Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 2.731 mal aufgerufen
 Personen
Seiten 1 | 2 | 3
HeTill ( Gast )
Beiträge:

30.01.2001 20:17
Jon & Marsha Zazula antworten
Eure Meinung über Jon und Marsha Zazula...

Locutus ( Gast )
Beiträge:

31.01.2001 21:17
Re: Jon & Marca Zazula antworten
ich denke ihnen verdanken wir es, dass Metallica ihre erste Platte rausgebracht haben und überhaupt erst zu einer "richtigen" Band geworden sind.
Danke!!!!!! Jon und Marsha, dass ihr die vier damals aufgenommen habt.

(Leben die eigentlich noch?)


Locutus
Drink up
Shoot in
Let the beatings begin
Distributor of pain
Your loss becomes my gain

MetallicaFanatiker ( Gast )
Beiträge:

01.02.2001 20:07
Re: Jon & Marsha Zazula antworten
Jo, die leben noch und soweit ich weiß hat ihr immer noch bestehendes Label Megaforce Venom und Testament unter Vertrag.

Kurz gesagt. John war der, der Metallica groß gemacht hatte und Metallica ohne irgendwie geil aufs Geld zusein auch an Elektra weitergegeben hat.
Danke




FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

01.02.2001 22:17
#4 Re: Jon & Marca Zazula antworten
Ganz genau. Hat er eigentlich noch seinen Plattenladen? So wie der von vielen beschrieben wird, muss das ja ein richtig anständiger Metalplattenladen (gewesen) sein. Sowas bräuchte man irgendwo in Deutschland auch mal.

"Call it anarchy of whatever you want to, there's times when you wanna be able to do whatever the fu** you want and, you know, life's short, so why shouldn't you."
James Hetfield

HeTill ( Gast )
Beiträge:

01.02.2001 22:22
#5 Re: Jon & Marsha Zazula antworten
Ich glaube der Laden ist zu, wollten die sich nicht nur noch auf das Produzieren festlegen...?

HeTill
Co-Webmaster metallicafan.de

There is something powerful in Metallica, a will, a drive -- James Hetfield

Edgecrusher ( Gast )
Beiträge:

02.02.2001 19:19
#6 Re: Jon & Marsha Zazula antworten
äähhhmmm entweder ich hab was verpasst oder ich bin einfach nur unwissend, aber kann mir vielleicht mal wer erklären, wer diese beiden Personen sind?

Gruß Edgecrusher

"Crown of Black Thorns
Human Skin, Ripped and Torn"

FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

02.02.2001 19:39
#7 Re: Jon & Marsha Zazula antworten
Das sind die beiden, die Metallica großgezogen haben. Als einmal ein Junge mit nem Mettape in Jon´s Plattenladen kam, und bat dieses doch zu spielen, war Jon von dieser Aufnahme so begeistert, und beschloss Metallica eine Plattenfirma zu suchen. Da er aber keine fand, gründete er selber sein Label Megaforce, und nahm als erste Band Metallica unter Vertrag. Ohne ihn wäre Metallica wahrscheinlich nie bekannt geworden.
Marca war die, die Metallica zu dieser Zeit immer bekochte und unterbrachte. Beiden gebührt wohl großer Dank für die größte und beste Metalband unserer Ära.

"Call it anarchy of whatever you want to, there's times when you wanna be able to do whatever the fu** you want and, you know, life's short, so why shouldn't you."
James Hetfield

MetallicaFanatiker ( Gast )
Beiträge:

02.02.2001 22:07
Re: Jon & Marsha Zazula antworten
Ja, man kann ohne Übertreibung behaupten die beiden waren die Geburtshelfer von Metallica

Locutus ( Gast )
Beiträge:

02.02.2001 22:33
#9 Re: Jon & Marsha Zazula antworten
seh ich auch so. Lars hat die Band zwar ins Leben gerufen, aber die beiden haben sie "groß" gemacht.

Locutus
Drink up
Shoot in
Let the beatings begin
Distributor of pain
Your loss becomes my gain

MetallicaFanatiker ( Gast )
Beiträge:

03.02.2001 11:42
Re: Jon & Marsha Zazula antworten
Ich glaube nicht, dass die Zazulas Metallica so richtig groß gemacht haben. John wusste ja immer, dass er Metallica nicht alleine zu einer Top Band machen kann und er hat ja immer irgendwie darauf hingearbeitet, dass Sie ein größeres Label entdeckt. Das war halt nun mal Electra.
Sie haben zwar äußerst viel gemacht für Metallica aber so richtig sind sie dann mit Elektra durchgestartet.

Tom ( Gast )
Beiträge:

03.02.2001 16:50
#11 Re: Jon & Marsha Zazula antworten
Ich würde mal behaupten wollen ohne die beiden würden METALLICA heute nich sein was sie sind.
Ohne die beiden gäbe es `tallica vielleicht garnich.


Tschö Tom
Webmaster metallicafan.de

Metalmaniac ( Gast )
Beiträge:

04.02.2001 14:05
#12 Re: Jon & Marsha Zazula antworten
Aber Elektra hätte sie sonst erst garnicht unter Vertrag genommen! Man muss schon ein bisschen "groß" sein, um von einer großen Plattenfirma unter Vertrag genommen zu werden!
Also kann man doch sagen, dass sie die ersten waren, die an MetallicA geglaubt haben!!!


MetallicA FOREVER!!!

Glenn ( Gast )
Beiträge:

09.02.2001 19:52
Re: Jon & Marsha Zazula antworten
Fuckin Thanks to John and Marsha ! Sie haben Metallica unterstützt als sie noch ganz unten waren. Als es für Metallica Zeit war ein größeres Label zu suchen haben die Zaulas sie ohne weiteres gehen lassen. Souverän!

Phantom Lord ( Gast )
Beiträge:

26.02.2001 23:40
#14 Re: Jon & Marsha Zazula antworten
Ich hab´so ein Mini Poster auf dem Jon mit Metallica zusmmensteht und ein Bier trinkt.Ich muß aber sagen so Metalmäßig sieht der gar nicht aus.
Trotzdem würde ich sagen,dass es unsere Jungs heute nicht geben würde ,wie es sie gibt.

MetallicaFanatiker ( Gast )
Beiträge:

27.02.2001 21:01
Re: Jon & Marsha Zazula antworten
Kein Wunder das der nicht so METALmäßig aussieht.
Der war vorher soweit ich weiß ja auch irgend ne große Nummer an der Wall Street und seine Frau ebenfalls.

Seiten 1 | 2 | 3
Wayne Isham »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen