Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 823 Antworten
und wurde 44.207 mal aufgerufen
 Personen
Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 55
The creeping Death Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 958

09.09.2003 09:13
#331 RE:Hetfield ist Gott! antworten

Metallica haben ihre besten Alben gemacht, als James keine Noten lesen konnte. Für Metallica ist es keinesfalls nachteilig, im Gegenteil.
---

never free - never me

http://www.st-germany.de

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

09.09.2003 22:08
#332 RE:Hetfield ist Gott! antworten

Creeping, sehe ich genauso...vielleicht hätten die Noten nur einen schlechten Einfluss auf James gehabt !


_____________________________________________________________________________________________________________
Sie Spielen überall das selbe , No Angels neue Cd,. Ich höre Rap, Hip Hop, Doch Metallica spielen sie nie (!) und darum Hack ich MTV klein........ Und MTV brennt ........

Bye Destroyer

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

09.09.2003 22:35
#333 RE:Hetfield ist Gott! antworten

In Antwort auf:
Creeping, sehe ich genauso...vielleicht hätten die Noten nur einen schlechten Einfluss auf James gehabt !

Da möchte ich dir wiedersprechen. Ich glaube, dass Notenlesen keinen Nachteil haben kann. Auch kann es keinen Nachteil haben, wenn man die ganze Harmonielehre drauf hat.
Joltman
"When a man lies he murders
Some part of the world
These are the pale deaths which
Men miscall their lives
All this I cannot bear
To witness any longer
Cannot the kingdom of salvation
Take me home"

To Live is To Die

...And Justice For All
Joltman@metallicafan.de

MoD666 Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 448

10.09.2003 01:33
#334 RE:Hetfield ist Gott! antworten

Ich denke nicht, dass es daran liegt dass die besten Alben gemacht wurden weil James noch keine Noten konnte.
Das kann vielerlei Gründe haben, dass die besser sind(wobei das auch Ansichtssache ist, was die besten sind). Aber das Notenlesen kann nur Vorteile haben! Is wie ne Fremdsprache, oder ist es ein Nachteil eine Fremdsprache zu lernen? Jeder lernt Englisch, das is ein Muss heutzutage. Genauso wie es auch für einen Musiker ein Muss ist zumindest die Grundtöne in der Notensprache zu kennen. Wo wären wir manchmal ohne Englisch? Ich denk da mal nur an die Computer und Bedienungsanleitungen....Wo ist ein Musiker ohne Noten? Und ohne Grund hat James sie auch nicht gelernt
=============================
Nähern Sie sich nicht der Scheibe, geben Sie ihm nichts, nehmen Sie nichts von ihm an, lassen Sie ihn nicht an sich heran,
vergessen Sie nie wer er ist!
"Ich muß Ihnen gestehen, daß ich ernsthaft darüber nachdenke, ihre Frau zu verspeisen!".

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

10.09.2003 01:44
#335 RE:Hetfield ist Gott! antworten

Seid ihr euch 100 pro sicher , dass James Noten lesen kann ?
Das gibt mir nämlich immer noch zu denken

_____________________________________________________________________________________________________________
Sie Spielen überall das selbe , No Angels neue Cd,. Ich höre Rap, Hip Hop, Doch Metallica spielen sie nie (!) und darum Hack ich MTV klein........ Und MTV brennt ........

Bye Destroyer

MoD666 Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 448

10.09.2003 01:54
#336 RE:Hetfield ist Gott! antworten

Ich denke schon ja
=============================
Nähern Sie sich nicht der Scheibe, geben Sie ihm nichts, nehmen Sie nichts von ihm an, lassen Sie ihn nicht an sich heran,
vergessen Sie nie wer er ist!
"Ich muß Ihnen gestehen, daß ich ernsthaft darüber nachdenke, ihre Frau zu verspeisen!".

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

10.09.2003 02:02
#337 RE:Hetfield ist Gott! antworten

Man müßte ihn mal privat Treffen , dann wäre es das Ende für dieses ominöse Rätsel

_____________________________________________________________________________________________________________
Sie Spielen überall das selbe , No Angels neue Cd,. Ich höre Rap, Hip Hop, Doch Metallica spielen sie nie (!) und darum Hack ich MTV klein........ Und MTV brennt ........

Bye Destroyer

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

10.09.2003 02:04
#338 RE:Hetfield ist Gott! antworten

Shit ich wollte nochwas dazu schreiben *grml*
Es sollte heisen:
Man müßte ihn mal privat treffen und ihn dann fragen, dann wäre es das Ende für dieses ominöse Rätseln
Sorry für diesen doppel Post

_____________________________________________________________________________________________________________
Sie Spielen überall das selbe , No Angels neue Cd,. Ich höre Rap, Hip Hop, Doch Metallica spielen sie nie (!) und darum Hack ich MTV klein........ Und MTV brennt ........

Bye Destroyer

MoD666 Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 448

10.09.2003 03:23
#339 RE:Hetfield ist Gott! antworten

Dann benutz doch einfach diese praktische Funktion die sich "edit" nennt
=============================
Nähern Sie sich nicht der Scheibe, geben Sie ihm nichts, nehmen Sie nichts von ihm an, lassen Sie ihn nicht an sich heran,
vergessen Sie nie wer er ist!
"Ich muß Ihnen gestehen, daß ich ernsthaft darüber nachdenke, ihre Frau zu verspeisen!".

Sonetti Offline

Blackened Member

Beiträge: 51

18.09.2003 17:53
#340 RE:Hetfield ist Gott! antworten

Nunja, ich weiß ja nicht, ob es sein muß, dass ein Musiker unbedingt Noten lesen können muss. Denn ich spiel selber Gitarre, und komme mit Tabs sehr gut klar. Ich kann auch jeden einzelnen Ton auf der Gitarre, also praktisch eine Zahl einer Tabulatur, in einem Ton ausdrücken. Also wenn mich einer fragt, der keine Ahnung von Tabs hat, was ich da spiele, dann sag ich ihm nicht "Ne 11 auffer e-Saite" sondern eben D#. Und so komm ich halt auch mit anderen Musikern gut zurecht. Umgekehrt natürlich auch, also das wenn man mir einen Ton sagt, ich auch in der Lage bin diesen auf der Gitarre zu finden.

Sicherlich wäre es insgesamt nur von Vorteil wenn ich das lesen könnte. Ich denke aber das der Stand auf dem ich im Moment bin für Gitarristen oder auch Bassisten reicht. Songs schreiben kann ich auch gut mit den lustigen Zahlen :)

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

18.09.2003 18:16
#341 RE:Hetfield ist Gott! antworten

ich schließ mich da an.. noten sucken im metal *g* naja vieliech tuahc cniht, wenn man n bissel progressiver werden will, aber sonst schon.


Lieblings:
-gitarrist: Michael Romeo (Symphony X)
-schlagzeuger: Gene Hoglan (Death)
-basser: Cliff Burton (Metallica bis 1986/seinem Tod)
-sänger: Russ Anderson (Forbidden)

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

18.09.2003 18:17
#342 RE:Hetfield ist Gott! antworten

was sind eigentlich diese tabs was kann man sich darunter vorstelln???
------------------------------------------------------------

Ich war einmal ein süßes junges Ding
Jetzt bin ich ein ausgewachsener Spinner
Und wenn ich tot bin, dann komme ich
vieleicht als Sherman-Panzer wieder

Zitat Tod Rundgren (" Heavy Metal Kids")

------------------------------------------------------------

Sonetti Offline

Blackened Member

Beiträge: 51

18.09.2003 18:27
#343 RE:Hetfield ist Gott! antworten

Sowas:
Hier das Intro von Seek & Destroy

e||---------------------------------|---------------------------------||
B||---------------------------------|---------------------------------||
G||----------7h8-7------------------|-----------------------5-------||
D||--------------------------7h8-7--|--------------5-------------7-||
A||-0---0-----------------0---------|--0---8---7--------7----------||
E||---------------------------------|---------------------------------||

Jede Zeile stellt eine Saite dar, deren Bezeichnungen stehen ja auch davor, und die Zahlen dadrauf bedeuten den Bund, den du auf der Saite greifen mußt, also bei 0 die Saite einfach nur Anschlagen, ohne irgendeinen Finger der linken Hand (beim Rechtshänder) auf der entsprechenden Saite zu haben. Bei einer 7 eben auf den 7. Bund usw.

Und das kleine h zwischen der 7 und der 8 bedeutet "Hammer On", also die 7 anschlagen und dann auf die 8 "tappen" ohne diese erneut anzuschlagen... das gegenteil davon ist das "Pulling Off" also beispielsweise einen Finger auf die 8 stellen und einen auf die 7... 8 anschlagen und dann den Finger runter nehmen, so dass die 7 klingt... an sich total simpel

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

18.09.2003 19:16
#344 RE:Hetfield ist Gott! antworten

Ja durch Tabs. hab ich sozusagen das Gitarre spielen gelernt, weil mit Noten hats bei mir nicht geholfen.
Ist wirklich sehr simpel.

_____________________________________________________________________________________________________________

Bye Destroyer

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

18.09.2003 19:22
#345 RE:Hetfield ist Gott! antworten

das seek intro ist ja voll umständlich aufgemalt! iiiiiiiiiih! so würd ich das ja niiiiiiiiiiiiie spielen! aber gut... man sich das leben auch zu spezial-übung machen :-)


Lieblings:
-gitarrist: Michael Romeo (Symphony X)
-schlagzeuger: Gene Hoglan (Death)
-basser: Cliff Burton (Metallica bis 1986/seinem Tod)
-sänger: Russ Anderson (Forbidden)

Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 55
«« Rob Trujillo
Kirk Hammett »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen