Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.623 mal aufgerufen
 News
Seiten 1 | 2
HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

18.01.2004 15:37
Interview mit James Antworten

http://www.metallicafan.de/news.php?id=186
---
I told you once but I will say it again / When you live the flesh it is the beginning / Of the end
It will take you in / It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Passion is a poison laced with pleasure bitter sweet / One of many faces that hide deep beneath / It will take you in
It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Touch, taste, breathe, consumed / Deja-vu. Already knew from the first encounter / But know I know to let go of words to speak no more / Like a wind upon your face you can't see it / But you know it's there, when beauty shows / Its ugly face, just be prepared

MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

18.01.2004 17:09
#2 RE:Interview mit James Antworten

oh mars volta??? cooool :)

Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

18.01.2004 20:07
#3 RE:Interview mit James Antworten

Schade, dass die erst so spät ins Studio gehen weil denen ja altersmäßig bald die Zeit abläuft, wenn es um Double Bass und co. geht. Aber die Familie ist auch wirklich wichtiger.


This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

18.01.2004 20:11
#4 RE:Interview mit James Antworten

Genau das Selbe habe Ich auch gedacht...jünger werden die auch nicht. Das soll jetzt nicht allzu negativ klingen. Ich denke schon, dass es noch für 'n Album reichen wird und vielleicht nocht für die anschließende Tour, aber irgendwann holt einen das Alter doch ein.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


James Allan Hetfield Offline

Helpless Member


Beiträge: 142

18.01.2004 20:25
#5 RE:Interview mit James Antworten

Nicht nur das Alter sondern auch die Familie spielt eine immer größer werdende Rolle, was man ihnen auch ruhig gönnen sollte.
_________________________________
Doesn´t matter what you see
Or into it what you read
You can do it your own way
If it´s done just how I say

kafka Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.418

18.01.2004 20:40
#6 RE:Interview mit James Antworten

von mir aus brauchense nix neues machen hör kaum st. anger *G*


"Wir wissen, wo sie sind. Sie sind in der Gegend um Tikrit und Bagdad, im Osten, im Westen, im Süden und irgendwo im Norden."

Donald Rumsfeld, US-Verteidigungsminister über Massenvernichtungswaffen im Irak

Kirk1986 Offline

Helpless Member


Beiträge: 145

18.01.2004 20:55
#7 RE:Interview mit James Antworten

*gg* Das Interview is ja mal genial!^^
__________________________________________________________________________________________________________________

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

18.01.2004 22:49
#8 RE:Interview mit James Antworten

In Antwort auf:
oh mars volta??? cooool :)

Na endlich einer der sie auch kennt!
Hatte vor ner Zeit mal n Thread über sie eröffnet, wurde aber nicht beachtet.

Find ich auch sehr cool, dass James die hört.



Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

Jamesfan Offline

Newkid


Beiträge: 19

19.01.2004 00:04
#9 RE:Interview mit James Antworten

was ist das den für ein film?
kommt der ins kino oder wie? :)

CunningStunts ( Gast )
Beiträge: 2.255

19.01.2004 13:48
#10 RE:Interview mit James Antworten

Jo, is ne neue Doku, soll angeblich heuer in die Kinos kommen.


MADLY IN ANGER WITH THE WORLD
The World Tour 2004

huxel Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 451

19.01.2004 15:41
#11 RE:Interview mit James Antworten

Ich denke eher, Metallica wird noch ein Album machen, noch eine große Tournee und dann eine kleine Pause. Dann wirds denn Jungs nach zwei, drei Jahren daheim so langweilig, dass sie wieder ins Studio sitzen. Das mit dem Alter halte ich ehrlich gesagt fast für Quatsch. Sind die nicht erst Anfang 40, Maiden ist Ende 40 machen immernoch feine Musik, Ozzy bis vor kurzem auch noch, es gibt genug coole Altherrenkapellen. Ich hab da keine Sorge.......... Unkraut vergeht nicht!

====================
"Darkness imprisoning me,
all that I see,
absolute horror,
I cannot live,
I cannot die,
trapped in myself
body my holding cell."
====================

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

19.01.2004 15:52
#12 RE:Interview mit James Antworten

schon wieder ne pause? war doch schon von 97 bis 2003.....



Because the secret of all truth is the quest for

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

19.01.2004 16:13
#13 RE:Interview mit James Antworten

Also werden sie doch alt


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


Kirk1986 Offline

Helpless Member


Beiträge: 145

19.01.2004 16:17
#14 RE:Interview mit James Antworten

Ich denke, dass sie nach dem neuen Album und der Tour eine Pause machen. Ich denke, dass wird so 2006/2007 sein!
__________________________________________________________________________________________________________________

MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

19.01.2004 18:53
#15 RE:Interview mit James Antworten

"Na endlich einer der sie auch kennt!
Hatte vor ner Zeit mal n Thread über sie eröffnet, wurde aber nicht beachtet.

Find ich auch sehr cool, dass James die hört."

nicht beachtet? naja falsches forum mit den falschen Leuten *fg*
Finde ich um längen besser als At The Drive In.

UNd das mit dem älter werden glaub ich auch nciht, dass sie sich mehr zeit fürs neue Album nehmen finde ich gerechtfertigt, wahrscheinlich würde das aber Rob stören, also bei seiner Energie könnte ich mir das denken.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz