Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 177 Antworten
und wurde 10.001 mal aufgerufen
 Metallica On Tour
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
Phantom Lord ( Gast )
Beiträge: 909

06.12.2003 16:27
#16 RE:Sie sollen nach München kommen!! Antworten

Also ich bin auf alle Fälle dabei.

1. CunningStunts (mit noch jemandem)
2. CrypticWolf (weiß noch nicht mit wie vielen, aber mehreren)
3.Phantom Lord (mit Freundin)




Fall onto your knees
And bow to the Phantom Lord

Phantom Lord ( Gast )
Beiträge: 909

06.12.2003 16:30
#17 RE:Sie sollen nach München kommen!! Antworten

Wow.
Hab wohl das posten verlernt.
Kann das mal jemand in Ordnung bringen.



Fall onto your knees
And bow to the Phantom Lord

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

06.12.2003 17:02
#18 RE:Sie sollen nach München kommen!! Antworten

1. CunningStunts (mit noch jemandem)
2. CrypticWolf (weiß noch nicht mit wie vielen, aber mehreren)
3. Phantom Lord (mit Freundin)
4. Saber Rider (eventuell)



Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

LarsUlrich ( Gast )
Beiträge: 1.254

06.12.2003 18:16
#19 RE:Sie sollen nach München kommen!! Antworten

1. CunningStunts (mit noch jemandem)
2. CrypticWolf (weiß noch nicht mit wie vielen, aber mehreren)
3. Phantom Lord (mit Freundin)
4. Saber Rider (eventuell)
5. LarsUlrich (mit firma, freunden und familie)



Peter: You will always stand up for what's right.
Lars: Fuck yeah, motherfucker, stand up for what's right, yeah. Oh wait, I'm the band dick aren't I?

(SoWhat! MetallicA club magazin 9:1)


Moderator der Foren: Kill bis S&M, Musiker, Community, News, Chattermine und Sites im Web

CunningStunts ( Gast )
Beiträge: 2.255

07.12.2003 13:35
#20 RE:Sie sollen nach München kommen!! Antworten

In Antwort auf:
Ich finde das Metallica einfach ein bisschen zu sehr wucher betreibt,

ahem ... wie immer meine Rede auf solche Sätze:
Schau dir die Stones an!! 120€ für eine Karte im Münchner Stadion.


"Die Snare-Drums hören sich wie Öl-Fässer an, die gerade kaputt geknüppelt werden. Manchmal erreichen die Double-Bass eine unglaubliche Geschwindigkeit."
Martin Carlsson about St.Anger

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

07.12.2003 13:38
#21 RE:Sie sollen nach München kommen!! Antworten

... den Schurken mit dem Teufel zu rechtfertigen ist aber auch nicht gerade richtig...



"Mention this to me, mention something, mention anything - and watch the weather change!"
Tool - Disposition

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

CunningStunts ( Gast )
Beiträge: 2.255

07.12.2003 13:44
#22 RE:Sie sollen nach München kommen!! Antworten

Wie auch immer, ich finde das ~60€ ein perfekter Preis für ein Metallica Konzert ist. Das wird sich bestimmt im laufe der Jahre ändern. Spätestens wenn wir wieder ne neue Währung bekommen


"Die Snare-Drums hören sich wie Öl-Fässer an, die gerade kaputt geknüppelt werden. Manchmal erreichen die Double-Bass eine unglaubliche Geschwindigkeit."
Martin Carlsson about St.Anger

Nothing Offline

Phantom Member

Beiträge: 241

07.12.2003 17:18
#23 RE:Sie sollen nach München kommen!! Antworten

hmm versteht mich nicht falsch...wenn eine einst geniale Band wie Metallica Alben wie Load, Reload und St Anger (und von dem Album noch Live spielen will) rausbringt sind 57€ zuviel.....Maiden hat mit der Dance of Death zwar nicht an Alben wie Killers, Number of the Beast angeschlossen...aber bei Maiden ist die Dance of Death kein Schritt zurück, da man zu den Liedern noch Bangen kann....und auch will.

Gut die Diskussion wurde hier schon etliche Male geführt, also wollte nur meinen Standpunkt sagen ;).

Ich war einst ein riesiger Metallica Fan...aber ich bin einfach der Meinung eine Band solle aufhören, wenn sie einfach nur noch auf Geld aus sind *meine Meinung*.


Nothing

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

07.12.2003 17:47
#24 RE:Sie sollen nach München kommen!! Antworten

Wieder mal dieser Irrglaube Metallica seien nur auf's Geld aus, und "das ist ein Rückschritt"... was ist denn ein Rückschritt? Immer nur das gleiche zu machen wie Maiden, oder mal was anderes machen? Meiner Meinung nach das erste. Und was ist eher auf Geld machen ausgelegt. Das sehr sperrige St. Anger, wovon nicht erwartet wurde dass es sich so gut verkauft, oder das vorhersehbare Dance of Death? Meiner Meinung nach das letzte...

Sorry, aber ich finde dass deine Meinung meilenweit neben der Realität ist.



"Mention this to me, mention something, mention anything - and watch the weather change!"
Tool - Disposition

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

07.12.2003 18:06
#25 RE:Sie sollen nach München kommen!! Antworten

In Antwort auf:
...aber bei Maiden ist die Dance of Death kein Schritt zurück,

Sowas würden sie ja auch niemals nicht wagen. Aber genausowenig machen sie einen Schritt vorwärts. Sie treten quasi seit über 20 Jahren auf der gleichen Stelle - ja keine Fans vergraulen!

In Antwort auf:
da man zu den Liedern noch Bangen kann....und auch will.

Weder das eine, noch das andere.
DoD langweilt einfach zu Tode.


Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

Rob Trujillo Offline

Newkid


Beiträge: 6

07.12.2003 19:56
#26 RE:Sie sollen nach München kommen!! Antworten

1. CunningStunts (mit noch jemandem)
2. CrypticWolf (weiß noch nicht mit wie vielen, aber mehreren)
3. Phantom Lord (mit Freundin)
4. Saber Rider (eventuell)
5. LarsUlrich (mit firma, freunden und familie)
6. Rob Trujillo (mit meinen Bruder oder Kumpel, oder mit Ma*lol*)

hey all,
das is mein erster post ever...bin nämlich neu hier...also ein newbie *lol*
ich freu mich schon ends auf's konzert. hab mir schon tix bestellt..
wann werdet ihr denn ungefähr schon da sein...ich weiß es is noch lange hin aber wollte trotzdem mal euch fragen...
later,
Rob Trujillo
You all laugh at me because im differant, I laugh at you because your all the same

CunningStunts ( Gast )
Beiträge: 2.255

07.12.2003 20:27
#27 München 04 - Oben Ohne Antworten

Welcome to the family.
Da es ja ein Sonntag ist werde ich relativ früh hinfahren. Aber mädels, des is in nem halben jahr. Ich mach mir n paar wochen vor dem konzert drüber gedanken, wann ich hinfahr (:


"Die Snare-Drums hören sich wie Öl-Fässer an, die gerade kaputt geknüppelt werden. Manchmal erreichen die Double-Bass eine unglaubliche Geschwindigkeit."
Martin Carlsson about St.Anger

Nothing Offline

Phantom Member

Beiträge: 241

07.12.2003 22:33
#28 RE:München 04 - Oben Ohne Antworten

Huhu

Dachte ich mir schon das es hier die eingefleischten Fans sind, die alles von Metallica gut finden. Ja ich war auch mal so. Will hier keinen Angreifen.....aber St Anger verkauft sich deshalb so gut weil es eben für die breite Masse gemacht ist und nicht für die Gruppierung zu der sich Metallica meint noch zu befinden.

Über die DoD kann man sich streiten, klar, dem einen gefällts dem anderen nicht, genau wie St Anger. St Anger und Frantic sind beides ansprechende Lieder, aber auch hier zeigt James sein Songwriter Talent nicht.

Wie meint ihr immer das gleiche? Also zwischen Killers und Fear of the Dark ist nen grosser Unterschied, genauso wie zwischen Justice und der MoP.

Zu Metallica Live:

Hmm also was ich so bisher bei RiP gesehen habe und das mit Maiden vergleiche, sage ich das James, Lars, Kirk und Rob gegen die Power von Maiden niemals rankommen. Bruce war andauernt unterwegs, war mal da mal hier, springt über Verstärker (gut mit Gitarre geht das nicht so gut ) aber z.B. Janick ist über oder mit seinem Kabel getanzt als wäre er erst 25......So das ist jetzt meine Live Ansicht. Außerdem finde ich das Rob's Art sich zu bewegen zu einer "angeblichen" Metal Band nicht taugt...früher ging es doch auch so geil daaa war BANGING angesagt....

Ich will hier betonen, dass ich hier keinen direkt Anspreche, das das hier meine Ansichtssache ist, aber ich auch gerne darüber rede.

Nothing

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

07.12.2003 22:41
#29 RE:München 04 - Oben Ohne Antworten

*heul* will auch kommen .... aber ich kann net, schreib 2 tage später meine Abschlussprüfung!!! meine allerletzte schulische chance ... *ahhhhhh*

mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!

integrale Offline

Stone Cold Member

Beiträge: 351

08.12.2003 02:22
#30 RE:München 04 - Oben Ohne Antworten

"Hmm also was ich so bisher bei RiP gesehen habe und das mit Maiden vergleiche, sage ich das James, Lars, Kirk und Rob gegen die Power von Maiden niemals rankommen."

haaaaaaaaaaaaaahaaaaaaaaaaaaaahaaaaaaaaaaaaaaaaaahaaaaaaaaaaaaaaaaahaaaaaaaaaaa !!!!!!

aber natürlich kollege, so was schon immer und so wirds auch immer sein.
bleibt einfach zu hause, fertig !!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz