Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 331 Antworten
und wurde 26.341 mal aufgerufen
 Personen
Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

02.10.2005 03:27
#256 RE: RE:Kirk Hammett antworten
Hier gibt's den Song von Santanas neuem Album, bei dem auch Kirk mitgewirkt hat. Mein Eindruck: Hört sich ganz ok an, allerdings ist es nicht gerade das, was man von zwei Leuten erwarten würde, die den Großteil ihres Lebens an der Gitarre verbracht haben...eher von Leuten, die erst 1-2 Jahre spielen.

http://www.metallica.com/videoplayer/vid...p?media_id=4441


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker


mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

02.10.2005 11:29
#257 RE: RE:Kirk Hammett antworten

Joah, das Lied ist nett. Aber wenn Kirk nicht mitwirken würde, würde ich mich wohl nicht wirklich dafür interessieren.

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

02.10.2005 13:36
#258 RE: RE:Kirk Hammett antworten

In Antwort auf:
Hört sich ganz ok an, allerdings ist es nicht gerade das, was man von zwei Leuten erwarten würde, die den Großteil ihres Lebens an der Gitarre verbracht haben...eher von Leuten, die erst 1-2 Jahre spielen

Mein Gott,es hat halt nicht jeder Bedürfnis zu zeigen was für ein technisch versierter Gitarrist man ist,sondern eher das man einen netten melodischen Song schreiben kann.





Ti faro' male in posti che nessuno potra' mai vedere...NESSUNO!
In posti che ti faranno male per il resto della tua vita!


Vai Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.022

02.10.2005 14:02
#259 RE: RE:Kirk Hammett antworten

och ich find die Melodie ganz schön.
Der Teil bevor der Wah wah einsetzt gefällt mir.
Ich weiß nicht, ob es an der Qualität der Aufnahme liegt, aber die Lautstärkenverhältnisse in der ersten Hälfte hören sich komisch an...

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

03.10.2005 19:22
#260 RE: RE:Kirk Hammett antworten

naja... also melodien find ich jez nicht so hammer... ganz nett... aber variationen sind einfallslos und verzierungen sind banal und unspektakulär...
zudem ist das timing ziemlich grottig und sauviele bendings einfach nur unsauber....

klingt unheimlich lästerig... aber was soll man machen?

in einem wort zusammengefasst wäre mein erster höreindruck: schade!


eD2K-Links zu den beiden reinen Skatoons-Releases:
Einmal Ska und zurück - Erstausgabe (Das erste Skatoons-Demo)

Ingo Hampf Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.249

08.10.2005 11:24
#261 RE: RE:Kirk Hammett antworten

das was du da beschreibst is aber halt santana... der mann hatte noch nie timing, das is aber das was ihn ausmacht...

PS: ich magn trotzdem nich


Wenn uns're Schädel einst in's leere glotzen,
sieht man uns nicht an,
wer Sieger, wer Verlierer war,
wer armer oder reicher Mann.
Was wir dann sind ist ungewiss,
warscheinlich bleibt nur Finsternis
Befrag den Teufel, frage deinen Gott!

aka Kirk Hammett - früher in diesem Forum

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

08.10.2005 11:30
#262 RE: RE:Kirk Hammett antworten

höre ihn ja nicht zum ersten mal...


eD2K-Links zu den beiden reinen Skatoons-Releases:
Einmal Ska und zurück - Erstausgabe (Das erste Skatoons-Demo)

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

10.10.2005 20:25
#263 RE: RE:Kirk Hammett antworten

Das letzte was man von Hammett jemals erwarten darf sind irgendwelche Frickel- Eskapaden.
Sollte mittlerweile doch jeder wissen der den Mann n bissel kennt(also nicht persönlich jetz )


panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

10.10.2005 20:36
#264 RE: RE:Kirk Hammett antworten

soll ja nicht frickeln.. aber n paar coole sachen.. wherever i may roam z.b. solche soli sind ja nun nicht sooo schwer.. aber sowas in der klasse einfach mal GUT spielen... wär doch schon toll....

EINE BITTE: klingt bekloppt.... könnte aber klappen... und zwar soll es ipods kostenlos geben, wenn man im schneeballsystem leute wirbt... http://ipods.freepay.com/?r=23506136 - schauts euch an und geht auch werben!

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

10.10.2005 20:39
#265 RE: RE:Kirk Hammett antworten

Naja, mal schaun...vielleicht erdreistet er sich auf dem neuen Metallicaalbum(wenn es denn tatsächlich irgendwann noch erscheinen wird) mal wieder etwas von seinem Können zu zeigen.



http://www.chrike.de

Cathammett Offline

The Dumb

Beiträge: 28

25.10.2005 08:02
#266 RE: RE:Kirk Hammett antworten

Hmm also viele schreiben, dass Kirk als Gitarrist eine ziemliche Wurst seie.
Was ich bei den Konzerten gehört und gesehen habe, war allerdings das Gegenteil.
Zudem, warum sollte sich so jemand bei Metallica halten können?
Ich meine Metallica sind keine Schrammel Kapelle.

Dazu muss ich aber noch sagen, dass einfach Arrangements nicht unbedingt dafür sprechen, dass ein Gitarrist ein nichts-Könner sei.
Wie zum Beispiel John Frusciante von den Red Hot Chili Peppers etc..
Rhauderfehn, Weltstadt mit Herz!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

25.10.2005 09:30
#267 RE: RE:Kirk Hammett antworten

In Antwort auf:

Was ich bei den Konzerten gehört und gesehen habe, war allerdings das Gegenteil.

ohje.... naiv... konzert! laut! man hört eh nix detailliert! man hört nur schnelles rumgewichse... nimm es gut auf und beurteile es dann nochmal... dann merkst du die ganzen schwächen... kirk wurschtelt sich nuneinmal ständig nur durch seine soli durch, ohne exakt zu spielen. es ist ganz gut... aber nicht richtig gut.


warum er sich bei met hält? weil er weitaus mehr potential hat.... er hat das ja auch mindestens 10 jahre lang gezeigt...

und: einfache arrangements.... haben ja noch nichts mit solo-fähigkeiten zu tun... und bei john frusciante ist es z.b. so, dass er super sachen denkt.. aber sobald es etwas anspruchsvoller wird, versagt auch er. das heißt ja nicht, dass einfach gleich schlecht ist..... aber ein fliesenleger muss ja auch komplizierte muster schön legen können und nicht nur einfache standardformen. egal, was der kunde will... können muss er auch mehr.... das eine ist halt kunst und das andere handwerk. siehe joe satriani, der mir da gerade einfällt. viele stücke von ihm sind echt sehr sehr simple und easy zu spielen....aber man merkt durch sein können einfach noch, wieviel luft nach oben ist... so grundlegend exakt und beherrschend er spielt... und wenn er dann mal losfrickelt, was er ja auch KANN, wenn er will, ist es immer noch verdammt genau.... sein haus is sozusagen auf einem guten fundament gebaut, während viele andere sich nur irgendwie, hauptsache schnell durchfrickeln... - kirk!

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

25.10.2005 17:15
#268 RE: RE:Kirk Hammett antworten

Nicht zu vergessen, dass Kirk nur eine einzige Skala zu kennen scheint. Und genau DAS macht ihn für mich persönlich zu einem - schlecht will ich nicht sagen - aber weniger guten Gitarristen. Man muss ja nicht unbedingt frickeln können, aber ein gewisses Repertoire sollte schon vorhanden sein...einfach ein paar Noten in einer exotischen Skala würden mir schon genügen.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

25.10.2005 19:09
#269 RE: RE:Kirk Hammett antworten

Da ich persönlich keine Ahnung von diesem Theoriekram habe stell ich einfach mal die Frage,welche Gitarristen im Metal-genre gespielt haben besonders abwechslungsreichen oder kreativen Gebrauch der Skalen haben.Jetzt rein vom Gehör her würde ich bei vielen nicht unbedingt sagen das sie extrem abwechslungsreich,aussergewöhnlich oder kreativ sind....

@Panteraxxl
Wegen Frusciante: Spielst du auf die eher mäßigen Livedarbietungen von ihm an oder auf was anderes?





Ti faro' male in posti che nessuno potra' mai vedere...NESSUNO!
In posti che ti faranno male per il resto della tua vita!


Cathammett Offline

The Dumb

Beiträge: 28

25.10.2005 19:38
#270 RE: RE:Kirk Hammett antworten

Na gut, schnell muss nicht unbedingt gut sein.
Und ich gebe hiermit auch offen kund, dass ich vom Gitarre Spielen sonst wenig Ahnung habe.

Aber wenn Kirk seit rund 25 Jahren spielt sollte doch eigentlich mehr drin sein, oder nicht??

THIS IS MY SICK-NATURE

Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Cliff Burton »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen