Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.737 Antworten
und wurde 169.793 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | ... 183
Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

03.08.2005 22:40
#1066 RE:Kurioses Antworten

http://ds.nfshost.com/hitler-vs-stalin/index.php?img=0

Stalin VS Hitler - Total genial!


You are the laughing stock of the absent minded

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

03.08.2005 23:31
#1067 RE:Kurioses Antworten

http://www.hollywoodrag.com/index.php?/weblog/fergie_pee_pee

Äh.......ROFL!
Das wär eher was für die news- sektion.


You are the laughing stock of the absent minded

Alex90 Offline

Overkill Member

Beiträge: 692

03.08.2005 23:37
#1068 RE:Kurioses Antworten

HAHAHA...ich glaub das die eingepisst hat, die is sowieso scheiße...


Die Loveparade ist vorbei. Die Raver hinterliessen sage und schreibe 220 Tonnen Müll, die Musik noch nicht miteingerechnet.

R.i.p. dimebag

gothiccat Offline

Phantom Member


Beiträge: 186

04.08.2005 11:40
#1069 RE:Kurioses Antworten


die hats verdient! *schadenfrohes lachen*
------------------------------------------
Lucifer Mortuus Diabolus
Nec Deus Nec Arch Angelus

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

04.08.2005 22:40
#1070 RE:Kurioses Antworten

"Lecker, lecker Metal Küche" - Rezepte für Metal-Fans

Wacken - Heavy Metal ist nicht nur Musik "louder than hell" - Heavy Metal ist ein Lebensgefühl. Dazu gehört für die Fans und Musiker auch das "richtige" Essen.

Sheree Hesse, Organisatorin des Heavy-Metal-Festivals "Wacken Open Air" hat aufgeschrieben, was sie beim letzten "W.O.A." in den Kochtöpfen fand. Heraus kam das Kochbuch "Lecker, lecker Metal Küche".

In dem Buch findet sich eine bunte Mischung von Rezepten: von einfach bis raffiniert, aber zum Teil auch makaber und eklig.

Denn nicht alle Metal-Köche lieben "Westfälische Wirsingroulade Jägerart", "Limetten-Kokos-Hühnchen auf Basmatireis" oder die preiswerten "Rühreier für arme Musiker" (ist billig und macht satt für den ganzen Tag). Stattdessen verarbeiten sie profane Zutaten zu horrormäßig dekorierten Gerichten. Bei ihnen landen gegrillte Würstchen nicht einfach mit einem Klecks Ketchup auf dem Teller, sondern werden mit viel Liebe zum Detail als "abgehackte Finger" serviert: Kleine Einkerbungen in der Pelle simulieren die Gelenke, und Mandelscheiben sind Ersatz für die bleichen Fingernägel, dazu gibt es viel Blut in Form von Ketchup.

Beliebt ist auch der «blutige Fuß» - Ein Kilo rohes Schweinemett zu einem menschlichen Fuß geformt: «Je nach Geschicklichkeit kann man die Zehen sehr detailliert mit allen Falten und Poren ausformen», heißt es in dem Rezept: An der Stelle, wo der Fuß abgetrennt und der Knochen zu sehen sein soll, kommt ein Stück Zwiebel auf den Stumpf. «Dann kann der Leichenschmaus beginnen.»

Doch manche Metal-Gerichte sind nicht nur makaber dekoriert. Bei ihnen sind schon die Zutaten stark gewöhnungsbedürftig: Zum Beispiel beim «gebratenen Kuheuter» (hauchdünn geschnitten und in der Pfanne lichtbraun gebraten, serviert mit einer Sardellensauce) oder den «Prärie-Austern»: Das sind panierte und frittierte Lammhoden (Tipp für Metal-Köche: Aufpassen, dass der Schlachter statt der zarten Lammhoden nicht die zähen Hammelhoden einpackt).

Als Getränk reicht der Metal-Koch zum Beispiel einen Becher «Krötenrotze» (Eine Mischung aus Waldmeister-Brausepulver, Crush-Eis, Wasser, Sahne und weißem Rum, garniert mit grünen Gummifröschen), ein Glas «Puddinglikör» (Pudding mit dem Mixer aufschlagen und Korn darunter mischen) oder «Gummibärchenbowle» (Gummibärchen über Nacht in Wodka einlegen, dann mit Bitter Lemon auffüllen): «Cool sind auch Gummibärchen in Eiswürfel eingefroren dazu», heißt es in dem Rezept.

Sachen gibts.



http://www.totalravage.de


The city is guilty
The crime is life
The sentence is death
DARKNESS DESCENDS

Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Nettester User und verrücktester(im netten Sinn) User hier im Forum

Helden leben lange, doch Legenden sterben NIE ! BO Forever !

girlsetsfire Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.842

05.08.2005 03:11
#1071 RE:Kurioses Antworten

was'n scheiss?! Gummibärchen?! Is'n Witz ...
Metal - das heißt Bier, Schnaps und Met ...nicht irgendwelche bockschwulen cocktails ....uah...
den einzigsten Cocktail gibt's den Abend nach dem Suff, wenn alle reste zusammengekippt werden ....
Zur Not werden auch komische Fruchtweine vertilgt, aber dass is wenn dann ne Geldfrage ....
ausserdem wird getrunken was da is ....*hmpf* Was man in der Not alles trinkt ?!?!?!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
-=[°{~Gott~}_{~ist~}_{~tot~}°]=-

gothiccat Offline

Phantom Member


Beiträge: 186

05.08.2005 13:05
#1072 RE:Kurioses Antworten

*lol*
------------------------------------------
Lucifer Mortuus Diabolus
Nec Deus Nec Arch Angelus

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

05.08.2005 14:12
#1073 RE:Kurioses Antworten

@fränze:
ähm:
"Sheree Hesse, Organisatorin des Heavy-Metal-Festivals "Wacken Open Air" hat aufgeschrieben, was sie beim letzten "W.O.A." in den Kochtöpfen fand."

- sagt das net schon alles?

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

09.08.2005 13:46
#1074 RE:Kurioses Antworten

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

11.08.2005 00:33
#1075 RE:Kurioses Antworten

Zwei Tage vorm Computer
PC-Spieler fällt tot um

Seine Spielsucht vor dem Computer ist einem 28-jährigen Südkoreaner zum Verhängnis geworden. Nach 49 Stunden ununterbrochenen Spielens in einem Internetcafé in der südlichen Stadt Daegu brach der Mann in der vergangenen Woche vor dem Bildschirm zusammen und starb, berichteten koreanische Zeitungen am Mittwoch. Er habe zwei Tage nicht geschlafen und gegessen. Die Ärzte vermuteten, dass er einem Herzinfarkt erlag.

Am Abend des 3. August habe er sich hingesetzt, um das beliebte Strategiespiel "Starcraft" zu spielen und sei dann nicht mehr aufgestanden. Am Freitag sei er zusammengebrochen. Von seinem letzten Arbeitgeber sei er entlassen worden, weil er sich zu lange mit Computerspielen abgegeben habe.

In Südkorea ist es nicht der erste Fall, in dem ein "Online-Gamer" nach langem Spielen einen plötzlichen Schwächeanfall erlitten hat. "Nach Glücksspielsucht, Alkohol- und Drogensucht müssen wir der Kategorie ein neues Wort hinzufügen: "Onlinesucht", schrieb die Zeitung "Donga-Ilbo".

Also Kinderchen...nicht zu lange am PC sitzen!


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

11.08.2005 08:33
#1076 RE:Kurioses Antworten

So leid es mir auch für den Typen tut , aber das ist mal geil ! Ich habs mal 28 Stunden mit viel Kaffe und Coffe Tabs vor dem PC an einer Lan Party ausgehalten , aber danach hilft nichts mehr du willst einfach nur noch ins Bett.



http://www.totalravage.de


The city is guilty
The crime is life
The sentence is death
DARKNESS DESCENDS

Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Nettester User und verrücktester(im netten Sinn) User hier im Forum

Helden leben lange, doch Legenden sterben NIE ! BO Forever !

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

11.08.2005 09:10
#1077 RE:Kurioses Antworten

Hehe ja, so lange hab ich's auch ausgehalten, dann ging nix mehr . Ich find' das auch sehr amüsant...mal ernsthaft, ich finde, das wäre ein sehr schöner Tod. So gerade alles am wegfetzen und irgendwann kippst du halt um (mit 'nem Lächeln auf den Lippen natürlich) . Gut, der Kerl hier hatte 'n Herzinfarkt, das ist wohl nicht so ganz angenehm, aber wenn man dabei so sanft einschlummern würde , das hätte schon was .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker


Fenriz Offline

Blackened Member


Beiträge: 51

11.08.2005 11:55
#1078 RE:Kurioses Antworten

klar, immer die schuld auf den armen pc werfen...

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

17.08.2005 10:12
#1079 RE:Kurioses Antworten

In Antwort auf:
Löwen halten Auto für Beute

Ein englischer Safaripark hat Smart-Fahrer davor gewarnt, dass ihr Wagen bei den Löwen auf gesteigertes Interesse stoßen kann. Es komme vor, dass sich die Raubkatzen dem Wagen näherten, um ihn sich genau anzuschauen, sagte der Chef des Knowsley Safariparks bei Liverpool, David Ross, in Interviews mit der BBC und dem "Daily Telegraph". "Wir hatten einen Zwischenfall, bei dem zwei junge Damen in einem Smart von Löwinnen gejagt wurden. Das muss für sie ziemlich beängstigend gewesen sein."

Ross erklärte das Verhalten der Tiere damit, dass ihnen der Smart noch nicht so vertraut sei, was ihre Neugier wecke. Es sei aber auch denkbar, dass die Löwen den kompakten Fahrzeugtyp mit einem Beutetier verwechselten. Auch Mini Cooper fänden ihre besondere Aufmerksamkeit.

Dennoch bestehe letztlich keine Gefahr, solange man Fenster und Türen geschlossen halte. Die Parkwächter könnten außerdem jederzeit eingreifen. "Ich bin hier seit 34 Jahren, und wir hatten noch nie Verluste", beruhigte Ross.



Da sieht man mal, was so ein Smart für Reaktionen auslöst...zum totlachen


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

17.08.2005 23:31
#1080 RE:Kurioses Antworten

http://cgi.ebay.de/Celluon-Laserkey-CL80...1QQcmdZViewItem

die gegenstandslose tastatur für unterwegs..

eD2K-Links zu den beiden reinen Skatoons-Releases:
Einmal Ska und zurück - Erstausgabe (Das erste Skatoons-Demo)


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Seiten 1 | ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | ... 183
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz