Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.737 Antworten
und wurde 160.193 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | ... 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | ... 183
Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

01.12.2006 14:46
#1951 RE: RE:Kurioses antworten

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

02.12.2006 00:53
#1952 RE: RE:Kurioses antworten

Killerspiele machen also nicht nur aggressiv, sondern auch süchtig nach Schoki



1893% Kurzpass-Armin-Fan

Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

04.12.2006 00:47
#1953 RE: RE:Kurioses antworten

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

04.12.2006 13:24
#1954 RE: RE:Kurioses antworten

Das is ja mal total abartig.



1893% Kurzpass-Armin-Fan

Ingo Hampf Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.249

04.12.2006 15:54
#1955 RE: RE:Kurioses antworten

die arme katze...

die wissenschaftler sollte man am schw*nz aufhängen...

ich ärger mein katerchen zwar auch ab un an mal, aber in nem verträglichen maß... das is echt widerlich!!!











Alex90 Offline

Overkill Member

Beiträge: 692

07.12.2006 16:55
#1956 RE: RE:Kurioses antworten

MUHAHA

nene unsere Polizei - Freund und Helfer...

nu guck...





Ich weiß zwar nicht, wie der dritte Weltkrieg geführt wird. Im vierten wird jedoch wieder mit der Keule gekämpft.
Albert Einstein

R.i.p. dimebag

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

07.12.2006 17:35
#1957 RE: RE:Kurioses antworten





Bye S•O•D - Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/

Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

11.12.2006 14:00
#1958 RE: RE:Kurioses antworten
TEXAS
Vierjähriger der sexuellen Belästigung beschuldigt

Ein Vierjähriger wurde im US-Bundesstaat Texas der sexuellen Belästigung beschuldigt, weil er eine Frau umarmt und dabei deren Brüste berührt hat. Der Junge wurde von der Vorschule suspendiert.


Waco - Offiziell heißt es, der Vierjährige habe eine Angestellte der La Vega Schule in Waco im US-Bundesstaat Texas unsittlich berührt, indem er "sein Gesicht in die Brüste jener weiblichen Angestellten gerieben" habe. Andere Medien berichten, der Junge habe die Frau berührt, als er sich beim Betreten des Schulbusses in die Schlange eingereiht hatte.

Sofort veranlasste der Rektor der Vorschule Konsequenzen. In einem Brief an die Eltern des Vierjährigen warf die Schulbehörde dem Kindergarten-Schützling "unpassendes körperliches Verhalten" vor, das "als sexueller Kontakt und/oder sexuelle Belästigung interpretiert werde". Außerdem bekäme er wegen des Vorfalls einen Vermerk in seiner Schulakte.

"Dieses Schreiben erschüttert mein Weltbild", echauffierte sich DaMarcus Blackwell, der Vater des Vorschülers, in der "Waco Tribune-Herald". Blackwell reichte Beschwerde ein, weil sein Sohn gar nicht verstehen würde, warum er bestraft werde.

Die Schulbehörde wollte den Vorfall zunächst nicht kommentieren, revidierte ihre Beschuldigung jedoch nach Eingang der Beschwerde: In einem weiteren Brief an die Eltern Blackwell formulierte sie des Vergehen des Vierjährigen neu: Der Vorwurf laute demnach nur noch auf "unpassender körperlicher Kontakt". In der Akte des Jungen würden die Hinweise für sexuelle Belästigung gestrichen werden.

Die Schulbehörde betonte, es gebe in der Schulsatzung zwar keine speziellen Richtlinien in Bezug auf den Kontakt zwischen Lehrkräften und Schülern, aber sie beinhalte durchaus, dass unpassendes körperliches Verhalten mit einem Schulverweis geahndet werde.

Im US-Bundesstaat South Carolina hatte erst kürzlich ein Vorfall für Aufsehen gesorgt: Eine Mutter hatte ihren Sohn verhaften lassen, weil dieser es gewagt hatte, vor dem Weihnachtsfest mit seinen Geschenken zu spielen. Die Polizei fuhr vor und transportierte den Zwölfjährigen in Handschellen ab.

In Kalifornien musste im vergangenen Jahr eine Elfjährige fünf Tage in einer Jugendhaftanstalt und danach 30 Tage mit elektronischen Fesseln Hausarrest absitzen, weil sie einen Jungen mit einem Stein beworfen hatte.

In Florida wurde vor einem Jahr eine Fünfjährige im Kindergarten vehaftet - und in Handschellen abgeführt. Das Mädchen hatte beim "Rechnen mit Gummibärchen" die Schale mit den Fruchtgummis zerschmettert und die Wände beschmiert. Weil seine Mutter nicht sofort in den Kindergarten kam, um die Kleine abzuholen, hatten die Betreuerinnen die Polizei gerufen.

Quelle: SPON

----------

In was für einer Welt leben wir eigentlich?!


1893% Kurzpass-Armin-Fan

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

11.12.2006 14:49
#1959 RE: RE:Kurioses antworten

W-E-I-R-D!!!

Samma, geht's noch? Wie gut, dass unser Verwaltungsapparat dann doch noch ziemlich viel Vernunft aufweist. Und selbst unsere mal grün, mal blaue Männchen mit den Schießpistolen wissen wohl sehr gut, dass sie solche Kinkerlitzchenanrufe von durchgedrehten Bürgern nur mit einem schallenden Lachen quittieren müssen


shine on forever / shine on benevolent sun /
shine down upon the broken / shine until the two become one


King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

11.12.2006 16:37
#1960 RE: RE:Kurioses antworten

da fällt mir echt nur LÄCHERLICH ein, einfach lächerlich... unglaublich... das die sich selber nicht dabei blöd vorkommen...



I'm not a slave to a god that doesn't exist,
I'm not a slave to a world that doesn't give a shit; (Marilyn Manson)

keep creeping & banging

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

11.12.2006 16:39
#1961 RE: RE:Kurioses antworten




Mehr kann ich nicht sagen.






GRIND your MIND


They think they know who I am
All they know is I love to kill
Face down, dead on the ground
Find me before another is found

I come alive in the darkness
Left murdered and nameless
Dead unburied and rotten
Half eaten by insects

She was so beautyful
I had to kill her





Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

11.12.2006 21:11
#1962 RE: RE:Kurioses antworten

Homer würde jetz sagen: U S A, U S A, U S A, U S A

Also ich würd mir auch ziemlich dämlich vorkommen wenn ich die polizei holen müsste um mit nem Kind fertig zu werden oder mich von einem Kind sexuell belästigt fühle






The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

11.12.2006 23:05
#1963 RE: RE:Kurioses antworten

Einer erfundenen Nazi-Akademie, die ihn auf einer feierlichen Zeremonie zum Ehrendoktor ernennen wollte, hat Dieter Bohlen angeblich begeistert zugesagt. Kurz darauf wurde er überfallen.

Angriff auf die "Elite des Volkes"?
Berlin/Hamburg (sos) - "Eine Weltanschauung, die bestrebt ist, dem demokratischen Massengedanken eine klare Ablehnung entgegenzubringen und der Elite des Volkes zu neuer Geltung zu verhelfen, muss auch dafür Sorge tragen, dass den besten Köpfen im Alltag und in der Politik der höchste Einfluss zukommt."

Da haben sich die Redakteure von Tempo aber derben Aufklärungsstoff für ihr Sonderheft ausgedacht. Das deutsche Magazin erfand in der vergangenen Woche eine "Deutsche Nationalakademie" und versorgte 100 Promis aus Wirtschaft, Politik, Sport und Kultur - darunter auch Dieter Bohlen - mit gefälschten und eindeutig rechtslastigen Info-Briefen.

Neben dem einleitenden Originalzitat aus Hitlers "Mein Kampf" sowie programmatischen Aussagen der NPD bot Tempo den Auserwählten eine Ehrendoktorwürde für die neue Einrichtung an. Einzige Bedingung dafür war: die absolute Identifikation mit den Zielen der Akademie, dessen Programmpunkte dem Anschreiben beilagen. Von 100 Promis sagten 14 sofort zu. Dieter Bohlen angeblich als Erster, voll begeistert. Peinliche Geschichte.

Die meisten Medien berichten dagegen, dass zwei maskierte Männer in der vergangenen Nacht Bohlens Villa bei Hamburg überfielen. Mit Schusswaffen und einem Messer ausgestattet, zwangen die Täter den Hausmeister, an der Haustür zu klingeln. Anschließend fesselten und bedrohten sie Bohlen und seine Angestellten. Verletzt wurde niemand.

Bohlen, Freundin und Angestellte seien wohlauf, heißt es, die Täter noch flüchtig. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.
-----------------------

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

12.12.2006 17:33
#1964 RE: RE:Kurioses antworten

http://verbietetbrot.de/



Gehts hier auch mal um METAL???


Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

21.12.2006 01:08
#1965 RE: RE:Kurioses antworten

http://video.google.com/videoplay?docid=...441084&q=domian

Ich geh kotzen.






GRIND your MIND


They think they know who I am
All they know is I love to kill
Face down, dead on the ground
Find me before another is found

I come alive in the darkness
Left murdered and nameless
Dead unburied and rotten
Half eaten by insects

She was so beautyful
I had to kill her





Seiten 1 | ... 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | ... 183
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen