Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 92 Antworten
und wurde 8.942 mal aufgerufen
 Diskussion über St. Anger (Closed)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Better Than You Offline

Newkid


Beiträge: 20

26.09.2004 14:34
#46 Was habt ihr gegen die drums? antworten

em ... viele sagen ja, St.Anger sei net so gut
ich find St.Anger richtig geil, laut und trash metal mässig
aufjedenfall ist es besser als Load und ReLoad^^

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

26.09.2004 15:37
#47 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

trash-metal... du sagst es... *die alte leier anschmeiß*


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

26.09.2004 15:43
#48 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

Musikalisch betrachtet ist St.Anger keinesfalls besser als die Loads...die sind vergleichweise eher komplex (natürlich im Vergleich mit St.Anger). Ob dir die Loads nu gefallen oder nicht, ist 'ne andere Sache. Kreativer sind sie allemal.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


Better Than You Offline

Newkid


Beiträge: 20

27.09.2004 15:05
#49 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

em .... ja^^

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

27.09.2004 15:08
#50 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

Solche Antworten kann man sich auch sparen, findest du nicht ? Mal ganz davon abgesehen dass es ohne Zweifel so ist, dass die Loads musikalisch anspruchsvoller sind als die stumpfen 0815-Riffs auf St.Anger.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

27.09.2004 15:14
#51 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

Achwas, Du hast doch keine Ahnung
- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

28.09.2004 02:09
#52 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

des ist ja auch so ne sache mit den "stumpfen 0815" riffs! mich stört das nicht, solange dann aber auch die musik kickt! und das tut meiner meinung nach st anger alle mal!
aber ich hab hier schon von mehreren im forum gehört, dass sie es langweilig finden... mal wieder geschmacksache, ich find st anger saugeil!!!
(kommt aber natürlich noch nicht an KEA bis black ran)

keep creeping & banging

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

28.09.2004 12:26
#53 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

Ging aber gar nicht um mögen oder nicht mögen, sondern rein objektiv gesehen um den musikalischen Anspruch und da schneidet St.Anger nicht gerade gut ab...anspruchsvoll ist was anderes.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

28.09.2004 14:49
#54 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

ganz exakt: gute musik muss ja nicht anspruchsvoll sein..... und was nun gute musik ist.... darüber kann man sich ewig streiten und wird eh nie ein ergebnis bekommen, weil man es nicht verallgemeinern kann... mag ja minimalisten geben, die schon ins bangen geraten, wenn sie das freizeichen vom telefon hören!


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

28.09.2004 16:51
#55 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

In Antwort auf:
mag ja minimalisten geben, die schon ins bangen geraten, wenn sie das freizeichen vom telefon hören!

LOL, keine angst, ganz so schlimm ist es bei mir noch nicht!

keep creeping & banging

Lumpy Offline

Phantom Member


Beiträge: 171

28.09.2004 17:03
#56 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

Wenn ich mich nicht irre ging es anfangs der Diskussion darum: 1. Meinung: St. Anger ist saugeil
2. Meinung:Ist nicht so kreativ wie Reload und Load
3.Meinung: ........
........
.......
spätere Meinung: St.Anger besteht nur aus 0815 Riffs
Ich sag mal so, ob man nun St. Anger geil findet oder nicht ist reine Geschmackssache, klar gibt es anspruchsvollere/kreativere (Sound mässig) trotzallem kann St.Anger gut sein und auch wenn es nur aus 0815 Riffs besteht kann St.Anger doch geil sein. Mann kan nicht sagen ob es besser ist oder nicht und das verallgemeinheitlichen, da hat jeder ne andere Meinung, mann kann aber sagen das es nicht so kreativ ist wie andere.

Meine ganz persönliche Meinung: Es gibt bessere Alben, ich finde da fehlen Solos.

__________________________________________
Take a look to the sky just before you die
It is the last time you will

VIVA LA REVOLUTION--ES GIBT EIN LEBEN VOR DEM TOD

Better Than You Offline

Newkid


Beiträge: 20

28.09.2004 17:04
#57 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

@ jo .. das war ein dummer post von mir^^
aber deine kommentar hhat mich zu überrumpelt, dass ich gar net wusste, was ich anderes sagen sollte

zum musikalischen anspruch ist st.anger ja vielleicht wirklich nicht sio genial, aber es ist auch schwer ein eigenes lieg zu schreiben, was so richtig rockt und abwechlungsreich ist
ein ohrwurm halt
die load songs sind das gans gewiss nicht,
die dudeln sich einfach dahin

aber egal .. jeden das seine ;)

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

28.09.2004 17:22
#58 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

In Antwort auf:
aber es ist auch schwer ein eigenes lieg zu schreiben, was so richtig rockt und abwechlungsreich ist

Das kommt dann wieder auf die Kreativität des jeweiligen Künstlers an .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

30.09.2004 02:22
#59 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

In Antwort auf:
die load songs sind das gans gewiss nicht,
die dudeln sich einfach dahin

Mein herzliches Beileid ! *grml*

Hör dir Bitch an , auf der Load , meiner Meinung ist der Song ein einziger Ohrwurm !


WHOEVER FIGHTS MONSTERS
SHOULD SEE TO IT THAT
IN THE PROCESS HE DOES NOT
BECOME A MONSTER
AND WHEN YOU LOOK LONG INTO
THE ABYSS , THE ABYSS ALSO LOOKS
INTO YOU

-friedrich wilhelm nietzsche

MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

30.09.2004 14:37
#60 RE:Was habt ihr gegen die drums? antworten

ich bin grosser Fan der Load, aber egal...

"rein Objektiv betrachtet" sowas gibt es nicht :)

------------------------------------------------------------


"...we live like penguins in the desert, why can't we live like tribes..."

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen