Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 216 Antworten
und wurde 12.762 mal aufgerufen
 Personen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15
Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

13.10.2002 16:20
#76 RE:Re: Dave Mustaine antworten

na, ob der so hoch verschuldet ist?
Die Sabbath ReUnion, das neue Album die Tour das ist eher das er aus dem haus kommt.
Außerdem gehts hier nicht um Ozzy sondern um dave Mustaine

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Hammerhead Offline

Blackened Member

Beiträge: 86

27.10.2002 08:03
#77 RE:Re: Dave Mustaine antworten

Load ist der größte DRECK überhaupt.
Habe es mir selber nur wegen Hero of the day gekauft.
Countdown ist von der ersten bis zur letzten Sekunde einfach nur genial.
Load ist einfach nur scheisse und das neue Album wird es auch.
Man muß ja da weiter machen, wo man mit dem Black Album angefangen und mit Garage inc. eine Pause eingelegt hat um ein bisschen gut zu sein und damit den ganzen SCHEISS und ein bisschen respektslosigkeit für Klassiker zu zeigen für S&M aufgehoben hat.

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

27.10.2002 10:29
#78 RE:Re: Dave Mustaine antworten

Ja, ok...Ist schon in Ordnung. Ich glaube wir haben verstanden, dass du Load nicht magst und es hat den Anschein, dass du Metallica auch nicht besonders magst, so wie du hier rumlästerst.

"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

CunningStunts ( Gast )
Beiträge: 2.255

27.10.2002 14:29
#79 RE:Re: Dave Mustaine antworten

Wenn's dir nicht gefällt - hör's dir nicht an



"We're just four lucky fans 'n got together and started playing - This could be you"
James Hetfield - 1998|11|22 | VH-1 Behind The Music


The most popular Heavy-Metal Band
in the world. They built there success
on an uncompromising musical vision.
And the loyalty in their fans.
It's almost like are religion.
They are the Led Zeppelin
of this generation.
METALLICA

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

28.10.2002 17:38
#80 RE:Re: Dave Mustaine antworten

In Antwort auf:
Das ist der größte Schnulli seit langer Zeit.
Wenn sie ihre Musik nicht mehr lieben würden hätten sie in 2 Wochen ein Album eingespielt und es veröffentlicht.
Aber da das nicht der Fall ist und man auf der JITF Seite sehr gut sehen wieviel Spaß sie haben und wie sehr sie ihre Musik lieben, ist das wirklich sehr vermessen das zu sagen. Ich würde es noch nicht mal bei Ozzy sagen.

Hmm - vielleicht hätte es dem Album gut getan wenn sie es in 2-3 Wochen eingespielt hätten - ich befürchte halt das sie wieder viel zu lange an dem Ding rumfeilen - und sich dann durch zu viele andere Sachen von der eigentlichen Musik ablenken lassen - und daß dann nix gescheites dabei raus kommt - aber es gibt ja noch den Spruch "Gut Ding will weile haben" - naja vielleicht klappt´s - und wenn nicht - dann habe ich wieder was über das ich mächtig abhetzten kann

Ich bin halt der Meinung das die ganzen „alten" Bands es einfach nicht mehr drauf haben - die werden von ihrem Umfeld so sehr abgelenkt das sie das Wesentliche aus den Augen verlieren - nämlich die Musik. Früher hatten die Bands einfach andere/bessere Ideen über die sie wahrscheinlich nicht mal nachgedacht haben - es ist ihnen einfach so eingefallen - z.B. Slayer´s Reign in Blood - Metallicas MOP oder Testament´s The Legacy - das sind doch alles Alben die ohne großes Überlegen und Nachdenken einfach so aus der Seele raus entstanden sind - und heute brauchen die Bands Monate oder sogar Jahre um sich ein neues Album aus dem Kopf zu drücken - und da bleibt meiner Meinung nach die Kreativität und die Originalität einfach auf der Strecke.

Ich denke mir halt das früher Songs und Ideen wie Eingebungen / Geistesblitze den Musikern eingefallen sind - da sind die doch nach einer durchzechten Nacht morgens aufgestanden und hatten wieder nen geilen Riff im Kopf - oder haben sich ihre Texte an den unmöglichsten Orten und Situationen ausgedacht. Und heute gehen doch die ganzen Bands (Metallica - Slayer - Megadeth und wie sie alle heißen) einfach ins Studio weil es mal wieder an der Zeit ist - und drücken sich auf biegen und brechen irgend etwas aus dem Kopf - und was dabei dann raus kommt sieht man dann ja - es fehlt einfach die Hingabe das Herzblut oder wie man das auch immer nennen will.


Bye S.O.D
http://www.humandeath.de
Old School Metal forever........

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

29.10.2002 20:10
#81 RE:Re: Dave Mustaine antworten

REEESPEEEEEKT!!!!!


ich glaube SOD hat es 100%ig getroffen. wow. sowas von auf den punkt gebracht. ich hätt n halbes jahr grübeln gebraucht um es so auszudrücken.....

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

29.10.2002 22:37
#82 RE:Re: Dave Mustaine antworten


Bye S.O.D
http://www.humandeath.de
Old School Metal forever........

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

29.10.2002 22:42
#83 RE:Re: Dave Mustaine antworten

Hammerhead Offline

Blackened Member

Beiträge: 86

30.10.2002 11:01
#84 RE:Re: Dave Mustaine antworten

Metallica waren früher genial!
Nur ich frage mich einfach, was die scheisse jetzt soll.
Es ist doch mitlerweile fast peinlich Metallica zu hören, da jeder nur noch diese Überkommerzielle und von den Medien vergewaltigte scheisse kennt.
Es mag sein, dass sie ihre Musik noch lieben.
Aber ist es die Musik für die wir diese Band lieben gelernt haben?

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

30.10.2002 13:14
#85 RE:Re: Dave Mustaine antworten

Das soll jeder für sich entscheiden...Ich mag die Songs und zwar nicht nur weil sie von Metallica sind.

"Music is the language of the heart,the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

30.10.2002 18:37
#86 RE:Re: Dave Mustaine antworten

In Antwort auf:
Aber ist es die Musik für die wir diese Band lieben gelernt haben?

Für mich eigentlich schon,wenn man nur Metal hören will gibt´s andere gute Bands,aber ich mag an Metallica vorallem ihre Vielseitigkeit.




There's no one to take my blame
if they wanted to
There's nothing to keep me sane
and it's all the same to you
There's nowhere to set my aim
so I'm everywhere
Never come near me again
do you really think I need you

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

30.10.2002 19:51
#87 RE:Re: Dave Mustaine antworten

In Antwort auf:
Aber ist es die Musik für die wir diese Band lieben gelernt haben?

Für mich auch - nur habe ich Metallica zu einer ganz anderen Zeit als die meisten hier kennen und lieben gelernt.
Deshalb sind mir die alten Sachen auch wichtiger - und ich kann vor allem mehr Ereignisse aus der Vergangenheit mit den alten Alben verbinden - die neuen Alben dagegen sind für mich eher bedeutungslos - und ich höre sie mir auch nicht an - weil sie mich einfach nur langweilen und mir nicht den kick geben den ich brauche wenn ich mir Metallica anhöre .
Bye S.O.D
http://www.humandeath.de
Old School Metal forever........

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

31.10.2002 19:51
#88 RE:Re: Dave Mustaine antworten

ich glaub da haben hier einige probleme zu verstehen das es auch leute gibt die durch KEA, RTL oder MOP zu Metallica gekommen sind (wenn auch etwas verspätet...so 6Jahre) das man einfach die, wie Chuck billy es mal sagte, METAL Metallica mag und mit dem neuen zeug nicht viel anfangen kann

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

02.11.2002 16:59
#89 RE:Re: Dave Mustaine antworten

In Antwort auf:
ich glaub da haben hier einige probleme zu verstehen das es auch leute gibt die durch KEA, RTL oder MOP zu Metallica gekommen sind (wenn auch etwas verspätet...so 6Jahre) das man einfach die, wie Chuck billy es mal sagte, METAL Metallica mag und mit dem neuen zeug nicht viel anfangen kann

Früher war es auf der eine Seite leicht den Weg zu Metallica zu finden - da es nicht diese riesige Masse von Bands gab die es heute gibt - zum anderen hat man sich aber doch nicht richtig entscheiden können - da die Bands die es gab Mitte/Ende der 80er Jahre alles ihre Killer Alben brachten - da kamen Anthrax mit Among the Living - Slayer mit Reign in Blood - Testamnet mit The Legacy - Over Kill mit Taking Over - Death mit Leprosy u.s.w. und es war schon nicht einfach sich da für ne Band zu entscheiden - aber im Endeffekt hatte doch jeder seine Lieblingsband die er bis auf den letzten Tropfen Blut verteidigte - aber bei Metallica waren sich dann alle wieder einig und jeder liebte sie - auf den Konzerten war es dann eine große Familie aus den verschiedensten Fans - jeder fand Metallica geil - jeder mußte auf ihre Konzerte gehen - auch wenn man sich bei anderen Bands nie einige war - welches die bessere/schnellere/härtere Band war - fanden Metallica alle geil - denn Platten wie KEA - RTL oder MOP waren damals Platten die das Maß aller Dinge waren. Aber es war halt eine ganz andere Zeit - und viele können sich das sicherlich gar nicht vorstellen wie geil es damals war auf eine Metallica Konzert zu gehen - das es mehr war als ein Konzert - mehr als eine Party - es war einfach DAS Ereignis schlechthin - man hatte Tage vorher schon das kribbeln im Bauch - und am Konzerttag konnte man die Aufregung nur mit Bier und Zigaretten etwas milderen - wenn man sich dann schon in Richtung Halle begeben hat - hat man förmlich die Stimmung gespürt - überall standen Autos aus denen die verschiedensten Bands dröhnten - davor standen Leute die schon auf dem Parkplatz wie wild gebangt hatten - vor der Halle standen dann schon 1000ende von Fans die Stunden vor Konzertbeginn schon minutenlange METALLICA Sprechchöre anstimmten - überall langhaarige Freaks mit Metal Shirts - Kutten - Springer Stiefel und natürlich ne Büchse Bier in der Hand - und die Kippe im Mundwinkel - keinerlei Zeichen von irgend welcher aggressiven Stimmung - weil alle nur wegen einem da waren - und das waren Metallica - es war einfach was ganz besonderes damals dabei gewesen zu sein. Und alle hatten nur eines im Sinn - Metal - Party - Bangen - kreischen - ausflippen einfach nen unvergesslichen Abend mit Metallica zu verbringen - und wer damals Metal gehört hat - ist über kurz oder lang zu Metallica gekommen - einfach JEDER.
Bye S.O.D
http://www.humandeath.de
Old School Metal forever........

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

03.11.2002 14:39
#90 RE:Re: Dave Mustaine antworten

da kann man ja direkt neidisch werden.
Naja, ich meinte nur das viele hier doch mit Load/re-load oder S&M zu Metallica gekommen sind, und vieleicht nicht so richtig nachvollziehen können wie es ist wegen Ride The Lightning zu der band gekommen zu sein.
so meinte ich da.
Und bitte keine weiteren ausflüge in deine Jugend.....da wird man wirklich neidisch

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15
«« Cliff Burton
Pushead »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen