bugs und Vorschläge"

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

13.10.2003 21:50
#12 RE:Dreist³ ! Antworten

Oh mann... über diesen schlag nervtötender Kinder hab ich mich auch immer tierisch aufgeregt. In den letzten paar Jahren auf dem Gymi wars echt schlimm, die 5er wurden echt immer frecher... Zum Hlück bin ich da raus



-Child of the Wicked
Webmaster http://www.iced-realm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!

Things will be better when I'm dead and gone
don't try to understand, knowing you I'm probably wrong.

Sandro Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.520

13.10.2003 22:43
#13 RE:Dreist³ ! Antworten

Ich seh es so wie Locutus.
Ich kann mich noch an einen Tag auf der Grundschule erinnern, wo wir nen "neuen" bekamen und der wusste nicht wo's lang ging und bekam gleich in der ersten Hofpause die Fresse voll von nem 6 klässler.
Allgemein bedauere ich wie sich die Jugend entwickelt.
Als ich noch 4-7 Jahre alt war, wohnten wir mitten im Russenblock und um uns herum nur Russen. Das war nicht immer leicht als Kind aber dafür wusste man was Respekt heißt. Der fehlt vielen hier ...



Ein neuer Tag, neues Glück,
sie nach vorne, nie zurück,
denn Gestern war Heute noch Morgen.
Ein neuer Tag, neues Glück,
was zählt ist nur der Augenblick,
denn Gestern war Heute noch Morgen.
http://www.illtiz.cjb.net http://www.dtg2efanpage.de.vu


Moderator der Foren "Bootleg-Reviews", "Aktuelles", "Tausch & Kauf", Lob & Tadel", "Chattermine"

Martin Wilke [20-06-1985 - 06-11-2002] R.I.P.

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

14.10.2003 00:06
#14 RE:Dreist³ ! Antworten

Naja ich kenn sowas auch nur zu gut.
Da ich ja nicht der fleisigste war, bin ich nun mal auf der Hauptschule gelandet und als ich dann in der 8. Klasse war, Pupertät usw (ich will jezt um gottes willen nichts rechts sein, oder werden)Aber ich war nicht immer der Stärkste an der Schule und an den Hauptschulen wimmelt es halt von GhettoKids usw. und da Die immer die Starken gespielt haben und weil jeder Respekt von denen hatte wurde man um Schutzgeld erpresst, was für ein Schwachsinn , das wenn man keinen Stärkeren an seiner Seite hätte, hätte man ja von einen anderen eine in die Waffel bekommen können, also es kam ein Tag da wurde ich auch erpresst und die haben , oder in diesem Falle (mein Glück) "nur" von einen erpresst , Simon geb mir 20 Mark und wir sind für den Monat quit, hab ich mir gedacht gut, jezt haste nix an Geld dabei, was machste jezt, ok ich mein zu diesen Trottel, komm mit mir nach Hause dann bekommst du es, er ist nach der Schule mit , wieder ein Glück für mich er ist erstmal mit zu Mir mit rein und ich hab gesagt moment ich mus mal meine Mutter fragen, aber die ist nicht daheim, also sagte er, dann warte ich eben und d sag du hast Schulden bei mir, was meine Mutter natürlich wusste da (wegen Schutzgeld usw.) da sie 2. Vorsitzende im Elternbeirat war das ich keine Schulten haben kann....
Naja dann warte er bereits eine halbe Stunde vor meiner Haustür, hatte ihn Mittlerweile aus meiner Wohnugn drausen, doch nun fing der stupide Typ an auf mein Telefon anzurufen und an meiner Haustür zu klingeln, total ätzend, naja dann kam mein Bruder machte ihn die Tür auf und was ich rannte zur Tür hin und knallte sie zu, doch der "Erpresser" knallte meinen Bruder voll eine ins Gesicht, nun meinte ich so nun ist es an der Zeit was zu tun!
Also ich hab damals zu dieser Zeit diese Schuhe mit diesen hohen Sohlen getragen, k A waren auf jeden Fall die teuersten Mode Schuhe in dieser Zeit , naja die zog ich an und da ich im Erdgeschoss wohne und ei Treppe für den 1. Stock sich gleich neben der Wohnungstür befindet ging ich raus er sahs so ungefähr in der Mitte der Treppen k A wieviele das wahren und ich zog ihn da mit voller Wucht runter und schlug halt voll auf ihn ein, das war mir in diesem Moment egal, da ich so emotional unten war naja was macht der Trottel da er schreit das ganze Treppenhaus zusammen so das alle Nachbarn empört aus den WOhnung stürmen und gucken was passiert ist und mein Nachbar den ich dann die Geschichte geschildert habe meinte Simon auf jeden Fall hast du den Prozess gewonnen, naja gut es es war so ungefähr 14.15 Uhr und er "quälte sich auf die Hauptstrasse wo unser schwerverlezter Gangster seinen Notarzt (lol) hohlte, naja inzwischen kam ein Kumpel zu mir Simon komm hau ab der Typ hat die Bullen gerufen , naja ich bin in meiner Kurschlusssituation abgehauen und irgendwann haben mich dann die Bullen eingeholt ich hab denen dann in "Tränenausbrüchen" meine Geschichte geschildert und sie meinten gut das war Notwehr , naja jezt kam das dämlichste die Polizei hat mich an Ort und Stelle stehen lassen und ich guckte auf die Uhr und dachte wie soll ich das meiner Mutter schildern , naja nichts des zu trotz ging ich nach Hause und schilderte ihr das was ich angestellt hatte und so hatte ich meine Mutter noch nie erlebt, sie hat mir recht gegeben


Zum Topic:

Naja wir werden halt alle Älter und ich bin ja einer der Jüngsten in der Community, aber wenn ich mal mit meinen Leuten in die City geh und ein paar Bierchen oder so kippen will, kommt da auf einmal ein 13-15 Jähriger und frägt mich halt ey du rück mal ne Kippe raus, also bei sowas hörts auf, die Jungen Leute haben überhaupt keinen Respekt mehr



Give me Beer
Give me Weed
Give me everything i need


wer keine Angst vom Teufel hat braucht auch keinen Gott.

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

14.10.2003 09:02
#15 RE:Dreist³ ! Antworten

In Antwort auf:
Ja, sowas ähnliches kenne ich auch... nämlich von unseren respektlosen kleinen Siebtklässlern, die permanent - mit Absicht - im Weg stehen... mitten auf dem Korridor. Die gehen auch nicht weg wenn man auf sie zukommt, sondern meinen immer man müssen ihnen ausweichen.

Also zu meiner Schulzeit hätt´s da gleich was auf die Backen gegeben. Wer solchen kleinen Rotznasen nachgibt – fördert nur ihr asozialer Verhalten.

Zudem hatten wir da ab der 8ten Klasse kein Problem – denn wir sind damals mit Kutte – Metal Shirt und Springer Stiefel zur Schule gegangen – und alleine unser Anblick hat schon gereicht das die „Kids“ zur Seite springen. Sogar „normalo“ Schüler die in den Klassen über uns waren machten uns Platz – hehehe – asso Metaler halt. Zu der Zeit waren hier bei uns in der Gegend die Metaler immer die Chefs auf den Pausenhöfen – da gab es noch nicht diese hohlen Gangster und HipHop Kid´s.



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de©
http://www.paniczone-band.de©

Old School Metal forever.†.666.†.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz