Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 634 mal aufgerufen
 Off-Topic
bobbing_head ( Gast )
Beiträge: 924

30.01.2004 02:24
Wasserbett Antworten

ich hab mir überlegt mir in so einem jahr, wenn ich vielleicht mal das geld habe, ein wasserbett zu kaufen. hat irgendwer hier vielleicht schon erfahrungen mit solch einem bett gemacht? schließlich soll sich so eine investition auch lohnen.

Cadichon

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

30.01.2004 10:55
#2 RE:Wasserbett Antworten

Ich kann jetzt nur für mich sprechen...die Dinger sind mir viel zu weich und wabbelig. Habe auch mal gehört, dass man auf einem Wasserbett keinen gesunden Schlaf bekommt. Ist auch sehr aufwendig, denn nach einer gewissen Zeit muss die Flüssigkeit ausgewechselt werden, habe Ich mir sagen lassen. Ganz billig ist der Spass wohl auch nicht .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani

girlsetsfire Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.842

30.01.2004 15:10
#3 RE:Wasserbett Antworten

Die Mutter von einer Freundin hat so'n Ding, die ist nur am schwärmen...
Ist hald 'n teurer Spass! Aber wer das Geld hat und nichts besseres damit anzufangen weiss...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
-=[°{~Gott~}_{~ist~}_{~tot~}°]=-

huxel Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 451

30.01.2004 15:50
#4 RE:Wasserbett Antworten

Vor allem sollte die Statik des Hauses stimmen, nicht jedes verkraftet mal so geschwindt 3000 Liter Wasser = 3 Tonnen, nicht dass du im Keller aufwachst
Wasserbett würde mich mal zum testen reizen, ich hab letztens sogar in der Zeitung ne Announce gesehen, suchen Testschläfer für Wasserbetten..............................*wohabichdasblosshin*
====================
"Darkness imprisoning me,
all that I see,
absolute horror,
I cannot live,
I cannot die,
trapped in myself
body my holding cell."
====================

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

30.01.2004 16:55
#5 RE:Wasserbett Antworten

achso solltest du irgendwelche rückenprobs haben und seien sie noch so geringfügig solltest du dir keins kaufen
weil sich das prob dadurch dramatisch verschlechtert
------------------------------------------------------------
Wer ist der tod, das Ende ist all(es), der Frieden ist zu Ende, der Tod ist die Ruhe

http://www.satan.online.de.vu
------------------------------------------------------------

bobbing_head ( Gast )
Beiträge: 924

30.01.2004 20:03
#6 RE:Wasserbett Antworten

angeblich sollen wasserbetten aber gut für die wirbelsäule sein. klingt auch irgendwie logisch, weil sich die matratze ja genau dem körper anpasst. und wegen der statik hab ich auf einer seite gelesen, dass es eigentlich kein problem wäre. aber die können ja auch nichts negatives schreiben. wisst ihr vielleicht wo man sich über das mit der statik in der eigenen wohnung informieren kann?

Cadichon

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

30.01.2004 21:28
#7 RE:Wasserbett Antworten

ja gut die sind ja auch gut für die wirbelsäule
wenn man eben eine gesunde hat
wenn nicht dann hat man eben das prob am besten würd ich ma bei orthopäden nachfragen
denk ich mal
------------------------------------------------------------
Wer ist der tod, das Ende ist all(es), der Frieden ist zu Ende, der Tod ist die Ruhe

http://www.satan.online.de.vu
------------------------------------------------------------

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

30.01.2004 21:36
#8 RE:Wasserbett Antworten

Also Ich habe gehört, dass zu weiche Matratzen oder Böden generell schädlich für die Wirbelsäule sind...


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

31.01.2004 00:25
#9 RE:Wasserbett Antworten

Also was ihr da redet ist unkorrekt, Wasserbetten werden ortopädisch empfohlen!
Und außerdem sind die saugeil , man kann voll geil drinn einpennen und beheitzbar sind die auch, mit den 3 t gewicht stimmt ned ganz außer du willst eins mit ner Grundfläche von 6 m² die meisten wiegen so um 1 t. Aber vom Preis reden wir jezt mal ned
Also ich würde dir eins empfehlen.



Time has given us no reason to live
Look to the future and you will see nothing.

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

31.01.2004 00:44
#10 RE:Wasserbett Antworten

sorry aba mein ortopäde hat mir gesagt das das eintlich der größte scheiß is den es gib
da in deutschland eh jeder nen kaputen rücken hat
und dann hab ich da noch meine schwester die is krankenschwester die labbert das gloiche
also kann man sagen ich habe fachlich kompetente quellen
------------------------------------------------------------
Wer ist der tod, das Ende ist all(es), der Frieden ist zu Ende, der Tod ist die Ruhe

http://www.satan.online.de.vu
------------------------------------------------------------

bobbing_head ( Gast )
Beiträge: 924

02.02.2004 23:10
#11 RE:Wasserbett Antworten

ok. jetzt an all diejenigen, die ein wasserbett haben:
welche beruhigungsstufen habt ihr?

Cadichon

«« Guten Tag !
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz