Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 331 Antworten
und wurde 26.377 mal aufgerufen
 Personen
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 23
Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

25.04.2005 21:34
#241 RE:Kirk Hammett antworten

In Antwort auf:
zum glück spielt er so (noch) nicht gitarre! :)

Das wär aber mal etwas neues.
Und wer weiß, einige würden das bestimmt als 'unglaublich progressiv' hochjubeln. Hehe.

So, is knowledge a friend or a foe? Cause you don't suffer from what you don't know
But in arguments we hunt the reasons that explains the Thesis's seasons

Chaos, order and complexity, that challenges our intellectuality
For things that lie in the asymmetric hole, for too long, we've given the Devil that role

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

18.05.2005 03:37
#242 RE:Kirk Hammett antworten

The Bear (TB) hatte die gelegenheit mit Metallica's Lead Gitarristen Kirk Hammett via Telefon zu reden. Im Interview gings um Urlaub und Metallica's Studiopläne:

TB: Wie Gehts Kirk?

KH: Sehr gut, danke.

TB: Ihr habt ja jetzt lange Zeit gehabt um euch zu entspannen und Urlaub zu machen. Natürlich frage ich jetzt die Frage die jeder gerne fragen will: "Wann geht ihr wieder zurück ins Studio?"

KH: Wir hatten eigentlich geplant im frühen Mai zurück ins Studio zu gehen. Aber wir geniessen den Urlaub und brauchen ihn auch.
Dieses mal ist es nicht so wie die St. Anger Recordings. Dieses mal hat James schon einige Riffs geschrieben und sich mit Rob zum jammen getroffen. Ich denke dieses mal werden die Studio Sessions sich nicht solange ziehen wie bei St. Anger. (Hammett lacht)

TB: Habt ihr euch während des Urlaubes zum jammen getroffen?

KH: Ich habe mit keinem zusammen gejammt. Aber wie gesagt James und Rob haben sich ein oder zweimal getroffen.

TB: Habt ihr während des Urlaub Kontakt miteinander?

KH: Wir versuchen es! (lacht) Es ist so schwierig. Ich war in Hawaii und hab Freunde und Familie besucht. James war zuhause und Rob hatte glaub ich einfach nur Spass. Und Lars ist auch hier im Lande. Aber ja, ich habe mit James einige Male gesprochen und mit Rob einmal. Mit Lars allerdings nicht. Ich sollte ihn vielleicht anrufen.... (lacht)

TB: Wieso hast du das gesagt?

KH: Jesus, Ich weiß nichtmal ob er noch lebt. Was für ein Typ bin ich denn? (lacht)

TB: (lacht) Wir sind gleich zurück mit ein paar neuen Fragen an Kirk Hammett von Metallica, jetzt ersteinmal Fade to Black.

[spielt Fade to Black] [/b]

TB: Edmonton's bester Rock, das war Metallica's Fade to Black. Das ist ein verdammt geiles Solo am Ende, war das dein Part?

KH: Ja, zum größten Teil, James hat mir dabei geholfen.

TB: In der Doku Some Kind Of Monster sagst du wie wenig Einfluß du auf die Musik hast, und sprichst darüber ob du überhaupt was zu sagen hattest, wie sieht das nun aus?

KH: Es ist war, bis zu den Loads war ich am Songwriting gar nicht beteilligt!
Kill em All, da hatte ich nichts zu sagen, das Album war fast fertig als ich zur Band kam, ich veränderte einfach ein paar Soli, sodass sie besser zu meinem, als zu Dave's Style passten. Ride the Lightning und Master of Puppets, da hatten Cliff und ich ein wenig mehr zu sagen. Auf der Justice und dem Black Album hatte ich wieder mehr zu sagen, einfach weil Jason nichts zu sagen hatte (lacht). Auf den Loads war ich dann quasi frei! Ich war ins Songwriting involviert. Auf der Garage und der S+M gabs nichts zu schreiben, und du weißt von der Anger...

TB: Ok, mehr Zeit haben wir leider nicht, vielen Dank für das Interview

KH: Kein Problem!

Quelle: metinfo



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

18.05.2005 16:24
#243 RE:Kirk Hammett antworten

das interview ist 1. von ganz woanders und 2. von da, wo es her sein sollte, gibt es ein dementi, dass es überhaupt geführt wurde... von daher ist zu zweifeln... aber belegt is noch nix...




"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)
Moderator der Foren:
Allgemeines, News, On Tour, Personen, Alben,
Tausch & Kauf, Community, Musiker, Computer,
Sites im Web, Aktuelles, Sport, Andere Bands

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

18.05.2005 16:53
#244 RE:Kirk Hammett antworten

Das Interview ist doch sowieso total nichts sagend. Da ist es doch Jacke wie Hose, ob es nun geführt wurde oder nicht. Hauptsache man hat hier mal wieder was über Metallica zu lesen.



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

18.05.2005 17:37
#245 RE:Kirk Hammett antworten

Recht hast du...endlich mal wieder was, dass zum diskutieren anregt. Da ist es doch total schnurz, ob wahr oder unwahr . Das habe ich im Metinfo-Board geschrieben:

In Antwort auf:
Interessant...Jason wurde sozusagen rausgekickt, weil er ein Nebenprojekt am laufen hatte und bei Kirk scheint das nicht der Fall zu sein. Vielleicht suchten die Metallica-Jungs schon länger einen Grund Jason loszuwerden ?? Das kommt mir jedenfalls seehr merkwürdig vor, weil ich mich noch allzu gut an James' Worte erinnere, der meinte, dass er keine Nebenprojekte dulde. Metallica sei eine Familie und entweder man ist für die Familie da oder man lässt es bleiben...bis jetzt scheint es mit Kirk in Punkto Nebenprojekt aber keinen Krach zu geben. Oder es ist einfach nur so "unerst" (also keine Aufnahmen oder Gigs geplant), dass es von der Band tolleriert wird. Hmm...

Im JP-Board kursiert ja derzeit ein Thread, der da sagt, dass Hammett einen Gastauftritt auf Santanas anstehendem Album haben wird. Ich bin zwar auch noch skeptisch, ob das wirklich stimmt, aber jedenfalls kann man gut drüber diskutieren. Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass das klappen sollte. Wie viele Leute auch sagen, hält sich Kirk für einen Blues-Player, der er eigentlich gar nicht ist. Außerdem finde ich es sehr merkwürdig, dass Metallica anscheinend hier und da als Gastmusiker einiges beisteuern und Jason wegen seinem Nebenprojekt rausgeekelt haben...wieso schreib' ich das eigentlich nochmal ? Steht ja schon in dem Zitat . Naja, wie dem auch sei...vielleicht wird Kirk in Sachen Kreativität unterschätzt und er hat eigentlich doch mehr auf dem Kasten, als er bei Metallica zeigt/zeigen kann, vielleicht aber auch doch nicht .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker


metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.488

18.05.2005 17:47
#246 RE:Kirk Hammett antworten

Hast du SKOM gesehen? Wenn ja wirst du sicherlich bemerkt haben, dass Metallica 2005 nicht mehr Metallica 2001 sind und sich James arg verändert hat. Dazu kommt, dass zwischen einem Auftritt als Gastmusiker und einer kompletten zweiten Band ein leichter Unterschied besteht (James ist ja auch bei COC zu hören).

Zu dem Santana-Gerücht: das ist weit verbreitet, ich denke es wird wohl was dran sein.
- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

18.05.2005 17:52
#247 RE:Kirk Hammett antworten

Hm naja, aber ich denke Jason war genauso für Metallica trotz seiner "Nebenband" da, wie alle anderen, die keine Nebenprojekte am Laufen hatten. Deshalb glaube ich, dass es ungerecht war. Auch im Nachhinein muss das doch komisch für Metallica sein, wenn sie drüber nachdenken, aber wer weiß, ob sie das überhaupt tun *g*. Naja, vielleicht geht die Band auch gar nicht mehr so ernst an alles ran...wer weiß.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



Vai Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.022

18.05.2005 17:59
#248 RE:Kirk Hammett antworten

Ich finde aber, dass Jasons Projekt ein größere Sache war, als ein zwei Riffs einzuspielen.
Solche Projekte gab's ja immer mal!
Das, das mit Jason labern war, fand ich auch... allerdings hat James sich ja öffentlich entschuldigt, was soll man sich daran sich noch groß aufregen.

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.488

19.05.2005 10:05
#249 RE:Kirk Hammett antworten

Nachdem ich jetzt endlich mal dazu komm, das So What - Buch gründlich zu lesen, fällt mir mehr und mehr auf, wie arg Metallica und Jason im laufe der Jahre auseinander gedriftet sind. Ich denke, dass die Trennung nur eine logische Folge war und das Nebenprojekt bzw. Echobrain nur ein weiterer Grund, aber bei weitem nicht der Hauptgrund für seinen Ausstieg war.
Aber: hier gehts um Kirk
- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

Dead Lee Offline

Newkid

Beiträge: 5

31.05.2005 20:29
#250 RE:Kirk Hammett antworten

hey leute...bin neu hier und misch mich mal so richtig dreist ins gespräch....ich weiss nit obs schon gesagt wurde,aber um noch mal auf jason zurück zu kommen...ich glaube auch es hatte übelste private gründe...so von wegen sie hingen noch an cliff oder wollten nicht wahr haben was mit cliff passiert ist...naja so viel dazu...

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

31.05.2005 21:54
#251 RE:Kirk Hammett antworten

Hier geht's aber um Krik Hammett @ all


Es begann als Kult und endete als drohendes Spektakel – als Heavy Metal mit den 80ern zusammenkrachte, formte die gewaltige Kraft dieses Aufpralls ein neues Element: METALLICA. Wie ein Dämon, der nach einer Ewigkeit erweckt wird, stiegen Metallica aus dem Nichts auf, Menschenmassen um sich zu scharen. Hinter einer Phalanx von rasenden Gitarren rockten Metallica unaufhaltsam und erbarmungslos weiter, um die 90er zu erobern.
[/i] Chris Crocker: Nothing else matters
__________ICQ: 152872599__________

Der Horseman im Netz: http://www.s-thielen.de

Alex90 Offline

Overkill Member

Beiträge: 692

21.08.2005 11:57
#252 RE:Kirk Hammett antworten

Wie ich finde, hat nicht nur an James die Zeit geknabbert, sondern auch an Kirk...

http://www.metallica-world.de/newz/people-bw59.jpg
http://www.metallica-world.de/newz/people-bw60.jpg
http://www.metallica-world.de/newz/people-bw61.jpg
http://www.metallica-world.de/newz/people-bw62.jpg

(Quelle: http://www.metallica-world.de)

Der Typ neben Kirk ist Ross Halfin...


Ich weiß zwar nicht, wie der dritte Weltkrieg geführt wird. Im vierten wird jedoch wieder mit der Keule gekämpft.
Albert Einstein

R.i.p. dimebag

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

21.08.2005 12:12
#253 RE:Kirk Hammett antworten

Hm... sieht aus wie immer. Nur die Augen scheinen ein wenig verschlafen zu sein. Kann aber auch an der Sonne liegen.
Aber ansonsten macht Kirk immernoch den frischesten und jüngsten Eindruck der ganzen Band.



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu
-----------------------------------------------------
Also ich trage keine "schwulen" Lederklamotten (auch wenn ich der Meinung bin, dass es nicht wirklich wichtig ist, welche Sexualität die Klamotten haben) und ich bin trotzdem Metaller.
[St.Anger`05 | 08.06.2005 16:26]

-----------------------------[Forumswahl 2005]-----------------------------
Gewinner in der Kategorie: "Verrücktester User (im lustigen Sinn)"

Alex90 Offline

Overkill Member

Beiträge: 692

21.08.2005 12:17
#254 RE:Kirk Hammett antworten

ja, aber ich finde, wenn er so guckt, bzw. seine Augen jetzt immer so sind, älter aussieht...



Ich weiß zwar nicht, wie der dritte Weltkrieg geführt wird. Im vierten wird jedoch wieder mit der Keule gekämpft.
Albert Einstein

R.i.p. dimebag

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

21.08.2005 12:58
#255 RE:Kirk Hammett antworten

Wenn ich so glotzen würde, würde ich auch locker nochmal 20 Jahre älter aussehen.



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu
-----------------------------------------------------
Also ich trage keine "schwulen" Lederklamotten (auch wenn ich der Meinung bin, dass es nicht wirklich wichtig ist, welche Sexualität die Klamotten haben) und ich bin trotzdem Metaller.
[St.Anger`05 | 08.06.2005 16:26]

-----------------------------[Forumswahl 2005]-----------------------------
Gewinner in der Kategorie: "Verrücktester User (im lustigen Sinn)"

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 23
Cliff Burton »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen