Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 997 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2
FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

26.07.2001 14:12
#16 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
Also ich zähl dir jetzt mal die ganz die guten Sachen auf. Naja, eigentlich nur die Besten, da die Liste sonst zu lange werden würde.

In the Ghetto (Geniales Elvis-Cover auf der allerersten Bad Seeds-Platte)
From her to eternity (Ebenfalls von der ersten Bad Seeds-Platte und vom Film "Der Himmel über Berlin" von Wim Wenders)
Tupelo (Von der zweiten Platte mit an-die-Bibel-erinnernden Lyrics)
Wanted Man (Auch von der zweiten Platte "The firstborn is dead")
The Singer (Vom Cover-Album "Kicking against the pricks")
Stranger than kindness (Von "Your funeral my trial")
The Carny (Ebenfalls von "Your funeral my trial")
The mercy seat (Das beste Lied über die Hinrichtung auf dem elektrischen Stuhl vom Album "Tender Prey")
Deanna (Das wohl schnellst und "fröhlichste" Nick Cave-Lied; ebenfalls wieder von "Tender Prey")
The weeping Song (Das erste Album auf dem er richtig singt (The good son); der Song im Duett mit Blixa Bargeld ist einfach wahnsinnig)
The ship song (Dieser Song von "The good son" hätte genau so gut auf "Boatman´s Call" sein können)
Papa won`t leave you Henry (Von "Henry`s Dream", einem Album mit starken Rock 'n' Roll-Elementen, vor allem bei diesem Song)
John Finn`s wife (Wieder von "Henry`s Dream")
Jack the ripper (Auch von "Henry's Dream" und mit zensiertem Video)
Do you love me (Part I) (Von dem bis dato besten Nick Cave Album "Let love in")
Loverman (Ebenfalls von "Let love in" und als Coverversion von Metallica)
Red right hand (Der beste Song auf "Let love in" und auch auf dem Soundtrack zu Scream 1 oder 2)
Stagger Lee (Von der "Murder Ballads")
Henry Lee (Auch von der "Murder Ballads" und im Duett mit PJ Harvey)
Where the wild roses grow (Wieder von "Murder Ballads" und diesmal im Duett mit Kylie Minogue)
Into my arms (Von einem wahnsinnig gutem Album "Boatman`s Call")
(Are you) The one I've been waiting for (Wieder von "Boatman`s Call")
Idiot Prayer (Für mich einer seiner absolut besten Songs; auch auf "Boatman`s Call")
As I sat sadly by her side (Von der aktuellen "No more shall we part" und ebenfalls mit super Video)
Hallelujah (Wieder von "No more shall we part")
Fifteen feet of pure white snow (Super Text und auch auf "No more shall we part")
Oh my lord (Super Geschichte und natürlich auch von "No more shall we part")

Das sind zwar jetzt ziemlich viele und um die Songs ein bisschen einzuschränken würd ich mal "The mercy seat", "The weeping Song", "The ship song", "Papa won`t leave you Henry", "Do you love me (Part I)", "Red right hand" (den unbedingt), "Stagger Lee", "(Are you) The one I've been waiting for", ganz besonders "Idiot Prayer", "Hallelujah" und "Fifteen feet of pure white snow" empfehlen. Mit den alten wirst du dich als Cave-Einsteiger nicht so zurechtfinden, da das mehr Gestammle fast ohne jegliche Melodie als Musik ist. Aber auch das hat seinen Reiz. Naja, ich wünsch dir jedenfalls mal viel Spaß damit und vergiss nicht Meldung darüber zu erstatten wie dir die Songs gefallen haben.




...womit ich sagen möchte, daß wir als Menschen die Aufgabe haben, das Beste aus unserem Leben zu machen, um das zu erreichen, was wir erreichen können. Wenn wir das nicht versuchen, wenn wir unser Leben verschwenden - das ist meine Definition von Sünde.

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Chattermine" und "Off-Topic"

Soldier ( Gast )
Beiträge:

27.07.2001 17:23
#17 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
Also "Where the wild roses" is ein genialer song, hat was düster-gruseliges, aber auch was.....hmm.....romantisches.
Ich zieh mir grad "Into my Arms"
______________________________

WE `RE ALL GONNA DIE
When I was a very young boy
mamma told me
"WE `RE ALL GONNA DIE"
mamma said:
Son love can`t be trusted
It`s just another Weakness
WE `RE ALL GONNA DIE!

Soldier ( Gast )
Beiträge:

27.07.2001 17:24
#18 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
Verflucht es hängt.........
______________________________

WE `RE ALL GONNA DIE
When I was a very young boy
mamma told me
"WE `RE ALL GONNA DIE"
mamma said:
Son love can`t be trusted
It`s just another Weakness
WE `RE ALL GONNA DIE!

FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

27.07.2001 22:33
#19 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
Ihr glaubt nicht was heute los war. Nichts war los. Bei Tracks auf Arte wurde überhaupt nichts von Nick Cave gezeigt. Ich hoff das holen die demnächst nach. Über sein neues Album ist sowieso bisher viel zu wenig im Fernsehen zu sehen gewesen, bis auf dieses super Video von "Fiftee feet of pure white snow" und das noch genialere Video zu "As I sat sadly by her side". Aber naja, was solls, kann man nichts machen. Wenigstens interessieren sich jetzt ein paar Leute hier für diese geniale Musik. Stimmts Soldier und Het?


...womit ich sagen möchte, daß wir als Menschen die Aufgabe haben, das Beste aus unserem Leben zu machen, um das zu erreichen, was wir erreichen können. Wenn wir das nicht versuchen, wenn wir unser Leben verschwenden - das ist meine Definition von Sünde.

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Chattermine" und "Off-Topic"

Soldier ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 13:28
#20 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
YESSIR
______________________________

WE `RE ALL GONNA DIE
When I was a very young boy
mamma told me
"WE `RE ALL GONNA DIE"
mamma said:
Son love can`t be trusted
It`s just another Weakness
WE `RE ALL GONNA DIE!

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

18.08.2001 20:35
#21 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
Also wie einige sicher schon festgestellt haben bin ich Nick Cave gegenüber nicht mehr abgeneigt. Habe zwar bis jetzt nur "Fifteen feet of pure white snow", "Idiot prayer", "Stagger Lee", "Song of Joy" und "Red right hand" aber gewinne immer mehr Gefallen an der Musik, was nicht zuletzt an "Red right hand" liegt, was mich eigentlich ziemlich überzeugt hat. Empfehle ich eigentilch jedem, der solche Musik nicht gleich zum kotzen findet.

----------------
Walking these dirty streets
With hate in my mind
Feeling the scorn of the world
I won't follow your rules


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Bugs & Vorschläge", "Musiker",
"PC Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands"

FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

18.08.2001 22:22
#22 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
Hey hey...solche Worte aus deinem Mund...? Schon irgendwie erstaunlich. Vor ein paar Wochen hast du noch Sorrowful Wife gelöscht. Naja, so schnell kanns gehen. Aber naja, eigentlich auch egal. Wie kommst du jetzt eigentlich mit Idiot Prayer zurecht? Hat dir ja anfangs nicht so wahnsinnig gefallen...



Ihr Mächtigen, sprecht ihr in Wahrheit Recht? Ihr Menschensöhne, richtet ihr nach Gerechtigkeit?
Psalm 58, 2


Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Chattermine" und "Off-Topic"

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

19.08.2001 01:06
#23 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
Das hab' ich bis jetzt eigentlich kaum gehört fällt mir auf. Naja, heute am Sonntag werd ich's dann nochmal in meine Playlist reinnehmen und mir öfters zu Gemüte führen. Kann dir ja dann im Chat meinen Eindruck nach ein paar mal Hören vermitteln...

----------------
Walking these dirty streets
With hate in my mind
Feeling the scorn of the world
I won't follow your rules


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Bugs & Vorschläge", "Musiker",
"PC Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands"

darkjedi ( Gast )
Beiträge:

04.09.2001 20:24
#24 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
Krass dieses Topic hätte ich fast übersehen, es gibt sogar Leute ausser mir die Nick Cave mögen, ein passender Ausgleich zu Metal.
Ich mag Red Right Hand sehr gerne höre mir Nick Cave entweder an wenn ich schlafen will oder wenn ich gerade in meiner künstlerisch kreativen Phase bin, und für die Schule was malen muss.
Das inspiriert einen wahnsinnig. Vor allem so geisteskranke Lieder wie eben Red Right Hand und "The Carny" ach da gibt es viele
War Red Right Shoes eigentlich ein Cover?? Für mich hörts sich an wie was von den Rolling Stones.
dark

FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

04.09.2001 21:32
#25 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
Wow...noch jemand, der Cave zu schätzen weiß. Erstaunlich, dass es doch so viele in einer "Metalgemeinde" wie dieser hier gibt, die sich sowas anhören. Bin echt ein klein wenig überrascht. Aber naja, auch egal. Ich habs zwar schon mal gesagt, aber ich sags immer wieder. Es ist einfach schöne und gute Musik. Schon allein diese Texte...diese Texte...
Aber egal...


Als das Kind Kind war,
war das die Zeit der folgenden Fragen:
Warum bin ich ich, und warum nicht du?
Warum bin ich hier, und warum nicht dort?
Wann begann die Zeit, und wo endet der Raum?
Ist das Leben unter der Sonne nicht bloß ein Traum?
Ist, was ich sehe und höre und rieche,
nicht bloß der Schein einer Welt vor der Welt?
Gibt es tatsächlich das Böse, und Leute,
die wirklich die Bösen sind?
Wie kann es sein, dass ich, der Ich bin,
bevor ich wurde, nicht war,
und dass einmal ich, der Ich bin,
nicht mehr der ich bin sein werde?


Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Chattermine" und "Off-Topic"

darkjedi ( Gast )
Beiträge:

04.09.2001 21:40
#26 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
Yeah right
Auch wenn der Typ etwas (krank) ist, seine Musik ist super,
übrigens auch gut geeignet für in der Badewanne, da läuft bei mir auch öfters seine Scheibe
dark

FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

04.09.2001 22:03
#27 Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten
Naja, so krank ist er ja nun auch nicht mehr. Vor ein paar Jahren vielleicht noch, aber jetzt sicherlich nicht mehr. Was seine Live-Shows angeht ist er immer noch einer der besten. Das könnte man dann vielleicht noch als krank bezeichnen. Aber naja, auch egal. Hast du eigentlich schon mal sein Buch gelesen?


Als das Kind Kind war,
war das die Zeit der folgenden Fragen:
Warum bin ich ich, und warum nicht du?
Warum bin ich hier, und warum nicht dort?
Wann begann die Zeit, und wo endet der Raum?
Ist das Leben unter der Sonne nicht bloß ein Traum?
Ist, was ich sehe und höre und rieche,
nicht bloß der Schein einer Welt vor der Welt?
Gibt es tatsächlich das Böse, und Leute,
die wirklich die Bösen sind?
Wie kann es sein, dass ich, der Ich bin,
bevor ich wurde, nicht war,
und dass einmal ich, der Ich bin,
nicht mehr der ich bin sein werde?


Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Chattermine" und "Off-Topic"

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

18.10.2002 23:50
#28 RE:Re: Nick Cave & the Bad Seeds antworten

Na wenn das mal kein alter Thread ist!
Ich hör' zur Zeit mal wieder ziemlich viel von Nick Cave, was daran liegen könnte, dass ich letzten Montag die CD Murder Ballads in meine kleine Cave-Sammlung aufgenommen habe. Tja, was soll man sagen... Die CD trägt ihren Namen zurecht. FiXXXer hat zwar oben auf dieser Seite schon ziemlich viele gute Songs aufgelistet aber ein paar muss ich doch nochmal betonen. Das wären: "Song of Joy", ein Lied, das einzig und allein von der Stimme lebt. Es entsteht eine unglaubliche Atmosphäre bei der Erzählung eines Wanderers, dessen Familie ermordet wurde. "Henry Lee", im Duett mit PJ Harvey, sollte man nicht in depressiven Phasen hören. *g* "O'Malley's Bar", fast 15 Minuten lang, erzählt die Vorfälle in 'ner Bar, wo ein Verrückter alle ermordet und sichtlich Spaß daran hat. Von den Texten her könnte man das als Nick-Cave-Death-"Metal" bezeichnen. "The Kindness of Strangers", Depressions-Gefahr, bei negativen Phasen bitte großräumig meiden. *g* Sodele, keine Ahnung, was man da jetzt noch sagen soll. Wenn's euch interessiert könnt ihr ja gerne mal reinhören und dann eure Meinung hier reinschreiben. Und wenn irgendjemand mal was über eine mögliche Tour von Nick Cave weiß, rein damit in den Thread!


Some say a comet will fall from the sky. Followed by meteor showers and tidal waves.
Followed by faultlines that cannot sit still. Followed by millions of dumbfounded dipshits.
Some say the end is near. Some say we'll see armageddon soon. I certainly hope we will
'Cause I sure could use a vacation from this silly shit, stupid shit...

Fuck L Ron Hubbard and fuck all his clones. Fuck all those gun-toting hip gangster wannabes.
Fuck retro anything. Fuck your tattoos. Fuck all you junkies and fuck your short memory.
Fuck smiley glad-hands with hidden agendas. Fuck these dysfunctional, insecure actresses.
Don't just call me pessimist. Try and read between the lines. I can't imagine why you wouldn't welcome any change.

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Seiten 1 | 2
«« Beste Alben
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen