Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.032 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2
Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

01.12.2003 17:16
#16 RE:Weihnachtsgeld 2003 ?!?!?!?!? Antworten

*lol*
Du schaffst es immer wieder einen zum Lachen zu bringen.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

01.12.2003 17:23
#17 RE:Weihnachtsgeld 2003 ?!?!?!?!? Antworten

aber so n satz orchester-percussion wär recht cool zu haben! :-)


Lieblings:
-gitarrist: Michael Romeo (Symphony X)
-schlagzeuger: Gene Hoglan (Death)
-basser: Cliff Burton (Metallica bis 1986/seinem Tod)
-sänger: Russ Anderson (Forbidden)

JasoN Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

01.12.2003 19:15
#18 RE:Weihnachtsgeld 2003 ?!?!?!?!? Antworten

In Antwort auf:
Ach noch was – ist das bei euch auch immer so "toll" wenn ihr den Weihnachts-Lohnzettel aufmacht – und habt Brutto fast 5.000€ aber Netto ist es weniger als 2.600€ – also unser Staat ist echt schlimmer als n Vampir – ich könnte echt kotzen.

Ich selbst bin auch in der Metallbranche tätig. Leider ist es bei uns nicht üblich das sich die Betriebe an Tarifverträge halten (bei uns ist auch keiner in einer Gewerkschaft, warum auch wenn wir einen tag streiken würden wäre unser betrieb am nächsten tag pleite) so ist es also auch immer zufall ob man da Weihnachtsgeld kriegt oder nicht, da kann man schon über 100€ glücklich sein. Aber wenn ich sehe was "im westen" so verdient wird da fallen mir echt die augen aus, für mich wären 2.600€ Brutto incl. Weihnachtsgeld schon ein kleines wunder, von soviel können wir nur träumen.

edit: für die paar kröten arbeite ich aber auch mitunter 45h die woche!




"Woe to you, Oh Earth and Sea, for the Devil sends the
beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, it's number is Six hundred and sixty six."

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

01.12.2003 22:20
#19 RE:Weihnachtsgeld 2003 ?!?!?!?!? Antworten

Seid ihr nicht in der IG Metall ???

-----

2.600 Brotto inkl. Weihnachtsgeld findest du cool - ich bekomme bei nem normalen Gehalt schon mehr als 2.600 Brutto




Bye S.O.D

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

Roland Offline

Blackened Member


Beiträge: 53

02.12.2003 14:18
#20 RE:Weihnachtsgeld 2003 ?!?!?!?!? Antworten

Weihnachtsgeld bekomm ich schon seit Jahren nicht mehr, weiss schon gar nicht mehr was das ist.
Bei uns warn das 25% von einem Monatsnettogehalt.

... bei 2.600 ... hmm ... braucht ihr denn noch Leute ???

Weihnachtsgeschenke gibts bei mir auch schon lang nicht mehr, da ich Weihnachten nicht feiere.
Ist doch widersprüchlich etwa zu feiern, woran man gar nicht glaubt.


A Dark Greet von den Demon Seed

Heavy Metal Club Demon Seed Sinsheim


S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

02.12.2003 15:46
#21 RE:Weihnachtsgeld 2003 ?!?!?!?!? Antworten

In Antwort auf:
... bei 2.600 ... hmm ... braucht ihr denn noch Leute ???

Was hast du gelernt (Beruf) ???



Bye S.O.D

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

JasoN Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

03.12.2003 18:10
#22 RE:Weihnachtsgeld 2003 ?!?!?!?!? Antworten

Nein wir sind nicht in der IG Metall, abgsehen davon was würde es uns bringen? Wenn unsere Firma Tariflohn zahlen müsste würden wir wahrscheinlich innerhalb kurzer Zeit pleite gehen da das bei uns schlicht nicht zu machen ist. 2.600€ incl Weihnachtsgeld würde ich von daher cool finden weil es das doppelte meines normalen Bruttolohnes wär (bei einer 40h woche und 21 tagen Urlaub im Jahr). Da kann man mal sehen wie unterschiedlich das doch ist, tja das nennt man wohl Standortvorteil.




"Woe to you, Oh Earth and Sea, for the Devil sends the
beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, it's number is Six hundred and sixty six."


Sandro Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.520

11.12.2003 15:27
#23 RE:Weihnachtsgeld 2003 ?!?!?!?!? Antworten

Mein Arbeitgebe, der größte Konkurent zu Wal-Mart und Aldi, called Kaufland, hat sich's ganz einfach gemacht. Die haben ausgerechnet wann das Gesamtpersonal am wenigsten Kohle bekam (da 80 von 96 Mitarbeitern Zeitarbeiter sind und jene halt nur nach Stunden berechnet werden) und nun meinten die "Ja Leute, ihr bekomme 45% (oder doch 55?) vom Septembergehalt." ... aber das das bei mir keine 100€ sind hat mir natürlich niemand gesagt. Schöne scheisse, aber lieber ein paar Scheinchen als gar keine Kohle.



Ein neuer Tag, neues Glück,
sieh nach vorne, nie zurück,
denn Gestern war Heute noch Morgen.
Ein neuer Tag, neues Glück,
was zählt ist nur der Augenblick,
denn Gestern war Heute noch Morgen.
http://www.illtiz.cjb.net http://www.dtg2efanpage.de.vu


Moderator der Foren "Bootleg-Reviews", "Aktuelles", "Tausch & Kauf", Lob & Tadel", "Chattermine"

Martin Wilke [20-06-1985 - 06-11-2002] R.I.P.

Seiten 1 | 2
Nette Bilder »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz