Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 2.466 mal aufgerufen
 Musiker
Seiten 1 | 2 | 3
The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

14.02.2006 22:16
#31 RE: RE:Backing Tracks Antworten

Kriegt man im Internet eigentlich auch Backing Tracks, die NUR aus den Drums bestehen, also möglichst echte Drums und kein Drumcomputer? Ansonsten: Wo finde ich überhaupt nen guten Drumcomputer als Freeware möglichst?



Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

14.02.2006 22:20
#32 RE: RE:Backing Tracks Antworten

Die Chance, dass du solche Backing Tracks finden wirst, ist sehr gering. Freeware kann ich dir keine nennen, aber es gibt schon einige sehr geile Drummachines bzw. Drumsoftware für den PC. Allerdings ist das nicht ganz so einfach gescheite Drumtracks zu erstellen...


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

14.02.2006 22:31
#33 RE: RE:Backing Tracks Antworten
Hab meinem Papa mal sein CUbase geklaut inklusive den ganzen Zusat CD's .... also ich glaub an meiner kompetenz wird's nich scheitern...ich schätz mich technisch udn musiklaisch eigentlich als einigermaßen kompetend ein *proll*
EDIT sagt: Lustig, da gibt's untr diesem Thread ja einen, der so benannt ist


Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

14.02.2006 22:37
#34 RE: RE:Backing Tracks Antworten

als grundlage zum erstellen für solche drum-backing tracks kann man ja nen guitar pro file nehmen. das is ja im prinzip nen backing track mit allen instrumenten die man ncoh variabel abschalten kann. nur eben alles in midi.




Vielleicht liegt die Genialität Cliff Burton's darin, dass jeder aus seinen Solos heraushört was er will.

Die größte deutschsprachige Basser Seite!
Brauchst du was für dein Handy?
Mein CS-Clan

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

03.06.2008 14:04
#35 RE: RE:Backing Tracks Antworten

hab gerade mal lust, von dani wirtz die 11 zeugen (also nur den song selbst) als backing-track klar zu machen. in welche communities kann man sowas hochladen? (also nicht: wie kann ich es ins netz stellen, sondern wo befinden sich backing-track-communities?)

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

03.06.2008 22:58
#36 RE: RE:Backing Tracks Antworten

is noch nicht ganz super... (battery spackt z.b. seit der neuinstallation... und einige passagen sind auch noch sehr unpräzise... aber so ungefähr in diese richtung solls klingen)

hilfreiche kritik, die noch nicht den mix betrifft?

Dateianlage:
11 Zeugen Cover für BackingTrack (ohne voc).mp3
panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

05.06.2008 21:30
#37 RE: RE:Backing Tracks Antworten

auch wenns scheinbar niemanden interessiert...
habs jetzt einfach mal mit halion verbreitungsfähig klar gemacht...

Dateianlage:
11 Zeugen Cover für BackingTrack (ohne voc)-01.mp3
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz